Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.998 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


22.07.2014 23:09
Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

Frohe Botschaft:
Der olle hat wieder am RSF-Basteln gefangen. Dank an Font - James Font für seine Unterstützung!

Das RSF#3.7 wird nichts weltbewegendes mehr bringen - funktional ist PG3 weitestgehend ausgereizt -, sondern hauptsächlich neue (Winter-) Icons.

Aber wenn noch jemand 'ne Idee für eine neue Einheit oder Funktion hat, die nicht schon 100mal abgelehnt wurde - nur zu!


IN CAYYSARE VERITAS

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.906


25.07.2014 15:57
RE: Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

In den letzten Tagen habe ich gelegentlich in den Annalen des Forums gestöbert und mir die Ergebnisse diverser Diskussionen über die Veränderung von Funktionen aufgerufen. Ich denke, dass Du diesbezüglich nicht mehr schrauben musst.

Gleichzeitig habe ich mir am letzten Wochenende bei sourceforge.net die neueste Open General-Version nebst dem umfangreichen Kampagnenpaket gezogen. Dort gibt es eine Unmenge an E-Files mit x-verschiedenen Einheiten. Ich habe jetzt angefangen dort eine Kampagne zu spielen, die sich von 39 bis zum Ende hinzieht. Die Bezeichnung des E-File habe ich gerade nicht parat, aber es liegt in seinen Funktionen sehr nahe am RSF, teilweise sogar schwieriger, weil die Einheiten z. B. alle nur Sichtweite 1 haben. Und es sind sicher eine ganze Menge dabei, die bisher keinen Eingang in das RSF gefunden haben. Bei einigen fehlt mir jedoch der Glaube, ob die jemals existiert haben oder nur Erfindungen der E-File-Entwickler sind. Und es fehlt mir an Zeit, dass entsprechend zu recherchieren. Vielleicht ist doch die eine oder andere Einheit dabei, die Dein Interesse wecken könnte. Aber was soll es! Brauchen wir noch die zigste Version einer Einheit mit marginalen Unterschieden in den Kampfwerten? Ich schaue in der Einheitenauswahlliste eh nicht nach ganz unten, wo es billig wird, denn mit denen kannst Du i.d.R. nicht gewinnen. Wenn ich doch noch was finden sollte, dann gibt es Post von mir...


*** IN METAL WE TRUST ***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


25.07.2014 16:32
RE: Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

Danke für deine Einschätzung, die weitestgehend der meinigen gleicht.

Funktionen:
Zwar gäbe es noch einige wünschenswerte wie
- Sprengen von statischen Brücken durch Pios wie in Original-SSI-Szens
- Minenräumen durch Pios, ohne einfach unter horrenden Verlusten draufzulatschen,
aber die sind nun mal mit der PG-Engine nicht machbar.

Einheiten:
Ich sehe täglich neue, die ich noch einbauen könnte. Ich werde es zu 99% nicht tun. Wozu braucht man einen Krauss-Maffei MSZ 201, der 1931 in sagenhaften 24 Exemplaren hergestellt wurde? Auch unzählige Prototypen braucht's nicht; es gab ja schon reichlich Beschwerden bzgl. des Sturen Emil. Ich habe immer versucht, möglichst realistische, d.h. massenhaft eingesetzte Einheiten zur Verfügung zu stellen, und dazu gehören auch und gerade die billigen. Wenn sie auch in Kampagnen kaum jemand kauft - beim Szenariobasteln sind sie essentiell.


IN CAYYSARE VERITAS

Der Panzermensch
Postingschütze
Beiträge: 126


29.07.2014 11:24
RE: Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

Hallo miteinander,

auf den Tröt hab ich gewärtet (selbst aufmachen wollt ich den net).
Ich bin gerade dabei nach sehr langer Abstinenz mal wieder ne Kampagne zu kloppen, diesmal die lange WK2, dabei sind mir einige Dinge augefallen. Viele sind dir vllt. auch schon aufgefallen Rayy, aber ich schreibs mal hin als Feedback.

Frei nach Malmsheimer "Ergalso":

- Wollte mal eine Fallitruppe "realistisch" spielen mit versch. Einheinten, aber dann: Fallschirmjäger Stabseinheit INI = 0 ... echt jez? NULL?

- andere Stabseinheiten haben auch 0 INI was sie wirklich sehr unpraktisch macht. Was vielleicht darstellen soll, dass das nur die Offiziere
sind, und keine abgehärteten Frontschweine mit dem MG im Anschlag und dem Klappspaten in der anderen für den Nahkampf, aber trotzdem ist das SEHR nervig, wenn die bei jedem Pups der in ihre Richtung weht explodieren

- das [F]-Boot auf deutscher Seite hat Bewegung 1... 4 oder 5 wär ok würde ich sagen (wie die Zerstörer eben) hab das erst bemerkt als ich in
See stechen wollte

- In der DAK Armeeauswahl gibt es einen [C]-Tiger, es macht richtig viel Spass mit dem zu spielen, Werte sind auch voll in Ordnung (redu.
Schussanzahl etc.) könntest du den nicht auch für die normale WH aktiv machen, am liebsten mit dem Icon, welches den starken 3-Farb
Tarnanstrich mit roter Turmnummer hat, das ist eh "das schönste" Tiger Icon, die blass getarnten gefallen mir überhaupt nicht. (das ist
natürlich meine rein private Meinung--den übrigens fragwürdig "grünen Tunesien"-Tiger im DAK-Bereich find auch ganz große klasse)

- was Einheitenmäßig noch "fehlt" wären eine Me 109 E7 [C] und evtl. eine Me 262 [C] (was sogar einigermaßen realistisch wäre, da am Ende ja
die bekannten oder bessergesagt übriggebliebenen Asse mit der Maschine ausgestatte wurden/ in eine Mannschaft gesteckt wurden) Vor allem aber
die E7 [C] wäre von Nöten, da ist eine lange Lücke bis die G3[C] auf den Markt kommt

- Der Bristol Beaufighter [F] hat ein [F], das könnte man noch übernehmen für die deutschen Jabos und Recons, die auch die [F]ähigkeit haben

- Spieltechnisch hätte ich noch einen Vorschlag (alles weiter ist Kosmetik):

Ich find das mit dem [B]rücken-sdkfz. 250 bei den SS Truppen echt ne feine Sache. Aber es ist Schade, dass man zu einem gewissen Zeitpunkt NUR noch dieses auswählen kann welches ja bekanntlich 0 Schaden gegen gepanzerte Einheiten macht (genauso wie das normale 250/1 welches man als zweite Option hat). Nun wären meine zwei Anliegen: könnte man denn nicht wenigsten 1 Schaden gegen gep. Ziele machen bei allen SdKfz.250ern

Da rast du mit deinen vollaugerüsteten vollaufmunitionierten und mit über 1000XP versehene [EA] SS-Sturmpioniere auf einen Blechdosenpanzer kleinere Bauart zu, und stoppst abrupt vor ihm, um wie der Ochs vorm Berg doof dazustehen. Wenigstens Schaden eins
Zweitens ... ja ich weiß das würde die Inf. Sparte NOCH mehr aufblasen, aber wäre es nicht denkbar, die SS Truppen zwei mal zu integrieren, einmal mit "schwerem Gerät" [B]-250er, PAK-250er, Flammenwerfer250er und einmal mit den normalen LKWs und dem normalo250er (reiner Einheitenpreis ohne Fzg gleich lassen) -wegen dem "aufgeblasen" das ist absolut KEINE negative Kritik an den vielen Varianten der Inf. ich find das sehr geil und macht richtig Stimmung!!!

- hierzu fällt mir gerade noch ein, dass es doch einige Zugfahrzeuge mit augebauter FLAK gab, könnte man die nicht als Ari oder Pak Zugfahrzeuge integieren?!? Die Italiener haben doch sowas? Sahariana? mit [F](vor allem gibts doch so ein schönes gelb/grünes Maultier mit Flak)

So...weit...so...gut...

Jetzt das mit der Kosmetik:

Spielmechanisch ist gar keine Frage an den folgenden Einheiten (ich benutzte sie mitunter auch sehr gerne), nur die Icons finde ich teilweise hässlich teilweise einfach nur falsch:

- Ju 87 [C] Grau , gelbe Nase roter Spinner ??? was soll das denn sein? schön wäre grün/dunkelgrün Splittertarn mit gelber Nase. Auch das mit der großen Schlange auf dem Rumpf und Sandfarbe mit dabei ist ein echt "cooler" Tarnanstrich.

- Fw 200 Condor sieht farblich und vor allem formtechnisch im Heckbereich ganz anderst aus (ebenfalls grün/dunkelgrün) (ja ich weiß da würde halt mal irwann ne B17 umgemodelt)

- Do 217 mein Lieblingsbomber aufgrund der Werte, bis die grüne 217-K1 erhältlich ist. Seit RSF2.x ist es das gleiche dubios graubraun/dunkelgraue Icon, mit grün drin wärs schicker...ich spinne mal vor mich hin...vllt. sogar ne 2. Variante mit Mäandertarn (wie bei der Ju 88 die mit besagtem auch noch fehlt )


- dann mein Lieblingsthema, meine absoluten Lieblinge (vor allem seit ich sie in 1/32 hier im Schrank stehen habe ENDLICH) die italienischen Jäger der Serie 5 (und die macchi 202)
Das Icon für die Macchi 202 ist von schöner und richtiger Form , aber das Sandfarbe/grüne der 205er ist passender, die 202 sieht in dem rostbraun aus wie ein Hähnchen, was dieses schöne Flugzeug nicht verdient hat ^^
Die Reggiane 2005 ist fast gut, aber die char. Flügelform kommt leider nicht korrekt rüber.
Die Fiat g55 hat eine gänzlich falsche Nasenform, auch ist sie größer als alle anderen (re.2005, mc.205, me109)
Zudem gibt es wie bei den Vormodellen schön umgesetzt, eine Vielzahl an echt schmucken Tarnmustern bei der Regia Aeronautica.

Ich weiß das ist eher Nebensache (die Italiener), aber seit ich mich mit diesen vermaledeiten PCM-Kits rumgeschlagen habe und ich die drei Maschinen hier stehen habe, hab ich einen absoluten Narren an diesen schönen Flugzeugen gefressen, die übrigens teilweise besser waren als die Me 109, vor allem die FIAT soll genauso schnell und wendig wie die 109 gewesen sein, aber stärker bewaffnet.
Aber um auch mal was positives zu sagen, ich will hier nicht nur motzen!!!! das sind ernstgemeinte Verbesserungsvorschläge die ich eben gesammelt habe.
Die Icons für sowohl die sandfarbene, als auch für die grüne Macchi 205 sind einfach wunderschön. Ebenso die schöne Auswahl an Ju88 ist einfach traumhaft
So jez was?!... Das mit den Icons... gibts bessere? Ich würde mich trotzdem freiwillig melden die Condor und die Italiener umzufrickeln, besteht bedarf? (wenn ja bis wann muss es fertsch sein?) wenn ich noch ein Icon hinterherschieben dürfte was auch schöner sein könnte, dann das StuG mit [E]. Das mit der Inf, beim Panzer kommt echt gut, aber wenn es eins StuG wäre das in grün gelb (braun) gehalten wäre, als dieses "langweilige" grau/sandfarbene wär das spitzenklasse.

Puh... normalerweise würde ich euch jetzt eine Kartoffel geben, weil ihr den langen Post ertragen musstet (ich machs auch nicht wieder), aber das gibts hier nicht als Smiley, darum Panzerchen



regia Aeronatische Grüße

Der Panzermensch


" Früher war mehr Lametta !!! "

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


29.07.2014 17:50
RE: Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

Weh mir ... der Geist, den ich rief ...

Ich überlege mir mal, welche deiner Vorschläge ich
a) überhaupt verstehe
b) davon beantworte.
Wenn ich alle beantworte, kommt das 3.7 ca. ein halbes Jahr später, und das willst du doch bestimmt nicht.

Erst mal nur soviel: Für Icon-Malerei bin ich nicht, war ich nicht und werde ich nicht zuständig sein. Wenn du selber welche erstellen möchtest, mach dich am besten zunächst mit diesem Thread in JP's Forum vertraut: www.panzercentral.com/forum/viewtopic.php?f=21&t=41451
Das sind bis jetzt nur 96 Seiten (engl.), was dir von der Textmenge her sicherlich vertraut vorkommen wird.


IN CAYYSARE VERITAS

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


29.07.2014 18:20
RE: Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

Panzermenschbeantwortungspost Teil 1:

[C]-Inf. bleibt bei INI 0 (außer W-SS-Stab), da "das nur die Offiziere sind, und keine abgehärteten Frontschweine mit dem MG im Anschlag und dem Klappspaten in der anderen für den Nahkampf", wie jemand richtig erkannt hat. Explodieren tun die bei mir trotzdem nicht. Feile er an seiner Spielkunst!

Das [F]-Boot ist ein Flakschiff. Die waren stationär und hatten höchstens noch einen Kessel, um vom Hafen zur vorgeschobenen Position tuckern zu können.

Einen Tiger [C] für die WH-Filiale Europa gibt es schon wg. fehlenden Icons nicht. Dafür aber 2 Panther [C], die wiederum beim DAK nicht vorhanden sind. Deshalb habe ich dort den Tiger eingebaut.

Bf 109 E7 [C], Me 262 [C] gibt es ebenfalls wg. Iconmangels nicht. Außerdem kommt zwischen E3 und G3 noch die F4 [C]. Guckst du, kaufst du!

Jabos [F], Aufklärer [F] usw. mit eben dieser Eigenschaft ist eine gute Idee. Dummerweise zeigt die Suite aber das [F] nicht an, so dass ich die einzeln ermitteln müsste und dabei bestimmt welche übersehe.

SdKfz 251/7 [B] hatte nur 1 einziges MG 34 und war deshalb nicht wirklich als Panzerjäger vorgesehen.

Forts. folgt.


IN CAYYSARE VERITAS

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


31.07.2014 00:27
RE: Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

Ach da war doch noch was ... Panzermenschbeantwortungspost Teil 2:

Die Waffen-SS wird garantiert nicht gedoppelt, um sie mit noch mehr Hi-Tech-Transportern auszurüsten.
a) Die ist eh schon fast überrepräsentiert.
b) Das wäre unrealistisch, denn die SdfKfz. 251 (das lernst du wohl nicht mehr) mit Flammenwerfer, KwK usw. waren Unterstützungsfahrzeuge, nicht in erster Linie Truppentransporter.
c) Es würde, wie richtig erkannt, die INF "NOCH mehr aufblasen".

Zitat von Der Panzermensch im Beitrag #4
- hierzu fällt mir gerade noch ein, dass es doch einige Zugfahrzeuge mit augebauter FLAK gab, könnte man die nicht als Ari oder Pak Zugfahrzeuge integieren?!? Die Italiener haben doch sowas? Sahariana? mit [F](vor allem gibts doch so ein schönes gelb/grüne Maultier mit Flak)

Tja, individuelle Rechtschreibung ist ja cool, aber wenn sich einem nicht erschließt, ob du mit "augebaut" nun 'ausgebaut', 'angebaut' oder sonst was meinst ...
Nehmen wir mal an: 'mit Flak'. Da gibt es also einige Zugfahrzeuge, und die soll ich jetzt als Zugfahrzeuge integrieren ... oder so ... häääh? Das "schöne gelb/grünes Maultier mit Flak" ist jedenfalls schon eins. Und die Sahariana war eine Art Jeep. Soll ich evtl. noch einen Kübelwagen mit aufmontierter 8,8-Flak als Transporter für schwere Ari einbauen???

Zu den Icons hatte ich ja schon was geschrieben. Gerade für Italo-Flugzeuge gibt's einfach zu wenige, so dass manche bewusst falsch sind. Was soll ich machen?


IN CAYYSARE VERITAS

Messerschmitt
Nachschubgefreiter
Beiträge: 45


10.04.2015 19:33
RE: Noch Vorschläge fürs RSF#3.7? Zitat · antworten

Also ich spiele den Panzer General seit es ihn gibt, irgendwann entdeckte ich mal diese Seite und hätte den Machern um den Hals fallen können.
Neue Kampagnen, neue Szenarien, neue Waffen - einfach nur Spitze und es gibt nix zu bemängeln.
Später die Panzerliga entdeckt und dort auch fündig geworden - Weserübung - Ich bin hin und weg gewesen von den Bastlern

Wenn man was verbessern will sollte man den ganzen Bastlern erst einmal Respekt zollen, das möchte hiermit auch tun.

Gestört hat mich nie etwas denn das gemachte ist einfach Spitze und daher auch nur einige Anmerkungen.

Als ehemaliger Artillerist fällr mir nur die Reichweite in´s Auge. Artillerie schiesst nun mal im Verhältnis weiter wie Panzer und meist
bei den schweren im Verhältnis 1 : 10. Das würde bedeuten Panzer 2 Hexfelder, Ari 20 Hexfelder. Ari ist Panzern gegenüber sehr anfällig, im
Prinzip allen durchgebrochenen Einheiten relativ hilflos ausgeliefert, lediglich die Handwaffen der Soldaten sind vor Ort es sei denn die
Führung stellt Luftschutz oder anderes zur Verfügung. Dafür steht sie aber auch weit hinten und ist schwer zu ereichen. Aber es ist schwer mit den
vorhandenen Hexfeldern alles so realistisch darzustellen und von daher ist auch das völlig In Ordnung wie es gehandhabt wurde.

Die Spielerei mit Jaguar, Tiger III, HE 445 waren trotz allem Wert es mal so richtig schön scheppern zu lassen. Ich persönlich hätte es gern gesehen
wenn folgende Einheiten zur Verfügung getanden hätten. Feldküche, Feldlazarett, der mob. Div. Gef. Stand auch in LKW Form zur Verfügung gestanden hätte und als
Nonplus Ultra nicht immer das Ritterkreuz verteilt wird sondern man sich den Kram schön der Reihe nach verdienen könnte. Also bei Guderians Strategie zuerst ein
Spanienkreuz, dann EK II, für Finnland von mir aus die Medaille Winterschlacht im Osten, Norwegen den Narvik Schild, dann EK I, Ritterkreuz, deutsches Kreuz in Silber, Gold,
Eichenlaub, Panzerkampfabzeichen, Schwerter .......halt so in der Art.

Da ich aber selbst zu blöd zum proggen bin, lediglich mit einem Hex Editor ab und zu bissel rumfummel halt ich besser Klappe und zolle den Machern höchsten Respekt für
ihre Arbeit. Ein ganz ganz dickes Danke schön für jahrelangen Spaß mit meinem geliebten Panzer General.


Wenn man das Licht der Welt erblickt, entpuppt es sich bei näherem hinsehen als die Neonfunzel im Krankenhaus.

Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Noch Vorschläge fürs RSF#3.7?
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz