Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 899 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Der Fall Singapurs! ( Problem mit Stadt-Feld ) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
gonzinator123
Nachschubgefreiter
Beiträge: 37

29.07.2012 14:26
Der Fall Singapurs! ( Problem mit Stadt-Feld ) Zitat · antworten

und zwar Zerstört sich eins der Schiffe selbst ( E Class (RS) (kleine Zerstörer) ) das die möglichkeithat in Singapore (21,22) hineinzufahren, wenn der Japanische Panzer auf das Feld (21,21) fährt !

Wichtig ist dabei, das Schiff in (21,22 ) muss umkesselt sein von anderen Schiffen ( z.B.) Transporter )


Mit Rayydars erklärung dazu : !!!!


ja wusstest du denn nicht, dass japanische Panzer grundsätzlich mit vier bis acht Torpedorohren ausgestattet waren? ;o)

Immerhin lässt sich der kuriose Bug reproduzieren - unter folgenden Voraussetzungen:
- auf 20,22 muss eine Landeinheit stehen
- der Zerstörer darf erst nach 21,22 fahren, wenn dieses Hex bereits (von eigenen Einheiten) eingekesselt ist (außer 21,21).

Eine Erklärung dafür habe ich nicht, außer dass es halt PG ist.
Natürlich ließe sich das beseitigen, wenn 21,21 kein Hafenhex wäre - eben, dann könnte ja der Zerstörer da gar nicht reinfahren.
Ich habe es aber absichtlich so definiert, damit die DDs ein bisschen besser Feuerunterstützung
geben können, ein Hex weiter ins Landesinnere. Es gibt ja weiter westlich noch ein paar Hafenhexe mit Landgrafik, damit die Schlachtpötte mit ihren bescheuerten ZOCs sich überhaupt bewegen können. An sich ist sowas unschädlich.


Major Heinz
Literaturmajor
Beiträge: 1.892

29.07.2012 17:11
RE: Der Fall Singapore ! ( Problem mit Stadt Feld ) Zitat · antworten

Hi, das könnte der Scuttling Bug sein. Eine Diskussion dazu gab es schon mal hier:
Götterdämmerung Prestige Problem, HILFE! (4)

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


07.08.2012 17:27
RE: Der Fall Singapore ! ( Problem mit Stadt Feld ) Zitat · antworten

Danke, Major - aber solche Links funzen nur, wenn der geneigte Leser genauso sortiert wie du - von alt nach neu. Ich bevorzuge neu nach alt, und schon ist es Seite 2 statt 4.
Deshalb die Erklärung unseres Forschungsministers nochmal hier:

Zitat von Reloadmaster
... oops - ihr habt ja Vertrauen in mich :)

Mir ist auch schon so manches Schiff im Hafen zerplatzt - und habe selbst feindliche Flotteneinheiten in Häfen versenkt. Hier eine Antwort vom Adler zum Thema 'Scuttling', die das Thema fast auf den Punkt bringt:

------
You might want to know that ships in AK can capture hexes, so you can sail a ship into a port and capture it that way. Just remember that if enemy infantry is within range (being close enough to move and attack the ship in the port is enough, it does not have to move), your ship will scuttle, which is an excellent way of losing a battleship.
------

Demnach kann jede Infanterie in der Nähe eines Hafens ein Fremdschiff versenken. Auch ohne direkt am Hafen anwesend zu sein oder sich hinbewegen zu müssen. Eine Art 'Telepathisches Versenken'. Nach meiner Erfahrung wird das Schiff nicht immer versenkt - es kommt auch vor, dass eine Inf, die ein Schiff versenken könnte, lieber ein anderes Ziel aufs Korn nimmt.

Also: ein PG-Bug, kein Fehler der Kampagne, des Szenarios oder der Karte. Die versenkende Einheit kann in dem Zug nicht mehr 'normal' schießen. Immerhin!

Trotzdem können RSF-Schiffe keine Hexe erobern, und trotzdem versenken sie sich bei dieser Konstellation selbst. Tel Aviv ...


"Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Niederlage oder Unentschieden." - Kaiser Franz

Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Der Fall Singapurs! ( Problem mit Stadt-Feld )
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz