Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 903 Antworten
und wurde 166.881 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » RE: Extra-Posting für Parabellum - 17 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 3 | 5 | 7 | 9 | 11 | 13 | 15 | 17 | 18 | 19 | 21 | 23 | 25 | 27 | 29 | 31 | 33 | 35 | 37 | 39 | 41 | 43 | 45
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


03.09.2014 14:17
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #320
Volleyball-WM der Männer
...
D vs. BRA war gestern ein einseitiger Blitz(krieg)sieg der Brasilianer.

Genau deshalb ist Volley- im Ggs. zum Tretball in Schland eine Randsportart.


NAVIGARAYY NECESSE EST

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


03.09.2014 14:52
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

D vs. CUB ist gerade ein 3:0 Blitz(krieg)sieg geworden. Vielleicht kommen wir doch noch vom Rand weg hin zur Sportart. Am Freitag weiter vs. TUN.

Nebenkriegsschauplatz Gruppe D: Dort führt IRI (!) nach Siegen über die USA und ITA die Gruppe an...


*** IN METAL WE TRUST ***

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


09.09.2014 20:48
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

TUN war schon für den ollen Rommel ein heißes Pflaster. Nach zwei locker heruntergespielten Sätzen (25:12, 25:19) kam die deutsche Mannschaft recht verschlafen aus der obligatorischen 10min-Pause zurück und prompt war der Satz auch futsch (21:25). Auch wenn der vierte Satz dann wieder standesgemäß 25:12 gestaltet werden konnte, so sollte es der Mannschaft eine Warnung sein, doch bitte gegen jeden Gegner die Konzentration bis zum Spielende hochzuhalten.

Die Siege in den Folgepartien gegen FIN (3:1) und KOR (3:0) bescherten den verdienten 2.Platz in der Vorrundengruppe B und damit das Weiterkommen in die erste Zwischenrunde. Da erwartet uns morgen Abend die "Gelbe Gefahr" - nein, nicht die Simpsons sondern China.


*** IN METAL WE TRUST ***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


09.09.2014 21:25
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #323
... die "Gelbe Gefahr" - nein, nicht die Simpsons sondern China.

Schade eigentlich. Bis Homer die Ärmchen 'hochgerissen' hätte, wäre das Spiel schon abgepfiffen. Andererseits wäre Marge's Frisur schon der perfekte Block.


NAVIGARAYY NECESSE EST

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


11.09.2014 10:03
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

GER-CHN 3:0 (-19, -22, -17). Im 2. Satz deutete sich wieder eine Konzentrationsschwäche an, aber es ging noch gut. Die "Gelbe Gefahr" ist gebannt. Auch Marge's Block-Frisur hätte daran nichts geändert.
Weil es ja doch ziemlich schnell vorbei war, habe ich dann mal weitergezappt: POL-USA. Ich hatte bisher noch keine Gelegenheit ein Spiel der Gastgeber zu verfolgen. Über den Zuschauerandrang und die Stimmung sollte man sich eigentlich freuen. Leider stößt mir das Verhalten von Teilen der Zuschauer übel auf. Pfiffe und Buh-Rufe gegen die Gäste - ein absolutes No-Go bei einem Volleyballspiel . Leider kein Einzelfall, denn ich habe es auch schon bei Beach-VB-Turnieren in Polen beobachtet.

Heute vs. Dauerrivale Bulgarien. Es wäre schön, wenn mich das deutsche Team mit einem Sieg überraschen würde...


*** IN METAL WE TRUST ***

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


12.09.2014 08:22
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

...Überraschung gelungen. 1. und 2. Satz lehrbuchreif (25:16, 25:15)! Dann die blöde 10-Minuten-Zwangspause, die die Bulgaren vor dem totalen Abschuss bewahrt hat. Infolgedessen ausgeglichenes Spiel und Satzgewinn BUL (23:25), ehe im 4. Satz das Lehrbuch wieder aufgeschlagen (25:17) und danach endgültig geschlossen wurde.
Heute Ruhetag . Am Samstag dann vs. RUS...


*** IN METAL WE TRUST ***

reloadmaster
Forumsgrenadier
Beiträge: 378

12.09.2014 08:24
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Und? Überrascht?

Nach (für seine Verhältnisse) schwachen Spielen scheint Grozer langsam in Form zu kommen. Hoffentlich kann er sich gegen seine Teamkameraden von Belgorod noch steigern.

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


14.09.2014 21:40
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

...die aktuelle 2:0 Satzführung gegen Canada beschert dem deutschen Team die Finalrundenteilnahme...

...to be continued


*** IN METAL WE TRUST ***

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


16.09.2014 23:36
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

GER : FRA
(Ich: )

...to be continued


*** IN METAL WE TRUST ***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


17.09.2014 00:49
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten


NAVIGARAYY NECESSE EST

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


17.09.2014 22:15
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

GER : IRI
(Ich: )

...to be continued


*** IN METAL WE TRUST ***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


21.09.2014 18:17
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Das letzte Ergebnis wird anscheinend schamhaft verschwiegen - kein Wunder, nachdem Heynens Jungs ergebnistechnisch in Arminias Spuren wandelten ...


NAVIGARAYY NECESSE EST

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


21.09.2014 20:27
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

Hier wird nichts verschwiegen, sondern alles schonungslos offenbart.
Eigentlich sollte dieses denkwürdige Ereignis noch kurzfristig mit einer TV-Präsenz verschönert werden. Öffentlich-Rechtlich ist man dazu nicht in der Lage und daher sprang SPORT1 kurzfristig ein. Da hätte man sich eigentlich als Fan freuen können. Hätte. Ich also 20:15 TV an und...PS-Profis - Mehr Power aus dem Pott. Nun schaue ich Sidney Hoffmann und Jean-Pierre Kraemer ja ganz gern an, aber nicht, wenn es um die WM-Krone geht und wir noch im Spiel sind. Dann wird ein Lauftext (oder wie man dazu sagt) eingeblendet: Aus lizenzrechtlichen Gründen und blablabla...keine Übertragung möglich. Ich !. Computer angeworfen um schnell bei Sportdeutschland.tv vorbeigeschaut...Lässt sich diese verdammte Seite nicht laden, weil wahrscheinlich jetzt alle Welt hierauf zugreift. Ich ! Alternativ dann schleunigst auf eine altbekannte Piratenseite gewechselt um der Übertragung unter widrigen Bedingungen (grauenvolle Auflösung, ruckelnde Bilder und polnischem Kommentar) beizuwohnen. Ich ! Ersten Satz in der Verlängerung durch Eigenfehler verschenkt. Ich ! Zweiten Satz in der Verlängerung eigentlich für uns schon entschieden, aber der Schiri meint es gut mit den Gastgebern und pfeift auf "Übergegriffen". Krasse Fehlentscheidung. Ich ! Polen nutzt die Chance und eilt auf 2:0 davon. Dritter Satz dann endlich an uns, aber zum Ende des vierten Satzes macht sich die zahlenmäßige Überlegenheit der Polen (Kennwort: 7.Mann) dann doch bemerkbar. Gut gekämpft, aber es sollte wohl nicht sein und so siegt Polen 3:1 (26-24, 28-26, 23-25, 25-21)

http://www.volleyball-verband.de/index.p...21gbldvgntuf5f2
"Die Meldung um die Nicht-Übertragung des WM-Halbfinals bei SPORT1 schlug in Volleyball-Deutschland (zu Recht) hohe Wellen. Nachdem alles unter Dach und Fach und unterschrieben (!) war, machte der polnische Sender Polsat den deutschen Fans einen Strich durch die Rechnung und untersagte SPORT1 die Ausstrahlung.

DVV-Präsident Thomas Krohne, der sich intensiv um die Ausstrahlung im Free-TV eingeschaltet und bemüht hatte, sagte: „Das ist in erster Linie eine Katastrophe für unsere Fans. Es ist sehr bedauerlich, dass die schon angekündigte Live-Übertragung des Spiels im deutschen Free-TV bei Sport1 aufgrund von Rechtethematiken kurzfristig abgesagt werden musste. Die Hintergründe hierfür werfen viele Fragen auf, insbesondere zur Ausgestaltung der Vergabe der Medienrechte und dem Verhalten der dafür tätigen Agentur, mit denen sich der DVV-Vorstand intensiv befassen wird.“

Zur Erklärung: Die für die internationale TV-Vermarktung zuständige Agentur Pitch hatte mit SPORT1 einen Vertrag geschlossen über Rechte, die sie nicht hatte. „Das war ein ganz krasser Fehler von Pitch“, so Krohne. Polsat als Rechteinhaber der WM verbietet allen europäischen Anrainer-Staaten die Übertragung im Free-TV, wenn diese auch in anderen Ländern empfangbar sind."


Haken ran. Es sollte ja schließlich nur eine Medaille werden, egal welche. Und das Projekt Yolo erfuhr heute seinen vorläufigen Höhepunkt. An Frankreich wurde sich für die derbe Vorrundenniederlage mit 3:0 (25-21, 26-24, 25-23) revanchiert. Bronzemedaille! Die erste Medaille seit 1970, als die DDR-Mannschaft um den Leipziger Rudi Schumann & Co. Weltmeister wurde. Ich .

Jetzt schau ich mal in das Finale rein und drücke dem Gastgeber die .

...to be continued


*** IN METAL WE TRUST ***

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


23.09.2014 23:25
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Männer

...ach ja, verdienter Weltmeister ist POL nach einem 3:1 über BRA geworden.
Ich könnte mich jetzt noch über das für mich befremdliche Verhalten der Brasilianer bei der Siegerehrung /Wahl des Allstar-Teams oder die Negativreaktionen des polnischen Publikums bei der gesamten WM (man ist nicht GEGEN die andere Mannschaft [Pfiffe, Buhrufe] sondern FÜR die Eigene) auslassen, aber was soll es jetzt noch.

Inzwischen hat die Volleyball-WM der Frauen begonnen... und die Schmetterlinge haben gleich mit einer 5-Satz-Niederlage gegen die DOM einen Fehlstart hingelegt .


*** IN METAL WE TRUST ***

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


25.09.2014 15:13
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Frauen

das gestrige Spiel gegen ARG war mit 3:0 (25-12, 25-13, 25-14)schon arg einseitig, aber heute wurde dem ganzen noch die Krone aufgesetzt: GER 3:0 TUN (25-7, 25-12, 25-7) . Bei diesem Leistungsgefälle stellt sich prompt die Frage: Wie sind diese Teams zu ihrem WM-Startplatz gekommen?

Wie gut die Schmetterlinge tatsächlich sind, dass können sie am Samstag vs. ITA unter Beweis stellen .

...to be continued


*** IN METAL WE TRUST ***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


25.09.2014 16:01
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #335
Wie gut die Schmetterlinge tatsächlich sind, ...

... hast du doch gegen DOM gesehen, oder?

Das Leistungsgefälle gegenüber den letzten Gegnern hat vermutlich dieselben Gründe wie im Tretball (mir graut's schon vor der nächsten EM mit 24 Teams!):
- politisch korrekter (Sub-)Erdteil-Proporz,
- mehr Spiele = mehr Kohle.


NAVIGARAYY NECESSE EST

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


25.09.2014 16:32
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #336
... hast du doch gegen DOM gesehen, oder?
Ja, habe ich. Trotzdem glaube ich es erst, wenn sie diese Leistung (natürlich möglichst nicht!) gegen ITA und dann am Sonntag vs. CRO, was auch kein Selbstläufer wird, wiederholen.


*** IN METAL WE TRUST ***

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


01.10.2014 09:14
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Frauen

Wie lassen sich die beiden letzten Vorrundenspiele der Flatterlinge (es wird ja nicht mehr geschmettert, dafür flattern die Nerven!) am besten zusammenfassen? Vielleicht so: Erst ein bisschen Strohfeuer, dann brennt es an allen Ecken, aber ich kann mich nicht daran erwärmen. Die Kreativabteilung von Para"BumBum"bellum erwägt eine dauerhafte Namensänderung der Sportart in "Jojoball" - die Leistungsschwankungen der Mannschaft und damit einhergehend der Gemütszustand des geneigten Zuschauers lassen sich nicht besser beschreiben.

Die Ergebnisse im Detail:
GER vs. ITA 1:3 (25-21, 17-25, 10-25 , 18-25)
GER vs. KRO 2:3 (25-17, 23-25, 25-9 , 21-25, 11-15)

Obwohl sich die Fragestellung bisher eher auf andere Frauschaften bezog, so drängt sie sich jetzt doch förmlich auf: Wie ist dieses Team zu seinem WM-Startplatz gekommen...

...to be continued


*** IN METAL WE TRUST ***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


01.10.2014 10:38
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Tja, da irrte wohl die ZDF-Sportlabertasche:

Zitat von Wolf-Dieter Poschmann
Die deutsche Nationalmannschaft erlebte bisher ein Jahr mit Hochs und Ups.

Aber warum soll es dir besser gehen als dem ordinären Arminen-Fan, der seit 40 Jahren auf so einer Gefühlsachterbahn fährt?


NAVIGARAYY NECESSE EST

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.902


01.10.2014 23:15
RE: Extra-Posting für Parabellum Zitat · antworten

Volleyball-WM der Frauen

Tristesse in Triest - mehr fällt mir nach dem 0:3 gegen China auch nicht mehr ein.
Der Leistungshöhepunkt der Frauschaft war zweifelsfrei der erstmalige Gewinn des prestigeträchtigen Montreux Volley Masters in diesem Jahr, bei dem man die komplette Weltelite hinter sich gelassen hat. Nur dumm, dass dieser (der Leistungshöhepunkt) eigentlich zur WM erreicht werden sollte. Stattdessen sieht es hier alles nach Saisonausklang aus, wo keiner mehr richtig bei der Sache ist...
...ich bin es jetzt auch nicht mehr. In weiser Voraussicht habe ich mir für morgen Abend vom VB freigenommen und weile zu einer seit Monaten ausverkauften Vorführung einer mittelalterlichen Kriegswaffe die schleppende Salven aus der Drum-Batterie abschießen wird - Bolt Thrower*.

*edit: Link am 04.10.2014 geändert


*** IN METAL WE TRUST ***

Seiten: 1 | 3 | 5 | 7 | 9 | 11 | 13 | 15 | 17 | 18 | 19 | 21 | 23 | 25 | 27 | 29 | 31 | 33 | 35 | 37 | 39 | 41 | 43 | 45
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » RE: Extra-Posting für Parabellum - 17
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz