Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 8.786 mal aufgerufen
  
 Historie und Politik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

22.11.2007 23:51
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Wurde der eigentlich schon genannt?
Stanley Kubrick´s "Dr.Seltsam,oderwie ich lernte die Bombe zu lieben"
mit Peter Sellers,George C.Scott, ..
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

23.11.2007 11:08
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
wurde nicht...
aber in der Tat ein grossartig schräger Film.
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

24.11.2007 10:07
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Ich bekomme heute wohl vom Amazon DVD Verleih "Savior" mit Dennis Quaid geschickt. Der soll ja auch recht gut sein. Ausserdem mal ein recht "unverbrauchtes" Scenario (Bosnien/Kosovo).

Update: Guter Film. Einige Handlungsstränge bleiben kurz gehalten, dafür ist der Film zum Teil sehr schockierend und ehrlich. Insbesondere was die von allen beteiligten Seiten begangenen Massaker angeht.

Fazit: 2

ziemann Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 638

28.11.2007 23:42
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
warriors - einsatz in bosnien(?)

der film handelt von einer britischen kfor-einheit, die mit dem spz warrior im ehemaligen jugoslawien eingesetzt sind. ein wirklich derber film
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

16.12.2007 21:36
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten

Quote:
"Komm und sieh" (auch unter "Geh und sieh" veröffentlicht)
UDSSR 1985, FSK ??
Lauflänge 136 Min
Schauplatz: UDSSR 1943

Ganz harter Tobak. Ein Film über den (Partisanen)Krieg in Weissrussland. Meiner Ansicht nach einer der realistischsten und anspruchvollsten Kriegsfilme überhaupt, auch wenn die Deutschen hier ganz übel abschneiden.

http://mitglied.lycos.de/RafaelKozub/fil/d/idi.htm

Fazit: 1



Sorry, ich habe den Film gestern zum ersten mal gesehen.

Was für ein grottenschlechter Film. Überzogen plakative Darstellung, konfuse kaum nachzuvollziehende (interlektuelle?) Dialoge und wenig überzeugende Darsteller (ausser dem Hauptdarsteller). Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mit diesen künstlerischen "Kopf-Kino" nix anfangen kann.

Boah, war der schlecht.....
Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

17.12.2007 07:13
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
kann ich dir nur zustimmen, man könnte glauben der ist während des Krieges gedreht worden - reinste Propaganda!!
Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

17.12.2007 09:47
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Echt? Sehe ich ganz anders - aber das ist wohl Ansichtsache. Echt schlecht ist für mich sowas wie "Königstiger vor El Alamein" (Aber der Titel ist witzig)....

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

17.12.2007 12:12
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Klar, der Titel ist bescheuert, siehe
http://7859.rapidforum.com/topic=200383074703&search=alamein

Aber so schlecht ist der Film an sich m.E. nicht, siehe
http://7859.rapidforum.com/topic=200383471487&search=alamein
runterscrollen bis 13.10.2003
Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

17.12.2007 14:11
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Mh, also ich hab den Film in schlechter Erinnerung, ist aber auch schon ein paar Jährchen her... und "Flugboote über Prokhorowka" ist leider immer noch nicht gedreht worden
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

17.12.2007 21:10
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten

Quote:
Echt? Sehe ich ganz anders - aber das ist wohl Ansichtsache. Echt schlecht ist für mich sowas wie "Königstiger vor El Alamein" (Aber der Titel ist witzig)....




Das ist auch gut so! Geschmäcker sollen/müssen verschieden sein. Der Film hat ja seine Darseinsberechtigung. Für mich war er halt nur eine einzige Qual.
ziemann Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 638

17.12.2007 22:35
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
bisher kamen zwischen weihnachten und neujahr immer "viele" kriegsfilme wie tora,tora,tora / die schlacht um midway u.ä. in der flimmerkiste. vielleicht haben wir auch dieses jahr wieder glück?!
wobei o.g. filme eigentlich nicht verkehrt sind. sie dauern zwar verdammt lange, dafür werden aber auch beide seiten (usa/jpn) beleuchtet. leider habe ich keine ahnung wieviel davon wahr ist und was dazu gedichtet wurde
ziemann Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 638

20.12.2007 02:54
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
da hab ich direkt noch 2:


die brücke
handelt von einigen schüler, die eingezogen werden um die heimat vor dem amerikaner zu verteidigen. ein offizier will den jungs was gutes tun und lässt sie die brücke des heimatortes bewachen, weil er hier keinen angriff erwartet - doch der ami kommt. von bernhard wicki


flakhelfer
irgendwie gleiches thema: von der schulbank über die flakstellung in den (jungen)tot
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

23.12.2007 00:25
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
"Die Brücke" ist schon aufgeführt.

Ein wirklich guter Film. Warum habe ich den eigentlich noch nicht in meiner Sammlung.............?
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

23.12.2007 14:18
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
"Merry Christmas"
Ufa
Lauflänge: 110 Min., FSK 12
Schauplatz: Westfront 1914

Gestern gesehen. Passend zur Weihnachtszeit. Sehr berührend und schön. Basierend auf tatsächlichen Begebenheiten. Ua. mit Benno Führmann und Diane Krüger.
skylord Offline

Schreibstubenhengst

Beiträge: 78

13.04.2008 16:26
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Hallo !!

Mir fehlt hier der Film
"Ich war 19"
Den ich persöhnlich für den besten Kriegsfilm halte!!!!

Kurzrezension :
Ende des Zweiten Weltkriegs marschiert der ausgewanderte Sohn deutscher Eltern mit sowjetischen Truppen nach Berlin; dramatische, tragische und anrührende Ereignisse zuhauf begleiten die letzten Schlachten. Der Film zügelt seinen Zorn auf die Nazi-Kriegsmaschinerie zugunsten der realistischen Wahrnehmung von Opfern und Tätern gleichermaßen; ein wichtiges Zeitzeugnis.
Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

14.04.2008 08:56
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten

Quote:
Für einen englischen Kriegsfilm ist der wirklich nicht schlecht.

Hinsichtlich des "Roten Barons" bin ich auf die deutsche Neuproduktion mit Til Schweiger gespannt.



Der Film ist ja mittlerweile angelaufen. Hat ihn schon jemand gesehen? Empfehlenswert?
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

14.04.2008 16:56
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Alle Kritiken, die ich gelesen und gehört haben, halten mich davon ab, ihn anzuschauen. Zumal der Erste mit John Phillip Law ein sehr guter Film ist.
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

14.04.2008 17:13
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
Schon allein Til Schweiger hält mich davon ab, mir den Streifen anzusehen.
Was kommt als nächstes? Ein Remake von "Der Untergang" mit Dirk Bach in der Hauptrolle?
Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

14.04.2008 17:17
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten
...oder "Das Boot" mit Helge Schneider als KaLeu
Etzel Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.033

14.04.2008 17:53
Der ultimative Kriegsfilm-Thread Antworten

Quote:
...oder "Das Boot" mit Helge Schneider als KaLeu



dies wiederum würde ich mir sehr gerne ansehen im gegensatz zum baron- verschnitt...

@rayy ich dachte im nächsten untergang spielt potente die führerIn
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wirkungsweise PAK (und Thread-Ausuferung :D )
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von noosers
26 19.07.2015 16:02
von Grennie • Zugriffe: 3019
Verhalten eines threads
Erstellt im Forum Über dieses Forum von Clu
10 06.08.2009 12:19
von NinthBit • Zugriffe: 1396
XP-Probleme thread Probleme
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von Clu
2 18.05.2009 11:00
von Clu • Zugriffe: 582
Borus(s)en-Thread
Erstellt im Forum Fußball allgemein von boruse
12 02.06.2009 09:07
von boruse • Zugriffe: 641
(Anti-) Kriegsfilm-Infos
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Rayydar
1 04.06.2003 13:56
von nobody • Zugriffe: 618
Die ultimative Umfrage
Erstellt im Forum Sonstiges von Rayydar
11 04.11.2004 13:43
von nobody • Zugriffe: 558
Der ultimative Fußball-Link
Erstellt im Forum Fußball allgemein von Rayydar
2 22.01.2005 18:46
von HPS • Zugriffe: 978
Tauschbörse für Kriegsfilme auf Video oder DVD
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von HPS
7 11.02.2007 23:57
von nobody • Zugriffe: 958
Samstag 11.06.; 01.02Uhr - 20.15Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Gerd
1 06.06.2005 01:30
von nobody • Zugriffe: 410
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz