Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 291 Antworten
und wurde 12.046 mal aufgerufen
  
 Historie und Politik
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

13.10.2008 08:21
Winters Pressestelle... Antworten
da steht das die studie bestätigt wurde. da steht auch dass man sich die ergebnisse nicht erkären kann. ob ich mal für 2 Stunden im Flieger sitze oder zum röntgen gehe ist wohl grundlegend etwas anderes ob ich jahrelang in der nähe eines Kernreaktors grosswerde.
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.550

13.10.2008 20:59
Winters Pressestelle... Antworten
aber nicht, wenn du im Schwarzwald lebst

und im übrigen gibt es in der Mathematik einfache Beweisverfahren zur Sicherheit von statistischen Aussagen

und danach ist das in der Studie jenseits aller Beweiskraft,

aber Säuglinge sind besonders publikumswirksam!

Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

14.10.2008 10:02
Winters Pressestelle... Antworten
ich fasse zusammen:

Du bist der Meinung (unbelegt) dass die SSK die Studie bestätigt hat obwohl von anderer Stelle bewiesen wurde, dass diese mathematisch falsch ist?

Mensch, hätt ich mir aber auch denken können! auf der Seite derjenigen die sich kritisch mit Atomkraft befassen sind nur Deppen, Müsliesser, Realschüler und sonstige Analphabeten... Die Lobby dagegen verfügt über die besten Köpfe unserer Zeit und jede kritische Stimme zu den Gefahren ist von vornherein unsinnig...

Statistisch "nachgewiesen" ist im übrigen auch, dass die Anzahl der weltweiten Krebserkrankungen in Folge der massenhaften Atomtests der 50 und 60 Jahre gestiegen ist... ebenso (regional) in Folge des Reaktorunglücks von Tschernobyl... aber das ist mit Sicherheit auch nur eine puplikumswirksame Machenschaft der Ökoaktivisten...
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

14.10.2008 11:19
Winters Pressestelle... Antworten
Nazi-Erzieher mit Eispickel

die deutsche Lehrerschaft 1935 beim Alpenspaziergang... Farbfotos!

http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/2912/berg_heil_in_farbe.html
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.550

14.10.2008 12:40
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:
ich fasse zusammen:

Du bist der Meinung (unbelegt) dass die SSK die Studie bestätigt hat obwohl von anderer Stelle bewiesen wurde, dass diese mathematisch falsch ist?

Mensch, hätt ich mir aber auch denken können! auf der Seite derjenigen die sich kritisch mit Atomkraft befassen sind nur Deppen, Müsliesser, Realschüler und sonstige Analphabeten... Die Lobby dagegen verfügt über die besten Köpfe unserer Zeit und jede kritische Stimme zu den Gefahren ist von vornherein unsinnig...

Statistisch "nachgewiesen" ist im übrigen auch, dass die Anzahl der weltweiten Krebserkrankungen in Folge der massenhaften Atomtests der 50 und 60 Jahre gestiegen ist... ebenso (regional) in Folge des Reaktorunglücks von Tschernobyl... aber das ist mit Sicherheit auch nur eine puplikumswirksame Machenschaft der Ökoaktivisten...





sorry, habe nur gesagt, dass auch die SSK aus der Studie keinen Zusammnhang zwischen Säuglingssterblichkeit und AKW-Nähe herleitet.

Im übrigen-- Glaubenskriege werden nicht durch Argumente entschieden, auf keiner Seite, manchmal hilft, gemeinsam ein Bier trinken
Canaris Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 442

14.10.2008 13:38
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:
Im übrigen-- Glaubenskriege werden nicht durch Argumente entschieden, auf keiner Seite, manchmal hilft, gemeinsam ein Bier trinken



Schön gesagt!

Streitet bloß nicht über Statisitken. Wie immer u. üblich kämpfen beide Seiten nicht nur mit der reinen Wahrheit, sondern überspitzen das nützliche u. lassen unpassendes unter den Tisch fallen.
Mit Statistiken (was auch für Gutachten zutrifft) wird man sich auf ewig u. immer bewerfen u. für die Glaubensbewertung derer gibts ja nun ein wunderschönes Sprichwort, dass ich hier nicht zu zitieren brauche!
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.550

15.10.2008 08:46
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:

Quote:
Im übrigen-- Glaubenskriege werden nicht durch Argumente entschieden, auf keiner Seite, manchmal hilft, gemeinsam ein Bier trinken



Schön gesagt!

Streitet bloß nicht über Statisitken. Wie immer u. üblich kämpfen beide Seiten nicht nur mit der reinen Wahrheit, sondern überspitzen das nützliche u. lassen unpassendes unter den Tisch fallen.
Mit Statistiken (was auch für Gutachten zutrifft) wird man sich auf ewig u. immer bewerfen u. für die Glaubensbewertung derer gibts ja nun ein wunderschönes Sprichwort, dass ich hier nicht zu zitieren brauche!



einverstanden, lass uns ein Bier miteinander trinken
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

23.10.2008 14:54
Winters Pressestelle... Antworten
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

27.10.2008 13:40
Winters Pressestelle... Antworten
GEFALLEN IN AFGHANISTAN
Der Krieg, der nicht Krieg heißen darf

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,586423,00.html

Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

27.10.2008 14:59
Winters Pressestelle... Antworten
Völkerrechtlich ist es ja auch kein Krieg. Das erfordert eine Kriegserklärung. Und die gibt heute unter dem Gewaltverbot von Art. 2 Ziffer 4 UN-Charta niemand leichtfertig ab.
Man nennt das heute 'Bewaffneter Konflikt'.

ISAF allerdings ist nicht als solcher gedacht.

http://de.wikipedia.org/wiki/ISAF

Wird häufig mit 'Enduring Freedom' verwechselt. Dort sind Kampfeinsätze im Übrigen vorgesehen.
Deutschland beteiligt sich dabei nicht mit Kampftruppen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Enduring_Freedom

Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

01.11.2008 16:29
Winters Pressestelle... Antworten
Überaus interessante WEB-site, Kartenmaterial vom feinsten...

http://www.bmlv.gv.at/omz/galerie.php?id=19
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.550

02.11.2008 07:00
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:
Überaus interessante WEB-site, Kartenmaterial vom feinsten...

http://www.bmlv.gv.at/omz/galerie.php?id=19



schon nach einem kurzen Blick, in der Tat spannend und durch die eigenartige Mischung von globalen US-Strategien über Piccolomini und die Schweden bei Nördlingen ( war übrigens nicht 1934 sondern 1634:-)) und Gliederung und Stärke von PzDiv bei Kursk eine richtige Wundertüte
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

03.11.2008 15:24
Winters Pressestelle... Antworten
Alsenor Offline

Schreibstubenhengst


Beiträge: 91

09.11.2008 18:39
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:
Überaus interessante WEB-site, Kartenmaterial vom feinsten...

http://www.bmlv.gv.at/omz/galerie.php?id=19

Muss Dir zustimmen - sehr gut organisierte website! Ich hatte keine Ahnung, dass sich das österreichische Bundesheer so ernst nimmt!
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

10.11.2008 12:10
Winters Pressestelle... Antworten
Mutmaßlichem Massenmörder Demjanjuk droht Anklage in Deutschland

http://www.spiegel.de/panorama/zeitgeschichte/0,1518,589393,00.html
Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

11.11.2008 11:20
Winters Pressestelle... Antworten
Zitat Alsenor:

Quote:
Ich hatte keine Ahnung, dass sich das österreichische Bundesheer so ernst nimmt!


Irgendwie schräg daß man das alles ausgerechnet auf der website des österr.Bundesheeres findet,offenbar gibt es dort immer noch ein paar unterbeschäftigte Offiziere/Beamte;-)... oder die können nur noch im Netz Sandkastenspiele spielen - wär kein Wunder bei dem Budget das die haben.
Scipio Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.812

16.11.2008 12:05
Winters Pressestelle... Antworten
Hi,
wenn die Klimadaten nicht passen, werden sie eben passend gemacht...

http://www.telegraph.co.uk/opinion/main.jhtml?xml=/opinion/2008/11/16/do1610.xml
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

16.11.2008 13:35
Winters Pressestelle... Antworten
Tja, irgendein Betätigungsfeld muss es halt für gescheiterte Präsidentschaftskandidaten und publicitygeile "Wissenschaftler" geben.
Nicht zuletzt kann man mit der Klimapanik ja auch reichlich Kohle machen.

Lesenswert ist m.E. auch folgendes:
http://www.rayy.de/download/BuergerBrief_48.pdf , Seite 5
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

02.12.2008 16:52
Winters Pressestelle... Antworten
MASCHINEN UND MORAL
Pentagon plant rücksichtsvolle Kampfroboter...

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,593967,00.html

...hmmm. kennt jemand den Film: "Screamers – Tödliche Schreie"... klingt nach einem ominösen B-Klasse Splattermovie... ist es aber nicht... ... ein bischen fühlte ich mich an diesen Film erinnert als ich den Artikel gelesen habe... ist ja auch viel einfacher... wenn man den Robotern das Töten überlässt braucht niemand ein schlechtes Gewissen mehr haben... Prima!(http://de.wikipedia.org/wiki/Screamers_%E2%80%93_T%C3%B6dliche_Schreie)
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

10.12.2008 14:37
Winters Pressestelle... Antworten
Krieg von Übermorgen...

"Multiple Kill Vehicle": Neue Raketenabwehr für US- Militär

http://www.spiegel.de/video/video-42544.html
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Cayysarianische Pressestelle gibt bekannt:
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
10 07.12.2011 11:37
von Rayydar • Zugriffe: 769
Atomstrom
Erstellt im Forum Historie und Politik von Scipio
141 15.12.2014 17:10
von Rayydar • Zugriffe: 7440
"blockierende Einheiten"
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Canaris
7 05.01.2009 09:27
von nobody • Zugriffe: 790
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz