Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 793 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Historie und Politik » Historie und Politik » Suche nach der richtigen Einheit Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


08.04.2008 12:45
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten
Hallo,
ich habe letztens einen Artikel im Netz über die Kämpfe um Lebus 1945 gelesen.
Dort war von einer 'Panther-Jagd-Abt.2' (mit 4 Sturmgeschützen 8,8cm-Langrohr) die Rede. Solch eine Einheit gab es aber meines Wissens nicht. Könnte die Rede von 'Panzerjäger-Regiment 2 Brandenburg' sein? Dieses war zumindest im Frühjahr '45 an der Oder eingesetzt.

Irgendwelche Ideen?

Danke, Clu


Edit: Die warens nicht. Die waren an der Neiße bei Heeresgruppe Mitte.
Jo
Verbalkanonier
Beiträge: 667


08.04.2008 16:35
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten
Hi Clu,
wahrscheinlich meinst du folgenden Artikel:
http://www.thate.info/lexikon/gloss01/kamp.html

Über die ominöse Panther-Jagd-Abt.2 habe ich aber mit dieser Ausnahme auch nichts im Netz gefunden.
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


08.04.2008 16:40
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten
Das passt nicht zusammen. 'Panther-Jagd-Abteilungen' gab es nicht - bzw. gibt es im Netz nicht. Es gab Panzer-Jagd-Abteilungen. D.h. hier ist wohl eine solche mit Jagdpanthern ("8,8cm-Langrohr" -> 88 mm Pak 43/3 L/71) gemeint.

Die Panzer-Jagd-Abteilung 2 existierte und wurde auch irgendwo im Osten eingesetzt, z.B. an der Weichsel. S. u.a.:
http://www.kronborgresearch.dk/jg-pz-abt%201551.htm

Das passt aber auch nicht, denn die war (ursprünglich) mit Jagdpz. 38(t) 'Hetzer' (75 mm Pak 39 L/48) ausgerüstet: http://www.sturmvogel.orbat.com/pzjgabt.htm

Natürlich kann ich nicht ausschließen, dass im Kampfgruppen-Wirrwarr der letzten Kriegsmonate der Abt. auch ein paar Jagdpanther zugeteilt waren. Mit dem Hetzer war jedenfalls gegen Jupp-Stalin-Tanks kein Blumenpott zu gewinnen.
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


08.04.2008 18:10
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten
Yoh Jo!

Die 1551er ist es auch nicht. Hetzer halt.
Kann natürlich sein, dass sich in dem Durcheinander wer vertan hat.
Schade
Falls doch wer was rausfindet - immer her damit.
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


08.04.2008 20:40
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten

Quote:
Am 25. Januar 1945 wurde vom Stab Panzerjagd-Abteilung Herford der Panzer-Jagd-Abteilung 2 aufgestellt. In dieser Abteilung wurden 2 Jagdpanzer Kompanien und 1 Panzer Aufklärungs- Kompanie von Einheiten der sogenannten "Gneisenau"-Einheiten aus Jagd-Panzer-Abteilung 1129, 1551, 1542, 1203 in Krampnitz aufgestellt.

Wer Ohren hat zum Lesen ...
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


09.04.2008 09:21
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten
Ändert ja nichts daran, dass man über diese Einheit nichts weiter findet. Lexikon-der-Wehrmacht hat nicht mal Infos zu den genannten Abteilungen.

Ich vermute diese Jagd-PanzerAbt. 2 ist eine Ad-hoc Einheit. Und wie man lesen kann, wurde die 1551 ja selbständig eingesetzt (was auch alle meine sonstigen Quellen bestätigen, später Wechsel zu Kurmark-> I./PzRgt. Brandenburg hatte Hetzer!).
Folglich bliebe übrig: Zusammengesetzt aus Teilen der JagdpanzerAbtlgen 1129, 1542, 1203. Ausrüstung? Vermutlich auch eher Hetzer als Jagdpanther. Oder?
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


10.04.2008 10:48
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten
1129 kam nie im Bereich 'Kurmark'an.

Also bleibt übrig für JgdPzAbt. 2: Aus Teilen besagter Einheiten gebildet. Aber Hetzer statt Jagdpanther.
Kann durchaus sein, dass sich da jemand verguckt hat. Besonders für Zivilisten dürfte das schwer auseinander zu halten gewesen sein.
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


07.10.2008 11:30
Suche nach der richtigen Einheit Zitat · antworten

Quote:
2)
Zur Abwehr von sowj. Panzern, die von Norden bis Lebus vorgedrungen waren, griff die Panther-Jagd-Abt.2 (mit 4 Sturmgeschützen 8,8cm-Langrohr) ein

This is a confirmation of the involvement of this unit , KC holder :
Riedmüller, Adam 18.02.1945 Feldwebel Zugführer i. d. 4./Jagdpanzer-Abt 2 [Pz.Jagd.Brigade 104]



Aus den Tiefen des Netzes. Problematisch nur, dass Riedmüller auch gerne der 'Kurmark' zugeschoben wird. Leider ist der genaue Zeitpunkt der Eingliederung nicht eruirbar. Letztlich aber kein großes Ding.

Mehr - Panzerjagdbrigade 104 u.a.:

Quote:
Pz.Jagd-Abt.(gp.) 2 - 6 mit je
- Abt.Stab mit Nachr.Zug
- 1.(14 Jagdpz. 38) Kp.
- 2.(14 Jagdpz. 38) Kp.
- 3.(Pz.Aufkl.) Kp.





Mehr:

Quote:
25 Jan 45 formed from Stab Panzerjagd-Abteilung Herford with two jagdpanzer companies and a Pz.Aufkl.Kp. from Pz.Jäg.Kp. 1129, 1551, 1542, 1203 in Milowitz and in Krampnitz from Gneisenau-Einheinten



Womit sich der Kreis zur 1551 geschlossen hätte.

Ab 16.04.1945 ist die Panzerjagdabteilung 2 als selbständige Heereseinheit beim AOK 9/Heeresgruppe Weichsel.

Folglich: Panzerjagdabteilung 2 mit 2x14 Hetzer.
Das sollte reichen.

Clu



Raiders-PG-Forum » Historie und Politik » Historie und Politik » Suche nach der richtigen Einheit
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz