Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 861 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » elite eigenschaften Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


06.10.2006 20:56
elite eigenschaften Zitat · antworten
wer kann mir sagen ob die dora oder der kalr mörser überstärke bzw. elite eigenschaften erringen kann.


Sgt. Pepper
Forumsgrenadier
Beiträge: 361

06.10.2006 21:04
elite eigenschaften Zitat · antworten
Überstärke auf jeden fall, Eliteeigenschaft hängt davon ab, welche Einheitenklasse sie sind. Falls sie Artillerie sind, dann ja. Ich glaube Dora ist aber als Befestigung klassifiziert?


graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


06.10.2006 21:16
elite eigenschaften Zitat · antworten
hi pepper

danke für die schnell antwort. ja die dora und der mörser Karl sind befestigungen. also wenn ich dich richtig verstehe können sie zwar überstärke aber keine elite-eigenschaften erreichen. schade eigentlich. ne dora mit einen bewegundsfaktor +1 wäre ja nicht verkehrt


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


06.10.2006 21:54
elite eigenschaften Zitat · antworten
Die Oschis sind deshalb keine Ari, weil sie mit ihrer knappen Mun. kein Unterstützungsfeuer geben sollen; dann wäre kein gezielter Angriff mehr möglich. Aber auch Ari ist mit Anführereigenschaft i.d.R. nicht schneller, sondern schießt nur weiter.

Und nun die gute Nachricht:
Im nächsten RSF gibt es eine echte Eisenbahn-Dora; die ist dann doppelt so schnell!


graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


06.10.2006 22:05
elite eigenschaften Zitat · antworten
schon richtig chefè

doch so ne Dora mit Aggressives Manöver oder Aggressive Vorgehensweise hätt schon was für sich oder mit Munitionsbeschränkung.
Naja träumen wird man wohl noch dürfen ne schussweiten erhöhung wär ja quatsch.

Werd mer halt warten müssen bis zum nächsten RSF.

Es lebe die Reichsbahn


Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


10.10.2006 18:31
elite eigenschaften Zitat · antworten
@Rayy,
gab es auch mal eine Waffe, die "Thor"hieß? Ich meine, ich hätte das mal im TV gesehen.


Joerg0866
Verbalkanonier
Beiträge: 624

10.10.2006 19:55
elite eigenschaften Zitat · antworten
So viel ich weiß, war "Thor" ein 60cm Mörser und wurde in Sewastopol eingesetzt.


graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


10.10.2006 21:14
elite eigenschaften Zitat · antworten
so hoffe nun den wissensdurst einiger herrn gestillt zuhaben

schönen abend noch


Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


10.10.2006 22:08
elite eigenschaften Zitat · antworten
Ja, mehr als das. Vielen Dank.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


10.10.2006 22:10
elite eigenschaften Zitat · antworten
(Bezog sich auf drei Posts, die von waffenhq.de kopiert waren:)

Sag mal, Stauffenberg, zitierst du immer ohne Quotes und Quellenangabe??? Plagiate möchte ich in diesem Forum nicht haben!

Ich gebe dir einen Tag, d.h. bis zum 11.10., 22:00, Gelegenheit, diese Texte durch entspr. Links zu ersetzen. Danach werden die Posts ggfs. gelöscht!


Falls du diese Texte selbst verfasst hast, was ich angesichts der unterschiedlichen Rechtschreibung stark bezweifle, bitte ich um Entschuldigung.


graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


10.10.2006 23:21
elite eigenschaften Zitat · antworten
sorry chefe

hab ich nicht gewusst das ich die quelle angeben muss. werd ich nun nacholen. wie einen link einsetze weiß ich nicht. vileicht kommt da mal ein tipp. der text stammt aus http://www.waffenhq.de/index800.html hoffe das ich nun keinen stress mehr bekomme

schönen abend noch


graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


10.10.2006 23:22
elite eigenschaften Zitat · antworten
ok jetzt weis ich auch wie das mit dem link geht


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


11.10.2006 00:38
elite eigenschaften Zitat · antworten
Ne wenigstens etwas ...
Da die monierten Beiträge aber immer noch nichts als Zitate gekennzeichnet waren, habe ich sie trotzdem gelöscht.

Ihr könnt das jederzeit nachlesen bei
www.waffenhq.de/index800.html
-> Großgerät -> Artilleriegeschuetz -> 60 cm Mörser Gerät 040 "Thor"


graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


11.10.2006 02:55
elite eigenschaften Zitat · antworten
hi chefe

jetzt wirds aber schon etwas spitzfindig. kann ja in zukunft auch aus dem stehgreif schreiben nur ist mir dazu die zeit eigentlich zuschade. deswegen bediene ich mich halt gewisse quellen, die ich mit all meines wissen prüfe und dann veröffentliche. wenn dies aber ein problem in diesem forum darstellt. naja dann poste ich halt nicht mehr.

man/n kanns auch übertreiben

schönen nacht


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


11.10.2006 13:54
elite eigenschaften Zitat · antworten
Es ist nun mal allgemein üblich, dass man Zitate auch als solche kennzeichnet, zumindest mit "..." oder besser mit der Quotefunktion des Forums. Hättest du das bei deinen drei Posts inklusive Hinweis auf die genaue Fundstelle getan, wären sie stehengeblieben.

Mal so gefragt: Wenn du nach vielen Recherchen und mit viel Arbeit diesen langen Text verfasst hättest - wäre es dir recht, wenn sie in irgendeinem Forum als geistiges Werk des dortigen Posters erschienen? Wohl nicht!


Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


11.10.2006 18:28
elite eigenschaften Zitat · antworten
Mal wieder zurück zum Thema:

Wer hat denn rein softwaretechnisch die Fähigkeit, Einheiten wie Befestigungen und Schiffen Befehlshaber zukommen zu lassen?

M.E. hat SSI nicht vorgesehen, den eben genannten Einheiten Kommandeure zu geben. Und:

Es gibt auch keine spezifischen Fähigkeiten zu Bunkern und Schiffen. Diese müßten erst erdacht werden. Ein Schiff oder eine Bunkerari könnte durchaus die sekundäre Fähigkeit "Scharfschütze" bekommen. Aber es gibt keine Primärfähigkeit, z.B. wie "Vernichtet Panzer" bei Panzerabwehr.

Wenn man das nur ändern könnte.......


graf stauffenberg
Postingschütze
Beiträge: 163


11.10.2006 23:58
elite eigenschaften Zitat · antworten
ok chefe

ich habs verstanden und gelobe besserung.

zum thema

ich könnte mir wie schon mal bemerkt:

Hartnäckige Verteidigung
oder
Aggressive Vorgehensweise

als erst-eigenschaften vorstellen

was meiner meinung auch sinn machen würde, vorallem bei dem KARL der DORA der V1 und V2


und noch ne frage

kann die Ari auf selbsfahrlafette "Erfahrene mechanische Artillerie" erlangen (was eigentlich auch sinn machen würde) oder ist diese nur der Falk vorenthaltennull


Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


12.10.2006 15:37
elite eigenschaften Zitat · antworten
Schade, daß sich zu diesem Thema keine Softwareexperten äußern. Nur die sind in der Lage, Abhilfe zu schaffen.

Es kann nicht schwer sein, sich Primärfähigkeiten zu erdenken, aber die technische Umsetzung.....


reloadmaster
Forumsgrenadier
Beiträge: 378

12.10.2006 16:31
elite eigenschaften Zitat · antworten
Hi,

die Erst-Eigenschaften sind bisher leider hart mit den Klassen verdrahtet. Wenn es sich um Ari dreht, ist das immer 'Scharfschütze'. Eine Ari wird also nie 'Erfahrene mechanische Artillerie' werden, weil das nur Luftabwehreinheiten bekommen.

Für Änderungen müsste man an '008' herantreten, was eventuell über 'JP's Mods & Designforum' geht - oder über (den von mir anscheinend in jedem zweiten Posting genannten) Adler. Der hatte - so weit ich weiß - als Letzter mit '008' Kontakt.


Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » elite eigenschaften
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz