Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 825 Mitglieder
50.917 Beiträge & 4.163 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Extra-Posting für ParabellumDatum13.08.2018 20:30
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Pavel im Beitrag #841
    Im grunde genommen könnte ein Panzergrenadier mit einem Hammer vorbeilaufen und gegen den Rumpf schlagen ....


    Oder ein Fallschirmpanzertauchgrenadier greift unter der Wasserlinie zum Akkubohrer.

  • Extra-Posting für ParabellumDatum10.08.2018 15:24
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Pavel im Beitrag #837
    War ein Schiff im Hafen nicht meist empfindlicher?

    Stimmt, da war mal was. Evtl. wollten die Urmacher von PG damit verhindern, dass Schiffe Häfen blockieren?
    Auftrag gem. Auftragsprinzip: Durchforste mal einer das Forum; es gab bestimmt mind. einen Thread dazu.

  • Extra-Posting für ParabellumDatum10.08.2018 15:22
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #836
    , Du hast recht. Aber ich nahm an, dass diese Regelung aufgehoben sei, weil Rayy mehr auf Facebook-Pfaden wandelt und hier im Forum weniger präsent ist. Ein fataler Irrtum .

    Ein Cayysar ist grundsätzlich omnipräsent.

  • Extra-Posting für ParabellumDatum10.08.2018 15:20
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von hoza im Beitrag #835
    Mensch Para seit wann postest du Selbstverständliches.

    1. Rayy hat immer recht 2. Sollte Rayy nicht recht haben gilt hier im Forum 1.

    Gefällt mir

  • Rayy’s MusikladenDatum09.08.2018 13:08
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #11
    Zitat von Rayydar im Beitrag #10
    Ungeachtet dessen finde ich es etwas kurios, wenn Facebook-Posts hier diskutiert werden statt dort.

    weil:
    Zitat von Rayydar im Beitrag #1
    ...Panzergeneräle ... unterdurchschnittlich Facebook-affin sind ...
    Daran wollen wir doch nichts ändern .


    Facebooker sind aber noch viel unterdurchschnittlicher PG-Forums-affin, du ... du ... [Selbstzensur]!

  • Extra-Posting für ParabellumDatum09.08.2018 13:02
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    1. hat recht.
    2. Es geht aber nicht um Support Fire.

  • Der CheaterDatum08.08.2018 22:48
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von PikAs2 im Beitrag #1
    Wie ihr alle wisst,spiele ich PGD3 ausschließlich mit der SuitePG2.

    Tust du nicht. Du brauchst schon auch eine PG*.EXE.
    Im übrigen kann ich deinem Treiben nichts abgewinnen, aber wenn’s dich glücklich macht ...

  • Extra-Posting für ParabellumDatum08.08.2018 22:44
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #829
    Zitat von Pavel im Beitrag #828
    Mal ne Frage, macht es einen Unterschied, ob das Schiff direkt am Ufer liegt, oder ein Seehexfeld zwischen Bodenfahrzeug und Schiff?

    Vom Gefühl her würde ich die Frage mit JA beantworten, aber ich kenne mich in diesem Punkt mit der Spielmechanik nicht gut aus. Mal auf Rayy warten ...

    PG macht doch generell keinen Unterschied bei der Zielentfernung, oder? Warum sollte hier eine Ausnahme gelten?
    Realiter ist eine größere Entfernung gegen Kriegsschiffe sogar von Vorteil. Zwar sind sie dann schwerer zu treffen, aber Steilfeuer trifft auf das ärmlich oder gar nicht geschützte Deck statt auf die Seitenpanzerung. Na gut, Zerstörer hatten auch die nicht.

    Siehe auch Kurioses aus dem WK2 (4)

  • Extra-Posting für ParabellumDatum08.08.2018 14:23
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #821
    Zitat von Rayydar im Beitrag #820
    Tja, man munkelt, so mancher alliierte Zerstörer sei durch 8,8 versenkt worden.

    Von einem U-Boot aus? Also so einen Überwasser-Kampf stell ich mir ziemlich "Kamikaze" vor und dürfte auch eher die absolute Ausnahme gewesen sein. Frachter mit dem Deckgeschütz zu versenken (wenn die Aale alle waren) ist ja noch nachvollziehbar. Aber so viele 8.8 sind dabei wohl nicht zum Einsatz gekommen, weil sie nur auf den anfänglichen Typ VII U-Booten verbaut wurden. Die 10,5cm Kanone war verbreiteter.

    Ich habe doch gar nichts von U-Booten geschrieben - und du ursprünglich auch nicht. Es ging um AD. Alliierte DD wurden m.W. an den Küsten / Häfen von Frankreich und Nordafrika durch 8,8 versenkt.
    Außerdem hatte m.W. kein Typ VII-Boot ein 10,5 cm-Rohr; das waren die IX-er.

  • Extra-Posting für ParabellumDatum06.08.2018 11:41
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #819
    ... Geeignete Bodeneinheiten findet man logischerweise in der AD-Abteilung (Air Defensive) - muss man nicht verstehen, habe ich deshalb auch ignoriert und mir das Leben / das Spiel damit unnötig schwerer gemacht.

    Tja, man munkelt, so mancher alliierte Zerstörer sei durch 8,8 versenkt worden.

  • Rayy’s MusikladenDatum04.08.2018 00:43
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Ich dachte evtl. an Reinhold Heil (Spliff).
    Ungeachtet dessen finde ich es etwas kurios, wenn Facebook-Posts hier diskutiert werden statt dort.

  • Rayy’s MusikladenDatum24.07.2018 19:39
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Ja, das Einfügen von Bildern ist browserabhängig problematisch. Mit Safari funzt es bei mir auch nicht; wechsle dann extra zu Firefox.

  • Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #2
    Medien kritisieren Özils Rücktritt: "lustlos", "ineffizient", "Spielernote 5"

    ... und jetzt auch das noch ...

    Weil er sich mit Özil fotografieren ließ: Rücktrittsforderungen gegen DFB-Präsident Grindel

    ... ein Sommertheater sondergleichen!


    Grindel hat aber in Kazan nicht so oft bocklos quer- und zurückgepasst wie zil!
    Muss man ja auch mal sehen!

  • Extra-Posting für ParabellumDatum24.07.2018 13:08
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Ah, da isser wieder: der legendäre Karl Chemnitz.
    Was FIBA ist, weiß ich nicht.

  • Rayy’s MusikladenDatum18.07.2018 22:10
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Ich kann z.Zt. niemandem helfen, nicht mal mir selbst, wg. dick bandagierter rechter Hand, s. Operationen-Thread.

  • Fussball-WM '18 - Trends for FansDatum17.07.2018 00:11
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #6
    Trost für DFB-Team: WM-Aus für Frankreich nach nur sieben Spielen

    Zitat
    Stattdessen wurde das Team mit einer hässlichen Skulptur und einem feuchten Händedruck von FIFA-Präsident Gianni Infantino abgespeist.


    Fake News. Jeder einzelne wurde auch von Kolinda Grabar-Kitarović abgeknutscht.

  • Fussball-WM '18 - Trends for Non-FansDatum14.07.2018 18:34
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Tennis ist, wenn zwei Frauen hinterm Ball herrennen, und am Ende gewinnt manchmal A. Kerber.

  • Rayy’s MusikladenDatum03.07.2018 15:17
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Um mit Naidoo (, den ich niemals verlinken werde,) zu sprechen:
    Dieser Weg wird kein gerader sein!

    Zwar versuche ich mehrheitlich, unbekannte Künstler vorzustellen, aber ab und zu rutscht auch mal ein Hit mit rein in der Hoffnung, dass meine eigenen Zugriffszahlen ebenfalls in die Hunderte von Mio. den zweistelligen Bereich wandern (wie unbescheiden!). Natürlich kann man Seitenzugriffe bei FB kaufen, aber das habe ich nicht vor. Es steht dir frei, den Seitenlink weiterzuverbreiten.

  • Und tschüß!Datum28.06.2018 00:30
    Foren-Beitrag von Rayydar im Thema

    Ich finde die Qualität der Vorrundenspiele (und auch die Schiris) im Schnitt besser als 2010 und 2014.
    Konterfußball ist nicht neu und war schon immer ein legitimes Mittel. Die Koreaner haben (sogar ziemlich viele) Überfälle gestartet und haben mir gut gefallen. Auch gekonntes Verteidigen ist eine Kunst. Früher hat die Mannschaft jedenfalls Mittel gegen solche Defensivkünstler gehabt.
    Dass Löw unter gravierendem Realitätsverlust litt, ergibt sich schon aus seiner Aussage, man habe den Gegner “müde spielen” wollen. Wenn Ostasiaten eines haben, dann Kondition! Herr Khedira hingegen, der schon 2014 seinen Zenit überschritten hatte, war von Anfang an nur Spaziergänger, der so tat, als ginge ihn das alles nichts an.

  • Und tschüß!Datum27.06.2018 18:23
    Thema von Rayydar im Forum Fußball allgemein

    1. Der Fußballgott ist gerecht. Wer er nicht schafft, gegen den 57. (Siebenundfünfzigsten!) der Weltrangliste ein einziges Tor zu erzielen, hat das Weiterkommen nicht verdient.
    2. Nicht erst das 1:0 von “Kim Jong-un” (Olli Welke) hat die geballte Desolanz der Die Mannschaft aufgezeigt.
    3. Löws Aufstellung war idiotisch. Die Schlaftabletten zil und Khedira wieder drin, Khedira nur, um sich auswechseln zu lassen. Dazu später wieder Müller, bei dem das einzige in Topform die Formkrise ist. Bei so vielen hohen Flanken in den Strafraum hätte sogar ich Gomez von Anfang an gebracht.

Inhalte des Mitglieds Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11598
Ort: Wiesbaden
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen