Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 906 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


19.08.2004 01:25
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
Es war schon immer schwierig, Schiffe in Häfen mit Bodentruppen zu versenken. Nun hat mich der Kollege Schukov darauf aufmerksam gemacht, dass es mittlerweile gänzlich unmöglich ist, sie überhaupt anzugreifen, und Tests haben das leider bestätigt.

D.h., wichtige Nachschub und vor allem Sieghexe können in Szenarien wie Malta und Viipuri ewig blockiert werden, was wohl von den meisten Spielern mit Recht als unfair angesehen wird.

Deshalb gilt ab sofort bei den Raiders folgende Regel, die ich hier für die Allgemeinheit poste, da dies im gesamten Portal möglichst einheitlich geregelt werden sollte (-> Turnier!):

------------------------------------------------
Regel:
Sobald eine feindliche Bodeneinheit, die ein Hafen-Hex besetzen könnte (d.h. Ari und Flak ausgeschlossen), ein direkt benachbartes Hex betritt, muss der 'Skipper' im nächsten Zug den Hafen verlassen bzw. sein Transportschiff entladen.

------------------------------------------------


Drache
Schreibstubenhengst
Beiträge: 86

19.08.2004 22:20
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
Hallo Rayydar

Ich kann fast nicht glauben das, das einer wirklich durchziehen würde, nur um den Gegner aufzuhalten.Erklärt sich doch von selbst , das in der Realität ein Schiff im Hafen sofort versenkt würde , beziehungsweise die Soldaten in Gefangenschaft geraten. Doch wird sicherlich diese "Regel" ihren Zweck erfüllen.

Gruß Drache/Reinhold


Shukov
Stabsschreiber
Beiträge: 990


18.09.2004 10:37
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
hallo,

leider ist es bei PG3D programmtechnisch nicht geregelt.

bei PA zum beispiel zieht sich das schiff sofort automatisch aus dem hafen zurück wenn es angegriffen wird.

m.f.g.

Shukov


Joerg0866
Verbalkanonier
Beiträge: 624

19.09.2004 22:27
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
Absolut vernünftige Regel. Auch wenn alles nur ein Spiel ist sollte man versuchen den Realismus zu erhalten.


Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.760


20.09.2004 00:42
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
Die Blockade ist natürlich Unsinn.
Ich habe es aber auch schon in einem Spiel gehabt, dass sich jemand über mein Schiff beschwerte das in einem fremden Hafen lag. Die Stadt gehörte also noch dem Gegner. Das ist doch eigentlich keine Blockade da die Stadt ja schon dem Gegenspieler gehört, richtig?!


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


20.09.2004 00:47
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten

Quote:
Das ist doch eigentlich keine Blockade da die Stadt ja schon dem Gegenspieler gehört, richtig?!

Jou!


Galland
Verbalkanonier
Beiträge: 589


20.09.2004 11:44
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
Moin Männer,
es ist doch eigentlich logisch das ein Schiff keine Stadt besetzen(erobern) kann. Man stelle sich vor die Hipper hätte Drontheim ganz einfach durch ihr Erscheinen im Hafen erobert (Op.Weserübung Beginn 09.04.40).
Dazu brauchte es dann doch etwa 1700 Mann Gebirgsjäger und Marineartilleristen um Stadt ,Hafen und Verteidigungsanlagen einzunehmen.

Damit wäre die Frage der Realität wohl geklärt !!


Shukov
Stabsschreiber
Beiträge: 990


21.09.2004 09:44
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
hallo,

gemeint war nicht das blockieren fremder sondern eigener hexe gegen eroberung.

kann jeder mal probieren malta oder viipuri eignen sich gut.

m.f.g.

Shukov


Galland
Verbalkanonier
Beiträge: 589


22.09.2004 10:19
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
Ja so war es auch gemeint - ein Schiff hat noch nie eine Stadt gehalten bzw. erobert !!!


Shukov
Stabsschreiber
Beiträge: 990


22.09.2004 12:27
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
hi galland,

leider doch.

versuch mal in malta mit einem britischen schiff das stadt-sieghex zu halten.

dann nimm deutsche bzw. italienische infanterie und /oder ari um das schiff aus dem hafen zu bekommen.

fast unmöglich.

der gleiche trick klappt auch mit transportschiffen.

in viipuri lässt du deine finnen in die transporter einsteigen, aber fährst nicht aus dem hafen. da gucken die russen aber blöd.

m.f.g.

Shukov


Joerg0866
Verbalkanonier
Beiträge: 624

22.09.2004 12:34
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
Hi Shukov,

genau das ist ja das Unrealistische. Ein Transportschiff ist von Panzer und Infanterie nur sehr schwer zu zerstören. Wo bleibt da Realismus und Logik?


Shukov
Stabsschreiber
Beiträge: 990


22.09.2004 13:04
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
hi joerg,

bei unserem spiel ist mir das passiert und ich konnte nicht mehr aussteigen aus dem transporter. sorry.

m.f.g.

Shukov


Galland
Verbalkanonier
Beiträge: 589


22.09.2004 15:17
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten

Quote:
Hi Shukov,

genau das ist ja das Unrealistische. Ein Transportschiff ist von Panzer und Infanterie nur sehr schwer zu zerstören. Wo bleibt da Realismus und Logik?



Danke Joerg,
du hast verstanden worauf ich hinaus wollte auf die Realität und den Bezug zum Spiel.

Niemand sollte absolut unrealistische Bugs nutzen um sich dadurch einen Vorteil zu verschaffen.
Hoffe das damit mein Standpunkt endlich klar ist !!


Shukov
Stabsschreiber
Beiträge: 990


22.09.2004 16:38
Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke! Zitat · antworten
jawohl.


Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Häfen mit Schiffen blockieren? Nein, danke!
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz