Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 525 Antworten
und wurde 18.652 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » RE: Ein Witz (mehr verferkelt...) - 15 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


03.12.2009 09:15
RE: Ein Witz (mehr verferkelt...) Zitat · antworten

Kalli geht oft angeln, fängt aber selten was. Paule geht selten, fängt aber immer was. Kalli wundert sich, weil er das gleiche Angelzeug wie Paule hat. Ja und dann fragt er den Paule, was denn sein Erfolgsrezept sei. Paule sagt: "Du musst deiner Frau an ihre intimste Stelle fassen und danach nicht mehr die Finger waschen. Dann fängst du auch was! Kalli geht das nächste Mal vor dem Angeln zu seiner Frau. Die steht gerade gebückt vor dem Waschtrog. Kalli geht ihr von hinten an die Wäsche und macht wie Paule ihm geraten. Da sagt seine Frau ohne sich umzudrehen: „Petri Heil, Paule!!!"



Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


03.12.2009 09:31
RE: Kein Witz (mit vielen Ferkeln) Zitat · antworten


Beim LG Wiesbaden haben heute 40.000 Ferkel aus hessischen Zuchtbetrieben eine Sammelklage wegen Rufschädigung eingereicht!
Begründung: So versaut wie manche Forumsposter sei echt kein Schwein!


„Oh, wir haben beides: Panzer und General!" - Aus der Reihe 'Fast korrekte Filmzitate'

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


04.12.2009 07:50
RE: Kein Witz (mit vielen Ferkeln) Zitat · antworten



Der liebe Gott fragt einen meiner ersten Vorfahren: "Sag` Adam, wo ist denn Eva?" "Die ist am Wasser und wäscht sich Untenrum." Darauf der alte Herr: "Ach du Scheiße! - Den Geruch krieg` ich doch im Leben nicht mehr aus den Fischen raus."



Scipio
Literaturmajor
Beiträge: 1.812


04.12.2009 09:30
RE: Kein Witz (mit vielen Ferkeln) Zitat · antworten

Hi,
es gibt Religionen, da kassierst Du für so einen Witz 'ne Fatwa.

Gruß
Scipio


"Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben - und verdienen es auch nicht."

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


05.12.2009 08:20
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

Gott sei Dank... lebe ich im atheistischen Stasiland!

Auf dem Weg zwischen Kirche und Friedhof kommt der Leichenzug an einem See vorbei, an dem ein Angler sitzt. Dieser sieht den Zug, steht auf, nimmt seinen Hut ab und verneigt sich kurz schweigend vor dem Sarg. Nach dem Begräbnis kommt der Geistliche auf dem Rückweg wieder an dem See vorbei und denkt sich: "Diese Geste von dem Angler gerade fand ich toll, ich muss ihn mal darauf ansprechen." Er geht also zu dem Angler und erzählt ihm, wie sehr ihn diese Szene ergriffen hat. Darauf der Angler: "Ach wissen Sie Herr Pfarrer, wenn man 30 Jahre miteinander verheiratet war..."



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


06.12.2009 08:58
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

Rennt ein Mann am Fluss entlang. Bei einem Angler hält er an und fragt: "Ist meine Frau hier vorbei gekommen? Sie ist blond und trägt ein rotes Kleid." "Ja", sagt der Angler, '"vor ein paar Minuten." "Gott sei Dank, dann kann sie ja noch nicht so weit sein!" "Glaub ich auch nicht! Bei der schwachen Strömung!"



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


07.12.2009 10:10
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

Ein Jäger, ein Angler und ein Politiker sind gestorben und unterwegs ins Jenseits. Dabei kommen sie durch den "Sumpf der Lüge". Je mehr jemand auf Erden gelogen hat, desto tiefer sinkt er hier ein. Der Jäger, der in seinem Leben eine Unmenge Jägerlatein von sich gegeben hat, ist sofort bis zur Brust eingesunken. Als er sich nach dem Angler umsieht, bemerkt er, dass dieser nur bis zum Knie eingesunken ist. Verwundert fragt er: "Wie ist das möglich? Du hast doch stets auch aus dem winzigsten Fisch einen kapitalen Hecht gemacht!". Der Angler: "Sei still, ich stehe auf dem Politiker."



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


08.12.2009 09:42
RE: Ein Witz (mit Ferkel) Zitat · antworten

Frage: Warum hat Monica Lewinsky so dicke Backen???
- Sie hält Beweismaterial zurück.



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


09.12.2009 08:04
RE: Ein Witz (mit Ferkel) Zitat · antworten

Zwei kleine Mädchen in der Dusche:
1: Hey, dein Äffchen hat ja schon Haare!
2: Na und? Es frisst ja auch schon Bananen...



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


10.12.2009 09:57
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

"Macht der BUND selbständig?" - "Keine Ahnung, mal den Spieß fragen!"
"Macht der BUND gleichgültig?" - "Ist mir auch egal!"
"Macht der BUND gewalttätig?" - "Willst du eine aufs Maul, Mann?"
"Macht der BUND blöd?" - "Häh?"



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


11.12.2009 08:20
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

Beim Waffenunterricht. Feldwebel:"...und einem Flüchtenden darf nur in die Beine geschossen werden. Also Brustbein, Schambein, Stirnbein, Jochbein und so weiter."



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


12.12.2009 08:04
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

Der Spieß zum wachhabenden Rekruten: "Müller, was tun Sie, wenn sich nachts eine männliche Person kriechend der Kaserne nähert?" - "Ich bringe den Herrn Oberst diskret ins Bett."



Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


12.12.2009 16:41
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

Zitat von Clu
"Ich bringe den Herrn Oberst diskret ins Bett."


„Oh, wir haben beides: Panzer und General!" - Aus der Reihe 'Fast korrekte Filmzitate'

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


13.12.2009 09:15
RE: Ein Witz (ohne Ferkel) Zitat · antworten

Fritzchen spielt mit der Eisenbahn. "Bitte einsteigen! Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Schlampen nach vorne!" ruft er laut. Als das die Mutter hört schimpft sie: "Eine Stunde Spielverbot!" Diese eine Stunde später spielt Fritzchen wieder mit der Eisenbahn und sagt wieder: "Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Frauen nach vorne!" - "Na also!" sagt die Mama, "Es geht doch!" Darauf Fritzchen "... und wegen der Schlampe in der Küche haben wir jetzt eine ganze Stunde Verspätung!"



Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


14.12.2009 09:27
RE: Ein Witz (mit Ferkel) Zitat · antworten

Kommt Fritzchen zwei Stunden zu spät nach Hause. Der Vater sitzt wartend im Wohnzimmer. Sagt der Sohn: "Sorry Paps, dass ich zu spät komme, aber ich hatte eben das erste Mal Sex." Darauf der Vater:" Prima mein Junge. Setz Dich zu mir und lass uns ein Glas Cognac trinken!" Sohn: "Den Cognac trink ich gern, aber setzen kann ich mich noch nicht!"



Scipio
Literaturmajor
Beiträge: 1.812


14.12.2009 09:37
RE: Ein Witz (mit Ferkel) Zitat · antworten

Hi,
der Niveauverlauf der Witze über der Zeit ist mit f(t)=10-t+sin(t) recht treffend beschrieben.

Gruß
Scipio


"Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben - und verdienen es auch nicht."

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


14.12.2009 09:40
RE: Ein Witz (mit Ferkel) Zitat · antworten

Ich vermute, du meinst eine auf und abgehende Kurve? Oder doch nur einen Strich von links oben nach rechts unten?



Scipio
Literaturmajor
Beiträge: 1.812


14.12.2009 10:01
RE: Ein Witz (mit Ferkel) Zitat · antworten

Hi,
man merkt, daß Du als Jurist nicht so oft mit Funktionen in Berührung kommst. Mit etwas Erfahrung sieht man sofort die Bedeutung der einzelnen Terme:

10: die Kurve schneidet die y-Achse bei 10
-t: die Kurve geht von links oben nach rechts unten
+sin(t): die Kurve schwankt um die fallende Linie->manchmal ist ein Witz also besser als der vorhergehende

Du kannst Dir die Kurve auch mal mit GNU Plot zeichnen lassen.

Gruß
Scipio


"Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben - und verdienen es auch nicht."

Winter
Stabsschreiber
Beiträge: 801


14.12.2009 12:18
Funktionen und Niveau Zitat · antworten

anzumerken ist, das Niveau natürlich subjektiv ist, d.h. die jeweilige Ordinate gegensätzliche Vorzeichen haben kann. Will sagen das sich somit (rein mathematisch) durchaus Funktionsverläufe ergeben können die von Person zu Person phasenversetzt laufen können...

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


14.12.2009 18:40
RE: Funktionen und Niveau Zitat · antworten

willkommen im Mathe-Forum!
Dann doch lieber Ferkelwitze - die verstehe ich wenigstens.


„Oh, wir haben beides: Panzer und General!" - Aus der Reihe 'Fast korrekte Filmzitate'

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » RE: Ein Witz (mehr verferkelt...) - 15
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz