Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 564 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Skorpman66
Schreibstubenhengst
Beiträge: 73

08.04.2012 15:49
Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Zitat · antworten

Hallo,

ist Kursk für die deutsche Seite gewinnbar?
wenn ja wie?

bin sang-und klanglos untergegangen

Bernd

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


08.04.2012 17:05
RE: Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Zitat · antworten

Frohe Ostern!

Diese Frage ist so noch nie gestellt worden. Bisher hieß es immer: "Ist Kursk für die russische Seite gewinnbar?". Jedenfalls war das der Tenor aus immerhin 83 Partien, darunter auch dem Turnier gegen den FFWC (s. Szenario-Kommentare und f29-Turnier-Hauptquartier-aufgeloest.html#overview ).

In den letzten Versionen sind die Deutschen zwar minimal geschwächt worden, aber gerade gegen die KI sollte ein deutscher Sieg kein Problem sein. Das "Wenn ja, wie" ist z.B. hier beschrieben: Turnier-Strategie


'Old' is when your friends compliment you on your new alligator shoes ... and you're barefoot.

Rommel
Stabsschreiber
Beiträge: 762


09.04.2012 00:05
RE: Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Zitat · antworten

Ja, absolut für die Deutschen gewinnbar! Aber es kommt auch immer auf den Gegner an, wie geschickt er mit seinen Russen taktiert. Ich für meinen Teil würde sagen, daß ein Sieg für die Russen viel schwieriger ist wie ein Sieg mit den Deutschen, aber auch im Bereich des Möglichen. Mir ist beides schon gelungen.

Wie in den Szenario-Kommentaren zu lesen ist (ich hab mir nicht alle durchgelesen), ist die Lufthoheit ein entscheidender Faktor, die Ari's der Russen zu knacken ein anderer. Ich will jetzt nicht zu viel verraten (vielleicht liest jemand mit, gegen den ich mal wieder Kursk spiele... ), aber ich greife nicht an allen Punkten gleichzeitig an, sondern konzentriere meine Kräfte auf bestimmte Angriffspunkte. Zudem muß man unbedingt die Überlegenheit der deutschen Panzer ausspielen, sie aber nach Möglichkeit weniger gegen die verschanzten Einheiten mitsamt der dahinter postierten Ari einsetzen. Die Verschanzungen/Bunker mit der Ari erstmal bekämpfen und verringern.


"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche ..."

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


09.04.2012 09:08
RE: Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Zitat · antworten

Das war ja nun nicht gerade ein Geheimtipp... [239]


hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.533


09.04.2012 09:28
RE: Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Zitat · antworten

ach was hätte Loriot gesagt

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


09.04.2012 15:33
RE: Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Zitat · antworten

Zitat von Clu
Das war ja nun nicht gerade ein Geheimtipp...

Kommt auf die Spielerfahrung an. Wenn jemand Probleme hat, Kursk aus eigener Kraft zu gewinnen, ist vlt. jeder Tipp wertvoll.


'Old' is when your friends compliment you on your new alligator shoes ... and you're barefoot.

Rommel
Stabsschreiber
Beiträge: 762


14.04.2012 21:43
RE: Kursk-gewinnbar für dtsche Seite? Zitat · antworten

Zitat
Das war ja nun nicht gerade ein Geheimtipp...

Wenn ich hier Geheimtipps reinschreiben würde, könnte ich beim nächsten Mal Kursk spielen (zu zweit oder zu viert) mein blaues Wunder erleben...


"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche ..."

Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » Kursk-gewinnbar für dtsche Seite?
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz