Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.624 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Kampagnen » Kampagnen » Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2
Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


23.07.2019 17:30
Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten



Version 3.0 mit RSF#3.7




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


23.07.2019 18:05
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

Während der Diskussionen um die in den letzten Wochen veröffentlichten Kampagnen von Major Heinz und GeneralLascar wurde immer wieder KnK als die Referenz-Kampagne in Sachen Ausgewogenheit, Realismus, historische Korrektheit und Spielspaß im Munde geführt.

Im letzten Jahr gab es Bemühungen die Kampagne in ein zeitgerechtes OpenGeneral-Köstum zu wanden. Aber wir warten immer noch auf die Fertigstellung und Spielfreigabe. Ähnlich gelagert ist die vakante Version 4.0 (BER-Edition) für das RSF ...

Lange Rede, kurzer Sinn. Ich habe in den Tiefen dieses Forums gegraben und Ausschau gehalten, ob es überhaupt einmal einen AAR über die Kampagne gab. Und siehe da, unser verehrter Kollege Reloadmaster hatte sich im Jahre 2006 (!) aufgeschwungen und wohl erstmals einen solchen ins Forum gemeiselt.
Die Version des RSF als auch der Kampagne gehen leider nicht aus den Berichten hervor. Vielleicht kann Rayy mal nachschauen, was damals der Stand der Technik war ...


In jedem Fall gab es zwischenzeitlich einige, zum Teil gravierende Änderungen im RSF als auch an der Kampagne selbst. Speziell im RSF wurde z.B. an der Preisschraube für den Kauf von Einheiten und dem Umfang der Munitionierung (Bomber!) gedreht. Wahrscheinlich sind auch neue Einheiten in der Ausrüstungsdatei hinzugekommen.

Da ich in den letzten Tagen und Wochen wieder etwas an Fahrt i.S. Handhabung von PG3D aufnahm und mein letzter, nie bis zum Ende gekommener Kampagnendurchlauf einige Jährchen zurück liegt, werde ich nunmehr einen erneuten Versuch unter den Augen der Öffentlichkeit machen um die Lücke in meiner Kampagnenbilanz zu schließen.




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


23.07.2019 18:51
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

01 Lehrgeld bei Mokra ltbv



Zunächst gilt es einen ausgewogenen Truppenmix zu finden, der sowohl schnell als auch schlagkräftig ist. Ich neige gern dazu teure, aber wenige Einheiten zu kaufen, die ich möglichst lange ohne Aufrüstung durch die Kampagne führen kann.
Zumindest in Bezug auf die Panzerabwehr und die Artillerie bin ich diesmal davon abgewichen: 2x 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] statt einer behäbigen und teuren 88mm/18/SdKfz 8 und zwei leichte Geschütze statt einer 150mm sFH18.

Aufstellung der Kerneinheiten komplett im Süden. Die Wege aller Einheiten habe ich eingezeichnet.
Das nördliche und die beiden zentralen VH konnten die Hilfseinheiten, z.T. unter großen Verlusten, die beiden südlichen meine Kerneinheiten erobern.
Meine Fehler war, daran konnte ich mich leider nicht mehr erinnern, dass sowohl das nördliche als auch das südliche VH durch ein unsichtbares Minenfeld gesichert sind und ich speziell im Süden nicht die dafür geeigneten Einheiten zur Verfügung hatte. Meine beiden Ari und eine Pak mühten sich redlich das Minenfeld zur Aufgabe zu bewegen, was mit etwas Glück und ohne Reload in der letzten Runde gelang.
Die beiden polnischen Flugplätze konnten durch meinen PSW vereinnahmt werden - zuerst im Süden, dann noch nach Norden gefahren.

Für meine erfolgreiche Kampfführung spendierte mir die Heeresleitung einen dicken Artillerie-Prototypen. Auch Reloadmaster bekam seinerzeit das gleiche Modell. Da hat sich nichts verändert.
AAR HQ Lodz vor Einheitenkauf:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory

Current scenario: 00-Durchbruch auf Lodz , VH prestige is 320 , All hex prestige is 400
Army value including initial Core and Prototypes: 2556
Total Army Cost: 2028 , Current prestige is 1029
BV: 600 , 01-Erstuermung Warschaus , cap 5000 , 11 turn prestige: 200
V : 400 , 01-Erstuermung Warschaus , cap 5000 , 14 turn prestige: 260
TV: 200 , 01-Erstuermung Warschaus , cap 5000 , 18 turn prestige: 340
Ls: Loss , turn prestige: 340

Infanterie
, Brandenburger [Pm] , 0 bars , 35 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 276 pp (U:033)
, Brandenburger [Pm] , 0 bars , 66 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 276 pp (U:034)

Panzer
, Pz IVC , 0 bars , 64 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 240 pp (U:012)
, Pz IVC , 0 bars , 66 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 4 kill , 240 pp (U:028)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 0 bars , 52 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 192 pp (U:032)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 0 bars , 58 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 156 pp (U:035)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 0 bars , 77 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 156 pp (U:036)

Artillerie
, 75mm GebG 36[Krupp Protze (Zugm.)] , 0 bars , 58 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 240 pp (U:030)
, 100mm GebH 16/19[Krupp Protze (Zugm.)] , 0 bars , 27 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 252 pp (U:031)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 0 bars , 0 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 0 pp (U:050)

Killed: AD 1 , AT 7 , ATY 3 , INF 19 , REC 1 , TK 2 , FTR 0 , TB 1 , Total: 34
Lost : AD 0 , AT 0 , ATY 2 , INF 3 , REC 2 , TK 1 , FTR 0 , TB 0 , Total: 8

BV 1
V 0
TV 0
L 0

Infanterie * 2 Units * 0 Leaders
Total : 101 exp, 2 kill, 552 pp
Average: 51 exp, 1 kill, 276 pp

Panzer * 2 Units * 0 Leaders
Total : 130 exp, 9 kill, 480 pp
Average: 65 exp, 5 kill, 240 pp

Spähfahrzeug * 1 Units * 0 Leaders
Total : 52 exp, 2 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 135 exp, 1 kill, 312 pp
Average: 68 exp, 1 kill, 156 pp

Artillerie * 3 Units * 0 Leaders
Total : 85 exp, 0 kill, 492 pp
Average: 28 exp, 0 kill, 164 pp

Summary * 10 Units * 0 Leaders
Total : 503 exp, 14 kill, 2028 pp
Average: 50 exp, 1 kill, 203 pp

Player 1 has 50 units total:
Infanterie : 19
Panzer : 2
Spähfahrzeug : 1
Panzerabwehr : 6
Befestigung : 8
Artillerie : 7
Luftabwehr : 3
Jagdflugzeug : 2
Taktischer Bomber : 2

Player 2 has 52 units total:
Infanterie : 25
Panzer : 3
Panzerabwehr : 2
Befestigung : 12
Artillerie : 5
Luftabwehr : 1
Jagdflugzeug : 2
Taktischer Bomber : 2

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


23.07.2019 22:29
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

02 Durchbruch auf Lodz ltbv


Einkauf vor Szenario:
INF: 1x SS-VT-Kavallerie; 1x Kradschützen
AT: 1x 88mm/36 ATG
Aufklärer: 1x PSW 231
Einkauf im letzten Spielzug:
INF: 2x Sturmpioniere

Lodz ist immer wieder eine Herausforderung für mich. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals ein besseres Ergebnis als ltbv erzielt habe. Die relativ große Karte und das enge Rundenlimit bieten kaum Möglichkeiten für Experimente.

Die kleine nördliche Hilfsgruppe spielt nur eine untergeordnete Rolle und ist für die Schaffung eines freien Flussübergangs zuständig. Ich habe dort einen der Aufklärer stationiert, der anschließend den etwas nördlicher gelegenen polnischen Flugplatz besetzt und anschließend seine Fahrt in den nord-östlichen Raum hinter Lodz fortsetzt. Dort wartet er auf die Ankunft der Brandenburger, um die Artillerie und Flakstellungen anzugreifen.

Im Zentrum befindet sich die Masse meines Kerns, u.a. die beiden Panzer, ein Aufklärer, eine [R]-SPAT, die Kradschützen und 2x Ari. Der Flussübergang ist mit Hilfe der Luftwaffe nach 2 Runden frei. Hilfs-Brückenpioniere errichten an anderer Stelle einen zweiten Übergang, der überwiegend von meinem Kern benutzt wird, während die ganzen Hilfstruppen die normale Brücke benutzen.

Die polnischen Flieger sind lästig und verursachen einige Schäden. Leider reicht das Prestige noch nicht für einen eigenen Jäger und so lastet diese Aufgabe auf den Schultern der Hilfskräfte.

Das zentrale VH ist schnell erreicht. Die schnelleren Kräfte umgehen es südlich und überlassen den nachziehenden Einheiten die Eroberung. In der Nähe des Flugplatzes setze ich noch zwei, drei Einheiten über, die bei der Erstürmung von Lodz helfen.

Im Süden starten die Hilfskräfte ohne Umwege in Richtung VH. Sie werden von einer kleinen Gruppe meiner Kerneinheiten unterstützt. Die 88mm-ATG, eine [R]-SPAT und die GebH sind dabei. Unterstützung aus der Luft erhalten sie von einer Hilfs-Ju-87 mit Anführer.
Eine polnische Tankette fährt einen Überraschungsangriff auf meine GebH, aber sie kommt mit dem Schrecken und einem leicht verbeulten Rohr davon. Die gut positionierte 8.8 löst anschließend das Problem mit einem Schuss.

AAR letzter Zug Lodz vor Kauf der beiden Sturmpioniere:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory

Current scenario: 00-Durchbruch auf Lodz , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 3480
Total Army Cost: 2952 , Current prestige is 705
BV: 600 , 01-Erstuermung Warschaus , cap 5000 , 11 turn prestige: 200
V : 400 , 01-Erstuermung Warschaus , cap 5000 , 14 turn prestige: 260
TV: 200 , 01-Erstuermung Warschaus , cap 5000 , 18 turn prestige: 340
Ls: Loss , turn prestige: 340

Infanterie
, Brandenburger [Pm] , 0 bars , 98 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 0 kill , 276 pp (U:033)
, Brandenburger [Pm] , 0 bars , 86 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 5 kill , 276 pp (U:034)
, SS-VT-Kavallerie , 0 bars , 52 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 0 kill , 204 pp (U:050)
, Kradschützen [A] , 0 bars , 56 exp , Deutschland , 10 base , 2 curr , 1 kill , 216 pp (U:051)

Panzer
, Pz IVC , 1 bars , 148 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 9 kill , 240 pp (U:012)
, Pz IVC , 1 bars , 141 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 9 kill , 240 pp (U:028)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 0 bars , 82 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 3 kill , 192 pp (U:032)
, PSW 231 8-Rad , 0 bars , 79 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 0 kill , 192 pp (U:053)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 1 bars , 113 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 0 kill , 156 pp (U:035)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 1 bars , 113 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 1 kill , 156 pp (U:036)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 0 bars , 20 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 312 pp (U:052)

Artillerie
, 75mm GebG 36[Krupp Protze (Zugm.)] , 0 bars , 61 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 240 pp (U:030)
, 100mm GebH 16/19[Krupp Protze (Zugm.)] , 0 bars , 91 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 0 kill , 252 pp (U:031)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 0 bars , 17 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 0 pp (U:049)

Killed: AD 2 , AT 9 , ATY 6 , INF 34 , REC 1 , TK 5 , FTR 2 , TB 3 , Total: 62
Lost : AD 0 , AT 0 , ATY 2 , INF 4 , REC 2 , TK 1 , FTR 0 , TB 0 , Total: 9

BV 1
V 0
TV 0
L 0

Infanterie * 4 Units * 0 Leaders
Total : 292 exp, 6 kill, 972 pp
Average: 73 exp, 2 kill, 243 pp

Panzer * 2 Units * 0 Leaders
Total : 289 exp, 18 kill, 480 pp
Average: 145 exp, 9 kill, 240 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 0 Leaders
Total : 161 exp, 3 kill, 384 pp
Average: 81 exp, 2 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 0 Leaders
Total : 246 exp, 2 kill, 624 pp
Average: 82 exp, 1 kill, 208 pp

Artillerie * 3 Units * 0 Leaders
Total : 169 exp, 1 kill, 492 pp
Average: 56 exp, 0 kill, 164 pp

Summary * 14 Units * 0 Leaders
Total : 1157 exp, 30 kill, 2952 pp
Average: 83 exp, 2 kill, 211 pp

Player 1 has 53 units total:
Infanterie : 20
Panzer : 2
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 7
Befestigung : 8
Artillerie : 7
Luftabwehr : 3
Jagdflugzeug : 2
Taktischer Bomber : 2

Player 2 has 19 units total:
Infanterie : 12
Panzer : 1
Befestigung : 3
Artillerie : 2
Luftabwehr : 1

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


24.07.2019 19:47
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

03 Erstürmung Warschaus ltbv (bv-1 war möglich)


Einkauf vor Szenario:
Jäger: 1x Bf-110C-1
TB: 1x Do-17P-2 [R]
Einkauf während Szenario:
TB: 1x Do-17P-2 [R]

Ich habe drei Gruppen gebildet, die sich hauptsächlich durch ihre Bewegungsrate unterschieden.
1) Im Süden schnelle Einheiten, wie die Motorradgang, einen Panzer, einen Aufklärer und einen [R]-SPAT.
2) Im Osten den zweiten Panzer, die 8.8, eine kleine Ari und die beiden Brandenburger (die haben keinen Transport und müssen so nah wie möglich an der Stadt platziert werden).
3) Im Westen den Rest.
Die neue Luftwaffe startete vom nördlichen Flugplatz.

Durch gute Feindaufklärung gelang es mir die starken Befestigungen möglichst zu umgehen und vorrangig mit [R]-Einheiten die Luftverteidigung und Artillerie auszuschalten.
Die letzte Runde habe ich zum Erfahrung sammeln dran gehängt, aber Anführer sind weiterhin nicht in Sicht.
Für meine gute Truppenführung wurde ich mit einem Pz IIIG-Prototyp belobigt.

AAR letzter Zug Warschau:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory

Current scenario: 01-Erstuermung Warschaus , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 4947
Total Army Cost: 4419 , Current prestige is 518
BV: 400 , 02-Fall Gelb , cap 6500 , 6 turn prestige: 0
V : 200 , 02-Fall Gelb , cap 6500 , 8 turn prestige: 0
TV: 0 , 02-Fall Gelb , cap 6500 , 12 turn prestige: 0
Ls: Loss , turn prestige: 0

Infanterie
, Brandenburger [Pm] , 1 bars , 149 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 0 kill , 276 pp (U:030)
, Brandenburger [Pm] , 1 bars , 161 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 7 kill , 276 pp (U:031)
, Sturmpioniere [EA][Opel Blitz] , 0 bars , 58 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 0 kill , 324 pp (U:044)
, SS-VT-Kavallerie , 0 bars , 97 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 204 pp (U:047)
, Kradschützen [A] , 1 bars , 137 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 2 kill , 216 pp (U:048)
, Sturmpioniere [EA][Opel Blitz] , 0 bars , 61 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 1 kill , 324 pp (U:051)

Panzer
, Pz IVC , 2 bars , 210 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 12 kill , 240 pp (U:011)
, Pz IVC , 1 bars , 180 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 15 kill , 240 pp (U:025)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 0 bars , 99 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 4 kill , 192 pp (U:029)
, PSW 231 8-Rad , 1 bars , 109 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 0 kill , 192 pp (U:050)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 1 bars , 135 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 0 kill , 156 pp (U:032)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 1 bars , 142 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 2 kill , 156 pp (U:033)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 0 bars , 53 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 312 pp (U:049)

Artillerie
, 75mm GebG 36[Krupp Protze (Zugm.)] , 0 bars , 69 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 240 pp (U:027)
, 100mm GebH 16/19[Krupp Protze (Zugm.)] , 1 bars , 107 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 0 kill , 252 pp (U:028)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 0 bars , 34 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 0 pp (U:046)

Jagdflugzeug
, Bf-110C-1 , 1 bars , 136 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , 1 kill , 273 pp (U:058)

Taktischer Bomber
, Do-17P-2 [R] , 1 bars , 100 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 0 kill , 273 pp (U:013)
, Do-17P-2 [R] , 1 bars , 154 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 0 kill , 273 pp (U:057)

Killed: AD 6 , AT 12 , ATY 11 , INF 50 , REC 1 , TK 7 , FTR 3 , TB 5 , Total: 95
Lost : AD 0 , AT 1 , ATY 2 , INF 8 , REC 2 , TK 1 , FTR 0 , TB 0 , Total: 14

BV 2
V 0
TV 0
L 0

Infanterie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 663 exp, 10 kill, 1620 pp
Average: 111 exp, 2 kill, 270 pp

Panzer * 2 Units * 0 Leaders
Total : 390 exp, 27 kill, 480 pp
Average: 195 exp, 14 kill, 240 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 0 Leaders
Total : 208 exp, 4 kill, 384 pp
Average: 104 exp, 2 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 0 Leaders
Total : 330 exp, 3 kill, 624 pp
Average: 110 exp, 1 kill, 208 pp

Artillerie * 3 Units * 0 Leaders
Total : 210 exp, 2 kill, 492 pp
Average: 70 exp, 1 kill, 164 pp

Jagdflugzeug * 1 Units * 0 Leaders
Total : 136 exp, 1 kill, 273 pp

Taktischer Bomber * 2 Units * 0 Leaders
Total : 254 exp, 0 kill, 546 pp
Average: 127 exp, 0 kill, 273 pp

Summary * 19 Units * 0 Leaders
Total : 2191 exp, 47 kill, 4419 pp
Average: 115 exp, 2 kill, 233 pp

Player 1 has 58 units total:
Infanterie : 24
Panzer : 2
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 7
Artillerie : 11
Luftabwehr : 4
Jagdflugzeug : 3
Taktischer Bomber : 5

Player 2 has 5 units total:
Infanterie : 1
Befestigung : 3
Taktischer Bomber : 1

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


24.07.2019 23:35
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

04 Fall Gelb bv-1


Einkauf vor Szenario:
Panzer: 1x Pz IVD
Jäger: 1x Bf-109E-3
Einkauf während des Szenario:
TB: 1x He-111P-2

Ich habe großen Respekt vor diesem Szenario, weil ich mit der Karte auf Kriegsfuß stehe. Vermeintliche Brücken existierten nicht, die Flüsse waren nicht passier- und die Brückenpioniere nicht auffindbar. Letztere trieben sich in der Gegend herum und leerten einen Champagner-Keller.

Der Start war schwierig:
1) Ich verzweifele regelmäßig an einem gescheiten Plan, wie ich die Hilfskräfte im Norden (ohne Luftunterstützung) zügig über den Fluss bekomme. Diesmal benötigte ich wohl 4 Runden, bis der Bunker am gegenüberliegenden Ufer gesprengt war.
2) Die Hilfskräfte im Zentrum marschierten direkt auf das westlich von ihnen liegende VH. Dort kommt es wegen einem liegen gebliebenen Bunker auf der Mittelspur, der die Flussüberwindung unmöglich macht, zum totalen Verkehrsstau. Hinten begannen schon einige zu hupen und suchten händeringend nach einer geeigneten Umleitung. Rechtsblinkend versuchten Sie ihr Glück durch die nördlich gelegenen Wälder. Schweres Gerät blockierte auch dort die Waldwege und ich sah den BV schon in der Ferne entschwinden.
3) Ein Lichtblick bei meinen Kerneinheiten - der französische Flugplatz fiel nach einem konzentrierten Angriff mit drei Panzern (die dann später an anderen Stellen fehlten!) an mich und ich konnte meine Luftwaffe ins Spiel bringen und die Brandenburger auf Luftreise schicken. Auch das nahe gelegene VH konnte ich mit Hilfe meiner Sturmpioniere und Luftunterstützung in einem vertretbaren Zeit- und Materialaufwand und lange vor dem Eintreffen der Verstärkungen im Nord-Osten (mit denen ich nie spiele) erobern.

Das VH im Süden eroberte ich mit einem Aufklärer in Kombination mit der Luftwaffe.
Die beiden VH im Süd-Westen jeweils mit den Brandenburgern und Luftunterstützung. Der zweite Aufklärer war dann zur Abwehr der französischen Gegenangriffe vor Ort und holte sich den ersten Anführer ab.
Die restlichen VH's gingen auf das Konto der Hilfskräfte, die von einigen wenigen Kerneinheiten (die am schnellsten waren) unterstützt wurden. Ein [R]-SPAT errang den nächsten Anführer.

AAR letzter Zug Fall Gelb:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory

Current scenario: 02-Fall Gelb , VH prestige is 80 , All hex prestige is 120
Army value including initial Core and Prototypes: 6423
Total Army Cost: 5667 , Current prestige is 670
BV: 600 , 30-Sturm auf Duenkirchen , cap 7300 , 12 turn prestige: 0
V : 300 , 30-Sturm auf Duenkirchen , cap 7300 , 15 turn prestige: 0
TV: 0 , 30-Sturm auf Duenkirchen , cap 7300 , 18 turn prestige: 0
Ls: Loss , turn prestige: 0

Infanterie
, Brandenburger [Pm] , 1 bars , 192 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 1 kill , 276 pp (U:032)
, Brandenburger [Pm] , 1 bars , 194 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 7 kill , 276 pp (U:033)
, Sturmpioniere [EA][Opel Blitz] , 1 bars , 115 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 0 kill , 324 pp (U:047)
, SS-VT-Kavallerie , 1 bars , 152 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 1 kill , 204 pp (U:050)
, Kradschützen [A] , 1 bars , 199 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 2 kill , 216 pp (U:051)
, Sturmpioniere [EA][Opel Blitz] , 1 bars , 124 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 1 kill , 324 pp (U:054)

Panzer
, Pz IVC , 2 bars , 259 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 17 kill , 240 pp (U:011)
, Pz IVC , 2 bars , 261 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 17 kill , 240 pp (U:027)
* , Pz IIIG , 0 bars , 47 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 0 kill , 0 pp (U:070)
, Pz IVD , 0 bars , 17 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 252 pp (U:072)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 1 bars , 162 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 6 kill , 192 pp (U:031)
, PSW 231 8-Rad , 1 bars , 138 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 1 kill , 192 pp (U:053)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 2 bars , 202 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 1 kill , 156 pp (U:034)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 1 bars , 197 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 3 kill , 156 pp (U:035)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 0 bars , 89 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 1 kill , 312 pp (U:052)

Artillerie
, 75mm GebG 36[Krupp Protze (Zugm.)] , 1 bars , 136 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 0 kill , 240 pp (U:029)
, 100mm GebH 16/19[Krupp Protze (Zugm.)] , 1 bars , 156 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 252 pp (U:030)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 0 bars , 62 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 0 pp (U:049)

Jagdflugzeug
, Bf-110C-1 , 1 bars , 189 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , 4 kill , 273 pp (U:061)
, Bf-109E-3 , 0 bars , 91 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 492 pp (U:071)

Taktischer Bomber
, He-111P-2 , 0 bars , 42 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 504 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 1 bars , 167 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 0 kill , 273 pp (U:013)
, Do-17P-2 [R] , 2 bars , 219 exp , Deutschland , 6 base , 4 curr , 0 kill , 273 pp (U:060)

Killed: AD 8 , AT 17 , ATY 20 , INF 71 , REC 1 , TK 10 , FTR 6 , TB 6 , Total: 139
Lost : AD 1 , AT 1 , ATY 2 , INF 9 , REC 2 , TK 1 , FTR 0 , TB 0 , Total: 16

BV 3
V 0
TV 0
L 0

Infanterie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 976 exp, 12 kill, 1620 pp
Average: 163 exp, 2 kill, 270 pp

Panzer * 4 Units * 0 Leaders
Total : 584 exp, 36 kill, 732 pp
Average: 146 exp, 9 kill, 183 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 1 Leaders
Total : 300 exp, 7 kill, 384 pp
Average: 150 exp, 4 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 1 Leaders
Total : 488 exp, 5 kill, 624 pp
Average: 163 exp, 2 kill, 208 pp

Artillerie * 3 Units * 0 Leaders
Total : 354 exp, 4 kill, 492 pp
Average: 118 exp, 1 kill, 164 pp

Jagdflugzeug * 2 Units * 0 Leaders
Total : 280 exp, 6 kill, 765 pp
Average: 140 exp, 3 kill, 383 pp

Taktischer Bomber * 3 Units * 0 Leaders
Total : 428 exp, 0 kill, 1050 pp
Average: 143 exp, 0 kill, 350 pp

Summary * 23 Units * 2 Leaders
Total : 3410 exp, 70 kill, 5667 pp
Average: 148 exp, 3 kill, 246 pp

Player 1 has 72 units total:
Infanterie : 25
Panzer : 9
Spähfahrzeug : 7
Panzerabwehr : 8
Artillerie : 12
Luftabwehr : 1
Jagdflugzeug : 4
Taktischer Bomber : 6

Player 2 has 32 units total:
Infanterie : 11
Panzer : 5
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 2
Befestigung : 2
Artillerie : 10

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points

Der dicke Göring war entweder von meinem konfusen Spiel in diesem Szenario beeindruckt, oder er hatte Mitleid mit meiner unterentwickelten Luftwaffe - jedenfalls hat er einen Jäger-Prototyp für mich springen lassen




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


25.07.2019 23:49
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

05 Sturm auf Dünkirchen ltbv

Das Szenario erfordert zunächst kaufmännische Fähigkeiten und technischen Sachverstand, denn die Prestigekappe schlägt nunmehr zu, wenn man nicht regulierend eingreift. Es geht zwar nur um 200pp Siegprämie für den Glorreichen, aber ich habe nichts zu verschenken.

Current scenario: 30-Sturm auf Duenkirchen , VH prestige is 400 , All hex prestige is 1280
Army value including initial Core and Prototypes: 6939
Total Army Cost: 5667 , Current prestige is 1430
BV: 200 , 03-Fall Rot , cap 8200 , 10 turn prestige: 300
V : 100 , 03-Fall Rot , cap 8200 , 12 turn prestige: 360
TV: Loss , turn prestige: 450
Ls: Loss , turn prestige: 450

Die Addition aller grünen Zahlen ergibt 8.877pp. Damit liege 677pp über der roten Zahl.
Das bedeutet, dass ich nicht weiter in den zahlenmäßigen Ausbau meines Kernes investieren darf, sondern vorhandene Einheiten upgraden muss.

Nach den Upgrades sieht die Vermögenslage wie folgt aus:
Current scenario: 30-Sturm auf Duenkirchen , VH prestige is 400 , All hex prestige is 1280
Army value including initial Core and Prototypes: 7628
Total Army Cost: 6332 , Current prestige is 29
BV: 200 , 03-Fall Rot , cap 8200 , 10 turn prestige: 300
V : 100 , 03-Fall Rot , cap 8200 , 12 turn prestige: 360
TV: Loss , turn prestige: 450
Ls: Loss , turn prestige: 450

Die Addition aller grünen Zahlen ergibt 8.141pp. Damit liege ich nunmehr 59pp unter der roten Zahl. Sozusagen alles im grünen Bereich...

Die Upgrades im Einzelnen:
INF: SdKfz. 251/1 für die Sturmpioniere
Panzer: Pz IIIG -> Pz IVD
ATY: 75mm -> neuer Transport; 100mm -> 150mm sIG und neuer Transport
Jäger: Bf-110C-1 -> Bf-109E-3 Fliegerasse


Es ging ähnlich chaotisch wie im Fall Gelb zu. Alle Einheiten kurvten wild durcheinander und trafen sich dann doch wie durch ein Wunder an den VH's.
Im Süden kam ich mit den Hilfstruppen gut voran, fuhr mich aber dann an der Verschanzung des zentralen VH und der zahlreichen Support-Artillerie fest.
Am östlichen Kartenrand stießen einige Hilfs-Panzer vor und erreichten ohne größeren Widerstand das VH. Die verschanzte Infanterie ließ sich aber nur mit Hilfe der Luftwaffe knacken.
Die Bunker im Zentrum und auf dem Weg zur Küste fielen durch fachmännische Pionierarbeit oder dem Zusammenwirken mehrerer Waffengattungen.
Leider stand nur ein Lufttransport zur Verfügung und so dauerte es einige Runden, bis die Brandenburger die beiden belgischen Ortschaften am nördlichen Kartenrand befreiten und anschließend auch den britischen Flugplatz in Besitz nahmen.
Die vereinzelt auftretenden Feindflieger stellten ein gewisses Problem dar, weil es meiner Luftwaffe noch an Erfahrung mangelt. Auch der Kauf eines weiteren Jägers und eines Bombers während des Szenarios brachten keine Entspannung in die Situation. Erst durch sehr spät eintreffende Hilfs-Jäger konnte die Situation bereinigt werden. Durch einen feigen britischen Luftangriff wurde meine 210mm-Ari während eines Transportes bis auf 3/10 eingedampft, so dass sie im weiteren Kampfverlauf keine große Unterstützung mehr leisten konnte.

AAR letzter Zug Dünkirchen:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory

Current scenario: 30-Sturm auf Duenkirchen , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 8624
Total Army Cost: 7328 , Current prestige is 533
BV: 200 , 03-Fall Rot , cap 8200 , 10 turn prestige: 300
V : 100 , 03-Fall Rot , cap 8200 , 12 turn prestige: 360
TV: Loss , turn prestige: 450
Ls: Loss , turn prestige: 450

Infanterie
, Brandenburger [Pm] , 2 bars , 243 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 2 kill , 276 pp (U:030)
, Brandenburger [Pm] , 2 bars , 251 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 7 kill , 276 pp (U:031)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 1 bars , 160 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 0 kill , 408 pp (U:044)
, SS-VT-Kavallerie , 2 bars , 209 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 3 kill , 204 pp (U:046)
, Kradschützen [A] , 2 bars , 259 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 4 kill , 216 pp (U:047)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 1 bars , 178 exp , Deutschland , 10 base , 2 curr , 2 kill , 408 pp (U:050)

Panzer
, Pz IVD , 2 bars , 291 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 21 kill , 252 pp (U:010)
, Pz IVD , 3 bars , 311 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 17 kill , 252 pp (U:025)
* , Pz IVD , 1 bars , 112 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 3 kill , 0 pp (U:053)
, Pz IVD , 0 bars , 66 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 7 kill , 252 pp (U:055)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 2 bars , 222 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 7 kill , 192 pp (U:029)
, PSW 231 8-Rad , 1 bars , 198 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 3 kill , 192 pp (U:049)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 2 bars , 242 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 2 kill , 156 pp (U:032)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 2 bars , 228 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 6 kill , 156 pp (U:033)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 1 bars , 166 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 1 kill , 312 pp (U:048)

Artillerie
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 2 bars , 209 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 276 pp (U:027)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 1 bars , 175 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 372 pp (U:028)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 0 bars , 80 exp , Deutschland , 10 base , 3 curr , 2 kill , 0 pp (U:045)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-3 , 0 bars , 27 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 0 kill , 492 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 0 bars , 72 exp , Deutschland , 10 base , 2 curr , 3 kill , 0 pp (U:043)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 2 bars , 220 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 5 kill , 590 pp (U:052)
, Bf-109E-3 , 1 bars , 191 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 3 kill , 492 pp (U:054)

Taktischer Bomber
, He-111P-2 , 1 bars , 113 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 504 pp (U:006)
, Do-17P-2 [R] , 1 bars , 194 exp , Deutschland , 6 base , 2 curr , 0 kill , 273 pp (U:012)
, He-111P-2 , 0 bars , 38 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 504 pp (U:039)
, Do-17P-2 [R] , 3 bars , 301 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 0 kill , 273 pp (U:051)

Killed: AD 11 , AT 19 , ATY 33 , INF 101 , REC 2 , TK 13 , FTR 9 , TB 8 , Total: 196
Lost : AD 1 , AT 1 , ATY 2 , INF 12 , REC 2 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 20

BV 4
V 0
TV 0
L 0

Infanterie * 6 Units * 1 Leaders
Total : 1300 exp, 18 kill, 1788 pp
Average: 217 exp, 3 kill, 298 pp

Panzer * 4 Units * 0 Leaders
Total : 780 exp, 48 kill, 756 pp
Average: 195 exp, 12 kill, 189 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 1 Leaders
Total : 420 exp, 10 kill, 384 pp
Average: 210 exp, 5 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 636 exp, 9 kill, 624 pp
Average: 212 exp, 3 kill, 208 pp

Artillerie * 3 Units * 0 Leaders
Total : 464 exp, 4 kill, 648 pp
Average: 155 exp, 1 kill, 216 pp

Jagdflugzeug * 4 Units * 1 Leaders
Total : 510 exp, 11 kill, 1574 pp
Average: 128 exp, 3 kill, 394 pp

Taktischer Bomber * 4 Units * 1 Leaders
Total : 646 exp, 0 kill, 1554 pp
Average: 162 exp, 0 kill, 389 pp

Summary * 26 Units * 6 Leaders
Total : 4756 exp, 100 kill, 7328 pp
Average: 183 exp, 4 kill, 282 pp

Player 1 has 55 units total:
Infanterie : 19
Panzer : 9
Spähfahrzeug : 3
Panzerabwehr : 3
Artillerie : 11
Jagdflugzeug : 5
Taktischer Bomber : 5

Player 2 has 12 units total:
Infanterie : 4
Befestigung : 1
Jagdflugzeug : 1
Taktischer Bomber : 1
Zerstörer : 3
Seetransport : 2

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


28.07.2019 21:32
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

06 Fall Rot lttv (notwendig für Kreta, ltbv war möglich)

Für Kreta war ein normaler oder taktischer Sieg notwendig. Hierfür gab es keinen Gewinnbonus. Das machte die Frage nach der Prestigekappe überflüssig und ich konnte im Rahmen meiner finanziellen Möglichkeiten einkaufen. Dafür habe ich eine erst kürzlich erworbene Bf-109E-3 und He-111P-2 mit wenig Erfahrung wieder auf den Gebrauchtfliegermarkt geworfen und frei werdendes Prestige für einen verbesserten Jäger und sonstiges Bodenpersonal eingesetzt.

Kauf vor Szenario:
INF: SS-Brückenpioniere
Panzer: 2x Pz IVD
Artillerie: 150mm sFh18


Die Überquerung des Flusses im Nord-Westen verlief ohne Komplikationen. Lediglich der Panzerzug verursachte Schäden an meiner mitgeführten Artillerie. Die im Westen bereitstehenden französischen Panzerkräfte zeigten sich unentschlossen und zerstreut, so dass sie einer nach dem anderen außer Gefecht gesetzt werden konnten.
Andere Panzerkräfte zeigten sich da wesentlich aggressiver und sorgten für einige Unruhe und Schäden unter meinen nach Süd-Westen vorrückenden Einheiten.
Abweichend von meiner sonst üblichen Vorgehensweise beförderte ich die Brandenburger nicht per Luftfracht zum süd-westlichen VH, sondern setzte sie per Fußmarsch (haben [m]) in die bewaldete, hügelige Gegend um das süd-östliche VH in Bewegung.

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory

Current scenario: 03-Fall Rot , VH prestige is 120 , All hex prestige is 120
Army value including initial Core and Prototypes: 9404
Total Army Cost: 8108 , Current prestige is 962
BV: 700 , 04-Brest-Litowsk , cap 9600 , 11 turn prestige: 330
V : 0 , 33-Der Himmel ueber Kreta , cap 8800 , 14 turn prestige: 420
TV: 0 , 33-Der Himmel ueber Kreta , cap 8800 , 17 turn prestige: 510
Ls: Loss , turn prestige: 510

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 2 bars , 293 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 4 kill , 276 pp (U:030)
, Brandenburger [Pm] , 2 bars , 287 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 8 kill , 276 pp (U:031)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 2 bars , 247 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 2 kill , 408 pp (U:044)
, SS-VT-Kavallerie , 2 bars , 266 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 4 kill , 204 pp (U:046)
, Kradschützen [A] , 3 bars , 312 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 5 kill , 216 pp (U:047)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 2 bars , 259 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 3 kill , 408 pp (U:050)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 0 bars , 65 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 0 kill , 264 pp (U:060)

Panzer
, Pz IVD , 3 bars , 338 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 24 kill , 252 pp (U:011)
, Pz IVD , 3 bars , 370 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 24 kill , 252 pp (U:025)
, Pz IVD , 1 bars , 115 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 4 kill , 252 pp (U:039)
* , Pz IVD , 2 bars , 210 exp , Deutschland , 10 base , 1 curr , 8 kill , 0 pp (U:053)
, Pz IVD , 1 bars , 106 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 12 kill , 252 pp (U:055)
, Pz IVD , 0 bars , 48 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 2 kill , 252 pp (U:061)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 2 bars , 228 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 8 kill , 192 pp (U:029)
, PSW 231 8-Rad , 2 bars , 240 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 5 kill , 192 pp (U:049)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 2 bars , 291 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 4 kill , 156 pp (U:032)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 3 bars , 312 exp , Deutschland , 10 base , 2 curr , 6 kill , 156 pp (U:033)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 2 bars , 208 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 1 kill , 312 pp (U:048)

Artillerie
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 2 bars , 275 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 0 kill , 276 pp (U:027)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 2 bars , 211 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 4 kill , 372 pp (U:028)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 1 bars , 114 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 0 pp (U:045)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 0 bars , 62 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 0 kill , 492 pp (U:059)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 1 bars , 178 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 3 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 1 bars , 139 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 5 kill , 0 pp (U:043)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 2 bars , 266 exp , Deutschland , 6 base , 3 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 6 kill , 590 pp (U:052)
, Bf-109E-3 , 2 bars , 266 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 4 kill , 492 pp (U:054)

Taktischer Bomber
, He-111P-2 , 2 bars , 215 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 504 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 2 bars , 245 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , 0 kill , 273 pp (U:013)
, Do-17P-2 [R] , 3 bars , 372 exp , Deutschland , 6 base , 4 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 3 kill , 273 pp (U:051)

Killed: AD 14 , AT 24 , ATY 49 , INF 127 , REC 4 , TK 24 , FTR 12 , TB 9 , Total: 263
Lost : AD 1 , AT 2 , ATY 2 , INF 13 , REC 3 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 23

BV 5
V 0
TV 0
L 0

Infanterie * 7 Units * 2 Leaders
Total : 1729 exp, 26 kill, 2052 pp
Average: 247 exp, 4 kill, 293 pp

Panzer * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1187 exp, 74 kill, 1260 pp
Average: 198 exp, 12 kill, 210 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 468 exp, 13 kill, 384 pp
Average: 234 exp, 7 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 811 exp, 11 kill, 624 pp
Average: 270 exp, 4 kill, 208 pp

Artillerie * 4 Units * 0 Leaders
Total : 662 exp, 7 kill, 1140 pp
Average: 166 exp, 2 kill, 285 pp

Jagdflugzeug * 4 Units * 1 Leaders
Total : 849 exp, 18 kill, 1598 pp
Average: 212 exp, 5 kill, 400 pp

Taktischer Bomber * 3 Units * 1 Leaders
Total : 832 exp, 5 kill, 1050 pp
Average: 277 exp, 2 kill, 350 pp

Summary * 29 Units * 8 Leaders
Total : 6538 exp, 154 kill, 8108 pp
Average: 225 exp, 5 kill, 280 pp

Player 1 has 61 units total:
Infanterie : 24
Panzer : 6
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 7
Artillerie : 8
Luftabwehr : 1
Jagdflugzeug : 6
Taktischer Bomber : 7

Player 2 has 1 units total:
Befestigung : 1

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


30.07.2019 22:13
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

07 Der Himmel über Kreta ltbv

Das Szenario habe ich bisher durch ein klares Ja zum BV in Fall Rot stets umgangen. Aber seit diesem Frühjahr habe ich eine andere Beziehung zu Kreta ( Unternehmen Merkur 2.0 ) und es war mir deshalb ein Bedürfnis, der Insel nochmals virtuell einen Besuch abzustatten.

Es ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig, dass man auf die Verwendung seiner liebgewordenen Einheiten so lange verzichten muss, bis das Aufstellungshex in Souda erobert wurde. Nur eine einzige Kerneinheit lässt sich von dem Insel-Zipfel im Nord-Westen verschiffen. Das dortige VH ist ein Flugplatz und Ausgangspunkt für den Einsatz der eigenen Luftwaffe.
Die Kerneinheit und die fünf Hilfskräfte bekomme ich nahezu verlustfrei an der britischen Blockade vorbei. Sie erobern eine Fahne, können aber nicht entscheidend in den Kampf eingreifen.
Die Hilfs-FJ haben einen schweren Stand. Trotz ihrer überlegenen Kampfwerte gehen einige nach Mehrfachangriffen und Munitionsmangel den Weg alles Irdischen. Die versammelte Luftwaffe ermöglicht den FJ das Überleben um Maleme und die zeitnahe Eroberung des Flugplatzes, damit sie später nicht ohne Flugplatz/ohne Munition agieren muss.
An dieser Stelle möchte ich GeneralLascar danken, der mir mit seiner Wüsten-Kampagne die effiziente Verwendung von [C]-Einheiten wieder ins Gedächtnis rief. Wegen der vorhandenen Einsatzspezifikation habe ich deshalb im HQ meinen Anführer-[R]-Bomber zu einem [C]-Pfadfinder entwickelt.
Nachdem Souda in meine Hände fiel, ging es relativ schnell. Es gelang mir im Süden die Fahnen mit schnellen Einheiten zu erobern und den übrigen Kern schnell nach Osten zu den beiden verbliebenen VH's zu schicken. Jedoch war die Zeit sehr knapp und von den Hilfs-FJ im Osten hatte nur einer überleben können, der aber nicht mehr in der Lage war, entscheidende kämpferische Impulse zu geben. Besonders kritisch wurde es, als in der Runde BV-1 das Wetter umschlug und meine LW zur Untätigkeit verdammte. Die Verschanzung der Griechen war zu hoch, als dass ich sie mit Panzern aus den VH's hätte werfen können. Aber mit Geduld und viel Vitamin [C] aus der Luft ging alles noch gut aus.

Wenn man auf die Idee kommt und versucht mit der Luftwaffe die Royal Navy zu bekämpfen um den verschifften Hilfstruppen eine Landung zu ermöglichen, dann hat man ein Problem. Jeder Flieger muss gegen die Landeinheiten eingesetzt werden!
AAR vor letztem Zug zum ltbv:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory

Current scenario: 33-Der Himmel ueber Kreta , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 10008
Total Army Cost: 8559 , Current prestige is 933
BV: 400 , 04-Brest-Litowsk , cap 9600 , 11 turn prestige: 220
V : 250 , 04-Brest-Litowsk , cap 9600 , 14 turn prestige: 280
TV: 150 , 04-Brest-Litowsk , cap 9600 , 17 turn prestige: 340
Ls: Loss , turn prestige: 340

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 3 bars , 314 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 6 kill , 276 pp (U:019)
, Brandenburger [Pm] , 2 bars , 287 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 8 kill , 276 pp (U:020)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 2 bars , 247 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 408 pp (U:030)
, SS-VT-Kavallerie , 2 bars , 266 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 4 kill , 204 pp (U:032)
, Kradschützen [A] , 3 bars , 360 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 6 kill , 216 pp (U:033)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 2 bars , 271 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 3 kill , 408 pp (U:036)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 0 bars , 70 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 264 pp (U:043)

Panzer
, Pz IVD , 3 bars , 369 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 24 kill , 252 pp (U:007)
, Pz IVD , 4 bars , 412 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 27 kill , 252 pp (U:015)
, Pz IVD , 1 bars , 124 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 5 kill , 252 pp (U:027)
* , Pz IVD , 2 bars , 210 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 8 kill , 0 pp (U:039)
, Pz IVD , 1 bars , 155 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 13 kill , 252 pp (U:041)
, Pz IVD , 1 bars , 105 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 6 kill , 252 pp (U:044)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 2 bars , 291 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 9 kill , 192 pp (U:018)
, PSW 231 8-Rad , 3 bars , 305 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 5 kill , 192 pp (U:035)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 2 bars , 291 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 4 kill , 156 pp (U:021)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 3 bars , 327 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 156 pp (U:022)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 2 bars , 229 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 1 kill , 312 pp (U:034)

Artillerie
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 2 bars , 275 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 276 pp (U:016)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 2 bars , 211 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 4 kill , 372 pp (U:017)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 1 bars , 114 exp , Deutschland , 10 base , 11 curr , 3 kill , 0 pp (U:031)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 0 bars , 62 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 492 pp (U:042)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 2 bars , 252 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 3 kill , 516 pp (U:002)
* , Bf-109E-7 , 1 bars , 175 exp , Deutschland , 10 base , 11 curr , 6 kill , 0 pp (U:029)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 3 bars , 317 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 7 kill , 590 pp (U:038)
, Bf-109E-3 , 3 bars , 321 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 492 pp (U:040)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 2 bars , 265 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 6 kill , 624 pp (U:004)
, Do-17P-2 [R] , 2 bars , 286 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 0 kill , 273 pp (U:009)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 3 bars , 391 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 3 kill , 604 pp (U:037)

Killed: AD 17 , AT 25 , ATY 54 , INF 159 , REC 4 , TK 26 , FTR 12 , TB 9 , Total: 306
Lost : AD 1 , AT 2 , ATY 3 , INF 23 , REC 4 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 35

BV 5
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 2 Leaders
Total : 1815 exp, 29 kill, 2052 pp
Average: 259 exp, 4 kill, 293 pp

Panzer * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1375 exp, 83 kill, 1260 pp
Average: 229 exp, 14 kill, 210 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 596 exp, 14 kill, 384 pp
Average: 298 exp, 7 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 847 exp, 12 kill, 624 pp
Average: 282 exp, 4 kill, 208 pp

Artillerie * 4 Units * 0 Leaders
Total : 662 exp, 7 kill, 1140 pp
Average: 166 exp, 2 kill, 285 pp

Jagdflugzeug * 4 Units * 1 Leaders
Total : 1065 exp, 23 kill, 1598 pp
Average: 266 exp, 6 kill, 400 pp

Taktischer Bomber * 3 Units * 1 Leaders
Total : 942 exp, 9 kill, 1501 pp
Average: 314 exp, 3 kill, 500 pp

Summary * 29 Units * 8 Leaders
Total : 7302 exp, 177 kill, 8559 pp
Average: 252 exp, 6 kill, 295 pp

Player 1 has 44 units total:
Infanterie : 15
Panzer : 7
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 3
Artillerie : 6
Jagdflugzeug : 4
Taktischer Bomber : 7

Player 2 has 21 units total:
Infanterie : 3
Zerstörer : 8
Schlachtschiff : 2
Kreuzer : 8

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


01.08.2019 21:23
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

08 Brest-Litowsk ltbv (bv-1 war möglich)

Die Prestigekappe rückt mir extrem auf die Pelle und ich muss bereits zu Upgrades greifen, mit denen ich sonst viel länger warten (oder sie überhaupt nicht durchführen) würde: 4x Pz IVD -> Pz IVF1. Das Upgrade von 2x Pz IVD -> Pz IIIH ist aufwandsneutral, denn sie kosten gleichviel Prestige.
So blieb nur noch etwas Prestige für einen neuen Bomber (Do-217E-2) übrig, den ich während des Szenarios kaufte.

Die Geschichte der Festung Brest ist schnell erzählt.
Im Norden stationierte ich die besten und schnellsten Einheiten, die auch die komplette obere Kartenhälfte eroberten.
Die beiden Brandenburger (FJ) flogen mit Jagdschutz zum südlichen VH und eroberten dieses und den Flugplatz. Ein FJ verblieb zur Sicherung, der zweite FJ flog weiter gen Osten zum nächsten VH.
Der Kern im Zentrum (überwiegend schwere Ari, Brückenpionier) umging Brest von Norden her, der Kern im Süden logischerweise von Süden. So kamen beide in Schussweite auf die sowjetische Ari und Flak. Für die zentralen Hilfseinheiten war dann ausreichend Zeit um unter vergleichsweise geringen Verlusten die Festung frontal zu stürmen.
AAR vor letzter Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory

Current scenario: 04-Brest-Litowsk , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 11711
Total Army Cost: 9219 , Current prestige is 833
BV: 400 , 05-Vorwaerts zum Dnjepr , cap 10500 , 9 turn prestige: 180
V : 200 , 05-Vorwaerts zum Dnjepr , cap 10500 , 12 turn prestige: 240
TV: 100 , 05-Vorwaerts zum Dnjepr , cap 10500 , 15 turn prestige: 300
Ls: Loss , turn prestige: 300

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 3 bars , 314 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 6 kill , 276 pp (U:030)
, Brandenburger [Pm] , 3 bars , 307 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 11 kill , 276 pp (U:031)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 2 bars , 283 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 408 pp (U:044)
, SS-VT-Kavallerie , 3 bars , 333 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 5 kill , 204 pp (U:046)
, Kradschützen [A] , 3 bars , 389 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 10 kill , 216 pp (U:047)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 2 bars , 271 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 3 kill , 408 pp (U:050)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 1 bars , 100 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 0 kill , 264 pp (U:060)

Panzer
, Pz IVF1 , 4 bars , 429 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 29 kill , 264 pp (U:011)
, Pz IVF1 , 4 bars , 445 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 30 kill , 264 pp (U:025)
, Pz IIIH , 1 bars , 180 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 7 kill , 252 pp (U:039)
* , Pz IVF1 , 2 bars , 261 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 12 kill , 0 pp (U:053)
, Pz IIIH , 1 bars , 198 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 18 kill , 252 pp (U:055)
, Pz IVF1 , 2 bars , 215 exp , Deutschland , 10 base , 2 curr , 8 kill , 264 pp (U:061)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 3 bars , 300 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 10 kill , 192 pp (U:029)
, PSW 231 8-Rad , 3 bars , 341 exp , Deutschland , 10 base , 3 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 6 kill , 192 pp (U:049)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 3 bars , 331 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 6 kill , 156 pp (U:032)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 3 bars , 327 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 156 pp (U:033)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 2 bars , 245 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 2 kill , 312 pp (U:048)

Artillerie
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 2 bars , 295 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 276 pp (U:027)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 2 bars , 252 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 6 kill , 372 pp (U:028)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 1 bars , 136 exp , Deutschland , 10 base , 11 curr , 3 kill , 0 pp (U:045)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 0 bars , 78 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 492 pp (U:059)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 2 bars , 292 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 8 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 2 bars , 298 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 7 kill , 0 pp (U:043)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 3 bars , 359 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 10 kill , 590 pp (U:052)
, Bf-109E-3 , 4 bars , 416 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 9 kill , 492 pp (U:054)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 0 bars , 33 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 0 pp (U:085)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 3 bars , 305 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 10 kill , 624 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 3 bars , 319 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 0 kill , 273 pp (U:013)
, Do-217E-2 , 0 bars , 34 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 624 pp (U:037)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 4 bars , 420 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 4 kill , 604 pp (U:051)

Killed: AD 21 , AT 30 , ATY 68 , INF 187 , REC 6 , TK 36 , FTR 18 , TB 13 , Total: 379
Lost : AD 1 , AT 2 , ATY 3 , INF 25 , REC 4 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 37

BV 6
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 3 Leaders
Total : 1997 exp, 37 kill, 2052 pp
Average: 285 exp, 5 kill, 293 pp

Panzer * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1728 exp, 104 kill, 1296 pp
Average: 288 exp, 17 kill, 216 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 641 exp, 16 kill, 384 pp
Average: 321 exp, 8 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 903 exp, 15 kill, 624 pp
Average: 301 exp, 5 kill, 208 pp

Artillerie * 4 Units * 0 Leaders
Total : 761 exp, 10 kill, 1140 pp
Average: 190 exp, 3 kill, 285 pp

Jagdflugzeug * 5 Units * 1 Leaders
Total : 1398 exp, 34 kill, 1598 pp
Average: 280 exp, 7 kill, 320 pp

Taktischer Bomber * 4 Units * 1 Leaders
Total : 1078 exp, 15 kill, 2125 pp
Average: 270 exp, 4 kill, 531 pp

Summary * 31 Units * 9 Leaders
Total : 8506 exp, 231 kill, 9219 pp
Average: 274 exp, 7 kill, 297 pp

Player 1 has 85 units total:
Infanterie : 34
Panzer : 6
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 9
Befestigung : 3
Artillerie : 15
Luftabwehr : 4
Jagdflugzeug : 6
Taktischer Bomber : 6

Player 2 has 11 units total:
Panzer : 4
Spähfahrzeug : 1
Panzerabwehr : 1
Befestigung : 3
Taktischer Bomber : 2

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


02.08.2019 21:36
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

09 Vorwärts zum Dnjepr ltbv (bv-1 war möglich)

Im Wissen, dass es zunächst keinen eigenen Flugplatz gibt und sowjetische Maschinen bereits im Anflug sind, habe ich mich zum erstmaligen Kauf von Luftabwehr-Einheiten durchgerungen. Diese erhalten in meinem Spiel nur zögerlich Erfahrung, weil ich meistens ausreichend Jagdflugzeuge zur Verfügung habe, die für die Lufthoheit sorgen und deshalb kaum zum Einsatz kommen. Ich hatte deshalb schon den Kauf von gezogenen 50mm/41 mit SdKfz 251/4 in Erwägung. Hintergrund: das SdKfz verfügt über Bodenangriff und kann sich damit auch noch nützlich machen, wenn keine Feindflieger mehr vorhanden sind. Letztlich habe ich aber meine ausgetreten Pfade nicht verlassen und wie immer 37mm/SdKfz 6/2 gekauft. Da bin ich etwas langweilig, naja, kann ich ja noch nachholen wenn mal Prestige übrig ist und diese Kombination auf Verwendbarkeit testen.
Die Artillerie hängt i.S. Anführer (genau wie die Panzer!) sehr hinterher. Deshalb habe ich eine Range-5-Wumme erworben.

Den Kern habe ich jeweils etwa gedrittelt und ihn in drei Richtungen in Bewegung gesetzt. Die beiden Brandenburger gen Norden zum Flugplatz. Ist aber nur ein Lufttransport verfügbar, der auch gleich ganz nach Osten zum sowjetischen Flugplatz führte.
Es treten verstärkt & Co. auf, denen es aber an Erfahrung fehlt und deren Bekämpfung keine unmenschliche Aufgabe darstellt.
Kurz vor Ende habe ich mal noch einen eigenen Panzer ins Minenfeld gejagt und schwupp einen Anführer erzielt. Kann so weitergehen, denn zwei stehen kurz vor ihrem fünften Balken ...
AAR letzter Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory

Current scenario: 05-Vorwaerts zum Dnjepr , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 12911
Total Army Cost: 10419 , Current prestige is 881
BV: 300 , 06-Smolensk in Flammen , cap 11500 , 14 turn prestige: 280
V : 200 , 06-Smolensk in Flammen , cap 11500 , 16 turn prestige: 320
TV: 100 , 06-Smolensk in Flammen , cap 11500 , 18 turn prestige: 360
Ls: Loss , turn prestige: 360

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 3 bars , 333 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 9 kill , 276 pp (U:018)
, Brandenburger [Pm] , 3 bars , 332 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 12 kill , 276 pp (U:019)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 3 bars , 332 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 3 kill , 408 pp (U:025)
, SS-VT-Kavallerie , 4 bars , 400 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 5 kill , 204 pp (U:027)
, Kradschützen [A] , 4 bars , 449 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 11 kill , 216 pp (U:028)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 3 bars , 323 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 3 kill , 408 pp (U:031)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 1 bars , 176 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 0 kill , 264 pp (U:038)

Panzer
, Pz IVF1 , 4 bars , 488 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 34 kill , 264 pp (U:011)
, Pz IVF1 , 4 bars , 494 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 33 kill , 264 pp (U:014)
, Pz IIIH , 2 bars , 235 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 9 kill , 252 pp (U:023)
* , Pz IVF1 , 2 bars , 287 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 14 kill , 0 pp (U:034)
, Pz IIIH , 2 bars , 241 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 21 kill , 252 pp (U:036)
, Pz IVF1 , 3 bars , 354 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 13 kill , 264 pp (U:039)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 3 bars , 330 exp , Deutschland , 10 base , 2 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 11 kill , 192 pp (U:017)
, PSW 231 8-Rad , 4 bars , 414 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 7 kill , 192 pp (U:030)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 3 bars , 383 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 7 kill , 156 pp (U:020)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 3 bars , 367 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 11 kill , 156 pp (U:021)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 2 bars , 285 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 5 kill , 312 pp (U:029)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 0 bars , 27 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 744 pp (U:009)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 3 bars , 323 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 1 kill , 276 pp (U:015)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 2 bars , 276 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 372 pp (U:016)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 2 bars , 202 exp , Deutschland , 10 base , 11 curr , 3 kill , 0 pp (U:026)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 0 bars , 93 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 492 pp (U:037)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 54 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 1 kill , 228 pp (U:010)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 49 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 0 kill , 228 pp (U:012)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 3 bars , 333 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 10 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 3 bars , 373 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 8 kill , 0 pp (U:024)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 4 bars , 434 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 12 kill , 590 pp (U:033)
, Bf-109E-3 , 4 bars , 478 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 11 kill , 492 pp (U:035)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 1 bars , 141 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 2 kill , 0 pp (U:040)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 3 bars , 359 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 12 kill , 624 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 3 bars , 350 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 0 kill , 273 pp (U:013)
, Do-217E-2 , 0 bars , 55 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 624 pp (U:022)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 4 bars , 445 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 4 kill , 604 pp (U:032)

Killed: AD 22 , AT 36 , ATY 71 , INF 205 , REC 10 , TK 49 , FTR 24 , TB 17 , Total: 434
Lost : AD 1 , AT 2 , ATY 3 , INF 25 , REC 4 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 37

BV 7
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 4 Leaders
Total : 2345 exp, 43 kill, 2052 pp
Average: 335 exp, 6 kill, 293 pp

Panzer * 6 Units * 1 Leaders
Total : 2099 exp, 124 kill, 1296 pp
Average: 350 exp, 21 kill, 216 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 744 exp, 18 kill, 384 pp
Average: 372 exp, 9 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 1035 exp, 23 kill, 624 pp
Average: 345 exp, 8 kill, 208 pp

Artillerie * 5 Units * 0 Leaders
Total : 921 exp, 13 kill, 1884 pp
Average: 184 exp, 3 kill, 377 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 103 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 52 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 5 Units * 2 Leaders
Total : 1759 exp, 43 kill, 1598 pp
Average: 352 exp, 9 kill, 320 pp

Taktischer Bomber * 4 Units * 1 Leaders
Total : 1209 exp, 17 kill, 2125 pp
Average: 302 exp, 4 kill, 531 pp

Summary * 34 Units * 12 Leaders
Total : 10215 exp, 282 kill, 10419 pp
Average: 300 exp, 8 kill, 306 pp

Player 1 has 40 units total:
Infanterie : 8
Panzer : 6
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 3
Artillerie : 5
Luftabwehr : 2
Jagdflugzeug : 7
Taktischer Bomber : 7

Player 2 has 12 units total:
Panzer : 2
Spähfahrzeug : 1
Befestigung : 9

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


03.08.2019 17:24
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

10 Smolensk in Flammen ltbv (bv-1 war möglich)

Kauf vor Szenario:
Panzer: 2x Pz IVF1

Kauf während des Szenario:
TB: 1x Do-217E-2

Das war keine zu große Herausforderung. Die erfahrungslosen sowjetischen Einheiten waren ziemlich überfordert. Die Verteidiger des ersten Flussübergangs und die umliegenden, im Gelände verstreuten Einheiten wurden, soweit sie in Reichweite waren, alle eliminiert.
Da während des Szenario im Norden zahlreiche Hilfseinheiten eintrafen, musste ich mich mit dem Kern nicht um die Eroberung des dortigen VH kümmern.
Für die Eroberung des schwach verteidigten westlichen Flugplatzes genügten wenige Einheiten, die später durch die von Norden kommenden Hilfseinheiten verstärkt wurden. Gemeinsam stemmten sie sich gegen die sich auf der Flucht befindlichen angekündigten sowjetischen Truppen im Westen. Meine beiden neuen Panzer konnten sich dort bewähren und mit einigen Überroll-Aktionen glänzen.
Smolensk war gut befestigt, jedoch lag die erste Verteidigungslinie außerhalb der Flakreichweite und konnte ungehindert bombardiert werden.
Mit etwas Mut, zwei [C]-Einheiten und einem Anführer-Hilfsbomber wurde die Flak dann in einer Runde ausgeschaltet, so dass ich auch auf die sowjetische Artillerie Zugriff aus der Luft bekam.
Schnelle Einheiten mit Brückenbau-Unterstützung umgingen Smolensk im Norden und widmeten sich dem östlichsten VH.
Lufttransport ist wieder nur einer vorhanden, so dass die Brandenburger nacheinander starten mussten.

AAR vor letzter Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory

Current scenario: 06-Smolensk in Flammen , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 14303
Total Army Cost: 11571 , Current prestige is 499
BV: 250 , 24-Blutofen Jelnja , cap 12500 , 9 turn prestige: 90
V : 150 , 24-Blutofen Jelnja , cap 12500 , 12 turn prestige: 120
TV: 100 , 07-Gemetzel bei Gomel , cap 12700 , 15 turn prestige: 150
Ls: Loss , turn prestige: 150

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 3 bars , 384 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 11 kill , 276 pp (U:017)
, Brandenburger [Pm] , 3 bars , 347 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 13 kill , 276 pp (U:018)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 3 bars , 380 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 4 kill , 408 pp (U:024)
, SS-VT-Kavallerie , 4 bars , 449 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 8 kill , 204 pp (U:026)
, Kradschützen [A] , 4 bars , 497 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 11 kill , 216 pp (U:027)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 3 bars , 371 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 5 kill , 408 pp (U:030)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 2 bars , 253 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 1 kill , 264 pp (U:037)

Panzer
, Pz IVF1 , 4 bars , 497 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 36 kill , 264 pp (U:010)
, Pz IVF1 , 4 bars , 498 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 33 kill , 264 pp (U:013)
, Pz IIIH , 3 bars , 314 exp , Deutschland , 10 base , 3 curr , 10 kill , 252 pp (U:022)
* , Pz IVF1 , 2 bars , 296 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 17 kill , 0 pp (U:033)
, Pz IIIH , 3 bars , 304 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 22 kill , 252 pp (U:035)
, Pz IVF1 , 4 bars , 419 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 16 kill , 264 pp (U:038)
, Pz IVF1 , 0 bars , 80 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 9 kill , 264 pp (U:067)
, Pz IVF1 , 0 bars , 73 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 9 kill , 264 pp (U:068)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 3 bars , 344 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 13 kill , 192 pp (U:016)
, PSW 231 8-Rad , 4 bars , 424 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 9 kill , 192 pp (U:029)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 4 bars , 423 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 10 kill , 156 pp (U:019)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 4 bars , 410 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 13 kill , 156 pp (U:020)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 3 bars , 315 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 5 kill , 312 pp (U:028)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 0 bars , 63 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 1 kill , 744 pp (U:008)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 3 bars , 343 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 276 pp (U:014)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 2 bars , 291 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 372 pp (U:015)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 2 bars , 243 exp , Deutschland , 10 base , 11 curr , 3 kill , 0 pp (U:025)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 1 bars , 119 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 1 kill , 492 pp (U:036)
* , GW 39H(f) 105mm leFH 18 , 0 bars , 21 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 0 pp (U:066)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 78 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:009)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 66 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 0 kill , 228 pp (U:011)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 3 bars , 386 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 12 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 4 bars , 427 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 11 kill , 0 pp (U:023)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 4 bars , 480 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 14 kill , 590 pp (U:032)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 532 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 13 kill , 492 pp (U:034)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 2 bars , 228 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 4 kill , 0 pp (U:039)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 4 bars , 401 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 14 kill , 624 pp (U:006)
, Do-17P-2 [R] , 4 bars , 407 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 1 kill , 273 pp (U:012)
, Do-217E-2 , 1 bars , 113 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 5 kill , 624 pp (U:021)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 4 bars , 476 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 4 kill , 604 pp (U:031)
, Do-217E-2 , 0 bars , 52 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 0 kill , 624 pp (U:069)

Killed: AD 25 , AT 42 , ATY 81 , INF 241 , REC 12 , TK 62 , FTR 28 , TB 19 , Total: 510
Lost : AD 1 , AT 3 , ATY 3 , INF 25 , REC 4 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 38

BV 8
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 4 Leaders
Total : 2681 exp, 53 kill, 2052 pp
Average: 383 exp, 8 kill, 293 pp

Panzer * 8 Units * 1 Leaders
Total : 2481 exp, 152 kill, 1824 pp
Average: 310 exp, 19 kill, 228 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 768 exp, 22 kill, 384 pp
Average: 384 exp, 11 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 1148 exp, 28 kill, 624 pp
Average: 383 exp, 9 kill, 208 pp

Artillerie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1080 exp, 13 kill, 1884 pp
Average: 180 exp, 2 kill, 314 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 144 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 72 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 5 Units * 2 Leaders
Total : 2053 exp, 54 kill, 1598 pp
Average: 411 exp, 11 kill, 320 pp

Taktischer Bomber * 5 Units * 1 Leaders
Total : 1449 exp, 24 kill, 2749 pp
Average: 290 exp, 5 kill, 550 pp

Summary * 38 Units * 12 Leaders
Total : 11804 exp, 347 kill, 11571 pp
Average: 311 exp, 9 kill, 305 pp

Player 1 has 69 units total:
Infanterie : 20
Panzer : 12
Spähfahrzeug : 5
Panzerabwehr : 6
Artillerie : 9
Luftabwehr : 5
Jagdflugzeug : 6
Taktischer Bomber : 6

Player 2 has 4 units total:
Taktischer Bomber : 4

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points

Die zahlreichen Hilfstruppen verfügen über Anführer. Das sperrt mir den Zugang zu weiteren Anführern auf meinen Kern. Eigentlich waren meine beiden 4-Balken-Panzer fällig (stehen kurz vor 500 exp.), aber ich habe sie nicht angerührt und will auf eine spätere Gelegenheit (vielleicht im nächsten Szenario?) warten. Das ist in der Form natürlich ärgerlich...




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


04.08.2019 21:22
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

11 Blutofen Jelnja ltbv (bv-1 war möglich)

Vor dem Szenario bestand ein Problem mit der Prestigekappe. D.h., dass die Prämie für den BV überwiegend ins Wasser fiel, weil mein Kern bereits zu teuer ist. Ich habe alles verfügbare Prestige in ein Artillerie-Upgrade (GW 39H(f) 105mm leFH 18 -> 170mm K18) und in Überstärke bei Prototypen gesteckt. Damit wurde die Prämie nur noch geringfügig gekürzt.

Die Aufstellung der Einheiten war beschränkt. Eine Flak blieb zu Hause.
Während sich der in drei Gruppen aufgeteilte Kern zunächst durch Partisanengebiet bewegte, mussten sich die Hilfseinheiten in vorderster Front dem sowjetischen Angriff entgegen stellen.
Das nördliche VH konnte ohne Probleme gehalten und alsbald zum Gegenangriff übergegangen werden.
Die beiden mittleren VH wurden am stärksten bestürmt. Ich warf meine geballte Luftwaffe auf die Angreifer, die ihm schwerste Verluste zufügte. Aber sie konnte nicht verhindern, dass starke sowjetische Panzerverbände die Front überrollten und die VH's einnahmen.
Der Süden musste ohne Luftunterstützung auskommen, erledigte diese Aufgabe aber mit Bravour.
Während des Szenarios opferte ich bei Gelegenheit die Hilfsanführer, um diese für meine Kerntruppen zu beanspruchen. Meine beiden 490exp-Panzer blieben deshalb bis kurz vor Ende des Szenarios in Reserve und ohne Feindkontakt.
AAR vor letztem Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory
10 06-Smolensk in Flammen (#7), Brilliant Victory

Current scenario: 24-Blutofen Jelnja , VH prestige is 0 , All hex prestige is 0
Army value including initial Core and Prototypes: 14963
Total Army Cost: 11571 , Current prestige is 715
BV: 800 , 07-Gemetzel bei Gomel , cap 12700 , 10 turn prestige: 200
V : 400 , 07-Gemetzel bei Gomel , cap 12700 , 13 turn prestige: 260
TV: 200 , 09-Taifun ueber Brjansk , cap 16000 , 16 turn prestige: 320
Ls: Loss , turn prestige: 320

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 3 bars , 384 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 11 kill , 276 pp (U:018)
, Brandenburger [Pm] , 3 bars , 359 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 13 kill , 276 pp (U:019)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 415 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 5 kill , 408 pp (U:025)
, SS-VT-Kavallerie , 4 bars , 484 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 9 kill , 204 pp (U:027)
, Kradschützen [A] , 5 bars , 546 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 13 kill , 216 pp (U:028)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 406 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 7 kill , 408 pp (U:031)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 2 bars , 267 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 2 kill , 264 pp (U:038)

Panzer
, Pz IVF1 , 5 bars , 581 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Erstschlag - Einheit feuert zuerst, , 41 kill , 264 pp (U:011)
, Pz IVF1 , 5 bars , 524 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Kontrolle - Greift Feindeinheit in , 33 kill , 264 pp (U:014)
, Pz IIIH , 3 bars , 328 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 11 kill , 252 pp (U:023)
* , Pz IVF1 , 3 bars , 326 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 23 kill , 0 pp (U:034)
, Pz IIIH , 3 bars , 384 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 25 kill , 252 pp (U:036)
, Pz IVF1 , 5 bars , 502 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 24 kill , 264 pp (U:039)
, Pz IVF1 , 1 bars , 127 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 13 kill , 264 pp (U:049)
, Pz IVF1 , 1 bars , 138 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 14 kill , 264 pp (U:050)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 4 bars , 422 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 15 kill , 192 pp (U:017)
, PSW 231 8-Rad , 4 bars , 489 exp , Deutschland , 10 base , 3 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 12 kill , 192 pp (U:030)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 4 bars , 499 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 13 kill , 156 pp (U:020)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 500 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 13 kill , 156 pp (U:021)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 3 bars , 333 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 7 kill , 312 pp (U:029)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 0 bars , 99 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 744 pp (U:009)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 4 bars , 409 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 276 pp (U:015)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 3 bars , 327 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 372 pp (U:016)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 2 bars , 278 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 5 kill , 0 pp (U:026)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 1 bars , 137 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 492 pp (U:037)
* , 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 0 bars , 44 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 0 pp (U:048)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 78 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:010)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 66 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 228 pp (U:012)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 4 bars , 461 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 15 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 4 bars , 489 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 12 kill , 0 pp (U:024)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 5 bars , 516 exp , Deutschland , 6 base , 4 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 16 kill , 590 pp (U:033)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 615 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 15 kill , 492 pp (U:035)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 3 bars , 354 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 7 kill , 0 pp (U:040)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 4 bars , 486 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 17 kill , 624 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 4 bars , 446 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , 2 kill , 273 pp (U:013)
, Do-217E-2 , 1 bars , 171 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 8 kill , 624 pp (U:022)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 4 bars , 496 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 5 kill , 604 pp (U:032)
, Do-217E-2 , 0 bars , 88 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 624 pp (U:051)

Killed: AD 28 , AT 42 , ATY 100 , INF 290 , REC 12 , TK 71 , FTR 30 , TB 21 , Total: 594
Lost : AD 1 , AT 8 , ATY 6 , INF 40 , REC 4 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 61

BV 9
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 4 Leaders
Total : 2861 exp, 60 kill, 2052 pp
Average: 409 exp, 9 kill, 293 pp

Panzer * 8 Units * 3 Leaders
Total : 2910 exp, 184 kill, 1824 pp
Average: 364 exp, 23 kill, 228 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 911 exp, 27 kill, 384 pp
Average: 456 exp, 14 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 1332 exp, 33 kill, 624 pp
Average: 444 exp, 11 kill, 208 pp

Artillerie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1294 exp, 19 kill, 1884 pp
Average: 216 exp, 3 kill, 314 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 144 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 72 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 5 Units * 2 Leaders
Total : 2435 exp, 65 kill, 1598 pp
Average: 487 exp, 13 kill, 320 pp

Taktischer Bomber * 5 Units * 1 Leaders
Total : 1687 exp, 34 kill, 2749 pp
Average: 337 exp, 7 kill, 550 pp

Summary * 38 Units * 14 Leaders
Total : 13574 exp, 423 kill, 11571 pp
Average: 357 exp, 11 kill, 305 pp

Player 1 has 58 units total:
Infanterie : 17
Panzer : 8
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 5
Artillerie : 10
Luftabwehr : 6
Jagdflugzeug : 5
Taktischer Bomber : 5

Player 2 has 2 units total:
Panzer : 1
Befestigung : 1

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


05.08.2019 22:07
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

12 Gemetzel bei Gomel ltbv (bv-1 war möglich)

ist absolut zutreffend.
Die sowjetische Seite hielt in masochistischer Art solange still, bis der Blutrausch mangels zerlegbaren Materials endete. Lediglich der Panzer am südlichen VH unternahm einen zaghaften Gegenangriff.
Weil es zur Prestigekappe genügend Luft gab, habe ich auf Investition von Überstärke und Not-Upgrades verzichtet. Ich warte weiter ab, bis nennenswerte Verbesserungen im Angebot sind.

Der Kern startete komplett im Nord-Osten. Weil ein eigenes SH vorhanden war, konnten alle Einheiten aufgestellt werden. In der ersten Reihe die Artillerie und ein Aufklärer. Die in Reichweite befindlichen Feinde wurden alle in der ersten Runde vernichtet. In der zweiten Runde fiel das erste östliche VH.
Eine stärkere Panzergruppe begab sich anschließend auf die Suche nach den . Die Aufklärung meldete entsprechende sowjetische Bewegungen in der Kartenmitte.
Der Übergang zum zweiten VH am östlichen Kartenrand gestaltete sich etwas aufwendiger, aber unter schwerem Artilleriefeuer gaben die Verteidiger schließlich klein bei. Dann ging es mit vereinten Kräften zum letzten VH.
Die Luftwaffe (LW) startete vom westlichen Kartenrand. Nachdem sie in den ersten Runden den Hilfskräften die VH's im Westen freigebombt hatte wurde nachgetankt und anschließend voll munitioniert das südliche VH angeflogen. Dort waren zwischenzeitlich auch die Bodentruppen angekommen und umzingelten die Sowjets. Durch die intensive Nutzung meiner [C]-Flieger gelang es innerhalb von zwei Runden die sowjetische Luftverteidigung auszuschalten. Danach die Artillerie und sämtliche Minenfelder.
In der letzten Runde habe ich nur noch die kleine Gruppe sowjetischer Panzer im Westen aufgemischt, die dort als Verstärkung inmitten der Hilfstruppen aus dem Boden wuchsen.
AAR vor letzter Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory
10 06-Smolensk in Flammen (#7), Brilliant Victory
11 24-Blutofen Jelnja (#25), Brilliant Victory

Current scenario: 07-Gemetzel bei Gomel , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 16043
Total Army Cost: 11571 , Current prestige is 1609
BV: 300 , 08-Triumph in Kiew , cap 15000 , 10 turn prestige: 200
V : 150 , 08-Triumph in Kiew , cap 15000 , 13 turn prestige: 260
TV: 0 , 08-Triumph in Kiew , cap 15000 , 15 turn prestige: 300
Ls: Loss , turn prestige: 300

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 4 bars , 416 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 11 kill , 276 pp (U:018)
, Brandenburger [Pm] , 3 bars , 365 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 13 kill , 276 pp (U:019)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 417 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 6 kill , 408 pp (U:025)
, SS-VT-Kavallerie , 4 bars , 490 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 10 kill , 204 pp (U:027)
, Kradschützen [A] , 5 bars , 555 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 13 kill , 216 pp (U:028)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 421 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 7 kill , 408 pp (U:031)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 2 bars , 273 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 3 kill , 264 pp (U:038)

Panzer
, Pz IVF1 , 5 bars , 605 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Erstschlag - Einheit feuert zuerst, , 41 kill , 264 pp (U:011)
, Pz IVF1 , 5 bars , 554 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , Kontrolle - Greift Feindeinheit in , 34 kill , 264 pp (U:014)
, Pz IIIH , 3 bars , 388 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 12 kill , 252 pp (U:023)
* , Pz IVF1 , 3 bars , 343 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 26 kill , 0 pp (U:034)
, Pz IIIH , 4 bars , 424 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 27 kill , 252 pp (U:036)
, Pz IVF1 , 5 bars , 575 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 29 kill , 264 pp (U:039)
, Pz IVF1 , 1 bars , 159 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 13 kill , 264 pp (U:049)
, Pz IVF1 , 1 bars , 182 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 22 kill , 264 pp (U:050)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 4 bars , 452 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 16 kill , 192 pp (U:017)
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 578 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 13 kill , 192 pp (U:030)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 508 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 15 kill , 156 pp (U:020)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 563 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 14 kill , 156 pp (U:021)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 3 bars , 355 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 8 kill , 312 pp (U:029)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 1 bars , 127 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 744 pp (U:009)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 4 bars , 433 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 1 kill , 276 pp (U:015)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 3 bars , 341 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 8 kill , 372 pp (U:016)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 3 bars , 306 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 8 kill , 0 pp (U:026)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 1 bars , 163 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 492 pp (U:037)
* , 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 0 bars , 60 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 0 pp (U:048)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 78 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:010)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 114 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 228 pp (U:012)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 5 bars , 519 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 16 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 5 bars , 579 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 13 kill , 0 pp (U:024)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 5 bars , 551 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 17 kill , 590 pp (U:033)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 707 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 17 kill , 492 pp (U:035)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 3 bars , 386 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 0 pp (U:040)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 0 bars , 82 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 0 pp (U:062)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 5 bars , 540 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 19 kill , 624 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 4 bars , 472 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 2 kill , 273 pp (U:013)
, Do-217E-2 , 2 bars , 229 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 12 kill , 624 pp (U:022)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 5 bars , 512 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 5 kill , 604 pp (U:032)
, Do-217E-2 , 1 bars , 129 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 624 pp (U:051)

Killed: AD 33 , AT 47 , ATY 110 , INF 313 , REC 15 , TK 82 , FTR 32 , TB 23 , Total: 655
Lost : AD 1 , AT 8 , ATY 7 , INF 41 , REC 4 , TK 2 , FTR 0 , TB 0 , Total: 63

BV 10
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 4 Leaders
Total : 2937 exp, 63 kill, 2052 pp
Average: 420 exp, 9 kill, 293 pp

Panzer * 8 Units * 3 Leaders
Total : 3230 exp, 204 kill, 1824 pp
Average: 404 exp, 26 kill, 228 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 1030 exp, 29 kill, 384 pp
Average: 515 exp, 15 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 1426 exp, 37 kill, 624 pp
Average: 475 exp, 12 kill, 208 pp

Artillerie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1430 exp, 25 kill, 1884 pp
Average: 238 exp, 4 kill, 314 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 192 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 96 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 6 Units * 2 Leaders
Total : 2824 exp, 71 kill, 1598 pp
Average: 471 exp, 12 kill, 266 pp

Taktischer Bomber * 5 Units * 1 Leaders
Total : 1882 exp, 43 kill, 2749 pp
Average: 376 exp, 9 kill, 550 pp

Summary * 39 Units * 14 Leaders
Total : 14951 exp, 473 kill, 11571 pp
Average: 383 exp, 12 kill, 297 pp

Player 1 has 62 units total:
Infanterie : 19
Panzer : 8
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 7
Artillerie : 9
Luftabwehr : 4
Jagdflugzeug : 6
Taktischer Bomber : 7

Player 2 has 3 units total:
Infanterie : 2
Befestigung : 1

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.495


06.08.2019 15:01
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

Bei mir sieht das so aus:

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


06.08.2019 22:11
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

13 Triumph in Kiew ltbv (bv-2 war möglich)

Beide Seiten boten die maximale Anzahl an Einheiten auf. Für den Kern bestand für die Bodentruppen nur eine begrenzte Aufstellungsmöglichkeit im Nord-Osten. Der Einkauf und die Aufrüstung waren ausgeschalten. Um das Szenario in kürzester Spielzeit absolvieren zu können, habe ich deshalb den letzten Spielstand von Gomel nochmals geladen und vom vorhandenen Prestige drei weitere TB gekauft. Radio Kiew verbreitete daraufhin die Meldung "Too Many Units", aber das Szenario ließ sich trotzdem starten.

Ich lud die Last des Angriffs fast komplett auf meine Kerneinheiten. Die erste sowjetische Verteidigungslinie im Nord-Osten überrollte ich im ersten Zug unter Zuhilfenahme der kompletten Luftwaffe. Die naheliegenden beiden VH's (Progroby und Krasilovka) fielen in Runde 2, das hinter der Furt liegende Troyeshina in Runde 3.
Ein Brandenburger startete direkt nach Süden und okkupierte mit leichter Luftunterstützung Gvozdov. In der Zwischenzeit hatte ich meine weitreichende Artillerie in Schussposition gebracht und begann mit einem Trommelfeuer auf die Kiewer Vororte. Schnelle Panzerverbände schwenkten nach Norden und brachten sich in eine gute Angriffsposition. Etwa in Runde 6 oder 7 zerschlug die LW in einem konzentrierten Angriff die Flakstellungen und blockierte die Nachschubwege der sowjetischen Artillerie. Mit Panzerunterstützung zerstörten die Pioniere danach die verbliebenen Befestigungen in Kiew und Umgebung.
Den Hilfstruppen im Westen schenkte ich wenig Aufmerksamkeit. Sie dienten eher als Ablenkung und banden einige sowjetische Einheiten. Lediglich die kleine Gruppe im Süd-Westen hatte eine ernsthafte Aufgabe - die Eroberung des Flugplatzes. Dafür waren sie aber etwas schwach und mussten die Unterstützung der LW in Anspruch nehmen.
Die Hilfseinheiten im Süd-Osten erhielten von mir in Runde 3 und 4 etwas Luftunterstützung, damit die dortige Bedrohung in kürzester Zeit beseitigt werden konnte. Anschließend übernahmen die Einheiten Sicherungsaufgaben und waren in der Bandenbekämpfung erfolgreich.
AAR vor letzter Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory
10 06-Smolensk in Flammen (#7), Brilliant Victory
11 24-Blutofen Jelnja (#25), Brilliant Victory
12 07-Gemetzel bei Gomel (#8), Brilliant Victory

Current scenario: 08-Triumph in Kiew , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 17627
Total Army Cost: 13155 , Current prestige is 1445
BV: 1000 , 09-Taifun ueber Brjansk , cap 16000 , 10 turn prestige: 200
V : 600 , 09-Taifun ueber Brjansk , cap 16000 , 13 turn prestige: 260
TV: 300 , 09-Taifun ueber Brjansk , cap 16000 , 16 turn prestige: 320
Ls: Loss , turn prestige: 320

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 4 bars , 420 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 11 kill , 276 pp (U:018)
, Brandenburger [Pm] , 3 bars , 365 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 13 kill , 276 pp (U:019)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 448 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 6 kill , 408 pp (U:025)
, SS-VT-Kavallerie , 4 bars , 490 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 10 kill , 204 pp (U:027)
, Kradschützen [A] , 5 bars , 555 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 13 kill , 216 pp (U:028)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 460 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 8 kill , 408 pp (U:031)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 2 bars , 273 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 264 pp (U:038)

Panzer
, Pz IVF1 , 5 bars , 689 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Erstschlag - Einheit feuert zuerst, , 45 kill , 264 pp (U:011)
, Pz IVF1 , 5 bars , 619 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Kontrolle - Greift Feindeinheit in , 37 kill , 264 pp (U:014)
, Pz IIIH , 4 bars , 434 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 13 kill , 252 pp (U:023)
* , Pz IVF1 , 3 bars , 343 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 26 kill , 0 pp (U:034)
, Pz IIIH , 4 bars , 466 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 32 kill , 252 pp (U:036)
, Pz IVF1 , 5 bars , 652 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 29 kill , 264 pp (U:039)
, Pz IVF1 , 2 bars , 212 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 16 kill , 264 pp (U:046)
, Pz IVF1 , 2 bars , 233 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 22 kill , 264 pp (U:047)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 4 bars , 479 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 19 kill , 192 pp (U:017)
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 593 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 14 kill , 192 pp (U:030)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 508 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 15 kill , 156 pp (U:020)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 563 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 14 kill , 156 pp (U:021)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 3 bars , 355 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 8 kill , 312 pp (U:029)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 1 bars , 148 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 4 kill , 744 pp (U:009)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 4 bars , 463 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 276 pp (U:015)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 3 bars , 398 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 8 kill , 372 pp (U:016)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 3 bars , 347 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 9 kill , 0 pp (U:026)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 2 bars , 212 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 492 pp (U:037)
* , 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 0 bars , 92 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 0 pp (U:045)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 78 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:010)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 114 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 228 pp (U:012)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 5 bars , 569 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 18 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 5 bars , 689 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 15 kill , 0 pp (U:024)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 5 bars , 608 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 19 kill , 590 pp (U:033)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 798 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 20 kill , 492 pp (U:035)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 4 bars , 460 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 8 kill , 0 pp (U:040)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 1 bars , 191 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 5 kill , 0 pp (U:056)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 5 bars , 603 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 21 kill , 624 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 5 bars , 542 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 4 kill , 273 pp (U:013)
, Do-217E-2 , 2 bars , 289 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 15 kill , 624 pp (U:022)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 5 bars , 556 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 8 kill , 604 pp (U:032)
, Do-217E-2 , 1 bars , 175 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 7 kill , 624 pp (U:048)
, He-111H-6 , 0 bars , 67 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 528 pp (U:049)
, He-111H-6 , 0 bars , 53 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 2 kill , 528 pp (U:052)
, He-111H-6 , 0 bars , 67 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 2 kill , 528 pp (U:057)

Killed: AD 41 , AT 58 , ATY 129 , INF 349 , REC 15 , TK 86 , FTR 34 , TB 24 , Total: 736
Lost : AD 2 , AT 11 , ATY 10 , INF 47 , REC 4 , TK 3 , FTR 0 , TB 0 , Total: 77

BV 11
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 4 Leaders
Total : 3011 exp, 64 kill, 2052 pp
Average: 430 exp, 9 kill, 293 pp

Panzer * 8 Units * 3 Leaders
Total : 3648 exp, 220 kill, 1824 pp
Average: 456 exp, 28 kill, 228 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 1072 exp, 33 kill, 384 pp
Average: 536 exp, 17 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 1426 exp, 37 kill, 624 pp
Average: 475 exp, 12 kill, 208 pp

Artillerie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1660 exp, 28 kill, 1884 pp
Average: 277 exp, 5 kill, 314 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 192 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 96 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 6 Units * 2 Leaders
Total : 3315 exp, 85 kill, 1598 pp
Average: 553 exp, 14 kill, 266 pp

Taktischer Bomber * 8 Units * 1 Leaders
Total : 2352 exp, 62 kill, 4333 pp
Average: 294 exp, 8 kill, 542 pp

Summary * 42 Units * 14 Leaders
Total : 16676 exp, 530 kill, 13155 pp
Average: 397 exp, 13 kill, 313 pp

Player 1 has 86 units total:
Infanterie : 27
Panzer : 10
Spähfahrzeug : 5
Panzerabwehr : 10
Artillerie : 14
Luftabwehr : 6
Jagdflugzeug : 6
Taktischer Bomber : 8

Player 2 has 5 units total:
Infanterie : 3
Artillerie : 2

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


07.08.2019 22:20
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

14 Taifun über Brjansk ltbv (bv-2 war möglich)

Die Prestigekappe ist zwar großzügig bemessen, aber ich werde sie in jedem Fall bei diesem Szenario überschreiten. Um dies zu umgehen und die 30pp Siegprämie nicht zu verschenken, habe ich eine preiswerte Aufrüstung vorgenommen: SS-VT-Kavallerie -> Waffen-SS-Kavallerie.
Vor dem Szenario habe ich lange abgewogen, ob ich die (eigentlich nur temporär) erworbenen TB behalten soll oder nicht. Alternativ hätte ich in Artillerie investiert. Wegen mangelnder Entschlusskraft habe ich alles gelassen wie es war. Nachdem es bereits in der 2. oder 3. Runde begann zu regnen, habe ich die Entscheidung bereut. Aber es klarte danach bis zum Ende des Szenarios auf und alles war gut.

Die 1. sowjetische Verteidigungslinie vor Novoyamskoye sorgte mit ihren zahlreichen Minenfeldern für den ersten planmäßigen Stopp. Nachdem die Artillerie und die 8.8-Pak nachgezogen waren und die TB ihre Bomben ins Ziel gebracht hatten, konnten die Panzer ihr vernichtendes Tageswerk beginnen. Der einzelne schwere sowjetische Panzer verlor bei dem Regenwetter die Orientierung und prallte auf eine meiner 37mm Pak, welche den Koloss dann in der nächsten Runde vollständig verschrottete.
Aus dem Bereitstellungsraum heraus setzten einige der unerfahreneren Panzereinheiten östlich über den Fluss Sosna und rieben die dortigen sowjetischen Truppen vollständig auf. Auf dieser Uferseite setzten sie ihren Weg Richtung Dmitriev-Lgovsky, dem nächstliegenden VH, fort. Der Fluss musste dabei nochmals überquert werden, was die sowjetische Seite mit einem weiteren Minenfeld versuchte zu unterbinden. Die Panzer nutzten die Zwangspause zum füllen der leeren Tanks, während die LW und Artillerie den Weg frei schoss. Wegen fehlender Infanterie brauchten die Panzer dann einige Versuche, bis das VH fiel.
Lufttransport ist wieder nur einzeln möglich. FJ1 eroberte Orel an der Oka, welches nur leicht verteidigt wurde und sicherte es anschließend gegen später nachrückende sowjetische Panzerverstärkungen. FJ2 brachte wenig später im Zusammenwirken mit der Luftwaffe den nördlichen Flughafen unter seine Kontrolle. Damit war eine ständige Verfügbarkeit aller Flieger im Norden gewährleistet.
Die Hauptstreitmacht überquerte die Karte zentral bis zur Desna, wo der Flussübergang umgehend freigekämpft wurde. Anschließend wurde die weitreichende Artillerie in Stellung gebracht und Brjansk erfolgreich beschossen. Ein Panzer überrollte die verbliebenen Verteidiger und Befestigungen und stellte den ungefährdeten Sieg sicher.
Nicht unerwähnt soll bleiben, dass insbesondere der nördliche Teil der Hilfstruppen einen wesentlichen Anteil an der Eroberung von Brjansk trug. Sie konnten sich bis in die Vororte durchkämpfen und zogen unter hohen Verlusten Artilleriefeuer auf sich.
AAR vor letztem Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory
10 06-Smolensk in Flammen (#7), Brilliant Victory
11 24-Blutofen Jelnja (#25), Brilliant Victory
12 07-Gemetzel bei Gomel (#8), Brilliant Victory
13 08-Triumph in Kiew (#9), Brilliant Victory

Current scenario: 09-Taifun ueber Brjansk , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 17651
Total Army Cost: 13179 , Current prestige is 3133
BV: 30 , 31-Vor Moskaus Toren , cap 16500 , 15 turn prestige: 300
V : 0 , 10-Eckpfeiler Tula , cap 16500 , 18 turn prestige: 360
TV: 0 , 10-Eckpfeiler Tula , cap 16500 , 21 turn prestige: 420
Ls: Loss , turn prestige: 420

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 4 bars , 445 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 12 kill , 276 pp (U:014)
, Brandenburger [Pm] , 3 bars , 378 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 15 kill , 276 pp (U:015)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 481 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 8 kill , 408 pp (U:021)
, Waffen-SS-Kavallerie , 5 bars , 549 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 13 kill , 228 pp (U:023)
, Kradschützen [A] , 5 bars , 589 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 15 kill , 216 pp (U:024)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 4 bars , 495 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 10 kill , 408 pp (U:027)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 3 bars , 358 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 3 kill , 264 pp (U:034)

Panzer
, Pz IVF1 , 5 bars , 853 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Erstschlag - Einheit feuert zuerst, , 49 kill , 264 pp (U:007)
, Pz IVF1 , 5 bars , 686 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Kontrolle - Greift Feindeinheit in , 42 kill , 264 pp (U:010)
, Pz IIIH , 4 bars , 488 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 15 kill , 252 pp (U:019)
* , Pz IVF1 , 3 bars , 375 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 28 kill , 0 pp (U:030)
, Pz IIIH , 5 bars , 628 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 34 kill , 252 pp (U:032)
, Pz IVF1 , 5 bars , 756 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 36 kill , 264 pp (U:035)
, Pz IVF1 , 2 bars , 257 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 23 kill , 264 pp (U:043)
, Pz IVF1 , 2 bars , 270 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 25 kill , 264 pp (U:044)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 4 bars , 497 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 21 kill , 192 pp (U:013)
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 593 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 14 kill , 192 pp (U:026)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 561 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 16 kill , 156 pp (U:016)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 624 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 15 kill , 156 pp (U:017)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 3 bars , 390 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 8 kill , 312 pp (U:025)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 1 bars , 174 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 744 pp (U:005)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 5 bars , 500 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 276 pp (U:011)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 4 bars , 432 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 9 kill , 372 pp (U:012)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 3 bars , 367 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 9 kill , 0 pp (U:022)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 2 bars , 283 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 2 kill , 492 pp (U:033)
* , 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 1 bars , 119 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 6 kill , 0 pp (U:042)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 0 bars , 84 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:006)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 114 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 228 pp (U:008)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 5 bars , 581 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 20 kill , 516 pp (U:002)
* , Bf-109E-7 , 5 bars , 740 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 18 kill , 0 pp (U:020)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 5 bars , 627 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 20 kill , 590 pp (U:029)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 822 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 21 kill , 492 pp (U:031)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 4 bars , 474 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 9 kill , 0 pp (U:036)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 2 bars , 221 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 5 kill , 0 pp (U:056)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 5 bars , 640 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 22 kill , 624 pp (U:004)
, Do-17P-2 [R] , 5 bars , 558 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 5 kill , 273 pp (U:009)
, Do-217E-2 , 3 bars , 332 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 16 kill , 624 pp (U:018)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 5 bars , 561 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 8 kill , 604 pp (U:028)
, Do-217E-2 , 1 bars , 198 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 8 kill , 624 pp (U:045)
, He-111H-6 , 1 bars , 113 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 4 kill , 528 pp (U:046)
, He-111H-6 , 1 bars , 113 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 4 kill , 528 pp (U:050)
, He-111H-6 , 1 bars , 101 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 528 pp (U:057)

Killed: AD 49 , AT 65 , ATY 146 , INF 387 , REC 16 , TK 94 , FTR 36 , TB 25 , Total: 818
Lost : AD 2 , AT 12 , ATY 11 , INF 56 , REC 5 , TK 3 , FTR 0 , TB 0 , Total: 89

BV 12
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 7 Units * 4 Leaders
Total : 3295 exp, 76 kill, 2076 pp
Average: 471 exp, 11 kill, 297 pp

Panzer * 8 Units * 3 Leaders
Total : 4313 exp, 252 kill, 1824 pp
Average: 539 exp, 32 kill, 228 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 1090 exp, 35 kill, 384 pp
Average: 545 exp, 18 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 3 Units * 2 Leaders
Total : 1575 exp, 39 kill, 624 pp
Average: 525 exp, 13 kill, 208 pp

Artillerie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 1875 exp, 33 kill, 1884 pp
Average: 313 exp, 6 kill, 314 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 198 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 99 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 6 Units * 2 Leaders
Total : 3465 exp, 93 kill, 1598 pp
Average: 578 exp, 16 kill, 266 pp

Taktischer Bomber * 8 Units * 1 Leaders
Total : 2616 exp, 69 kill, 4333 pp
Average: 327 exp, 9 kill, 542 pp

Summary * 42 Units * 14 Leaders
Total : 18427 exp, 598 kill, 13179 pp
Average: 439 exp, 14 kill, 314 pp

Player 1 has 63 units total:
Infanterie : 16
Panzer : 8
Spähfahrzeug : 2
Panzerabwehr : 6
Befestigung : 1
Artillerie : 11
Luftabwehr : 5
Jagdflugzeug : 6
Taktischer Bomber : 8

Player 2 has 4 units total:
Befestigung : 4

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


11.08.2019 16:40
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

15 Vor Moskaus Toren ltbv (bv-1 war möglich)

Zu Beginn habe ich etwas experimentiert und den Kauf verschiedener Einheiten (gezogene Pak + Flak) in Erwägung gezogen. Radio Moskau plärrte daraufhin unaufhörlich "Too Many Units". Bei der obersten Heeresleitung habe ich aber trotzdem die Zuweisung eines Beute-, einer Waffen-SS (wegen [C]) und einer Range-2 Pak durchsetzen können. Die damit erzielten Erfolge (Erfahrung) blieben überschaubar. Lediglich der , der später von mir zu einem gleichteuren dt. [C]-Panzer verschlechtbessert werden soll, konnte mit 106exp gute Werte vorweisen.

Von der Sache her ist es keine große Aufgabe, wenn die kritisierten sowjetischen Verstärkungen nicht das Treiben verrückt machen würden. Damit läuft der geordnete Vormarsch aus dem Ruder und es fühlt sich wie in einer mittelalterlichen (Nahkampf-)Schlacht an, wo jeder den Feind angreift, der ihm gerade am nächsten steht. Ist gut beherrschbar, solange klares Flugwetter ist und man über ausreichend Luftwaffe verfügt, die schnell mal ein Loch stopfen kann.
AAR vor letztem Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory
10 06-Smolensk in Flammen (#7), Brilliant Victory
11 24-Blutofen Jelnja (#25), Brilliant Victory
12 07-Gemetzel bei Gomel (#8), Brilliant Victory
13 08-Triumph in Kiew (#9), Brilliant Victory
14 09-Taifun ueber Brjansk (#10), Brilliant Victory

Current scenario: 31-Vor Moskaus Toren , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 18587
Total Army Cost: 14115 , Current prestige is 2817
BV: 400 , 11-Entscheidung in Moskau , cap 20000 , 11 turn prestige: 110
V : 0 , 12-Die Sibirier kommen , cap 20000 , 14 turn prestige: 140
TV: 0 , 12-Die Sibirier kommen , cap 20000 , 17 turn prestige: 170
Ls: 0 , 12-Die Sibirier kommen , cap 20000 , 17 turn prestige: 170

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 4 bars , 494 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 14 kill , 276 pp (U:018)
, Brandenburger [Pm] , 4 bars , 419 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 16 kill , 276 pp (U:019)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 5 bars , 590 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 8 kill , 408 pp (U:025)
, Waffen-SS-Kavallerie , 5 bars , 553 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 14 kill , 228 pp (U:027)
, Kradschützen [A] , 5 bars , 617 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 18 kill , 216 pp (U:028)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 5 bars , 558 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 11 kill , 408 pp (U:031)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 4 bars , 405 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 3 kill , 264 pp (U:038)
, Waffen-SS Inf. 40 [AC][SdKfz 251/7 [B]] , 0 bars , 4 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 456 pp (U:086)

Panzer
, Pz IVF1 , 5 bars , 899 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Erstschlag - Einheit feuert zuerst, , 51 kill , 264 pp (U:011)
, Pz IVF1 , 5 bars , 721 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Kontrolle - Greift Feindeinheit in , 45 kill , 264 pp (U:014)
, Pz IIIH , 5 bars , 512 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 18 kill , 252 pp (U:023)
* , Pz IVF1 , 4 bars , 418 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 34 kill , 0 pp (U:034)
, Pz IIIH , 5 bars , 702 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 37 kill , 252 pp (U:036)
, Pz IVF1 , 5 bars , 822 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 45 kill , 264 pp (U:039)
, Pz IVF1 , 2 bars , 284 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 27 kill , 264 pp (U:048)
, Pz IVF1 , 3 bars , 371 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 35 kill , 264 pp (U:049)
, T-34/76A (r) , 1 bars , 106 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 5 kill , 228 pp (U:085)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 556 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 22 kill , 192 pp (U:017)
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 631 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 14 kill , 192 pp (U:030)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 596 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 19 kill , 156 pp (U:020)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 648 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 15 kill , 156 pp (U:021)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 4 bars , 402 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 8 kill , 312 pp (U:029)
, 75mm/41 [S][SdKfz 11 Zugmaschine] , 0 bars , 11 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 252 pp (U:087)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 2 bars , 202 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 744 pp (U:009)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 5 bars , 525 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 3 kill , 276 pp (U:015)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 4 bars , 441 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 9 kill , 372 pp (U:016)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 3 bars , 397 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 12 kill , 0 pp (U:026)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 3 bars , 337 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 492 pp (U:037)
* , 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 1 bars , 156 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 0 pp (U:047)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 110 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:010)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 114 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 228 pp (U:012)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 5 bars , 615 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 23 kill , 516 pp (U:003)
* , Bf-109E-7 , 5 bars , 807 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 20 kill , 0 pp (U:024)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 5 bars , 684 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 20 kill , 590 pp (U:033)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 857 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 24 kill , 492 pp (U:035)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 5 bars , 519 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 11 kill , 0 pp (U:040)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 2 bars , 265 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 5 kill , 0 pp (U:062)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 5 bars , 672 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 23 kill , 624 pp (U:007)
, Do-17P-2 [R] , 5 bars , 602 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 5 kill , 273 pp (U:013)
, Do-217E-2 , 3 bars , 377 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 17 kill , 624 pp (U:022)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 5 bars , 573 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 8 kill , 604 pp (U:032)
, Do-217E-2 , 2 bars , 248 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Allwettertauglich - Nicht betroffen , 8 kill , 624 pp (U:050)
, He-111H-6 , 1 bars , 152 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 528 pp (U:051)
, He-111H-6 , 1 bars , 151 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 528 pp (U:055)
, He-111H-6 , 1 bars , 143 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 3 kill , 528 pp (U:063)

Killed: AD 50 , AT 70 , ATY 158 , INF 447 , REC 17 , TK 104 , FTR 40 , TB 26 , Total: 912
Lost : AD 2 , AT 13 , ATY 11 , INF 57 , REC 5 , TK 3 , FTR 0 , TB 0 , Total: 91

BV 13
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 8 Units * 4 Leaders
Total : 3640 exp, 85 kill, 2532 pp
Average: 455 exp, 11 kill, 317 pp

Panzer * 9 Units * 3 Leaders
Total : 4835 exp, 297 kill, 2052 pp
Average: 537 exp, 33 kill, 228 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 1187 exp, 36 kill, 384 pp
Average: 594 exp, 18 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 4 Units * 2 Leaders
Total : 1657 exp, 42 kill, 876 pp
Average: 414 exp, 11 kill, 219 pp

Artillerie * 6 Units * 0 Leaders
Total : 2058 exp, 38 kill, 1884 pp
Average: 343 exp, 6 kill, 314 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 224 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 112 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 6 Units * 2 Leaders
Total : 3747 exp, 103 kill, 1598 pp
Average: 625 exp, 17 kill, 266 pp

Taktischer Bomber * 8 Units * 2 Leaders
Total : 2918 exp, 74 kill, 4333 pp
Average: 365 exp, 9 kill, 542 pp

Summary * 45 Units * 15 Leaders
Total : 20266 exp, 676 kill, 14115 pp
Average: 450 exp, 15 kill, 314 pp

Player 1 has 87 units total:
Infanterie : 35
Panzer : 12
Spähfahrzeug : 3
Panzerabwehr : 5
Befestigung : 1
Artillerie : 14
Luftabwehr : 3
Jagdflugzeug : 6
Taktischer Bomber : 8

Player 2 has 16 units total:
Infanterie : 8
Panzer : 3
Panzerabwehr : 2
Artillerie : 1
Luftabwehr : 2

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


13.08.2019 22:40
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

16 Entscheidung in Moskau ltv (bv-2 war möglich)

Der normale Sieg in der letzten Runde war der Tatsache geschuldet, dass ich den längeren Kampagnenpfad bis 1943 wählte. Bei einem Glorreichen wäre nach zwei weiteren Szenarien (Seelöwe und Schlussakt in London) Ende im Gelände.

Ich habe bereits zu viele Einheiten in der Startaufstellung und erhalte regelmäßig die Meldung "Too Many Units". Das liegt aber nicht an den Bodeneinheiten, sondern an der zu mächtigen Luftwaffe.
In Moskau gibt es begrenzte Aufstellmöglichkeiten für die Bodentruppen. Nach vollständiger Platzierung meiner Kerneinheiten blieben einige Aufstell-Hexe frei. Das veranlasste mich noch eine kleine Einkaufsrunde zu drehen:
Infanterie: 1x Waffen-SS Inf. 40 [AC][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)]; 1x Waffen-SS MG 34 [AS][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)]
Panzer: Pz IIIJ2
Artillerie: SdKfz 251/2 Granatw. 34
Jagdflugzeug: FW-190A-2
Weil sämtliche neuen Einheiten mit Null Erfahrung in den Kampf ziehen, kann man an sie keine hohen Erwartungen haben und froh sein, wenn sie die ersten Feindkontakte ohne größere Blessuren überstehen. Die beiden Waffen-SS-Infanterie habe ich nicht geschont, denn sie sollen später mit ihrer Erfahrung als [C]-Einheit die anderen unterstützen. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit diesen mühseligen Weg nicht zu gehen und stattdessen vorhandene erfahrene Einheiten aufzurüsten.
Moskau ist eine harte Nuss. Die sowjetischen Einheiten sind tief verschanzt und viele haben 12/12-Stärke. Die Überstärke stellt insbesondere bei den KV-Panzern ein echtes Problem dar, weil die deutschen Panzer gegen sie zu wenig Durchschlagskraft haben. Die sowjetischen Panzer manövrieren sich jedoch zu meinem Glück ein ums andere mal selbst ins Abseits. Moskau ist eine Stadt und kein Spielplatz für Panzer - meine Infanterie freut es, denn sie können die leicht in den Häuserschluchten knacken.
Meine übermächtige Luftwaffe brachte nur begrenzte Vorteile, die sich hauptsächlich auf die Luftspionage und die Unterbindung von Nachschub bei der sowjetischen Artillerie beschränkte. Von den gespielten 24 Runden hatte ich etwa 18-20 Runden Schneefall, davon Runde 1-9 durchgehend. Mein Allwetterbomber konnte sich rund um die Uhr ins Kampfgeschehen einbringen und stürzte sich im Zusammenwirken mit allen vier [C]-Lufteinheiten auf neuralgische Punkte (weitreichende Artillerie, Flakstellungen).

Die Hilfstruppen hatten wegen ihrer Unterstärke einen schweren Stand und waren nur zu Ablenkungsmanövern und zur Eroberung des nördlichen Flugplatzes in der Lage. Ein KV-2 vollbrachte unter ihnen einige Überroll-Orgien. Er wurde aber später Opfer seiner Gier und des geringen Munitionsvorrates.
Die letzten sieben Runden habe ich nur durchlaufen lassen und die einzige verbliebene sowjetische Einheit mit Samthandschuhen behandelt. AAR vor letztem Zug zum normalen Sieg:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory
10 06-Smolensk in Flammen (#7), Brilliant Victory
11 24-Blutofen Jelnja (#25), Brilliant Victory
12 07-Gemetzel bei Gomel (#8), Brilliant Victory
13 08-Triumph in Kiew (#9), Brilliant Victory
14 09-Taifun ueber Brjansk (#10), Brilliant Victory
15 31-Vor Moskaus Toren (#32), Brilliant Victory

Current scenario: 11-Entscheidung in Moskau , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
Army value including initial Core and Prototypes: 21191
Total Army Cost: 16719 , Current prestige is 1933
BV: 2000 , 25-Unternehmen Seeloewe , cap 23000 , 18 turn prestige: 180
V : 0 , 12-Die Sibirier kommen , cap 20000 , 24 turn prestige: 240
TV: 0 , 12-Die Sibirier kommen , cap 20000 , 28 turn prestige: 280
Ls: 0 , 12-Die Sibirier kommen , cap 20000 , 28 turn prestige: 280

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 5 bars , 563 exp , Deutschland , 10 base , 3 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 14 kill , 276 pp (U:014)
, Brandenburger [Pm] , 5 bars , 522 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 18 kill , 276 pp (U:015)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 5 bars , 772 exp , Deutschland , 10 base , 3 curr , 10 kill , 408 pp (U:021)
, Waffen-SS-Kavallerie , 5 bars , 618 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 18 kill , 228 pp (U:023)
, Kradschützen [A] , 5 bars , 665 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 18 kill , 216 pp (U:024)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 5 bars , 669 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 14 kill , 408 pp (U:027)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 4 bars , 429 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 3 kill , 264 pp (U:034)
, Waffen-SS Inf. 40 [AC][SdKfz 251/7 [B]] , 1 bars , 101 exp , Deutschland , 10 base , 1 curr , 1 kill , 456 pp (U:068)
, Waffen-SS Inf. 40 [AC][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 0 bars , 71 exp , Deutschland , 10 base , 2 curr , 3 kill , 432 pp (U:070)
, Waffen-SS MG 34 [AS][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 0 bars , 48 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 0 kill , 408 pp (U:071)

Panzer
, Pz IVF1 , 5 bars , 974 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Erstschlag - Einheit feuert zuerst, , 54 kill , 264 pp (U:007)
, Pz IVF1 , 5 bars , 852 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Kontrolle - Greift Feindeinheit in , 50 kill , 264 pp (U:010)
, Pz IIIH , 5 bars , 595 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , 20 kill , 252 pp (U:019)
* , Pz IVF1 , 4 bars , 427 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 38 kill , 0 pp (U:030)
, Pz IIIH , 5 bars , 795 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 43 kill , 252 pp (U:032)
, Pz IVF1 , 5 bars , 909 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 48 kill , 264 pp (U:035)
, Pz IIIJ2 , 0 bars , 48 exp , Deutschland , 10 base , 3 curr , 2 kill , 264 pp (U:041)
, Pz IVF1 , 3 bars , 352 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 31 kill , 264 pp (U:043)
, Pz IVF1 , 4 bars , 424 exp , Deutschland , 10 base , 7 curr , 38 kill , 264 pp (U:044)
, T-34/76A (r) , 1 bars , 194 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 11 kill , 228 pp (U:067)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 632 exp , Deutschland , 10 base , 4 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 23 kill , 192 pp (U:013)
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 699 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 14 kill , 192 pp (U:026)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 656 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 23 kill , 156 pp (U:016)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 709 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 16 kill , 156 pp (U:017)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 4 bars , 449 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 8 kill , 312 pp (U:025)
, 75mm/41 [S][SdKfz 11 Zugmaschine] , 0 bars , 36 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 0 kill , 252 pp (U:069)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 2 bars , 244 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 744 pp (U:005)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 5 bars , 564 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 4 kill , 276 pp (U:011)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 5 bars , 513 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 11 kill , 372 pp (U:012)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 4 bars , 441 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 14 kill , 0 pp (U:022)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 4 bars , 411 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 492 pp (U:033)
* , 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 1 bars , 194 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 8 kill , 0 pp (U:042)
, SdKfz 251/2 Granatw. 34 , 0 bars , 41 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 192 pp (U:073)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 126 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:006)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 124 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 228 pp (U:008)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 5 bars , 664 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 23 kill , 516 pp (U:002)
* , Bf-109E-7 , 5 bars , 847 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 21 kill , 0 pp (U:020)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 5 bars , 697 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 21 kill , 590 pp (U:029)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 898 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 25 kill , 492 pp (U:031)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 5 bars , 531 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 11 kill , 0 pp (U:036)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 3 bars , 320 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 5 kill , 0 pp (U:054)
, FW-190A-2 , 0 bars , 23 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 0 kill , 684 pp (U:072)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 0 bars , 15 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 624 pp (U:001)
, Do-217E-2 , 5 bars , 684 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 23 kill , 624 pp (U:004)
, Do-17P-2 [R] , 5 bars , 613 exp , Deutschland , 6 base , 5 curr , 5 kill , 273 pp (U:009)
, Do-217E-2 , 3 bars , 392 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 18 kill , 624 pp (U:018)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 5 bars , 582 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 8 kill , 604 pp (U:028)
, Do-217E-2 , 3 bars , 346 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Allwettertauglich - Nicht betroffen , 11 kill , 624 pp (U:045)
, He-111H-6 , 1 bars , 170 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 6 kill , 528 pp (U:046)
, He-111H-6 , 1 bars , 181 exp , Deutschland , 10 base , 6 curr , 5 kill , 528 pp (U:049)
, He-111H-6 , 1 bars , 149 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 528 pp (U:055)

Killed: AD 63 , AT 75 , ATY 181 , INF 482 , REC 17 , TK 113 , FTR 42 , TB 27 , Total: 1000
Lost : AD 2 , AT 17 , ATY 12 , INF 74 , REC 7 , TK 4 , FTR 0 , TB 0 , Total: 116

BV 14
V 0
TV 1
L 0

Infanterie * 10 Units * 4 Leaders
Total : 4458 exp, 99 kill, 3372 pp
Average: 446 exp, 10 kill, 337 pp

Panzer * 10 Units * 3 Leaders
Total : 5570 exp, 335 kill, 2316 pp
Average: 557 exp, 34 kill, 232 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 1331 exp, 37 kill, 384 pp
Average: 666 exp, 19 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 4 Units * 2 Leaders
Total : 1850 exp, 47 kill, 876 pp
Average: 463 exp, 12 kill, 219 pp

Artillerie * 7 Units * 0 Leaders
Total : 2408 exp, 44 kill, 2076 pp
Average: 344 exp, 6 kill, 297 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 250 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 125 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 7 Units * 2 Leaders
Total : 3980 exp, 106 kill, 2282 pp
Average: 569 exp, 15 kill, 326 pp

Taktischer Bomber * 9 Units * 2 Leaders
Total : 3132 exp, 79 kill, 4957 pp
Average: 348 exp, 9 kill, 551 pp

Summary * 51 Units * 15 Leaders
Total : 22979 exp, 748 kill, 16719 pp
Average: 451 exp, 15 kill, 328 pp

Player 1 has 76 units total:
Infanterie : 20
Panzer : 11
Spähfahrzeug : 4
Panzerabwehr : 8
Artillerie : 13
Luftabwehr : 4
Jagdflugzeug : 7
Taktischer Bomber : 9

Player 2 has 1 units total:
Luftabwehr : 1

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.845


16.08.2019 18:18
RE: Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100% Zitat · antworten

17 Die Sibirier kommen ltbv (bv-2 war möglich)

Szenarien mit stark beschränkten (Boden-)Aufstellungsmöglichkeiten sind der Grund dafür, dass Spieler überproportional in die Luftwaffe investieren.
In diesem Szenario ist die Aufstellung auf 10 Bodentruppen + Luftwaffe beschränkt. Weil ich insgesamt zu viele Einheiten habe, wird programmseitig automatisch die Option "Aufrüstung" gesperrt und mir die Entscheidung abgenommen, ob ich irgendeinen der Panzer IVF1 zu einem Pz IIIJ2 kostenfrei wandele (höhere HA-Werte und INI gg. sowj. Panzer).

Für den Einsatz wählte ich 5 Panzer, den [C]-Aufklärer, 2x K18-Ari, den Anführer-Brandenburger und die SS-Kavallerie. Die beiden letztgenannten insbesondere zur "Bandenbekämpfung" in den rückwärtigen Wäldern.
Erste Aufgabe war die Sicherung des eigenen Flugplatzes im Süden gegen angreifende Fallschirmjäger, sowie die aus den östlich davon gelegenen Wäldern kommende Kavallerie und Panzer. Das gelang ohne nennenswerte Verluste und sicherte den regelmäßigen Einsatz der Luftwaffe. Dieser blieb jedoch, und das haben alle Winterszenarien gemeinsam, extrem beschränkt. Die Aufzeichnungen des meteorologischen Abwehrdienstes dokumentierten für die kampfrelevanten ersten 13 Tage insgesamt neun Tage mit Schneefall, zwei bedeckt und zwei klar. Die beiden sonnigen Tage erst ganz zum Schluss, als sie nicht mehr gebraucht wurden. Danach brechen die Aufzeichnungen ab, weil die Meteorologen schon zur Beobachtung eines heraufziehenden Sturmes ins Kampfgebiet des nächsten Szenarios verlegt wurden.
Die sowjetischen Angriffe auf die nur schwach verteidigten deutschen VH's waren unbarmherzig und überwältigend. Alle mit rotem Stern gekennzeichneten VH's gingen innerhalb der ersten beiden Runden verloren, ohne das die Chance bestand, eine der Hilfseinheiten zu retten.
Lediglich um das nord-westliche VH war eine stärkere Gruppe von Hilfseinheiten versammelt, die zur Verteidigung über mehrere Runden in der Lage war aber noch vor dem Eintreffen meiner Kerneinheiten kapitulieren musste. Alle nicht markierten VH's blieben in meinem Besitz.
Das VH im Norden: Meine ursprüngliche Planung sah vor, dass die SS-Kavallerie wegen ihres Gebirgstrainings dafür prädestiniert ist, flott durch das nördliche Waldgebiet zu reiten und Besitz von diesem VH zu nehmen. Die "Bandenbekämfung" im Süden verlief aber zeitaufwendiger als gedacht, denn die Partisanen standen mit 15er-Stärke ausgesprochen gut im Saft und waren nicht mit zwei Schuss klein zu bekommen. Einer meiner Anführer-Panzer, der bereits an der Rückeroberung des zentralen VH und der Besetzung des sowjetischen Flugplatzes im Nord-Osten beteiligt war, sprang für sie in die Breche und übernahm diese Aufgabe, nachdem ich den dort vorhandenen Widerstand mittels massiven Einsatzes meines All-Wetter-Bombers und der [C]-Flieger in gewohnter Manier gebrochen hatte.
AAR vor letztem Zug:

Campaign: KLOTZEN, NICHT KLECKERN! v3.0 (RSF#3.0) , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

Played Scenarios:
01 32-Lehrgeld bei Mokra (#0), Brilliant Victory
02 00-Durchbruch auf Lodz (#1), Brilliant Victory
03 01-Erstuermung Warschaus (#2), Brilliant Victory
04 02-Fall Gelb (#3), Brilliant Victory
05 30-Sturm auf Duenkirchen (#31), Brilliant Victory
06 03-Fall Rot (#4), Tactical Victory
07 33-Der Himmel ueber Kreta (#36), Brilliant Victory
08 04-Brest-Litowsk (#5), Brilliant Victory
09 05-Vorwaerts zum Dnjepr (#6), Brilliant Victory
10 06-Smolensk in Flammen (#7), Brilliant Victory
11 24-Blutofen Jelnja (#25), Brilliant Victory
12 07-Gemetzel bei Gomel (#8), Brilliant Victory
13 08-Triumph in Kiew (#9), Brilliant Victory
14 09-Taifun ueber Brjansk (#10), Brilliant Victory
15 31-Vor Moskaus Toren (#32), Brilliant Victory
16 11-Entscheidung in Moskau (#12), Victory

Current scenario: 12-Die Sibirier kommen , VH prestige is 0 , All hex prestige is 0
Army value including initial Core and Prototypes: 21191
Total Army Cost: 16719 , Current prestige is 2743
BV: 200 , 13-Krise bei Bjeloj , cap 20000 , 15 turn prestige: 450
V : 150 , 13-Krise bei Bjeloj , cap 20000 , 20 turn prestige: 600
TV: 50 , 13-Krise bei Bjeloj , cap 20000 , 25 turn prestige: 750
Ls: Loss , turn prestige: 750

Infanterie
Ju-52/3m , Brandenburger [Pm] , 5 bars , 601 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Eiserne Verteidigung - Verteidigung , 16 kill , 276 pp (U:013)
, Brandenburger [Pm] , 5 bars , 522 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 18 kill , 276 pp (U:014)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 5 bars , 772 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 10 kill , 408 pp (U:020)
, Waffen-SS-Kavallerie , 5 bars , 753 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Gebirgstraining - Bewegungsrate im , 23 kill , 228 pp (U:022)
, Kradschützen [A] , 5 bars , 665 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 18 kill , 216 pp (U:023)
, Sturmpioniere [EA][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 5 bars , 669 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Heftige Verteidigung - Eigene Versc , 14 kill , 408 pp (U:026)
, Waffen-SS-Brückenpio. [B][Krupp L3H] , 4 bars , 429 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 264 pp (U:033)
, Waffen-SS Inf. 40 [AC][SdKfz 251/7 [B]] , 1 bars , 101 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 456 pp (U:057)
, Waffen-SS Inf. 40 [AC][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 0 bars , 71 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 3 kill , 432 pp (U:059)
, Waffen-SS MG 34 [AS][SdKfz 251/1 Ausf. B (MTW)] , 0 bars , 48 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 408 pp (U:060)

Panzer
, Pz IVF1 , 5 bars , 1121 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , Erstschlag - Einheit feuert zuerst, , 63 kill , 264 pp (U:006)
, Pz IVF1 , 5 bars , 990 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , Kontrolle - Greift Feindeinheit in , 58 kill , 264 pp (U:009)
, Pz IIIH , 5 bars , 595 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 20 kill , 252 pp (U:018)
* , Pz IVF1 , 4 bars , 427 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 38 kill , 0 pp (U:029)
, Pz IIIH , 5 bars , 795 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 43 kill , 252 pp (U:031)
, Pz IVF1 , 5 bars , 1011 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 55 kill , 264 pp (U:034)
, Pz IIIJ2 , 0 bars , 48 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 264 pp (U:038)
, Pz IVF1 , 4 bars , 457 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 36 kill , 264 pp (U:040)
, Pz IVF1 , 5 bars , 504 exp , Deutschland , 10 base , 5 curr , 43 kill , 264 pp (U:041)
, T-34/76A (r) , 1 bars , 194 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 11 kill , 228 pp (U:056)

Spähfahrzeug
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 632 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 23 kill , 192 pp (U:012)
, PSW 231 8-Rad , 5 bars , 724 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 17 kill , 192 pp (U:025)

Panzerabwehr
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 656 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 23 kill , 156 pp (U:015)
, 37mm PaK/SdKfz 251/10 [R] , 5 bars , 709 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 16 kill , 156 pp (U:016)
, 88mm/36 ATG [F][Krupp L3H] , 4 bars , 449 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 8 kill , 312 pp (U:024)
, 75mm/41 [S][SdKfz 11 Zugmaschine] , 0 bars , 36 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 252 pp (U:058)

Artillerie
, 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 2 bars , 282 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 6 kill , 744 pp (U:004)
, 75mm leIG 18 [D][SdKfz 250/6 (Zugm.)] , 5 bars , 564 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 4 kill , 276 pp (U:010)
, 150mm sIG 33[SdKfz 251/4 Ausf. B (Zugm.)] , 5 bars , 513 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 11 kill , 372 pp (U:011)
* , 210mm M18[MAN F4/5] , 4 bars , 441 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , 14 kill , 0 pp (U:021)
, 150mm sFh18[SdKfz 7 Zugmaschine] , 4 bars , 411 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 2 kill , 492 pp (U:032)
* , 170mm K18[SdKfz 8 Zugmaschine] , 2 bars , 237 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 9 kill , 0 pp (U:039)
, SdKfz 251/2 Granatw. 34 , 0 bars , 41 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 192 pp (U:062)

Luftabwehr
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 126 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 228 pp (U:005)
, 37mm/SdKfz 6/2 , 1 bars , 124 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 228 pp (U:007)

Jagdflugzeug
, Bf-109E-7 , 5 bars , 696 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 24 kill , 516 pp (U:002)
* , Bf-109E-7 , 5 bars , 881 exp , Deutschland , 10 base , 12 curr , Aggressiver Angriff - Angriff auf h , 22 kill , 0 pp (U:019)
, Bf-109E-3 Fliegerasse [C] , 5 bars , 721 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Aufklärung - Beliebige Bewegungspha , 21 kill , 590 pp (U:028)
, Bf-109E-3 , 5 bars , 916 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 25 kill , 492 pp (U:030)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 5 bars , 560 exp , Deutschland , 10 base , 8 curr , 12 kill , 0 pp (U:035)
* , Bf-109F-4 Fliegerasse [C] , 3 bars , 366 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 6 kill , 0 pp (U:046)
, FW-190A-2 , 0 bars , 56 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 1 kill , 684 pp (U:061)

Taktischer Bomber
, Do-217E-2 , 0 bars , 48 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 0 kill , 624 pp (U:001)
, Do-217E-2 , 5 bars , 701 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 25 kill , 624 pp (U:003)
, Do-17P-2 [R] , 5 bars , 639 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , 5 kill , 273 pp (U:008)
, Do-217E-2 , 4 bars , 405 exp , Deutschland , 10 base , 9 curr , 18 kill , 624 pp (U:017)
, He-111P-2 Pfadfinder [C] , 5 bars , 585 exp , Deutschland , 6 base , 6 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 8 kill , 604 pp (U:027)
, Do-217E-2 , 4 bars , 412 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , Allwettertauglich - Nicht betroffen , 15 kill , 624 pp (U:042)
, He-111H-6 , 1 bars , 187 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 7 kill , 528 pp (U:043)
, He-111H-6 , 2 bars , 202 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 6 kill , 528 pp (U:044)
, He-111H-6 , 1 bars , 169 exp , Deutschland , 10 base , 10 curr , 5 kill , 528 pp (U:047)

Killed: AD 67 , AT 75 , ATY 192 , INF 519 , REC 19 , TK 122 , FTR 44 , TB 30 , Total: 1068
Lost : AD 4 , AT 22 , ATY 19 , INF 91 , REC 8 , TK 4 , FTR 0 , TB 0 , Total: 148

BV 14
V 1
TV 1
L 0

Infanterie * 10 Units * 4 Leaders
Total : 4631 exp, 106 kill, 3372 pp
Average: 463 exp, 11 kill, 337 pp

Panzer * 10 Units * 3 Leaders
Total : 6142 exp, 369 kill, 2316 pp
Average: 614 exp, 37 kill, 232 pp

Spähfahrzeug * 2 Units * 2 Leaders
Total : 1356 exp, 40 kill, 384 pp
Average: 678 exp, 20 kill, 192 pp

Panzerabwehr * 4 Units * 2 Leaders
Total : 1850 exp, 47 kill, 876 pp
Average: 463 exp, 12 kill, 219 pp

Artillerie * 7 Units * 0 Leaders
Total : 2489 exp, 46 kill, 2076 pp
Average: 356 exp, 7 kill, 297 pp

Luftabwehr * 2 Units * 0 Leaders
Total : 250 exp, 1 kill, 456 pp
Average: 125 exp, 1 kill, 228 pp

Jagdflugzeug * 7 Units * 2 Leaders
Total : 4196 exp, 111 kill, 2282 pp
Average: 599 exp, 16 kill, 326 pp

Taktischer Bomber * 9 Units * 2 Leaders
Total : 3348 exp, 89 kill, 4957 pp
Average: 372 exp, 10 kill, 551 pp

Summary * 51 Units * 15 Leaders
Total : 24262 exp, 809 kill, 16719 pp
Average: 476 exp, 16 kill, 328 pp

Player 1 has 68 units total:
Infanterie : 21
Panzer : 10
Spähfahrzeug : 3
Panzerabwehr : 7
Befestigung : 1
Artillerie : 8
Luftabwehr : 2
Jagdflugzeug : 7
Taktischer Bomber : 9

Player 2 has 1 units total:
Panzerabwehr : 1

* <- original core or experienced prototype
pp <- prestige points




Seiten: 1 | 2
Raiders-PG-Forum » Kampagnen » Kampagnen » Para's KnK 3.0 mit RSF#3.7 @ 100%
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen