Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 511 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » Sonstiges » Zur Beteiligung am Spiel Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


06.11.2006 10:18
Zur Beteiligung am Spiel Zitat · antworten
Hallo,

da ich kein Raider bin, muss ich hier Stellung beziehen. Ich denke, dann können auch andere Nicht-Raider hier posten.

Erstmal großes Lob für deine Arbeit an der Seite, mein GeneRayylfeldmarschall. Selbes gilt für alle, die dieses Spiel am Leben erhalten.
Es wäre sehr schade, wenn die Seite geschlossen würde. Für mich ist es die beste Möglichkeit an unserem wunderbaren Spiel teilzuhaben und mich auszutauschen.
Ich hoffe doch, es liegt nicht wirklich an den vielen Kampagnen.
Einige Spieler bevorzugen diese eben. Für mich zum Beispiel stellt es sich als ziemlich schwierig da, PBEM zu spielen. Zum einen meine begrenzte Zeit (irgendwann muss man ja mal fertig werden mit dem Studium. Und wenn man dann noch seine Zeit mit dem Kampagnenbau vertut...). Zum Anderen meine begrenzete Technik (ihr wisst schon). Und es scheint mir doch recht umständlich eine Partie zu spielen (jedenfalls nach dem Lehrgang siehts kompliziert aus). Da kann ich schon verstehen, dass diese manchmal länger dauern. Und letztlich mein Temperament. Ich dreh ja schon durch, wenn ich gegen die KI verliere. Soll ich einen Herzinfarkt bekommen, weil ich andauernd verliere.
Aber vielleicht melde ich mich trotzdem mal an. Jetzt scheint ja Einsatz von allen gefordert zu sein...
Lange Rede, kurzer Sinn: Lass die Seite leben Rayy!!! Dann denke ich mir auch noch ein paar Titel für dich aus.

Vielen Dank. Clu


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


06.11.2006 10:40
Zur Beteiligung am Spiel Zitat · antworten
Um die Wogen etwas zu glätten:
Ich denke nicht daran, die Raiders-Seiten komplett vom Netz zu nehmen, sondern lediglich die Angebote, die nicht mehr (ausreichend) angenommen werden und eine Menge Arbeit machen: neue Szenarien, Liga, DGR.
Auch das Forum bleibt am Leben.

Fakt ist aber auch, dass der PBEM-Betrieb drastisch eingebrochen ist, seit diverse Leute hier ihre Kampagnen vorstellen. Vielleicht Zufall, aber ein Zusammenhang liegt schon nahe.

Dabei habe ich nichts gegen Kampagnen! Ich spiele selber gerne welche, und zwar zur Entspannung, denn eine echte Herausforderung besteht gegen die Künstliche Idiotie nun mal nicht. Da müssen die Kampagnenautoren taktische Klasse durch Masse ersetzen (sooo viele Panzer hatten selbst die Russen nicht, Clu ), mal abgesehen von dem ewigen Ärgernis, dass die "KI" ihre Einheiten unbegrenzt wieder auffrischen kann.

PBEM dagegen ist ein Spiel Mensch gegen Mensch, in dem man alle Register ziehen kann, z.B. auch 'psychologische Kriegsführung' (hat mir schon manche Partie gerettet ). Über das technische Prozedere denkt man nach ein paar Partien gar nicht mehr nach.

Und der Zeitfaktor? Eine PBEM-Partie kostet max. 1/2 Stunde pro Zug (Hin- und Rückspiel). Kampagnen haben wohl nicht nur mir schon schlaflose Nächte beschert, denn man kann einfach nicht aufhören. "Nur noch eben das nächste HQ", "Nur noch eben das nächste Szen, um zu sehen ob ich richtig eingekauft und aufgestellt habe" usw. - wer kennt das nicht?




Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


07.11.2006 09:30
Zur Beteiligung am Spiel Zitat · antworten
Morgen Rayy,
danke!
Aber die Szenarienseite finde ich wichtig. Auch wenn ich nichts dazu sage/schreibe, so lade ich sie doch meist runter. Sind auch fast immer richtig gut. Zu den anderen Sachen kann ich naturgemäß nichts sagen.

Das mit den Panzern nehm ich als Anregung und werde mich das nächste Mal noch mehr beschränken.

PBEM werd ich mir noch mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen.

Clu


NisRanders
Postingschütze
Beiträge: 144

07.11.2006 11:15
Zur Beteiligung am Spiel Zitat · antworten

Quote:
Morgen Rayy,
PBEM werd ich mir noch mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen.

Clu


Es ist wirklich unkompliziert. Ich dachte auch erst das es nicht so einfach ist, aber Fennek hat es mir zweimal (*g*) erklärt und jetzt läuft es.


Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


07.11.2006 19:45
Zur Beteiligung am Spiel Zitat · antworten
Soeben hat sich ein weiterer "Kampagnenhengst" zur PBEM- Schlacht angemeldet und ist bereit für eine Ziehung


Raiders-PG-Forum » Sonstiges » Sonstiges » Zur Beteiligung am Spiel
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz