Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 451 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » Der Fall Singapurs Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Major Heinz
Literaturmajor
Beiträge: 1.892

07.06.2012 18:12
Der Fall Singapurs Zitat · antworten

Hi,
der Link zu der Karte führt bei mir ins Nichts. Da kommt nur eine Fehlermeldung.

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.906


07.06.2012 19:16
RE: Der Fall Singapurs Zitat · antworten

He Rayy, Karte kapuuuht, musst Du bauen (nerv, nerv!) .


Anima Sana In Corporo Sano

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.534


07.06.2012 20:41
RE: Der Fall Singapurs Zitat · antworten

was ist los Jungs gestern hab ich 071 singapore downgeloaded und es ging alles prima und heute auch


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


07.06.2012 20:44
RE: Der Fall Singapurs Zitat · antworten

Eyh ihr Nervensägen,

wenn man soviele Domains wie der Cayysar in seinem Imperium hat, vertut man sich schon mal mit dem Link (auf der Szen-Page).

Grundsätzlich begrüße ich ja solche Fehlermeldungen. Nebenbei hättet ihr Experten aber auch mal auf der Raiders-Maps-Seite gucken können, wo das Teil schon seit Wochen steht! Oder bei Gilestiel.
Die legendäre Auftragstaktik (mach mal, egal wie) der Wehrmacht wäre an euch wohl jämmerlich gescheitert.


 "Jetzt müssen wir die Köpfe hochkrempeln. Und die Ärmel natürlich auch." - Lukas Podolski 

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.534


08.06.2012 12:07
RE: Der Fall Singapurs Zitat · antworten

fehlt nur noch unser Familientrost, ach du Armer, ohhhhhhhhhhhh

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.906


25.07.2012 13:45
RE: Der Fall Singapurs Zitat · antworten

Erfahrungsbericht zu v3.2a
Neben den aus dem Russlandfeldzug bekannten Generälen Winter und Schlamm hat sich nunmehr auf dem fernöstlichen Kriegsschauplatz auch General Monsun einen Namen gemacht. Augenzeugen berichten, dass britische Einheiten ihre Schützenlöcher zu Mini-Pools ausbauten, die Versorgung mit Schwimmwesten zeitweise ins Stocken geriet und an japanischen Bombern das Nachwachsen von Schwimmflügeln beobachtet wurde...
Nach der drastischen Verkürzung der Rundenanzahl kann man im Angesicht von 5 (in Prozent: 50, in Worten: einfach zuviel!) Regentagen die japanische Luftüberlegenheit in die Tonne treten. Die Force Z (Parabellum) wurde noch mit einem Scharfschützen ausgezeichnet, der sich schadlos an der nachrückenden japanischen Ari halten konnte, während Gonzinator mit einem englischen Allwetterjäger belobigt wurde, welcher sich ungestraft austoben konnte. Für den kaiserlichen Angriffs-Häuptling bleibt nur der Griff zum Wakizashi übrig.
Am Ende ds Tages stehen zwei Verteidigersiege zu Buche .


Anima Sana In Corpore Sano

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


26.07.2012 23:48
RE: Der Fall Singapurs Zitat · antworten

Ist doch schön, dass auch mal die Briten gewinnen. An der Klimazone (Südeuropa / USA) hat sich aber gegenüber der Vorversion nichts geändert. 'Afrika' wäre etwas übertrieben, denn so trocken ist es in S. nun mal nicht.


"Das Bergsteigen aber gehört zum Unnützesten, was es gibt" - Reinhold Messner

Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » Der Fall Singapurs
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz