Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 7.603 mal aufgerufen
  
 Verbesserungsvorschläge
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Major Heinz Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.905

04.08.2011 22:55
#21 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Hi, ich poste hier noch mal einige Sachen die mir aufgefallen sind. Die Werte des ungarischen UHU sind noch die alten gegen Flugzeuge und der polnische BM 21 Grad kann noch über 4 statt 3 Felder schießen. Das hatte ich schon mal iwo hier im Forum gepostet, aber zur sicherheit noch mal. Außerdem erscheint der polnische BM 21 Grad früher als der russische. Ich nehme mal an, dass das au8ch ein Fehler ist. Und die polnische 17 pdr kann noch über ein Feld watscheln.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

04.08.2011 23:50
#22 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Danke, alles repariert. Die russ. BM-21 kann jetzt ebenfalls über 4 Felder raketen, ist aber teurer geworden.

"Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt."
Albert Einstein

Goerner Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 17

05.08.2011 08:51
#23 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Guten Morgen,

ist es möglich die Transportschiffe z.B. bei dem Scenario Operation Blueche zu ändern bzw. erstmal in PG zu integrieren? Auf Deutscher Seite wurden die "Siebelfähre" verwendet. Gegen U-Boote sicher schlecht geschützt, aber gegen Flugzeuge und kleine Schiffe konnten die sich je nach Type und Bewaffnung wehren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Siebelf%C3%A4hre

Gruss

Robert

ubootflotte Offline

Postingschütze

Beiträge: 122

05.08.2011 13:50
#24 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Zitat von Rayydar

Die Zerstörer sind gegen Bomber immer noch stark. Gegen Einmot-Feindjäger hatten sie keine Chance. Die Luftschlacht um England spricht hier eine eindeutige Sprache.


Ja, aber wer kauft denn ehrlich noch Zerstörer, dann kann man die ganz rausschmeissem?!
Gruß, ubootflotte

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

05.08.2011 14:11
#25 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Hi Rayy.
"Die Ju-188 ist im RSF kein Bomber, sondern Aufklärer. Und Ju-(1)88 wurden durchaus als Zerstörer und Nachtjäger eingesetzt. Warum sollten sie also keine Luftkämpfe führen?" => hier gilt das gleiche wie bei der B25 und B26: verglaste Bugkanzel weg - "feste" Nase eingebaut. Als Aufklärer waren sowohl JU 88 als auch JU 188 mit 3 MG-Ständen zur ABWEHR bewaffnet.

Aber ok, wir wollen nicht päpstlicher sein wie der Papst.

Betreff Fi 156 "Storch": war keine Kritik sondern nur zum Schmunzeln, Rayy. Wenn man bedenkt, dass der Storch nur über ein MG im achteren B-Stand verfügte - und selbst das wurde meistens ausgebaut.

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

05.08.2011 14:18
#26 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Vehementer Einspruch, uboot.

Ich verwende die Zerstörer immer gerne.
1. Als Begleitschutz für die Bomber und
2. zum endgültigen Vernichten zusammengebombter Feindeinheiten.
Die "normalen" Jäger haben dann freie Jagd auf alles, was der Gegner in die Luft schickt.

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

05.08.2011 14:32
#27 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Hi RAYY.
Zu den mangelnden ICONS für die "gunships": die B25 und B26/A26 gibt´s doch in verschiedenen Versionen, wobei tatsächlich die B25-H und die A26-Invader die "gunship"-version sind!

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

05.08.2011 14:36
#28 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Hi uboot.
"Die Zerstörer sind gegen Bomber immer noch stark" - natürlich. Darum wurden sie ja auch zusätzlich noch als Nachtjäger eingesetzt. Schneller als die gegnerischen Bomber waren sie allemal und aufgrund ihrer Grösse konnten sie mit Radar (bzw. Funkmess) und zusätzlicher Bewaffnung ausgerüstet werden.

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

ubootflotte Offline

Postingschütze

Beiträge: 122

05.08.2011 15:09
#29 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Betreff Zerstörer Me 110
Sehe ich ja alles ein und weis es auch, aber trotzdem sollten sie in der Initiative einen Punkt höher oder im Preis billiger gemacht werden!
Beim Neustart einer Karriere lohnt eine Me 109 in Sachen Luft- oder Bodenkampf mehr und somit fällt für mich der Zerstörer dann schon mal im Spiel ganzweg!
Wer hat denn schon soviel Prestige um Bomber, Jäger und dann auch noch Fliegerasse und Zerstörer sich zu leisten?
Gruß, ubootflotte.

ubootflotte Offline

Postingschütze

Beiträge: 122

05.08.2011 17:20
#30 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Moin da fällt mir noch mehr ein:
Wird etwas an der Versorgungssimulation geändert?
Kontrollzonen eingerichtet?
Oder der hohe Treibstoffbestand an den Achtrad vom Typ 234 verändert?
Grüße von der ubootflotte.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

05.08.2011 17:42
#31 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Zitat von ubootflotte
Beim Neustart einer Karriere lohnt eine Me 109 in Sachen Luft- oder Bodenkampf mehr

Im Bodenangriff sind die 110 / 210 / 410 doch etwas stärker. Außerdem sind sie im RSF#3 um jeweils 1 Hex 'schneller'.

Zitat von Grennie
Ich verwende die Zerstörer immer gerne.
1. Als Begleitschutz für die Bomber und
2. zum endgültigen Vernichten zusammengebombter Feindeinheiten.
Die "normalen" Jäger haben dann freie Jagd auf alles, was der Gegner in die Luft schickt.

So isses!

Versorgungssimulation: keine Sache des E-Files.
Treibstoff für PSW 234: hatten wir vor Jahren schon; ist so korrekt.

"Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt."
Albert Einstein

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

05.08.2011 19:23
#32 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Für ubootflotte - Betrifft Treibstoffvorrat PSW 234:
"Das bei der Firma Büssing-NAG entwickelte Sd.Kfz. 234/1 hatte kein Fahrgestell, sondern eine freitragende Wanne. Das Fahrzeug wog 11,5 t, war 5.860 mm lang, 2.330 mm breit und 2.100 mm hoch. Angetrieben von einem Zwölfzylinder-Tatra-Dieselmotor 103 erreichten die Fahrzeuge eine Geschwindigkeit von 90 km/h. Mit dem Kraftstoffvorrat von 360 l ergab sich eine Fahrstrecke von 1.000 km. Bewaffnet waren die Fahrzeuge mit einer 2-cm-KwK 38 und führten für diese Waffe 250 Schuß Munition mit. Für das MG 42 waren 2.400 Schuß an Bord. Der Drehturm war oben offen, die Hängelafette erlaubte eine Höhenrichtung von bis + 70°, was eine gewisse Fliegerabwehrfähigkeit ergab. Die ersten Fahrzeuge wurden aber erst im Juni 1944 ausgeliefert.

Das Sd.Kfz. 234/2 nutzte die gleiche Wanne wie das Sd.Kfz. 234/1, trug aber einen Drehturm mit einer 5-cm-KwK 39 in einer »Saukopf«-Blende. Für die KwK wurden 55 Schuß Munition mitgeführt, für das MG 42 2.850 Schuß. Die Fahrzeuge waren 6.880 mm lang, 2.380 mm hoch und 11,74 t schwer. Die ersten Fahrzeuge, die den Suggestivnamen »Puma« erhielten, wurden im September 1943 ausgeliefert." (Quelle: Lexikon der Wehrmacht, Panzerspähfahrzeuge)

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

06.08.2011 12:41
#33 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Leute, es ist nur ein Computerspiel. Nehmt es doch nicht zu ernst.

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

06.08.2011 13:01
#34 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Natürlich Lurch.
Aber die Grundlage des Spiels sind ausgewogene Regeln/Einheiten, sonst machts ja keinen Spass. Und da sich PG3D an der Historie orientiert, muss man die historischen Tatsachen (bis zu einem gewissen Grad zumindest) einfach berücksichtigen. Siehe z.B. das SSI-Original, wo die alliierten Einheiten sehr häufig absolut überbewertet waren.
Und wenn nun Rayy dazu auffordert, Vorschläge und Verbesserungswünsche vorzubringen, so kann doch jeder "seinen Senf" dazugeben, was Einheiten, deren Ausrüstung, Einheitenstärke/-fähigkeiten usw. betrifft.
Oder jemand vermisst z.B. eine bestimmte Einheit.
Wie Du schon so treffend bemerktest - es ist ein SPIEL.

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

ubootflotte Offline

Postingschütze

Beiträge: 122

06.08.2011 13:22
#35 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

@Rayydar:
"Im Bodenangriff sind die 110 / 210 / 410 doch etwas stärker. Außerdem sind sie im RSF#3 um jeweils 1 Hex 'schneller'."
Naja, wenigstens etwas.

@Grennie:
"Mit dem Kraftstoffvorrat von 360 l ergab sich eine Fahrstrecke von 1.000 km."
Ob die gegen Ende des Krieges jemals voll getankt haben?

Schönes WE, die ubootflotte

Pavel Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.496

06.08.2011 13:22
#36 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Also ich finds saucool, das hier jeder so ernsthaft diskutiert als ob wir mitten im Krieg wären.
Dabei entwickelt sich ein stetiger Lernprozess, zb. wusste ich bis gestern nicht, das der Panzerspäh 234/2 eine Saukopfblende hat und vorhin, als ich Falais zockte, da sah ich so `nen Späher und dachte,...cool, das ist ja der Kleine mit der Saukopfblende.
Ich hatte in der Vergangenheit so viele Verbesserungsvorschläge, aber ich hab sie mir nicht aufgeschrieben und alles wieder vergessen, aber vorhin...-nach Falais, da hab ich nochmal Berlin2 gedaddelt und gesehen, das die Panzerschreck Inf. ein wenig mehr Ini gebrauchen könnnte...also- bitte etwas mehr Ini an die Panzerschreck Inf...denn sie ist ja keine Ari, sondern zu durchaus präzisen Schüssen -oder wie`s früher immer hieß "schneidigen"- fähig.

***Si vis pacem, para bellum***

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

06.08.2011 14:14
#37 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Gott sei Dank, daß wir nicht mitten im Krieg sind.

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

06.08.2011 15:09
#38 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

Für ubootflotte.
Brauchten sie doch gar nicht mehr . Bei dem bischen, was vom deutschen reich noch übrig war. So kann man auch sprit sparen.

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Pavel Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.496

06.08.2011 15:48
#39 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

@Lurch.
Sehe ich genauso und um so besser die Kriege in der virtuellen Realität, desto unwarscheinlicher die Konflikte im echten Leben.

***Si vis pacem, para bellum***

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

06.08.2011 16:52
#40 RE: Last minute-Vorschläge fürs RSF#3 Thread geschlossen

@ Pavel: darum auch Dein Motto "wenn Du Frieden willst, bereite den krieg"?

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Last-Minute-Transfer: HSV ...
Erstellt im Forum Fußball allgemein von Rayydar
0 31.08.2015 14:26
von Rayydar • Zugriffe: 490
Vorschläge für das RSF#3.5 bitte!
Erstellt im Forum Verbesserungsvorschläge von Rayydar
41 16.11.2012 16:32
von Rayydar • Zugriffe: 4251
Weiß-grau-schwarz-grün-gelb-braun: RSF#3.2, the Camouflage Edtion
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
3 30.05.2012 17:50
von Clu • Zugriffe: 685
Tester für das RSF#3.2 gesucht!
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
0 13.05.2012 21:20
von Rayydar • Zugriffe: 431
Aufgeräumt und ausgebaut: das RSF#3.1
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
0 22.03.2012 18:15
von Rayydar • Zugriffe: 570
RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
212 22.03.2012 14:01
von Rayydar • Zugriffe: 9757
Kaum angekündigt, schon da: das RSF#3! :D
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
33 13.12.2011 13:23
von Rayydar • Zugriffe: 1565
Last minute-Umfrage zum RSF 2.7!
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
22 28.09.2007 15:51
von nobody • Zugriffe: 1133
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz