Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 212 Antworten
und wurde 6.489 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge - 4 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Der Panzermensch
Postingschütze
Beiträge: 126


10.01.2012 17:51
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

herrje nochwas vergessem:

ist die 105er flak tatsächlich schlechter bzw gleich gut gewesen wie die 88? oder könnte man der vllt ne reichweite mehr spendieren, dann wäre der mehrpreis auch gerechtfertigt.

...obwohl ich ja grundsätzlich nie flaks kaufe, aber aufgefallen ists mir. für die kritiker: ich bevorzuge lieber aktive luftabwehr in form von "schmitts" die flak ist einfach zu schlecht, meißt kommt der angriff des fliegers doch durch und zusätlich machen sie nicht genug schaden das ranzt mich derart an, dass ich es nie schaff eine mit genug erfahrung zu bekommen, und kauf mir deshalb lieber gleich n jäger.

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


10.01.2012 20:14
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Grundsätzlich hat wohl jeder verschiedene persönliche Präferenzen, und das ist gut so.
Flak kann im Ggs. zu Jägern z.T. einen größeren Bereich schützen und vor allem mehrfach defensiv feuern. Auch zum Anschießen von Feindjägern benutze ich sie gern, damit die eigenen Jäger nicht so gerupft werden. Und dann ist da noch 'Vorwärts zum Dnjepr' (KnK) ...

Die 105/39 war leistungsfähiger als die 88/36, aber nicht so leistungsfähig wie die 88/41.
Die []-Kennzeichen habe ich schon korrigiert.
Die Goliath-Geschichte kann ich nicht nachvollziehen; das ist technisch eine INF wie jede andere. Schick mir doch einen entspr. Spielstand.
Es gibt keine Einheit namens Guderian.
Spritverbrauch bei Seetransport ist eine Eigenart des UK-Patch; kann ich nicht ändern. Aber eine Einheit musste sich nach dem Entladen erstmal formieren; insofern ist es gar nicht so unrealistisch.

(OT: sollten deiner Ansicht nach Landefähren die Klappe hinten haben und die Fahrzeuge / Infanteristen ins Wasser rollen / plumpsen? )

Boxende Flugzeuge sind weiterhin nicht möglich und auch keine Sache des RSF. Spielstand!?!

Mit Lufttransport-Panzern wäre dem Missbrauch Tür und Tor geöffnet, weil die Me-321/323 ja im Spiel nichts kostet. Die Brummer sollten für Szen-Bastler reserviert bleiben (-> Cherbourg).

Ju-87 haben bis zum Erscheinen der Ju-88 die besten HA-Werte und sind auch am billigsten. Wenn du sie trotzdem nicht kaufen möchtest ... s.o.

Störche können wg. [R] einen großen Einfluss aufs Spielgeschehen haben. Wenn man sich wg. billig 5 Stück davon kaufen könnte, gäbe es kein FoW mehr.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


10.01.2012 21:24
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Da ich noch auf das neue Datup warte, könnt ihr hier noch ein paar Tage länger Fehlermeldungen / Vorschläge zum RSF (nicht: zu KnK, zum UK-Patch, zu persönlichen Befindlichkeiten) einreichen.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Der Panzermensch
Postingschütze
Beiträge: 126


11.01.2012 01:52
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

falls sich eine Bemerkung auf KnK bezogen hatte bitte ich dies zu entschuldigen. Das Icon welches Guderian darstellte im Fall Gelb, hatte n Typ oben ausm Türmchen guken ! (dass ich die threads nicht vermischen wollte siehst du an meinen BEIDEN einträgen in den jeweiligen threads, aber ist wohl doch noch was hier reingerutscht -sorry)

Meine persönlichen Befindlichkeiten Bsp: storch. sollten als verbesserungsVORSCHLAG aufgefasst werden, wenn die nicht interessieren, frag ich mich warum man dann einen thread fehlerreports fragen "vorschläge" aufmacht. (bei der geringen reichweite pro zug finde ich den nicht vergleichbar mit anderen aufklärern. er ist und sollte ein NAHluftaufklärer bleiben, und deswegen weniger kosten, weil er eine zu geringe reichweite und keinerlei nennenswerter kampfwerte hat.

wie mans macht ists net recht, aber ich will nicht irwo lesen müssen das forum schläft ein oder ähnliches geschmonze wie glaub schon mal hier vor einiger zeit gelesen.

stichwort goliath: probiers halt mal aus da brauch ich kein speicherstand schicken. das problem ist, dass wenn er vom lkw dismountet er "4" liter sprit hat (wie die inf), auch wenn der lkw weit mehr hatte. was also passiert ist, man kann ihn wieder verladen in den lkw, aber der hat dann immer nur 4 liter sprit fassungsvermögen heißt: der lkw übernimmt quasi die literanzahl der inf. einheit nach dem ersten entladen und schießen. meines erachtens müsste da ein "-" stehen bei der inf.

dass das spritproblem bei schiffen vom UK pacht herrührt kann ich ja nicht riechen !

(OT: ja nach hinten was sonst ! fahrzeuge nach vorn, aber inf nach hinten oder zur seite, die dinger sind ja dazu gedacht auf grund aufzufahren so unglaublich tief kann das ja dann nicht sein! zumindest zur SEITE mit Türen als erster schutz -ähnlich wie polizisten die autotür als schutz nehmen bei einer schießerei in den staaten oder so

zweck dem boxing fall, hab ich leider nicht mehr, habs nochmal versucht zu provozieren, aber bisher erfolglos, aber es war 100% so. was hab ich blöd gegugt als ich net rauskam mit dem einen jäger (war bei prokorowka 2.teil)

PS: das mit der ju87 scheint wohl tatsächlich eine glatte emotionsmotivierte fehleinschätzung meinerseits zu sein.

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


11.01.2012 02:31
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Nur die Ruhe. Unter 'persönliche Befindlichkeiten' habe ich doch nicht Vorschläge wie die Verbilligung des Storchs verbucht, sondern - richtig erkannt! - deine Aversion gegen Stukas und Flak.

Storch:
Der ist das billigste Aufklärungsflugzeug im ganzen RSF - zusammen mit der UK-Auster. Letztere hat allerdings keinerlei Bodenangriffswerte, während man mit dem Storch eine Eingrabung aufweichen und dann die Vollwertbomber, Ari oder sonstwas etwas effektiver einsetzen kann.

Goliath:
Wenn es dir zu viel Mühe ist. solche Fehler abzuspeichern, ist es mir auch zuviel Mühe, dafür extra ein Test-Szenario zu erstellen. Wenn es so ist, wie du schreibst, dann ist es eben so - und damit der Goliath immer noch 'nachhaltiger' als in der Realität. Dort war er nämlich nach seinem ersten und letzten Angriff pulverisiert. Mir ist kein Fall bekannt, in dem die Trümmer per LKW woanders hintransportiert und erneut eingesetzt wurden.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.321


11.01.2012 10:44
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Sehe gerade in der "Europa" Kampagne, das der Typhoon IB Bomber nicht mehr auf Trägern eingesetzt werden kann.
Ist das so gewollt?


"The universe is made of stories, not of atoms."

Muriel Rukeyser

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.224


11.01.2012 12:11
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Hallo Panzermensch, freue mich sehr über deine aktive Rolle bei uns . Wie wäre es mit deinem Startzug für die Musterung, damit du die volle Dröhnung bei uns genießen kannst .


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


11.01.2012 12:37
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

@Pavel:
Gegenfrage: Warum sollte es ausgerechnet bei der Typhoon nicht so gewollt sein?

Zitat von RSF#3-LIESMICH
Flugzeugträger (CV) können nur Flugzeuge mit dem [Y]-Kennzeichen versorgen.
Dieses wurde bei den meisten landbasierten WK2-Flugzeugen entfernt, außer bei ganz
kleinen Kurzstart- / Landefähigen (Fi. Storch, Auster uws.).
Einige (für Japan: viele) dedizierte Trägerflugzeuge wurden stattdessen eingefügt.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.321


11.01.2012 20:26
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Ich dachte nur -ohne erst bei Wiki nachzuschlagen-, das doch die Typhoon sehr klein ist und sie eben beim alten RSF von Trägern startete und es auch für mein letztes Kampagnenspiel DIE entscheidende Einheit der Trägergestützten Kriegsführung war.
Übrigens fällt mir gerade noch was ein:
Wenn ich diese "Kaufoption" für einen Träger erwerbe, dann kann ich diesen Träger einsetzen und von diesem aus Flugzeuge starten, natürlich ohne ihn bewegen zu können, aber immerhin starten die Flugzeuge von einem Träger, den ich eigentlich gar nicht gekauft habe.
Komisch, aber wohl nicht zu ändern.

Achja, da sich abzuzeichnen scheint, dass die Typhoon jetzt nicht mehr von Trägern starten soll, was wäre denn eine gute Alternative?
Finde einfach nichts.
Ansonsten macht es schon viel mehr Spass mit den schönen Pötte Icons und die Munibegrenzung bei den Bombern macht einen schonmal echt -im positiven Sinne- wähnsinnig, wenn man zB. einen Anführer mit "2xSchiessen" hat.


"The universe is made of stories, not of atoms."

Muriel Rukeyser

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


11.01.2012 21:36
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Ohne erst bei Wiki nachzuschlagen, würde ich sagen, dass die Typhoon für einen WK2-Jabo normal groß war. Außerdem kommt es nicht nur auf die Größe an, sondern auch auf faltbare Tragfächen, Fanghaken usw.
Im RSF*2 konntest du alle TB auf Trägern einsetzen; deshalb ist das RSF#3 ja besser.

Einen gleichwertigen Ersatz für die Typhoon gibt es nicht, wobei ich nicht weiß, wann das Szen spielt. Irgendein [Y]-Flugzeug halt, bei den Briten die Barracuda Mk II [Y] oder falls Amis mitspielen, die SB2C Helldiver -TB- [Y].

Wo kannst du denn einen 0-Euro-Dummy-Träger aufstellen? Damit verstopfst du dir den eigenen Hafen, bei dem eh meist ein Landflugplatz in der Nähe ist. Jedenfalls wäre das bei PBEM Cheat. Verhindern lässt es sich leider nicht.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.321


11.01.2012 22:03
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Ich werde dann mal die Bacardi...ähh Barracuda nehmen.


"The universe is made of stories, not of atoms."

Muriel Rukeyser

Clu
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.915


12.01.2012 15:03
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Spontan fallen mir nur die Sea Fury und die Sea Hurricane ein. Keine Ahnung, ob es Icons gibt und / oder die im RSF drin sind.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


12.01.2012 15:09
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Es geht um TB, nicht um Jäger. Die Sea Hurricane gibt es im RSF, die Fury nicht, weil schon zu Kriegsbeginn veraltet. Adäquater Ersatz für letztere: Sea Gladiator.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Nina Blutdrache
Postingschütze
Beiträge: 104

12.01.2012 22:40
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Zitat von Rayydar
Es geht um TB, nicht um Jäger. Die Sea Hurricane gibt es im RSF, die Fury nicht, weil schon zu Kriegsbeginn veraltet. Adäquater Ersatz für letztere: Sea Gladiator.

redet ihr hier über das selbe flugzeug? soweit mir bekannt ist die hawker sea fury erst 1945 entwickelt.. wie soll sie dann bei kriegsbeginn schon veraltet sein?
das ding wurde doch erst 1942 als nachfolger für die typhon entwickelt.
oder meint ihr eine andere?

und du willst einen doppeldecker als aquivalent setzen??

ich glaube du verwechselt gerade die beiden flieger


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


12.01.2012 22:54
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Da es die Sea Fury im RSF nicht gibt, ist es auch egal, ob ich sie verwechsle.
OK, 0,5 : 0 für dich.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Zonko
Rekrut
Beiträge: 1

13.01.2012 00:08
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Hallo zusammen

ich bin heute abnd zufällig auf das Forum gestoßen, nachdem ich nach x Jahren wieder PG installiert habe. Ich war denn auf der Seite von Rayy und habe die ganzen Updates runter geladen. Das Spiel läuft soweit aber sämtliche Fahrzeuge werden nur mit einem durchgestrichenen Panzer Icon dargestellt. Was läuft da falsch?
Irgendwo waren da auch Icons zum dl, k.P. ob das damit zusammen hängt...

Nina Blutdrache
Postingschütze
Beiträge: 104

13.01.2012 00:48
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

anmelden, rekrutenpartie verlieren, und dann gegen mich spielen

und ne ray das war ne glatte 1:0 für mich.. nen doppeldecker mit einer der letzten gerade noch im pacifik krieg eingesetzten maschine verwechseln.. dafür bekommste glatt einen


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


13.01.2012 01:27
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Zitat von Zonko
Irgendwo waren da auch Icons zum dl, k.P. ob das damit zusammen hängt...

Ja, genau damit hängt das zusammen. Der Icon / Panzer2.dat-DL ist doch direkt unter dem RSF#3.
Die Sounds solltest du auch runterladen; sonst klingt es manchmal schräg oder gar nicht.

@Nina:
Hach ja, ich hab halt gedacht, du meinst irgendeine Fairey und hast dich ausnahmsweise mal verschrieben.


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Nina Blutdrache
Postingschütze
Beiträge: 104

13.01.2012 01:39
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

ich glaube du brauchst im alter mal sowas wie geschliffene gläser im rahmen...im deutschen nasenfahrad... im volksmund brille geheissen.

dann die fairey gannet ist erst nach 45 überhaupt in auftrag gegeben worden.. ich bezweifle also stark das die einfluss auf an ausgang des WWII hatte.

das heist nun: 2:0

und damit


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.395


13.01.2012 01:48
RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge Thread geschlossen

Ich besitze jede Menge Nasenfahrräder - und du solltest dir auch mindestens eines zulegen.
Ich habe nichts von Fairey Gannet geschrieben. Und von Fairey gab es ja nun jede Menge Fluggerät, auch vor oder am Anfang des Krieges, z.B. die Swordfish:
http://de.wikipedia.org/wiki/Fairey_Aviation_Company

Also 1:1. Aber eigentlich ist dies ein Thread zum RSF!


"Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen." - Ron Atkinson

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » RE: RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge - 4
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen