Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 3.169 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Equipment & Patches » Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


25.09.2009 02:57
Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Vorschau & Download

Auszug aus dem LIESMICH :


====================================================================
3. FAQ - häufig gestellte Fragen
====================================================================

? Was bedeuten die Buchstaben in [e]ckigen Klammern?
! Siehe 4. [Spezial-Eigenschaften]!

? Warum werden die neuen Einheiten im Spiel nicht korrekt dargestellt?
! Weil du nicht die richtige PANZER2.DAT vom >>> JULI 2009 <<< (oder später) hast! Siehe oben!

? Warum haben die neuen Einheiten keine Typbezeichnungen?
! Weil du nicht die neueste EQUIP97.TXT aus dem RSF*2.90-ZIP im PG-Hauptverzeichnis hast!

? Was ist der Unterschied zwischen Sommer- und Winter-File?
! Nur eine andere Optik - sonst nichts! Siehe 5. Änderungen: v2.80 - 04.04.09

? Seit ich das RSF installiert habe, bleibt der Bildschirm schwarz mit grauen Streifen,
wenn ich ein Szenario aufrufe. Was stimmt da nicht?
! Du hast die benötigte Map nicht (korrekt) installiert. Schieb nicht alle Fehler auf das RSF! ;)


====================================================================
4. [Spezial-Eigenschaften]
====================================================================

! ACHTUNG! Einige Buchstaben haben sich geändert, weil das RSF nun die Standardbezeichnungen
! benutzt, die automatisch von der SuitePG2 generiert werden. Ist einfach sicherer so. ;)
--------------------------------------------------------------------------------------------
[#] - Air support = kann Flugzeuge versorgen (wie Flugzeugträger) *** NEU ***
[A] - Air transportable = lufttransportfähig
[B] - Bridging = Brückenleger
(C) - Combat support = Kampfunterstützung
[D] - Dismount = Verlassen des Transport-Modus bei einem Angriff
[E] - Engineer = Sturmpio (ignoriert Eingrabung)
[F] - Flak - kann Flugzeuge angreifen (nur wenn nicht selbstverständlich) *** NEU ***
Ersetzt das [G] für Flak-Einheiten in der Pak-Klasse und das [AA].
[H] - take Hexes = KANN Hexe erobern, obwohl in einer Klasse, *** NEU ***
die es normalerweise nicht kann (Ari, Flak)
[L] - Level bomber = strat. Bomber (reduzieren auch Sprit und Mun.!)
[M] - Mountain movem. = volle Bewegung in Gebirge und Wald
[m] - Mountain movem. = volle Bewegung in Gebirge und Wald
[P] - Paratrooper = Fallschirmabsprung / - wurf
[R] - Recon movem. = Aufklärerbewegung
[S] - Support fire = Feuerunterstützung
[s] - NO Support fire = KEINE Feuerunterstützung. Ersetzt das [-S] für überschw. Ari. *** NEU ***
[T] - air-Transportable = wenn SOWOHL die transportierte Einheit ALS AUCH ihr Transport- *** NEU ***
fahrzeug das [T] haben, kann das Transportfahrzeug beim Luft-
transport mitgenommen werden.
[Y] - Carrier deploYment = kann nach Kauf auf Flugzeugträgern und Feldflugplatz-Einheiten platziert werden
@Hoza: Diese Nachricht zerstört sich in drei Sekunden selbsttätig.
Danach darfst du wieder im Forum nachfragen. ;p


====================================================================
5. Änderungen und Fehlerbereinigungen
====================================================================

--------------------------------------------------------------------
v2.90 - 24.09.09
--------------------------------------------------------------------

Geplant als bloßes Bugfix-Release, hat sich das RSF*2.90-Sommer- & Winter-File eigendynamisch
zum umfassendsten Update seit v2.0 mit über 400 neuen Einheiten (OK, viele Klone ;) entwickelt -
hauptsächlich um alte Szenarios und Kampagnen optisch aufzuwerten.
Siehe das Bild von 'Sevastopol' auf unserer Downloadseite!

Da dies die letzte 2.x-Version ist, wurde besonders darauf geachtet, alle evtl. in der Zukunft
benötigten / gewünschten Einheiten abzudecken.
Aus dem selben Grund wurden alte Ungereimtheiten ubd Fehler gründlicher denn je beseitigt
(was nicht heißt, das es jetzt fehlerfrei ist ;)

! ACHTUNG! Ca. 10% der schon bekannten Einheiten haben beträchtlich geänderte Werte!
! Das ist Absicht - einfach, um PG3 wieder ein bisschen interessanter zu machen.
! Verlass dich nicht auf die Werte, die du auswendig kennst!
! Evtl. müssen einige altbekannte Szenarios jetzt etwas anders gespielt werden!

* NEUE EINHEITEN:
1673 bis 2075.

GLOBALE ÄNDERUNGEN:
-------------------
* Die Sichtweite leichter Panzer wurde passend zu ihrer Höhe reduziert.
Zum Ausgleich haben sie nun die [R]econ / Aufklärungs-Fähigkeit.
Tatsächlich wurden diese Fahrzeuge oft nur zum Spähen benutzt.

* ALLE Rad-Aufklärungsfahrzeuge (wheeled) haben wieder die 'all terrain'-Eigenschaft.
Ohne diese Geländegängigkeit sind sie zu benachteiligt.
Das gilt auch für dieselben Einheiten in der Transporter-Klasse, z.B. Jeeps, Kuebelwagen, etc..

* Infanteristische Artillerie, d.h. 'Mortar', 'Granatwerfer', 'lG' (Leichtgeschütz) KANN Hexe erobern.
Achte auf das [H]!

* Nebelwerfer, Katyushas und andere Raketenwerfer haben reduzierten Angriff auf harte, aber
mehr Wirkung gegen weiche Ziele.

* Fast alle Nationen haben entrenched (eingegrabene) Inf. + entr. IMMOBILE Inf. (bewegungsunfähig).
Letztere sollen Einheiten darstellen, die 'bis zum letzten Mann' kämpften;
deshalb haben sie Bodenverteidigung +2.

* Neue Standard-Befestigungen und Bodentransporter im Spiel
sowie viele zusätzliche Einheiten dieser Klassen für den Szenariodesigner.

* Sommer-File:
Wehrmachts-Einheiten sind größtenteils panzergrau' in der ersten Hälfte des Krieges,
größtenteils tarnfarben in der zweiten Hälfte. Der Schnitt wurde willkürlich im März 1942 gemacht.
Natürlich war es in der Realität ein fließender Übergang; der resultierende Farb-Mix kann im Spiel
und beim Szenario-Design reproduziert werden.

* Winter-File:
Mehr weiße oder wenigstens graue Einheiten, auch für Nebennationen, die in den Winterkrieg in
Russland involviert waren.
Für die Westalliierten gibt es leider weiterhin keine weißen Icons in der panzer2.dat. :(
@Clu: Und für den Pz.IIIM auch nicht ...

* Stabs- / HQ-Inf. [CT] kann nun inklusive ihrer leichten Fahrzeuge (z.B. Jeeps, Kübelwagen)
lufttransportiert werden.

* Uneinheitliche Werte, besonders bei der Verteidigung von (Ari-)Bunkern, korrigiert.


Kleinere Änderungen:
--------------------
* 'Gelandete' Spitfires und Ju-52, die bombardiert werden können wie jede andere Bodenheit,
die aber auch abheben und sich wie ihre regulären Varianten verhalten können
- vorausgesetzt, der Szenario-Designer versteht sein Handwerk. ;)

* Die Me-109 haben neue Icons und leicht veränderte Werte, besonders die F4.

* Zusätzliche TB, z.B. Ju-87-R und He-111-P2 sowie mehr Bomber für Nebennationen.

* Sommer-File: besondere DAK-Versionen einiger Einheiten.

* Auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Lurchs: Mehr Moppeds! ;)

* Mehr dt. Fallschirmjäger- und Gebirgsjäger-Einheiten.

* Fallis, die nach der Landung ohne Fallschirm weiterkämpfen.

* #1395 Canone da 90/53 Modello 41C [F]: Angriff auf harte Ziele von 156 auf 16 reduziert.
'Wunderwaffe' adee! ;)
* #1517 37mm AD/AT Truck kann jetzt Bodenangriffe ausführen.
* Die italienischen GUI97.TXT sind repariert.

* Last but not least: Kultfigur Chuck Norris [BERPDSCF#m] (# 1676, Tank-Klasse zum Überrennen :)


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.257


25.09.2009 06:39
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

@rayy. Nach altem Geheimdienstgrundsatz. Vor Lesen vernichtet und dann vergessen

Jo
Verbalkanonier
Beiträge: 667


25.09.2009 08:26
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Oha! Klingt verdammt gut!! Werde gleich nach den beendeten PBEM Partien "umrüsten"


Canaris
Verbalkanonier
Beiträge: 442


25.09.2009 09:19
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Oooooh jaaaa, das liest sich ja schon verheißungsvoll und die Vorschau sieht super aus!!!

Meinen tiefen Respekt vor der freiwilligen Arbeit und ein Dankeschön!

Scipio
Literaturmajor
Beiträge: 1.812


25.09.2009 09:20
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Hi Rayy,
das sieht ja schon recht schick aus. Haben U-Boote jetzt die Eigenschaft "unsichtbar" oder was ist das für eine Einheit,
die in der Vorschau ohne Icon Stärke 10 hat (linke Bildhälfte, rechts über dem Aufklärungsflugzeug).

Gruß
Scipio


"Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben
- und verdienen es auch nicht."

Major Heinz
Literaturmajor
Beiträge: 1.222

25.09.2009 13:49
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

War das mit Chuck Norris nur ein Witz? Wollte mir den anschauen,
aber bei mir ist im Equipment bei Icon Nummer 1672 Schluss.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


25.09.2009 14:17
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Zitat von Major Heinz
War das mit Chuck Norris nur ein Witz? Wollte mir den anschauen,
aber bei mir ist im Equipment bei Icon Nummer 1672 Schluss.

Ja, im RSF*2.8 ist bei Unit (nicht Icon!) 1672 Schluss. Ich empfehle dir, das RSF*2.9 runterzuladen und anzuschauen.

@Scip: Die 'unsichtbaren' Einheiten sind Seeminen.


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

Major Heinz
Literaturmajor
Beiträge: 1.222

25.09.2009 15:06
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Das hab ich ja gemacht.

Hab alles aus dem neuen RSF ins Hauptverzeichnis gepackt. Neueste panzer.dat hab ich auch. Wieso öffnet die Suite immer noch die alte eqp??? Und vor allem hatte ich die doch überschrieben. Die Einheiten im spiel sind die Neuen.


Major Heinz
Literaturmajor
Beiträge: 1.222

25.09.2009 15:09
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Ok, Fehler gefunden. Ich hatte es ja so eingestellt, dass er immer das zuletzt verwendete öffnet und so hab ich immer die eqp. von RSF 2.8 geöffnet.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


25.09.2009 15:40
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Zitat von Major Heinz
... und so hab ich immer die eqp. von RSF 2.8 geöffnet.

Und das, obwohl du sie überschrieben hattest. Wunder der Technik!


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

Major Heinz
Literaturmajor
Beiträge: 1.222

25.09.2009 17:49
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Nein, ich hatte den 2.8 Ordner kopiert. Muss ja schließlich noch meine Ligaspiele zu Ende spielen. Im neuen hatte ich schon die richtige eqp. Aber die Suite hat immer die eqp aus dem 2.8 Ordner geöffnet. Da muss man erst mal drauf kommen.

Ach ja, einen Fehler hast du übersehen (worüber ich nicht gänzlich unglücklich bin). Die Zwillingsflak kann man immer noch in Transportfahrzeuge packen.
Aber ansonsten sehr gut gelungen.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


25.09.2009 18:16
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Zitat von Major Heinz
Die Zwillingsflak kann man immer noch in Transportfahrzeuge packen.


Aber nur, wenn der Szenariobastler ihr eins gibt. Wirkt sich also nur in Kampagnen aus, wo ich nie 552 PP + Transporterkosten dafür investieren würde.


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

Etzel
Stabsschreiber
Beiträge: 988

25.09.2009 20:24
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

so erstmal umgerüstet... spielsaison geht ja bald los...

In Antwort auf:
Kleinere Änderungen:
--------------------
* 'Gelandete' Spitfires und Ju-52, die bombardiert werden können wie jede andere Bodenheit, die aber auch abheben und sich wie ihre regulären Varianten verhalten können - vorausgesetzt, der Szenario-Designer versteht sein Handwerk. ;)




isch nix verstehen... haste nen thailändischen übersetzer?


cu etzel

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


26.09.2009 00:14
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Zitat von Etzel
isch nix verstehen... haste nen thailändischen übersetzer?

Bis jetzt nicht. Aber wenn du Thai besser verstehst als korrektes Deutsch, werde ich versuchen, einen aufzutreiben.


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

Scipio
Literaturmajor
Beiträge: 1.812


26.09.2009 00:25
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Hi,
gerade stellt sich mir eine Frage: wenn Chuck ein Panzer ist, kann er auch einen Anführer bekommen. Aber wer könnte Chuck Norris anführen oder auch nur eine seiner Fähigkeiten verbessern?

Gruß
Scipio


"Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben - und verdienen es auch nicht."

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


26.09.2009 00:43
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Chuck ist der Anführer!
Da sich seine Fähigkeiten equipment-technisch nur rudimentär darstellen lassen, sind zus. Eigenschaften nie verkehrt.


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

Rubberduck
Stabsschreiber
Beiträge: 912


26.09.2009 12:54
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Klasse Arbeit, Jungs! Respekt

Man gut, ich habe gar nicht erst angefangen auf das RSF2.80 upzudaten

Etzel
Stabsschreiber
Beiträge: 988

26.09.2009 14:53
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

@ray

In Antwort auf:
Kleinere Änderungen:
--------------------
* 'Gelandete' Spitfires und Ju-52, die bombardiert werden können wie jede andere Bodenheit, die aber auch abheben und sich wie ihre regulären Varianten verhalten können - vorausgesetzt, der Szenario-Designer versteht sein Handwerk. ;)



* 'Gelandete' Spitfires und Ju-52 können bombardiert werden wie jede andere Bodenheit oder aber auch abheben und sich wie ihre regulären Varianten verhalten - vorausgesetzt, der Szenario-Designer versteht sein Handwerk.

ist das vielleicht gemeint korrekter deutschman?


cu etzel

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


26.09.2009 15:45
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten


Hey Etzel,
deine hunnendeutsche Variante ist zwar grammatisch ebenfalls korrekt, sagt aber etwas anderes aus.
Grundsätzlich handelt es sich um eine Aufzählung. Du solltest also im Geiste vorweg ergänzen: 'Neu sind' oder 'Es gibt jetzt'.
Deine Version liest sich so, als seien die gelandeten Flugzeuge schon bekannt und lediglich mit zusätzlichen Eigenschaften versehen.

Ich deutsch! Deutsch gutt! Ende von diese Diskusion!


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.447


26.09.2009 15:47
RE: Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90 Zitat · antworten

Zitat von Rubberduck
Man gut, ich habe gar nicht erst angefangen auf das RSF2.80 upzudaten

Wenn du noch zwei Jahre wartest, brauchst du auch nicht mehr auf 2.9 upzudaten. Aussitzen ist oft nicht die schlechteste Lösung!


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

Seiten: 1 | 2 | 3
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Equipment & Patches » Bunker (sic!), bunter, immer bunter: das RSF*2.90
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen