Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.449 mal aufgerufen
  
 Sonstige PG3D-Themen
Seiten 1 | 2
Wuestenfuchs ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2004 09:55
Szenario Sedan Antworten
Hi Leute.
Spiele gerade das Szenario Sedan (Stufe 75) und will es gerne glorreich beenden. Bin aber immer zu langsam. Ist es überhaupt zu schaffen?
Wenn ja, mit welchen Einheiten?

Wenn man ein Dorf, das man erobert hat wieder verliert, gibts dan Prestigabzug oder nicht?

Ich habe Brückenbaupioniere mit Anführereigenschaft Brücken bauen.
Bringt das was, den Brücken bauen können sie ja schon?

Wenn ich Falschirmjäger mit Fahrzeug kaufe, habe ich das Fahrzeug nach dem Lufttransport noch ?


Vielen Dank für die Antworten.

Gruß Wuestenfuchs

Scipio Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.812

04.12.2004 12:21
Szenario Sedan Antworten
Hi,m
ich gehe mal davon aus, daß Du das Orginalszenario von SSI meinst.Wenn Du es in der Kampagne spielst, ist es auf jeden Fall machbar, glorreich zu gewinnen.
Ich gehe wie folgt vor: ein Teil meiner Armee bricht an der stark verteidigten Stellung im Osten durch, folgt dem Fluß nach Süden und geht über den Flughafen auf das im Süden gelegene Sieghex der Franzosen zu.
Der andere Teil geht im Norden entlang, erobert die beiden nördl. Sieghexe und unterstützt anschließend die Südtruppen bei der Eroberung des letzten Sieghexes. Voraussetzung ist dafür aber eine starke Panzerwaffe.

Mit der Brückenbau-Eigenschaft kenne ich mich nicht so aus.
Fallis verlieren ihre Fahrzeuge aber, wenn Du sie per Luftpost versendest.
Gruß
Scipio

Fennek Offline

Stabsschreiber

Beiträge: 792

04.12.2004 14:01
Szenario Sedan Antworten
Das original SSI ist definitiv unter 75 mit glorreichen Sieg zu schaffen. Vorraussetzung: Du musst Glück mit dem Wetter (vor allem am Ende, wenn deine Luftwaffe die letzte Stadt links unten bombardieren will) haben.

Desweiteren solltest/musst du die franz. Verstärkung rechts unten weitestgehend ignorieren (nur aufpassen, dass sie keine Sieghexe zurückerobert).

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

04.12.2004 14:33
Szenario Sedan Antworten
Hallo Wuestenfuchs,

wir helfen ja gern, aber vielleicht solltest du auch mal einen Blick ins Handbuch werfen! Dort sind viele deiner Fragen bereits beantwortet.
Und das meiste kann man durch Ausprobieren auch selber herausfinden.

1. Wenn du ein erobertes Eigentums- bzw. Sieghex wieder verlierst, gibt es keinen Prestigeabzug - aber auch keine neuen Prestigepunkte mehr, wenn du es erneut eroberst.

2. Die Anführereigenschaft 'Brücke bauen' besagt, dass die Einheit ohne einen Zwischenstopp direkt auf ein Flusshex marschieren / fahren kann.
Dass ist für Brückenpios nicht nur sinnvoll, sondern geradezu optimal!
Die Fähigkeit, eine Brücke für andere Einheiten zu bauen, heißt schlicht 'Pionier'.

3. Alle lufttransportierten Einheiten verlieren ihre Fahrzeuge. Anders wäre es unrealistisch, denn in eine Ju-52 geht nun mal kein LKW /SPW rein.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.12.2004 14:39
Szenario Sedan Antworten
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Sedan ist nicht so schwer wie es scheint, da der Franzose nur langsam an Masse und Stärke gewinnt.
Mein Tip: nicht umsonst heißt die Phase des WK2 BLITZkrieg
Die südlichen Verstärkungen sind zwar zahlreich, aber langsam, dh 2-3 Einheiten zur Sicherung reichen (mir zumindest)
Was die Brückenpios angeht, ahebn die Jungs etwas Pech gehabt bei ihrer Eigenschaft. Sagen wir einfach mal so, ihre Brücken sind jetzt besonders schön...sonst aber nix außergewöhnliches. Ist dasselbe, wie bei Gebirgsjägern, die die Eigenschaft Gebirgstraining, und bei PSW mit der Eigenschaft Aufklärung.
Beachte aber, daß Brückenpios eine Brücke für andere Einheiten bauen können, dh, solange sie sich im Fluß befinden, überqueren eigenen Einheiten diesen wie auf einer echten Brücke. Jede andere Einheit, die die Eigenschaft Brücken bauen erhält, kann dagegen nur selbst leicher durch/übers Wasser.
Fallschirmjägern kaufe ich nie Fahrzeuge...warum auch? Die haben ihrer klar umrissene Aufgabe! Falls Du RSF benutzt (wenn nicht, warum nicht!!!???), so versuche doch mal denen als Unterstützung ein 7,5cm 40 lG zu kaufen. Diese leichte Ari ist nämlich mit dem Fallschirm abwerfbar, und zusätzlich besonders gut gegen eingegrabene Einheiten zu gebrauchen!
Ich hoffe, das hilft.

grüße xamos

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.800

04.12.2004 14:45
Szenario Sedan Antworten

Quote:
Was die Brückenpios angeht, ahebn die Jungs etwas Pech gehabt bei ihrer Eigenschaft. Sagen wir einfach mal so, ihre Brücken sind jetzt besonders schön...sonst aber nix außergewöhnliches.

Wie beruhigend, dass auch ein Experte irren kann ... (s. mein voriger Beitrag, 2.)

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.12.2004 14:48
Szenario Sedan Antworten
@rayy: Asche auf mein Haupt...wie konnte ich nur!
So siehst Du mal, daß Dein biblisches Alter (und die damit verbunde Erfahrung) eben doch zu was gut ist

Fennek Offline

Stabsschreiber

Beiträge: 792

04.12.2004 14:50
Szenario Sedan Antworten
Auch noch eine Relativierung von Xamo´s Beitrag:

die 7,5cm 40 IG ist eine gute Waffe, allerdings neugekauft in Sedan (ohne Erfahrung) nur bedingt sinnvoll. Vor allem, da im SSI original nur eine Ju 52 zur Verfügung steht, und die wird von den Fallos gebraucht.

Ich nehm mit ihnen nämlich erstmal den mittleren Flughafen ein, und fliege dann zum ganz linken, und nach dessen Einnahme werden die Fallos dahingeschickt, wo grad "Not am Mann" ist...

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.12.2004 15:00
Szenario Sedan Antworten
@fennek: Mein Hinweis bezüglich des IG war allgemein auf die Kampagne gemünzt. Mir ist schon klar, daß sich die Anzahl der einsetzbaren Fj-Einheiten durch die bereitstellbaren Lufttransportmittel selbst relativiert.Bei der Super-Kampagne "Klotzen, nicht kleckern!" zB habe ich einen Stamm von 2 FjInf+1 FjIG. Einsetzen, wie gewünscht, kann ich sie zwar nicht immer, aber die machen sich auch zu Fuß ganz gut.

Fennek Offline

Stabsschreiber

Beiträge: 792

04.12.2004 15:13
Szenario Sedan Antworten

Quote:
Bei der Super-Kampagne "Klotzen, nicht kleckern!" zB habe ich einen Stamm von 2 FjInf+1 FjIG.


Nicht nur du.

Der Vorteil bei der Klotzen-Kampagne: ich hab meist ziemlich viel Ari, und mindestens eine davon bekommt die Eigenschaft "Aufklärer" und ist damit nicht mehr zu gebrauchen. Die allerdings als FjIG ist genial, da sie auf einen Flughafen ziehen kann, und in der selben runde Abfliegt (und bei kurzer Strecke möglicherweise sogar noch entladen werden kann...). Vor allem ist die andere Eigenschaft immer "Scharfschütze", und der IG mit 3 Reichweite ist schon deutlich praktischer.

Da fällt mir ein: in meiner Zeit vor RSF hatte ich einmal Pioniere mit Eigenschaft "Scharfschütze", ich nehme an, dass das ein netter Bug war. Frage: ist der bereits in RSF behoben, oder tritt der so selten auf, dass ihr (die RSF-Malocher) noch gar nichts von ihm wusstet?

Shukov Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 990

04.12.2004 15:20
Szenario Sedan Antworten
hi,

leider muss ich xamos widersprechen.

brücken pios mit brücke bauen heisst nur das das terrain fluss als rauhes terrain gewertet wird.

diese pios brauchen nicht direkt am wasser stehen um eine brücke zu bauen.

die können ohne wirkungs bzw. zugverlust auf einen fluss fahren und für andere eine brücke bereitstellen.

gerade in sedan mit den vielen flüssen sehr gut zu gebrauchen.

m.f.g.

Scipio Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.812

04.12.2004 16:20
Szenario Sedan Antworten
Hi,
also ich habe in der Klotzen-Kampagne keine Luftlandetruppen - da wähle ich eher den konservativen Grennis-Ansatz Ansatz: "Dran, drauf, drüber". Fallis haben nämlich den Nachteil, daß sie auf dem Luftweg geschützt werden müssen und am Zielort in der Kampagne eh meistens eine starke Ari und/oder Flak steht. Und mit meinen Panzern räume ich eh alle Hindernisse so schnell aus dem Weg, daß ich die entfernten Hexe auch auf dem Landweg erreiche.
BTW: ich habe auch immer viel Ari: das letzte Mal (Prestige 50) 6 6er-Aris, leider ohne Scharfschütze...
Gruß
Scipio

Wuestenfuchs ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2004 16:22
Szenario Sedan Antworten
Danke, ihr habt mir sehr geholfen.
Habe leider kein Handbuch. Habe das PG3D von Gold-Games.
Vieleicht ist es als Datei auf der CD. Muß mal schauen.

Fennek Offline

Stabsschreiber

Beiträge: 792

04.12.2004 16:34
Szenario Sedan Antworten
@Scipio: Wie schaffst du "Taifun über Brjansk" ohne Fallos? Ich meine wie schaffst du da nen glorreichen ohne Fallos?

Sgt. Pepper Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 361

04.12.2004 17:09
Szenario Sedan Antworten

Quote:

Habe leider kein Handbuch. Habe das PG3D von Gold-Games.
Vieleicht ist es als Datei auf der CD. Muß mal schauen.


Ja, ist drauf, das habe ich auch.
Die Anführereigenschaften stehen da aber auch nicht drin, die gibts aber auf den Raiders Seiten zu finden:
http://www.rayy.de/raiders/download/PG3D-Eliteeigenschaften.zip

Sgt. Pepper Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 361

04.12.2004 17:12
Szenario Sedan Antworten

Quote:
Ist dasselbe, wie bei Gebirgsjägern, die die Eigenschaft Gebirgstraining, und bei PSW mit der Eigenschaft Aufklärung.


Aufklärung bei Spähwagen müsste einen kleinen Vorteil bringen (hab's selbst komischerweise noch nie gehabt):

Nach jeder Bewegung eines Spähwagens wird ihm ein zusätzlicher Bewegungspunkt abgezogen, was bei anderen Einheiten mit Bonuseigenschaft Aufklärung nichtder Fall ist

Scipio Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.812

04.12.2004 19:51
Szenario Sedan Antworten
Hi Fennek,
wenn "Taifun über Brjansk" das Szen. auf der Karte von Amonas "Zitadelle Nord" ist, dann gehe ich wie folgt vor:
Starke Kräfte schicke ich nach NO. An der Bastion schicke ich einen Panzer+Aufklärer zum Flughafen, den Rest nach Norden weiter. Leichte Kräfte schicke ich zur Stadt im NO, den Rest weiter nach N, wo sie die russischen Panzer zerschlagen und das letzte Sieghex erobern.

Eine weitere (leichte) Truppe (Pz+Pak+Ari+Inf) schicke ich am östlichen Kartenrand entlang, um das Sieghex im NW sowie den Flugplatz zu erobern.

Generell vertraue ich auf folgende Truppenmischung, mit der ich zuletzt die Kampagne auf Prestige 50 gewonnen habe:
1-3 Infanterie (Sturmpioniere, WaffenSS)
2-3 Pak (8,8 Selbstfahrlafette)
4-6 Aufklärer (nur den mit Reichweite 12)
6 Ari (immer die angriffsstärksten, Reichweite eher egal; am Ende die 6er)
6-8 Panzer
6 Jäger
3 Bomber
keine Flak

Gruß
Scipio

P.S: Auf Wunsch kann ich auch eine Savedatei zusenden, die meine Beispielarmee zeigt.

Fennek Offline

Stabsschreiber

Beiträge: 792

04.12.2004 20:36
Szenario Sedan Antworten
Hi Scipio,

unter 50 hab ich`s noch nicht gespielt, mein bestes war 75 mit nur glorreichen Siegen (also bis England).

Ich glaub dir, dass du das mit dem Truppenmix schaffst. Meiner ist fast der selbe, nur habe ich für gewöhnlich nur 2 PSW und dafür eben die Fallos (2 Jäger und die Ari).

Wozu hast du die Sturmpios? Waffen-SS ist doch besser!? Gut ich kanns nicht vergleichen, weil ich noch nie Pios hatte, die laufen mir nicht weit genug...

Ach ich hab ausserdem meist noch 1x Brückenpioniere (da ich fast nie die Eigenschaft "Pionier" bekomme :-( ).

Shukov Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 990

04.12.2004 22:14
Szenario Sedan Antworten

Quote:
Ach ich hab ausserdem meist noch 1x Brückenpioniere (da ich fast nie die Eigenschaft "Pionier" bekomme :-( ).



he fennek, für einen (jung- oder thälmann-) pionier bist du auch schon zu alt.

m.f.g.

Fennek Offline

Stabsschreiber

Beiträge: 792

04.12.2004 22:23
Szenario Sedan Antworten

Quote:
he fennek, für einen (jung- oder thälmann-) pionier bist du auch schon zu alt.


a) Woher willst du wissen wie alt ich bin?
b) Man ist nur so alt wie man sich fühlt!
c) Als lebenslanger Westdeutscher hätte ich sowieso noch nie Jung- oder Thälmannpionier werden können!

Seiten 1 | 2
«« lgeneral
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Szenario - Editor bei PG3D
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von Butthead
12 29.01.2010 13:32
von Butthead • Zugriffe: 1067
Luftwaffenplazierung bei Sedan (KNK)
Erstellt im Forum Kampagnen von ubootflotte
3 17.01.2010 22:11
von ubootflotte • Zugriffe: 763
Kann keine Szenarios speilen
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Mike BS
7 29.05.2006 01:10
von nobody • Zugriffe: 671
absturz in szenario bei zug beenden
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von NinthBit
5 27.09.2007 10:41
von nobody • Zugriffe: 449
Szenario "In Titos Reich" vom 20.10.2007 läßt sich nicht laden
Erstellt im Forum Kampagnen von Skorpman66
3 08.11.2007 19:07
von nobody • Zugriffe: 667
Szenarios fehlen
Erstellt im Forum Kampagnen von Madivh
2 21.01.2008 16:55
von nobody • Zugriffe: 591
Kann in jedem Szenario Schiffe kaufen
Erstellt im Forum Equipment & Patches von ElGenerale
9 09.02.2009 21:49
von nobody • Zugriffe: 769
Spielt einer von euch noch SSI Szenarios?
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von Major Heinz
8 16.02.2009 19:52
von nobody • Zugriffe: 668
RSF Szenario wird nicht angezeigt
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Major Heinz
3 23.02.2009 07:26
von nobody • Zugriffe: 576
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz