Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 4.311 mal aufgerufen
  
 Verbesserungsvorschläge
Seiten 1 | 2 | 3
Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

10.11.2012 18:46
#21 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Naja, die Amerikaner könnten den Avenger- Torpedobomber wiederbekommen.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

10.11.2012 19:38
#22 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Könnten sie nicht, weil sie ihn nie verloren haben. Das ist eine SSI-Ur-Einheit (#476).
In Europa wurde die Avenger allerdings nicht eingesetzt - wozu auch? Willst du Tiger oder Lokomotiven torpedieren?
Deshalb ist das Gerät bei den Pazifik-Amis goldrichtig angesiedelt.

"Ich würde Ihnen gerne zum Sieg garantiert haben." - Olli Welke zu Ottmar Hitzfeld nach 1:1

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

10.11.2012 22:09
#23 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Ach da ist die!

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

11.11.2012 15:59
#24 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Deiner Frage mitsamt der Überraschung ob der Antwort entnehme ich, dass du dir noch nie Szens wie Midwayy oder Iceberg angeschaut hast.

"Ich würde Ihnen gerne zum Sieg garantiert haben." - Olli Welke zu Ottmar Hitzfeld nach 1:1

Pavel Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.496

14.11.2012 17:27
#25 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Nach längerem Nachdenken, möchte ich folgenden Antrag auf Änderung einbringen:

Ersatzlose Streichung der (c) Pfadfinder Bomber, oder deutliche Anhebung des Anschaffungspreises auf das Niveau der (c) Fliegerasse.
Möglichst ersatzlose Streichung des Ju-87B-1 Pfadfinders, da dieser auch nach verhältnismäßiger Angleichung einen stets deutlich billigeren Zugang zu einer (c) Einheit darstellt.

Siehe "LuftwaffenGeneral3D" Diskussion.

Danke.

„Hör' auf zu denken,
schalt' dein Gehirn aus,
follow your instincts...
leider geil.“

Deichkind "Befehl Von Ganz Unten" Febr. 2012

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

14.11.2012 19:11
#26 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Hmmm ... also Pfadfinder-Bomber gab es ja nun mal bei allen Nationen, s. z.B. http://weltkrieg2.de/Waffen/Kampfflugzeu...e111/He-111.htm
=> Heinkel He 111 H-2 Pfadfinder-Flugzeug von KGr100 über England.

Bisher sind die im RSF 1,5mal so teuer wie die normale Variante, haben im Ggs. zu den Jäger-Assen nur 50% Mun. und sind nicht vom neuesten Typ. Beispiel: Die Ju-87B-1 Pfadfinder [ C ] gibt es bis Okt. 41, während bei den 'Normalos' schon ab Juni 40 die R-2 und ab Aug. 41 gar die D-1 im Kaufregal steht. Bei der He-111 ist es ähnlich.
Für weniger PP als die B-1 [ C ] kriegst du eine vollwertige Ju-88A-4.

Grundsätzlich bleibe ich dabei: Wenn du dir 2 oder 3 Pfadfinder leisten kannst, hast du zuviel Prestige. Bei KnK mit 75% kann ich mir den ersten (und einzigen) Pfadfinder frühestens bei Kreta bzw. Litovsk leisten, wobei ich dann natürlich nicht mehr die 87B nehme. Vorher investiere ich lieber in ein Jäger-Ass, denn dabei ist Erfahrungszuwachs viel wichtiger, damit es nicht bald vom Himmel geholt wird.

Fazit: Vielleicht mache ich marginale Änderungen (87B-Mun. = 1), aber grundsätzlich sollten die Pfadfinder so bleiben. Oder was meint ihr?

"Ich stehe zu dem, was ich gestern gesagt habe. Ich weiß zwar nicht, was ich gesagt habe,
aber ich weiß, was ich denke, und ich denke, genau das habe ich gesagt." - Donald Rumsfeld

hoza Online

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.550

15.11.2012 16:53
#27 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Bevor du wieder meckerst, hier ist der große Szenarien Lw-General und da stimmt die Balance in aller Regel, zumindest bei den guten Szenerienbastlern. Bei Kampagnen, zu denen ich schon lange nicht mehr gekommen bin, scheint mir allerdings der Aufbau einer starken Lw der einfachste Weg um mit der doofen KI fertig zu werden.

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.026

15.11.2012 21:10
#28 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Ich benutze keine Pfadfinder, die können weg. Außerdem sollen die Panzerbefehlswagen, die ich auch nicht nutze, durch Panzerasse (Knispel, Carius, Bolter, Wittmann etc.) ersetzt werden.

Volleyball is a unique synthesis of speed, agility, strength and coordination - Sebastian Coe

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

15.11.2012 21:26
#29 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Zu den Pfadfindern habe ich eine Idee, die Pavel etwas entgegenkommt. Benutzungszwang besteht weiterhin nicht.
Warum nutzt du keine Befehlspanzer? Spätestens bei der Zitadelle sind die unerlässlich, weil [ C ]-Inf. da kaum eine Überlebenschance hat.
Wie soll ich mir die Ersetzung durch "Panzerasse" vorstellen? Ein ganzes Pz.Rgt. aus lauter Wittmännern? Mit höheren Werten? Oder wie oder was?

"Ich stehe zu dem, was ich gestern gesagt habe. Ich weiß zwar nicht, was ich gesagt habe,
aber ich weiß, was ich denke, und ich denke, genau das habe ich gesagt." - Donald Rumsfeld

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.026

15.11.2012 21:50
#30 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #29
Wie soll ich mir die Ersetzung durch "Panzerasse" vorstellen? Ein ganzes Pz.Rgt. aus lauter Wittmännern? Mit höheren Werten? Oder wie oder was?
Mit welcher Argumentation/Berechtigung sind denn die Fliegerasse in PG hereingeraten? Also doch Luftwaffengeneral 3D? Ist ein Fliegerass denn ein ganzes Geschwader voller Hartmann, Barkhorn, Rall und Co.? Das hier ist ein Panzerspiel und da gehören auch Panzerasse dazu - wo, wenn nicht hier?
Die Benachteiligung der [ C ]-Einheiten hinsichtlich der Munitionierung hält mich regelmäßig davon ab. Man ist ja nur am nachladen und es dauert ewig bis mal ausreichend Erfahrung gesammelt ist. Das gilt für die Pfadfinder gleichermaßen. Die Kampfunterstützung ist ja schließlich Erfahrungsabhängig, oder irre ich mich da?

Volleyball is a unique synthesis of speed, agility, strength and coordination - Sebastian Coe

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

15.11.2012 22:14
#31 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Zitat
Mit welcher Argumentation/Berechtigung sind denn die Fliegerasse in PG hereingeraten?

Dieses Argument musste ja kommen. Die Fliegerasse repräsentieren das JG 52, das in der Tat aus sehr vielen Assen bestand.

Im Middendorp: Ja, die LW folgt einer etwas anderen Logik als die Bodentruppen. Schlimm finde ich das nicht. Bei Inf. und Panzern war es nunmal so, dass der Verband durch 'die Chefs' geführt wurde und erst so seine optimale Kampfkraft entfaltete. Ein Wittmann hatte maximal auf Kompanieebene das Sagen.

Zitat
Das hier ist ein Panzerspiel und da gehören auch Panzerasse dazu - wo, wenn nicht hier?

Die gibt es ja - in Form der 'Anführer'. Nur haben die nicht notwendigerweise die [ C ]-Eigenschaft. Anführereigenschaften wie anhaltendes Feuer oder Kontrolle werden doch einem Ass viel eher gerecht, oder?

Zitat
Die Benachteiligung der [ C ]-Einheiten hinsichtlich der Munitionierung hält mich regelmäßig davon ab. Man ist ja nur am nachladen und es dauert ewig bis mal ausreichend Erfahrung gesammelt ist.

Es sei denn, man rüstet eine bereits erfahrene Einheit um! Das ist ja gerade das Prickelnde: Soll ich zu einer normalen Kampfeinheit aufrüsten oder zu einer [ C ]-Einheit?

"Ich stehe zu dem, was ich gestern gesagt habe. Ich weiß zwar nicht, was ich gesagt habe,
aber ich weiß, was ich denke, und ich denke, genau das habe ich gesagt." - Donald Rumsfeld

Major Heinz Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.911

15.11.2012 22:20
#32 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Spiele auch nicht so gerne mit den Befehlspanzern. Erfahrungsgemäß gehen die in Kampagnen auf Grund von Munitionsknappheit schnell kaputt. Pfadfinder Bomber habe ich noch nie gekauft, wegen den 2 Schuss Munition. Da lohnt sich eine Aufrüstung meiner Meinung nach nur bei der Anführereigenschaft Munitionsbeschränkung.

Pavel Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.496

15.11.2012 22:28
#33 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Der Verlust der ein bis Zwei Schuss, wiegt nicht so viel, wie der Mehrwert eines [ c ], was ggf. stark fördernd auf gleich mehrere Angriffe pro Zug wirkt.

„Hör' auf zu denken,
schalt' dein Gehirn aus,
follow your instincts...
leider geil.“

Deichkind "Befehl Von Ganz Unten" Febr. 2012

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

16.11.2012 02:03
#34 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

"Ich stehe zu dem, was ich gestern gesagt habe. Ich weiß zwar nicht, was ich gesagt habe,
aber ich weiß, was ich denke, und ich denke, genau das habe ich gesagt." - Donald Rumsfeld

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

16.11.2012 03:10
#35 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Zitat von Major Heinz im Beitrag #32
Spiele auch nicht so gerne mit den Befehlspanzern. Erfahrungsgemäß gehen die in Kampagnen auf Grund von Munitionsknappheit schnell kaputt.
Du bist mir vielleicht ein Experte!
Natürlich werden die durch reguläre Panzer / StuG abgeschirmt, wobei das auch den Vorteil hat, dass sie vielen gleichzeitig [ C ] geben. Macht sich besonders gut bei Befehlspanzern mit Schussweite 2, z.B. mit einem IVH [ C ] bei Prokhorovka. Der Panther [ C ] hat übrigens auch mir zuwenig Mun.. Jedenfalls habe ich noch nie einen Befehlspanzer mit Anfangsstärke 10 verloren.

"Ich stehe zu dem, was ich gestern gesagt habe. Ich weiß zwar nicht, was ich gesagt habe,
aber ich weiß, was ich denke, und ich denke, genau das habe ich gesagt." - Donald Rumsfeld

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.026

16.11.2012 07:59
#36 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Hilft mir mal jemand auf die Sprünge und erklärt mir, warum die [ C ]ameraden so wenig Munition ausgeschenkt bekommen . Sollte der Grund darin liegen, dass das [ C ] im Panzer/Bomber zusätzlich zu transportieren ist und deshalb den Platz für die Muni wegnimmt, so gehört es an die Heckscheibe geklebt. Macht man mit dem A auch .

Volleyball is a unique synthesis of speed, agility, strength and coordination - Sebastian Coe

Pavel Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.496

16.11.2012 10:21
#37 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Vielleicht weil zusätzlich Funktechnik einzubauen war.

„Hör' auf zu denken,
schalt' dein Gehirn aus,
follow your instincts...
leider geil.“

Deichkind "Befehl Von Ganz Unten" Febr. 2012

Major Heinz Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.911

16.11.2012 14:29
#38 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #35
Natürlich werden die durch reguläre Panzer / StuG abgeschirmt, wobei das auch den Vorteil hat, dass sie vielen gleichzeitig [ C ] geben. Macht sich besonders gut bei Befehlspanzern mit Schussweite 2, z.B. mit einem IVH [ C ] bei Prokhorovka. Der Panther [ C ] hat übrigens auch mir zuwenig Mun.. Jedenfalls habe ich noch nie einen Befehlspanzer mit Anfangsstärke 10 verloren.


Das hat vielleicht auch mit meiner Spieltaktik zu tun. Bei Kursk fahr ich die auch nie an forderste Front. Aber wenn ich ein eher schwach verteidigtes Gebiet angreife, wo in Eigentumshexen Leute drin tehen, halte ich immer mit allen drauf, auch Befehlspanzern, damit ein über-Panzer dann die ganzen Reste überrollen kann. Wenn dann aber doch was in der Gegend ist (z.B. gegnerische Panzer; die fahren ja immer sinnlos in der Gegend rum), oder es im Stadtgebiet ist und eine Einheit überlebt und einn Sturmangriff ausführt, wird es häufig knapp.
Umrüsten in Befehlspanzer würde ich höchstens Panzer mit der Anführereigenschaft Aufklärung.

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.026

16.11.2012 16:04
#39 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

Zitat von Pavel im Beitrag #37
Vielleicht weil zusätzlich Funktechnik einzubauen war.
Daran kann es bei den Panzern nicht liegen. Ein Geheimnis der anfänglichen Kriegserfolge war u.a. auch, dass die Truppe z.T. bis hin zum einzelnen Panzer bereits mit Funk ausgerüstet und damit äußerst flexibel war.

Volleyball is a unique synthesis of speed, agility, strength and coordination - Sebastian Coe

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

16.11.2012 16:06
#40 RE: Vorschläge für das RSF#3.3, bitte! Antworten

@Para:

Zitat von http://panther1944.de/de/weitere-panther...en-panther.html
Weil die zusätzlichen Funkgeräte und der dazugehörige Generator viel Platz benötigten, wurde der Stauraum für die Munition der Hauptbewaffnung reduziert, so dass nur noch 64 Patronen mitgeführt werden konnten.

Das gilt sinngemäß auch für alle anderen Panzerbefehlswagen, die ca. 2/3 der Mun. normaler Kampfwagen mit sich führten.
Im RSF ist es allerdings eher 1/3. Warum? Damit die Dinger nicht zu mächtig werden und man sie schützen muss, weil sich sonst ein gewisser Para wieder über gigantomanische Kernarmeen beschwert.

"Ich stehe zu dem, was ich gestern gesagt habe. Ich weiß zwar nicht, was ich gesagt habe,
aber ich weiß, was ich denke, und ich denke, genau das habe ich gesagt." - Donald Rumsfeld

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 - Diskussionsthread
Erstellt im Forum Kampagnen von Parabellum
45 03.09.2019 00:05
von Major Heinz • Zugriffe: 2440
PG3DE301 + RSF#3.7: Fragen und Antworten ...
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
36 04.11.2018 21:48
von James Font • Zugriffe: 16740
RSF#3.6: Fragen und Antworten
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
45 07.08.2014 13:18
von jens.3 • Zugriffe: 5581
Noch Vorschläge fürs RSF#3.6?
Erstellt im Forum Verbesserungsvorschläge von Rayydar
9 15.12.2013 02:15
von Rayydar • Zugriffe: 1474
RSF#3.5: Fragen und Antworten
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
48 21.09.2013 14:51
von Grennie • Zugriffe: 3504
Abstimmung: Pfadfinder-Bomber [C]
Erstellt im Forum Verbesserungsvorschläge von Rayydar
16 19.11.2012 20:22
von Rayydar • Zugriffe: 1205
RSF#3-Meckerecke: Fehlerreports, Fragen, Vorschläge
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
212 22.03.2012 14:01
von Rayydar • Zugriffe: 9965
RSF#3-Vorschau
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
8 15.07.2011 09:49
von Rayydar • Zugriffe: 783
Bitte unbedingt lesen! / Please definitely read this!
Erstellt im Forum Archiv Gegnersuche / Opponent Finder von Rayydar
1 22.06.2008 19:08
von nobody • Zugriffe: 1796
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz