Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 291 Antworten
und wurde 11.870 mal aufgerufen
  
 Historie und Politik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

03.02.2007 09:28
Winters Pressestelle... Antworten
Hm,
jetzt müsst ich nur noch wissen, wo ich das her habe, damit ich einen Link reinstellen kann.
stonewall Offline

Postingschütze

Beiträge: 125

07.02.2007 21:48
Winters Pressestelle... Antworten
Also ich habe es auf Discovery Channel gesehen,wo du jetzt noch näheres erfahren könntest weiß ich leider auch nicht.
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

08.02.2007 11:47
Winters Pressestelle... Antworten
Discovery Channel ist zumindest eine verlässliche Quelle.
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

13.03.2007 13:30
Winters Pressestelle... Antworten
Erschütternder Erlebnissbericht... für alle die Korsun spielen...

http://home.arcor.de/sturmbrigade/Tscherkassy/Bericht.htm
Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

13.03.2007 16:20
Winters Pressestelle... Antworten
das ist wirklich einer der schrecklichsten Berichte die ich je gelesen habe,
kaum zu glauben was ein Mensch aushalten kann, sowas sollte man sich in Erinnerung rufen wenn man manchmal von Verzweiflung ergriffen wird,
das hilft einem bestimmt die eigene Lage wieder in einem anderen Licht zu sehen.
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

26.09.2007 21:00
Winters Pressestelle... Antworten
http://histor.ws/film/d-ryan4.htm

selten so gelacht... yéar wies auf neudeutsch heißt... dass nenn ich mal Filmkritik...
Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

26.09.2007 22:33
Winters Pressestelle... Antworten
Danke für den sehr netten Link, Winter - den Tiger muß ich mir echt nochmal etwas genauer anschauen
schorse62 Offline

Rekrut

Beiträge: 1

28.09.2007 17:35
Winters Pressestelle... Antworten
Interessant, was hier für Links angegeben, das sind eindeutig rechtsradikale Geschichtsrevisionisten
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

28.09.2007 18:20
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:
Interessant, was hier für Links angegeben, das sind eindeutig rechtsradikale Geschichtsrevisionisten

Die Filmkritik ist zwar ziemlich an den Haaren herbeigezogen. Da kann halt jemand mit der dichterischen Freiheit in einem Hollywoodfilm (kein Dokumentarfilm!) nicht umgehen. Was daran zum Lachen ist, erschließt sich mir allerdings nicht. Was soll's, es geht ja nur um einen Film.

Aber auf den dort verlinkten Seiten geht es um reale Ereignisse, und zwar durchaus teilweise mit revisionistischem Unterton. Die Wortwahl ("Rotfunk") erinnert mich teilweise an die NPD und ähnliche Organisationen. In http://histor.ws/seppdepp/035.htm wird auch eindeutig mit falschen Fakten operiert.

Fazit: So was sollte man nun wirklich nicht empfehlen!

P.S.: Habe gerade 'Manta - U-Bootjagd im Pazifik' gesehen. Da versenkt ein US-Sub ein von Terroristen gekapertes russisches unter Wasser mit einer Tomahawk. Das ist schlechtes Kino!
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

29.09.2007 10:58
Winters Pressestelle... Antworten
Ich denke, wir hier können das alles richtig einordnen.

Bei James Ryan habe ich mich immer gefragt, welche dt. Einheit an den Orten des Filmes Tiger und Panther (die übrigens noch falscher als die Tiger sind) hatte? Mir ist dahingehend nichts bekannt.
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

29.09.2007 14:40
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:
Interessant, was hier für Links angegeben, das sind eindeutig rechtsradikale Geschichtsrevisionisten



muhähäää... da fällt mir ja der Kamm aus der Tasche...

nicht alles was Kritik übt ist 1. rechts oder 2. radikal... das manches zu revisionieren ist, ist dagegen unbestritten... und bei genauer "überprüfung" stellt sich nun mal vieles anders dar alles das die offizielle Geschichtsschreibung das gerne wünscht...

zum Lachen fand ich den Stil des Schreibers... wirklich sehr schön... nicht zum lachen fand ich dagegen das er wirklich sehr präzise auf einige Klamotten (und da meine ich nicht die militärischen) hinweist die uns das Hollywood Militärkino alle Jahre wieder so unterjubelt... Gutes Auge der Mann... Das es auch gute amerikanische Filme zum Genere gibt ist unbestritten... beweist dies doch "Der Schmale Grad"...

@ Clu... in der Normadnie war unter anderem angesetzt die Panzerlehrdivision (durchgehend Panther und Tiger) sowie die 1. und die 12. Wff-SS PzDiv... im Film war glaub ich die Rede von der 12. Wff-SS Div. ("Hitlerjugend", Brigadeführer Kurt Meyer... genannt Panzermeyer)...
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

29.09.2007 15:00
Winters Pressestelle... Antworten
Ich kann dem immer noch nichts abgewinnen. Was den "Tiger" betrifft: Spielberg hat doch offen zugegeben, dass er mangels Verfügbarkeit eines echten P VI einen T-34 kostümieren musste. Ich habe mir den im Film ebenfalls genau angeschaut; bis auf die etwas kleineren Maße schien mir die Verwandlung gut gelungen.

Und was die übrigen dort verlinkten Seiten angeht, von denen ich mir natürlich nur einen kleinen Teil ansehen konnte:
Dort wird m.E. angebliche Geschichtsfälschung mit mindestens ebenso dubiosen Aussagen konterkariert. Zwar subtil und nicht unintelligent gemacht (erinnert mich an die "Junge Freiheit"), aber oft nach dem Motto "Die Deutschen waren im Krieg doch die Besseren und hätten den Endsieg verdient gehabt". Nicht komisch!
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

29.09.2007 17:29
Winters Pressestelle... Antworten
Ist eine Weile her, dass ich James Ryan gesehen habe. Aber spielt der Film nicht in dem Teil der Normandie (und zu der Zeit), in dem (noch) keine Panzerdivisionen zu Gange waren? St. Mere Eglise?
Ich habe jetzt allerdings auch keine Lust, den Film nochmal zu gucken.

Der Schmale Grat gefällt mir übrigens auch sehr gut. Das Buch konnte ich aber nicht zu Ende lesen. Hat mir nicht gefallen.
stonewall Offline

Postingschütze

Beiträge: 125

05.10.2007 12:59
Winters Pressestelle... Antworten
Interessanter Link,habe mir aber nur die Filmkritik angesehen.Die Schreibweise fand ich auch ganz lustig,nur das derTyp etwas übertreibt.Detailgetreu sind die Amis halt nur wenn es um ihre eigenen Helden geht,z.B sehen sie eben lieber in Grossaufnahme wenn sich Held Rambo selbst die Schwarte zunäht und interessieren sich weniger für Original deutsche Panzerwannen.Meiner Meinung nach braucht man über ausländische Kriegsfilme in denen deutsche Soldaten beteiligt sind überhaupt nicht diskutieren(bis auf wenige Ausnahmen).Wenn ich solche Filme wie die Kanonen von Navarrone u.s.w.sehe läuft mir der Kessel über.Na ja ,was soll´s,Helden haben eben nu die Sieger.
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

07.03.2008 10:40
Winters Pressestelle... Antworten
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

07.03.2008 13:52
Winters Pressestelle... Antworten
Das EK ist ja schneller wieder vom Tisch gewesen als es vorgeschlagen wurde. Stattdessen gibt es eine weitere Stufe des 'Ehrenzeichens der Bundeswehr'.

Oder bist du gegen Orden an sich und überhaupt? Soll ich deine Abzeichen in der Ewigen Tabelle entfernen?
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

07.03.2008 14:51
Winters Pressestelle... Antworten
Mein Fyyhrer... ich habe nur auf den beitrag hingewiesen... ohne Wenn und ohne Aber und vor allem Wertung... die Auszeichnungen Angehöriger meiner Sippe aus zwei Weltkriegen halte ich in Ehren und bewahre sie...
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

07.03.2008 14:58
Winters Pressestelle... Antworten
Ich habe ja auch nur gefragt.
Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

07.03.2008 15:15
Winters Pressestelle... Antworten

Quote:
die Auszeichnungen Angehöriger meiner Sippe aus zwei Weltkriegen halte ich in Ehren und bewahre sie...


Würd mich interessieren was du da alles so hast und ob du weißt wofür sie verliehen wurden.
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

07.03.2008 21:25
Winters Pressestelle... Antworten
ich denk mal ganz normals Lametta was die Hackmasse eben so verliehen bekommen hat wenn man da liegen bleib oder eben auch nicht…...
genau für La Bassée - Arras / Frühjahr 1915 u. Stalingrad / Winter 1942/43 soweit ich da unser Kapitel kenne…
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Cayysarianische Pressestelle gibt bekannt:
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
10 07.12.2011 11:37
von Rayydar • Zugriffe: 749
Atomstrom
Erstellt im Forum Historie und Politik von Scipio
141 15.12.2014 17:10
von Rayydar • Zugriffe: 7304
"blockierende Einheiten"
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Canaris
7 05.01.2009 09:27
von nobody • Zugriffe: 758
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz