Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 835 Mitglieder
51.808 Beiträge & 4.229 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Parabellum im Beitrag #97
    Zitat von Major Heinz im Beitrag #96
    ...4. Das Problem bei der Berechnung sind die Upgrades. Ich habe keine Ahnung, ob es für die Berechnung der Upgrades eine Formel gibt. ...
    Ich meine JA und habe auch eine ungefähre Vorstellung wie sie funktioniert. Muss ich aber heute Abend an Hand von praktischen Beispielen überprüfen.

    Die Einheit A soll zur teueren Einheit B aufgerüstet werden. Dafür ist Prestige X notwendig. Für A und B ist jeweils das Kaufprestige einzugeben.

    X = A/2 + (B-A)

    Beispiele, wo die Formel genau aufgeht:
    1) T-34/76A aufrüsten zu KV-1
    X = 288/2 + (300-288)
    X = 144 + 12
    X = 156

    2) LaGG-3 aufrüsten zu Yak-1
    X = 456/2 + (480-456)
    X = 228 + 24
    X = 252

    3) Flak 37mm aufrüsten auf Flak 85mm M39 (beide Einheiten ohne Transport!)
    X = 144/2 + (288-144)
    X = 72 + 144
    X = 216
    Achtung! Bei Einheiten mit Transport kann es ebenfalls zu Abweichungen kommen, wenn beim Aufrüsten ein höherwertiger Transport gewählt wird!

    Beispiel, wo die Formel nicht genau aufgeht:
    4) KV-1 aufrüsten auf KV-1B
    X = 300/2 + (324-300)
    X = 150 + 24
    X = 174
    Es werden aber tatsächlich 180pp verlangt.

  • Tippspiel 19. SpieltagDatumGestern 10:15
    Thema von Parabellum im Forum BuLi-Tippspiel

    Freitag, 25.01.2019 | 20:30 Uhr
    Hertha BSC - FC Schalke 04 -:-

    Samstag, 26.01.2019 | 15:30 Uhr
    Borussia Dortmund - Hannover 96 -:-
    Borussia Mönchengladbach - FC Augsburg -:-
    Sport-Club Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim -:-
    1. FSV Mainz 05 - 1. FC Nürnberg -:-
    VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen -:-

    Samstag, 26.01.2019 | 18:30 Uhr
    SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt -:-

    Sonntag, 27.01.2019 | 15:30 Uhr
    FC Bayern München - VfB Stuttgart -:-

    Sonntag, 27.01.2019 | 18:00 Uhr
    Fortuna Düsseldorf 1895 e.V. - RB Leipzig -:-

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #96
    ...2. Für 0% Spieler sollte eine Mindest Total Army Cost von 10000 Prestige im letzten Szenario angemessen sein. ...
    Lass doch bitte dieses Thema außer Beachtung. Offiziell kann man auf dem Kampagnen-Startbildschirm das Prestige nur zwischen 50% und 300% regeln. Die Einstellung auf 0% lässt sich nur über die Suite und durch Insider bewerkstelligen. Für mein Verständnis wird das der normale Spieler nicht machen bzw. nicht wissen wie und wo. Dazu zähle ich mich auch.
    Zitat von Major Heinz im Beitrag #96
    ...4. Das Problem bei der Berechnung sind die Upgrades. Ich habe keine Ahnung, ob es für die Berechnung der Upgrades eine Formel gibt. ...
    Ich meine JA und habe auch eine ungefähre Vorstellung wie sie funktioniert. Muss ich aber heute Abend an Hand von praktischen Beispielen überprüfen.

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #91
    Tja, das Prestige-Setting bleibt für mich ein großes Fragezeichen. ...
    ... sehe ich auch so. Und ich habe dann Probleme mit der Prestige-Kappe.
    Inzwischen habe ich etwas Übung in der Kampagne, studiere das RSF-e-file hinsichtlich Kaufpreise/Kampfkraft/Verfügbarkeit und habe einen ungefähren Plan, was ich brauche, wann aufrüste oder für die Ewigkeit anschaffe.
    Auch bei 50%-Prestige sind die ersten beiden Szenarien unspektakulär und schnell absolviert. Ich habe einen fetten Proto erhalten und endlich mal einen vernünftigen Anführer (Verheerender Angriff) auf einen Panzer ergattert. Jetzt soll es in Minsk zur Sache gehen. Dafür hat der Major die Parole "Durchhalten bis zur letzten Runde" ausgegeben und das Erreichen selbiger mit einem erhöhten Bonus prämiert. Und hier liegt der Hase namens "Prestige-Kappe" bereits wieder im Pfeffer...

    Campaign: Vorwärts, Genosse , Prestige modifier 50% , V-2.0 formula

    Played Scenarios:
    01 Schlacht am Chalchin Gol (#0), Brilliant Victory
    02 Angriff auf Suomussulami (#1), Brilliant Victory

    Current scenario: Der Kessel von Minsk , VH prestige is 40 , All hex prestige is 40
    Army value including initial Core and Prototypes: 5232
    Total Army Cost: 4272 , Current prestige is 2468
    BV: 200 , Verteidigung von Kishinev , cap 7100 , 5 turn prestige: 100
    V : 400 , Verteidigung von Kishinev , cap 7100 , 6 turn prestige: 120
    TV: 600 , Verteidigung von Kishinev , cap 7100 , 7 turn prestige: 140
    Ls: 0 , Verteidigung von Kishinev , cap 7100 , 7 turn prestige: 140

    Infanterie
    , Pekhota [A] , 1 bars , 114 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 4 kill , 108 pp (U:004)
    , Mountain Inf [Am] , 1 bars , 162 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 2 kill , 156 pp (U:005)

    Panzer
    , KV-1 , 0 bars , 34 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 300 pp (U:007)
    , T-28 , 1 bars , 145 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Verheerender Angriff - Unterdrückun , 6 kill , 312 pp (U:008)
    , BT-5A , 1 bars , 104 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 9 kill , 228 pp (U:009)
    , KV-1 , 0 bars , 61 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 300 pp (U:015)

    Spähfahrzeug
    , BA-10 , 0 bars , 79 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 180 pp (U:006)

    Panzerabwehr
    , 76mm F22 ATG [S][ZiS-6 Truck (Trac.)] , 0 bars , 35 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 216 pp (U:002)
    , 76mm F22 ATG [S][ZiS-6 Truck (Trac.)] , 0 bars , 55 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 2 kill , 216 pp (U:003)

    Artillerie
    , 122mm M30[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 0 bars , 49 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 312 pp (U:012)
    , 122mm A-19[Voroshilovez 6t] , 0 bars , 58 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 504 pp (U:013)
    , 76mm F-22 Div. Gun[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 0 bars , 76 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 216 pp (U:014)
    , 152mm ML-20[Voroshilovez 6t] , 0 bars , 39 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 504 pp (U:016)

    Jagdflugzeug
    * , Yak-1B Aces [C] , 0 bars , 21 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 0 pp (U:001)
    , I-16 Type 10 , 0 bars , 86 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 2 kill , 360 pp (U:011)

    Taktischer Bomber
    , Su-2 [R] , 0 bars , 90 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 2 kill , 360 pp (U:010)

    Killed: AD 2 , AT 5 , ATY 3 , INF 15 , REC 3 , TK 3 , FTR 2 , TB 1 , Total: 34
    Lost : AD 0 , AT 0 , ATY 0 , INF 0 , REC 0 , TK 0 , FTR 0 , TB 0 , Total: 0

    BV 2
    V 0
    TV 0
    L 0

    Wenn ich mal die roten Zahlen zusammenrechne, dann lande ich bei 7520 Prestige - die Kappe liegt bei 7100. Da bin ich doch schon wieder mit 420pp drüber! Da sehe ich absolut keinen Anreiz und kann auch mit einem ltbv ausmachen, denn dann würde ich 440pp weniger einnehmen und gerade noch mit 20pp unter der Kappe liegen.
    Aber keiner glaubt mir, dass es zuviel Prestige in dieser Kampagne gibt...

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #89
    Sturm auf Rumänien, BV -2

    Das war der Horror. Ich war mal wieder voll am Ragen und habe mich über die Behauptung von Para aufgeregt, dass es viel zu viel Prestige in der Kampagne gibt. ...

    Damit auch jeder weiß woher dieser Frust kommt...
    Zitat von Parabellum im Beitrag #32
    Im übrigen betrachte ich nicht nur das Bonus-Prestige als zu hoch, sondern auch das Rundenprestige. Bei Tula gibt es für einen lttv 1530pp - damit kannst Du fast ein Dutzend Panzer aufrüsten oder 5 neue kaufen.

    . Es treffen bei uns beiden zwei grundverschiedene Spielphilosophien aufeinander.
    Meine Kritik am Prestige-System ist dabei nicht losgelöst zu betrachten, sondern immer im Zusammenspiel mit der Prestige-Kappe. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass beides in der Kampagne nicht ausreichend miteinander harmoniert.

    Zu Deinem Beitrag fiel mir spontan eine Fabel aus meiner Schulzeit ein:

    Die Grille und die Ameise (von Jean de La Fontaine)

    In einem Feld saß eine Grille und zirpte und sang den lieben langen Tag lang. Es war Sommer. Überall blühte, sprießte, summte und brummte es. Es gab reichlich Nahrung für alle. Nicht nur die Grille selbst, sondern auch vorüberziehende Wanderer erfreuten sich an ihrem Gesang und sagten: Nicht nur die grünen Wälder und goldgelben Felder, nein, auch das Zirpen der Grille lässt uns die Sommerzeit erleben und genießen."
    Nicht weit entfernt von der Grille lief eine Ameise emsig hin und her und trug Futter Prestige zusammen.

    „Warum mühst Du dich so?" fragte die Grille. Es ist doch Sommer und die Natur hat uns den Tisch reichlich gedeckt. Um uns herum liegen, sprießen, kreuchen und fleuchen mehr leckere Speisen als wir essen können". Die Ameise hörte es sich an, ließ sich aber nicht von ihrem Tun abhalten.

    Der Sommer ging vorbei. Es kam der Herbst und schließlich der Winter. Die Felder waren abgeerntet, von den Bäumen waren die welken Blätter gefallen, die meisten Insekten hatten sich im Erdboden verkrochen. Es hatte viel geregnet und nun begann es auch zu schneien und zu frieren.

    Ein großes Hungergefühl überkam die Grille. Sie hatte längst aufgehört zu singen und lief umher, um nach Futter zu suchen. Doch vergeblich. Alles Essbare war verdorrt, vermodert, erfroren oder in der Erde verschwunden. Als die Ameise vorbeigelaufen kam, fragte die Grille: "Hast Du auch einen solchen Hunger wie ich"?

    „O, ja", antwortete die Ameise. „Deswegen bin ich auf dem Weg zu meinem Nest, in das ich und meine Kolleginnen den Sommer über Futter Prestige zusammen getragen haben.
    Wir werden auch den Winter über genug zu essen haben. Du aber hast die ganze Zeit gezirpt und gesungen. Jetzt bleibt Dir nur noch zu tanzen".

    Fazit:

    1. Wer gut leben will, muss vorsorgen.
    2. Kunst Überstärke ist schön und wichtig, oft aber auch brotlos.
    (nacherzählt)

  • Vorwärts, Genosse Para! 2. TestDatum14.01.2019 22:29
    Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Operation Bagration - ltbv (bv-2 war möglich)

    Nächster Kampagnenpfad (BV in Nachhand).
    Die ersten vier bis fünf Runden sind interessant, denn es macht Spass gegen die Vielzahl von Befestigungen, Bunkern, Minenfelder und der verschanzten Infanterie zu spielen. Aber dann flacht der Spielspaß rapide ab, denn es gilt nur noch die ganzen Truppen von Ost nach West zu schaufeln. In diesen fünf bis sechs Runden hatte ich nur zwei Feindkontakte (!) und es fühlt sich ein bischen wie ein träger Rollator-Ausflug der Senioren aus dem Nachbarhaus an... soviel Leerlauf muss man eigentlich nicht haben.
    Aus dem ersten Test hatte ich noch im Hinterkopf, dass da irgendwo im Niemandsland ein einsamer Tiger II seine Kreise zieht und ein behutsamer Vormarsch angeraten ist. Diesmal hatten sich jedoch beide Tiger II an den süd-westlichen VH's versammlt, beschützt von zwei Flak und einer Hummel. Aber es nützte ihnen nichts. Die IL-2M3/37, unterstützt von meinem [C]-Jäger, machte sie platt, ohne dabei OS einzubüsen.

    Die deutsche Luftwaffe tritt überfallartig in Erscheinung und eine meiner uralten LaGG-3 hätte fast ins Gras gebissen .
    AAR vor ltbv:

    Campaign: Vorwärts, Genosse , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

    Played Scenarios:
    01 Schlacht am Chalchin Gol (#0), Brilliant Victory
    02 Angriff auf Suomussulami (#1), Brilliant Victory
    03 Der Kessel von Minsk (#2), Tactical Victory
    04 Verteidigung von Kishinev (#3), Tactical Victory
    05 Schlacht von Odessa (#4), Brilliant Victory
    06 Kessel von Kiew (#5), Tactical Victory
    07 Kessel von Brjansk (#6), Tactical Victory
    08 Gegenangriff bei Tula (#7), Tactical Victory
    09 Häuserkampf in Moskau (#33), Brilliant Victory
    10 Zerschlagung des Kessels von Demyansk (#8), Brilliant Victory
    11 Verteidigung von Woronesch (#9), Brilliant Victory
    12 Operation Uranus (#34), Brilliant Victory
    13 Der Kampf an der Myschkowa (#10), Brilliant Victory
    14 Aus der Nachhand geschlagen werden (#11), Brilliant Victory

    Current scenario: Operation Bagration , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
    Army value including initial Core and Prototypes: 16518
    Total Army Cost: 14748 , Current prestige is 1305
    BV: 800 , Kampf um Schlesien , cap 14200 , 15 turn prestige: 450
    V : 600 , Kampf um Schlesien , cap 14200 , 17 turn prestige: 510
    TV: 300 , Kampf um Schlesien , cap 14200 , 19 turn prestige: 570
    Ls: Loss , turn prestige: 570

    Infanterie
    , Gvard. Sapery-sturmoviki [EA][ZiS-5 Truck] , 5 bars , 624 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 15 kill , 312 pp (U:006)
    , Gvard. Sapery-sturmoviki [EA][ZiS-5 Truck] , 5 bars , 830 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 12 kill , 312 pp (U:007)

    Panzer
    , JS-2 , 5 bars , 992 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 60 kill , 516 pp (U:002)
    , JS-2 , 5 bars , 931 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 68 kill , 516 pp (U:003)
    , T-34/85 + Inf. , 5 bars , 1037 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , 62 kill , 360 pp (U:011)
    , T-34/85 + Inf. , 5 bars , 854 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , 59 kill , 360 pp (U:014)
    , T-34/85 , 5 bars , 694 exp , UdSSR , 10 base , 4 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 22 kill , 360 pp (U:017)
    , T-34/76C + Inf. , 2 bars , 204 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , 6 kill , 312 pp (U:025)
    , T-34/85 + Inf. , 5 bars , 924 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 44 kill , 360 pp (U:026)
    , T-34/76F Cmd. [C] , 5 bars , 556 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , 22 kill , 372 pp (U:032)
    , KV-1B , 5 bars , 514 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , 26 kill , 324 pp (U:038)

    Spähfahrzeug
    , BA-11 , 5 bars , 569 exp , UdSSR , 10 base , 3 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 11 kill , 240 pp (U:010)
    , BA-11 , 4 bars , 412 exp , UdSSR , 10 base , 3 curr , 13 kill , 240 pp (U:016)
    , BA-11 , 3 bars , 374 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 9 kill , 240 pp (U:040)

    Panzerabwehr
    , ISU-122 , 5 bars , 1184 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 19 kill , 420 pp (U:012)
    , ISU-122 , 5 bars , 802 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 16 kill , 420 pp (U:013)
    , 76mm ZiS-3 ATG [S][M2A1 (trac.)] , 5 bars , 583 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , Befreier - Doppeltes Prestige bei E , 5 kill , 264 pp (U:015)
    * , SU-85 , 1 bars , 157 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , 1 kill , 0 pp (U:022)
    * , ISU-152 , 3 bars , 321 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 9 kill , 0 pp (U:024)
    , ISU-122 , 5 bars , 566 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 11 kill , 420 pp (U:034)
    , 76mm ZiS-3 ATG [S][M2A1 (trac.)] , 4 bars , 411 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 264 pp (U:039)

    Artillerie
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 4 bars , 448 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 7 kill , 504 pp (U:004)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 5 bars , 560 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 7 kill , 504 pp (U:005)
    , 122mm M30[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 3 bars , 324 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Straßenkämpfer - Ignoriert Verschan , 1 kill , 312 pp (U:019)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 5 bars , 537 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 6 kill , 504 pp (U:029)
    , 76mm F-22 Div. Gun[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 3 bars , 384 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 3 kill , 216 pp (U:033)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 4 bars , 470 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 4 kill , 504 pp (U:035)
    , 122mm M30[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 3 bars , 334 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 4 kill , 312 pp (U:037)

    Luftabwehr
    , 37mm[GAZ AA] , 2 bars , 212 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 180 pp (U:020)
    , 37mm[GAZ AA] , 3 bars , 324 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 180 pp (U:021)
    * , 57mm[ZiS-42 Halftrack] , 0 bars , 62 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 0 pp (U:023)
    , 85mm M39[AEC Matador] , 4 bars , 491 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 2 kill , 348 pp (U:027)
    , 37mm , 2 bars , 227 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 3 kill , 144 pp (U:028)

    Jagdflugzeug
    , Yak-1B Aces [C] , 5 bars , 683 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , 20 kill , 960 pp (U:008)
    , LaGG-3 , 5 bars , 552 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , 11 kill , 456 pp (U:018)
    , YaK-9T , 5 bars , 753 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 22 kill , 600 pp (U:030)
    , Hurricane Mk IIA , 4 bars , 438 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , 13 kill , 444 pp (U:031)
    , LaGG-3 , 4 bars , 473 exp , UdSSR , 10 base , 1 curr , 9 kill , 456 pp (U:036)
    , Hurricane Mk IIA , 3 bars , 374 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , 4 kill , 444 pp (U:041)
    , Hurricane Mk IIA , 3 bars , 351 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 1 kill , 444 pp (U:042)

    Taktischer Bomber
    * , IL-2M3/37 , 5 bars , 664 exp , UdSSR , 10 base , 15 curr , Aggressives Manöver - Bewegungsradi , 7 kill , 0 pp (U:001)
    , Tu-2 , 5 bars , 789 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , Aggressives Manöver - Bewegungsradi , 11 kill , 624 pp (U:009)

    Killed: AD 40 , AT 107 , ATY 90 , INF 261 , REC 39 , TK 113 , FTR 32 , TB 43 , Total: 725
    Lost : AD 1 , AT 10 , ATY 4 , INF 40 , REC 3 , TK 19 , FTR 2 , TB 0 , Total: 79

    BV 9
    V 0
    TV 5
    L 0

    Infanterie * 2 Units * 1 Leaders
    Total : 1454 exp, 27 kill, 624 pp
    Average: 727 exp, 14 kill, 312 pp

    Panzer * 9 Units * 4 Leaders
    Total : 6706 exp, 369 kill, 3480 pp
    Average: 745 exp, 41 kill, 387 pp

    Spähfahrzeug * 3 Units * 1 Leaders
    Total : 1355 exp, 33 kill, 720 pp
    Average: 452 exp, 11 kill, 240 pp

    Panzerabwehr * 7 Units * 4 Leaders
    Total : 4024 exp, 62 kill, 1788 pp
    Average: 575 exp, 9 kill, 255 pp

    Artillerie * 7 Units * 1 Leaders
    Total : 3057 exp, 32 kill, 2856 pp
    Average: 437 exp, 5 kill, 408 pp

    Luftabwehr * 5 Units * 1 Leaders
    Total : 1316 exp, 6 kill, 852 pp
    Average: 263 exp, 1 kill, 170 pp

    Jagdflugzeug * 7 Units * 1 Leaders
    Total : 3624 exp, 80 kill, 3804 pp
    Average: 518 exp, 11 kill, 543 pp

    Taktischer Bomber * 2 Units * 2 Leaders
    Total : 1453 exp, 18 kill, 624 pp
    Average: 727 exp, 9 kill, 312 pp

    Summary * 42 Units * 15 Leaders
    Total : 22989 exp, 627 kill, 14748 pp
    Average: 547 exp, 15 kill, 351 pp

    Player 1 has 42 units total:
    Infanterie : 2
    Panzer : 9
    Spähfahrzeug : 3
    Panzerabwehr : 7
    Artillerie : 7
    Luftabwehr : 5
    Jagdflugzeug : 7
    Taktischer Bomber : 2

    Player 2 has 1 units total:
    Luftabwehr : 1

    * <- original core or experienced prototype
    pp <- prestige points

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von hoza im Beitrag #84
    ...kenne mich mit features nicht gut aus, aber dice two times bedeutet 2x würfeln und bezieht sich wohl auf den Zufallsgenerator von SSI. Ob man dabei zwei Chancen hat und dann das bessere Ergebnis bekommt oder was auch immer das attachement bewirken soll, weiß ich erst, wenn mir einer von euch die entsprechende Stelle aufzeigt, wo das steht.

    Schau mal hier Extra-Posting für Parabellum (41) , da habe ich am 18.04.2018 in meinem Kurzbericht zu CC73 im AAR sehr viele Einheiten, denen ich "Special Munition" verabreicht habe - das ist LXF-e-file!

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #85
    @Parabellum Das war etwas dämlich von mir formuliert. Ich will keine Aufstellungshexe streichen, sondern neue hinzufügen, in den Szenarien, in denen ich sie beschnitten hatte. Der Spieler kann wieder alles aufstellen, nur sind seine Truppen, genauso wie die Deutschen, nicht mehr in Sollstärke.
    Ob Sollstärke oder Unterstärke entscheidet letztendlich der Spieler selbst. Einzige Voraussetzung ist, dass er über genügend Prestige verfügt um die Sollstärke wieder herzustellen. Du musst Dir bei dieser Variante dann auch darüber im Klaren sein, dass es noch einen Unterschied zwischen Green- und Elite-Replacement gibt - Green ist preiswerter, aber die Einheit verliert gleichzeitig an Erfahrung (in Abhängigkeit vom Umfang der Reparatur). Bei Elite ist der Preis wie bei Überstärke, also 1:1, aber sie verliert keine Erfahrung.

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #85
    @hoza und Parabellum Das ist ein Attachement, wo steht Uses Special Munition und was man zum Beispiel für Bomber erwerben kann. Die Erklärung von dir, Hoza, klingt schlüssig. Vermutlich wird der Zufallsgenerator wirklich zweimal würfeln und dann das bessere Ende nehmen.
    Gibt es wohl auch für Ari. Die dahinter steckende Spielmechanik kenne ich nicht, habe aber angenommen, dass sich die Angriffswirkung auf harte und weiche Ziele um ein bis zwei Punkte erhöht.

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #81
    ... Ich könnte als Ersatz für mehr Aufstellungshexe auch Auto-Refit ausmachen. ...
    Ich erkenne den Zusammenhang nicht. Du willst Aufstellungshexe streichen, weil das Prestige, statt für den Kauf neuer Einheiten / Erweiterung des Kerns, ausschließlich zur Einheiten-Reparatur verwendet werden soll?
    Das Ausschalten von Auto-Refit erfordert ein Höchstmaß an Wissen und Können bei der Prestigeberechnung/-vergabe/-kappe. Dazu würde ich Dir nicht raten, auch weil ich kein Freund davon bin.

  • Tippspiel 18. SpieltagDatum14.01.2019 09:07
    Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Freitag, 18.01.2019 | 20:30 Uhr
    TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München 0:1

    Samstag, 19.01.2019 | 15:30 Uhr
    Bayer 04 Leverkusen - Borussia Mönchengladbach 0:1
    VfB Stuttgart - 1. FSV Mainz 05 1:1
    Eintracht Frankfurt - Sport-Club Freiburg 2:1
    FC Augsburg - Fortuna Düsseldorf 1895 e.V. 1:0
    Hannover 96 - SV Werder Bremen 0:0

    Samstag, 19.01.2019 | 18:30 Uhr
    RB Leipzig - Borussia Dortmund 2:2

    Sonntag, 20.01.2019 | 15:30 Uhr
    1. FC Nürnberg - Hertha BSC 1:1

    Sonntag, 20.01.2019 | 18:00 Uhr
    FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg 1:1

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #81
    ... Achja Para, was bedeutet das mit dice two times (oder so ähnlich), was es als Attachement gibt. Den Rest versteh ich ja, aber da habe ich nur Fragezeichen.
    "two times" hört sich an, als wenn die Einheit zweimal feuern könnte. Halte ich für unwahrscheinlich, weil das bereits eine Anführereigenschaft ist. Welches E-File? Attachments sind nicht in jedem E-File vorhanden. Ich weiß nur, dass es letztes Jahr eine Umfrage gegeben hat, welche weiteren Attachments eingeführt werden sollten: http://panzercentral.com/forum/viewtopic...it=Poll#p768636
    Ich habe es aber nicht abschließend verfolgt wie das ausgegangen ist und welche tatsächlich übernommen wurden. Die CC's, die ich in letzter Zeit gespielt hatte (einschließlich der ganz aktuellen CC75) waren alle mit E-Files ohne Attachments.

  • Vorwärts, Genosse Para! 2. TestDatum13.01.2019 23:04
    Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Griff nach Szekesverherfar - bv-3

    Das Szenario habe ich irgendwo schon mal gesehen. Für den Ausklang dieses Kampagnenpfades etwas unrühmlich, weil es nur ein gutes Dutzend Aufstellfelder gibt, was ich immer etwas schade finde. Da schindet man sich ewig ab um seine Einheiten zu entwickeln und ihnen Erfahrung zu verschaffen und im entscheidenden Moment muss die Hälfte draußen bleiben. Insofern habe ich das auch nicht mehr ernst genommen und sogar den Verlust einer Anführer-Ari akzeptiert. Im Gegenzug erhielt ein Jäger einen [C]-Anführer - den hätte ich eher gebrauchen können.
    Zum Ende des vorletzten Szenarios hatte ich noch einmal einen Proto erhalten - eine 5/5 La-9bis mit 10exp. Das ist ja mal voll der Hauptgewinn und eigentlich gleich erster Kandidat für den Winterschlussverkauf. Theoretisch hätte man nämlich eine Menge Einheiten verkaufen, den Rest auf volle Überstärke und das Ganze noch eine Runde eher beenden können. Ich habe mir im Hauptquartier erst noch Mühe mit dem aufrüsten gegeben um dann festzustellen, dass das alles für die Katz ist...
    AAR BV-3:

    Campaign: Vorwärts, Genosse , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

    Played Scenarios:
    01 Schlacht am Chalchin Gol (#0), Brilliant Victory
    02 Angriff auf Suomussulami (#1), Brilliant Victory
    03 Der Kessel von Minsk (#2), Tactical Victory
    04 Verteidigung von Kishinev (#3), Tactical Victory
    05 Schlacht von Odessa (#4), Brilliant Victory
    06 Kessel von Kiew (#5), Tactical Victory
    07 Kessel von Brjansk (#6), Tactical Victory
    08 Gegenangriff bei Tula (#7), Tactical Victory
    09 Häuserkampf in Moskau (#33), Brilliant Victory
    10 Zerschlagung des Kessels von Demyansk (#8), Brilliant Victory
    11 Verteidigung von Woronesch (#9), Brilliant Victory
    12 Operation Uranus (#34), Brilliant Victory
    13 Der Kampf an der Myschkowa (#10), Brilliant Victory
    14 Aus der Nachhand geschlagen werden (#11), Victory
    15 Zhitomir Counterattack (#35), Brilliant Victory
    16 Angriff auf Rumänien (#16), Brilliant Victory

    Current scenario: Griff nach Szekesverherfar , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
    Army value including initial Core and Prototypes: 17298
    Total Army Cost: 14892 , Current prestige is 1536
    BV: Win , turn prestige: 70
    V : Win , turn prestige: 80
    TV: Win , turn prestige: 90
    Ls: Loss , turn prestige: 90

    Infanterie
    , Gvard. Sapery-sturmoviki [EA][ZiS-5 Truck] , 5 bars , 643 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 18 kill , 312 pp (U:006)
    , Gvard. Sapery-sturmoviki [EA][ZiS-5 Truck] , 5 bars , 803 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 12 kill , 312 pp (U:007)

    Panzer
    , T-34/85 + Inf. , 5 bars , 1049 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 66 kill , 360 pp (U:002)
    , T-34/85 + Inf. , 5 bars , 1045 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 76 kill , 360 pp (U:003)
    , JS-2 , 5 bars , 1054 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 67 kill , 516 pp (U:011)
    , JS-2 , 5 bars , 933 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 60 kill , 516 pp (U:014)
    T-34/76B , T-34/85 , 5 bars , 766 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 34 kill , 360 pp (U:017)
    , T-44/85 , 2 bars , 286 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 9 kill , 408 pp (U:025)
    , T-34/85 , 5 bars , 930 exp , UdSSR , 10 base , 4 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 50 kill , 360 pp (U:026)
    , T-34/76F Cmd. [C] , 5 bars , 703 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , 22 kill , 372 pp (U:032)
    , T-44/85 , 5 bars , 610 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , 28 kill , 408 pp (U:038)

    Spähfahrzeug
    , BA-11 , 5 bars , 626 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 14 kill , 240 pp (U:010)
    , BA-11 , 4 bars , 421 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 14 kill , 240 pp (U:016)
    , BA-11 , 4 bars , 461 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 7 kill , 240 pp (U:040)

    Panzerabwehr
    , ISU-122 , 5 bars , 1201 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 21 kill , 420 pp (U:012)
    , ISU-122 , 5 bars , 846 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 23 kill , 420 pp (U:013)
    , 76mm ZiS-3 ATG [S][M2A1 (trac.)] , 5 bars , 556 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Befreier - Doppeltes Prestige bei E , 6 kill , 264 pp (U:015)
    * , SU-85 , 1 bars , 132 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 3 kill , 0 pp (U:021)
    * , ISU-152 , 2 bars , 298 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 7 kill , 0 pp (U:024)
    , ISU-122 , 5 bars , 581 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 10 kill , 420 pp (U:034)
    , 76mm ZiS-3 ATG [S][M2A1 (trac.)] , 5 bars , 500 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 2 kill , 264 pp (U:039)

    Artillerie
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 4 bars , 462 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 7 kill , 504 pp (U:004)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 5 bars , 575 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 9 kill , 504 pp (U:005)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 5 bars , 534 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 5 kill , 504 pp (U:029)
    , 76mm F-22 Div. Gun[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 3 bars , 393 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 3 kill , 216 pp (U:033)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 4 bars , 485 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 5 kill , 504 pp (U:035)
    , 152mm D-1[AEC Matador] , 3 bars , 325 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 5 kill , 516 pp (U:037)

    Luftabwehr
    , 37mm[GAZ AA] , 1 bars , 182 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 180 pp (U:019)
    , 37mm[GAZ AA] , 3 bars , 301 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 180 pp (U:020)
    , 85mm M39[AEC Matador] , 5 bars , 583 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 2 kill , 348 pp (U:027)
    , ZSU-37 , 2 bars , 227 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 3 kill , 216 pp (U:028)

    Jagdflugzeug
    , Yak-1B Aces [C] , 5 bars , 709 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 21 kill , 960 pp (U:008)
    , LaGG-3 , 5 bars , 605 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , 14 kill , 456 pp (U:018)
    * , La-9bis , 1 bars , 128 exp , UdSSR , 10 base , 4 curr , 3 kill , 0 pp (U:022)
    * , La-9bis , 0 bars , 10 exp , UdSSR , 5 base , 5 curr , 0 kill , 0 pp (U:023)
    , YaK-9T , 5 bars , 781 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 26 kill , 600 pp (U:030)
    , Hurricane Mk IIA , 5 bars , 583 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , 11 kill , 444 pp (U:031)
    , LaGG-3 , 4 bars , 470 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 11 kill , 456 pp (U:036)
    , Hurricane Mk IIA , 5 bars , 502 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Kampfunterstützung - Bonus für bena , 4 kill , 444 pp (U:041)
    , Hurricane Mk IIA , 3 bars , 385 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , 2 kill , 444 pp (U:042)

    Taktischer Bomber
    * , IL-2M3/37 , 5 bars , 674 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Aggressives Manöver - Bewegungsradi , 6 kill , 0 pp (U:001)
    , Tu-2 , 5 bars , 812 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Aggressives Manöver - Bewegungsradi , 14 kill , 624 pp (U:009)

    Killed: AD 40 , AT 120 , ATY 103 , INF 295 , REC 44 , TK 118 , FTR 35 , TB 44 , Total: 799
    Lost : AD 1 , AT 10 , ATY 5 , INF 40 , REC 3 , TK 19 , FTR 2 , TB 0 , Total: 80

    BV 10
    V 1
    TV 5
    L 0

    Infanterie * 2 Units * 1 Leaders
    Total : 1446 exp, 30 kill, 624 pp
    Average: 723 exp, 15 kill, 312 pp

    Panzer * 9 Units * 4 Leaders
    Total : 7376 exp, 412 kill, 3660 pp
    Average: 820 exp, 46 kill, 407 pp

    Spähfahrzeug * 3 Units * 1 Leaders
    Total : 1508 exp, 35 kill, 720 pp
    Average: 503 exp, 12 kill, 240 pp

    Panzerabwehr * 7 Units * 4 Leaders
    Total : 4114 exp, 72 kill, 1788 pp
    Average: 588 exp, 10 kill, 255 pp

    Artillerie * 6 Units * 0 Leaders
    Total : 2774 exp, 34 kill, 2748 pp
    Average: 462 exp, 6 kill, 458 pp

    Luftabwehr * 4 Units * 1 Leaders
    Total : 1293 exp, 5 kill, 924 pp
    Average: 323 exp, 1 kill, 231 pp

    Jagdflugzeug * 9 Units * 2 Leaders
    Total : 4173 exp, 92 kill, 3804 pp
    Average: 464 exp, 10 kill, 423 pp

    Taktischer Bomber * 2 Units * 2 Leaders
    Total : 1486 exp, 20 kill, 624 pp
    Average: 743 exp, 10 kill, 312 pp

    Summary * 42 Units * 15 Leaders
    Total : 24170 exp, 700 kill, 14892 pp
    Average: 575 exp, 17 kill, 355 pp

    Player 1 has 42 units total:
    Infanterie : 2
    Panzer : 9
    Spähfahrzeug : 3
    Panzerabwehr : 7
    Artillerie : 6
    Luftabwehr : 4
    Jagdflugzeug : 9
    Taktischer Bomber : 2

    Player 2 has 12 units total:
    Infanterie : 7
    Spähfahrzeug : 1
    Artillerie : 3
    Luftabwehr : 1

    * <- original core or experienced prototype
    pp <- prestige points

  • Vorwärts, Genosse Para! 2. TestDatum13.01.2019 22:01
    Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Angriff auf Rumänien - bv-1 (bv-6 war möglich)

    Sind in den ersten Runden die starken dt. Panzereinheiten erst einmal außer Gefecht gesetzt, was ohne den Einsatz der Panzerknacker aus der Luft nicht ohne weiteres möglich ist, dann gestaltet sich der weitere Verlauf relativ einfach. Die VH's im Süden/Süden-Osten werden jeweils nur von einer Einheit verteidigt. Das stellt keine große Aufgabe dar. Das VH in den Bergen hat zwar mehrere Verteidiger, aber gegen die T-34 haben sie ebenfalls einen schweren Stand. Dabei kann die eigene Artillerie vom nördlichen Rand der Berge ünterstützend eingreifen, soweit sie über ausreichend Reichweite verfügt.
    AAR bv-1:

    Campaign: Vorwärts, Genosse , Prestige modifier 100% , V-2.0 formula

    Played Scenarios:
    01 Schlacht am Chalchin Gol (#0), Brilliant Victory
    02 Angriff auf Suomussulami (#1), Brilliant Victory
    03 Der Kessel von Minsk (#2), Tactical Victory
    04 Verteidigung von Kishinev (#3), Tactical Victory
    05 Schlacht von Odessa (#4), Brilliant Victory
    06 Kessel von Kiew (#5), Tactical Victory
    07 Kessel von Brjansk (#6), Tactical Victory
    08 Gegenangriff bei Tula (#7), Tactical Victory
    09 Häuserkampf in Moskau (#33), Brilliant Victory
    10 Zerschlagung des Kessels von Demyansk (#8), Brilliant Victory
    11 Verteidigung von Woronesch (#9), Brilliant Victory
    12 Operation Uranus (#34), Brilliant Victory
    13 Der Kampf an der Myschkowa (#10), Brilliant Victory
    14 Aus der Nachhand geschlagen werden (#11), Victory
    15 Zhitomir Counterattack (#35), Brilliant Victory

    Current scenario: Angriff auf Rumänien , VH prestige is 80 , All hex prestige is 80
    Army value including initial Core and Prototypes: 16764
    Total Army Cost: 14748 , Current prestige is 2464
    BV: 200 , Griff nach Szekesverherfar , cap 13300 , 19 turn prestige: 760
    V : 150 , Griff nach Szekesverherfar , cap 13300 , 21 turn prestige: 840
    TV: 100 , Griff nach Szekesverherfar , cap 13300 , 23 turn prestige: 920
    Ls: Loss , turn prestige: 920

    Infanterie
    , Gvard. Sapery-sturmoviki [EA][ZiS-5 Truck] , 5 bars , 643 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 18 kill , 312 pp (U:006)
    , Gvard. Sapery-sturmoviki [EA][ZiS-5 Truck] , 5 bars , 803 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 12 kill , 312 pp (U:007)

    Panzer
    , T-34/85 + Inf. , 5 bars , 1005 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 61 kill , 360 pp (U:002)
    , T-34/85 + Inf. , 5 bars , 953 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 75 kill , 360 pp (U:003)
    , JS-2 , 5 bars , 1032 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , 64 kill , 516 pp (U:011)
    , JS-2 , 5 bars , 906 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , 60 kill , 516 pp (U:014)
    , T-34/85 , 5 bars , 679 exp , UdSSR , 10 base , 4 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 27 kill , 360 pp (U:017)
    , T-34/76C + Inf. , 2 bars , 286 exp , UdSSR , 10 base , 2 curr , 9 kill , 312 pp (U:025)
    , T-34/85 , 5 bars , 890 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , Pionier - Kann Brücken bauen und ig , 47 kill , 360 pp (U:026)
    , T-34/76F Cmd. [C] , 5 bars , 606 exp , UdSSR , 10 base , 2 curr , 22 kill , 372 pp (U:032)
    , KV-1B , 5 bars , 548 exp , UdSSR , 10 base , 4 curr , 23 kill , 324 pp (U:038)

    Spähfahrzeug
    , BA-11 , 5 bars , 596 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 13 kill , 240 pp (U:010)
    , BA-11 , 4 bars , 421 exp , UdSSR , 10 base , 2 curr , 14 kill , 240 pp (U:016)
    , BA-11 , 4 bars , 461 exp , UdSSR , 10 base , 6 curr , 7 kill , 240 pp (U:040)

    Panzerabwehr
    , ISU-122 , 5 bars , 1183 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Unverwüstlichkeit - Kann nur sehr s , 19 kill , 420 pp (U:012)
    , ISU-122 , 5 bars , 829 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Hochentwickelte Fähigkeiten - Sicht , 20 kill , 420 pp (U:013)
    , 76mm ZiS-3 ATG [S][M2A1 (trac.)] , 5 bars , 556 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Befreier - Doppeltes Prestige bei E , 6 kill , 264 pp (U:015)
    * , SU-85 , 1 bars , 132 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 3 kill , 0 pp (U:022)
    * , ISU-152 , 2 bars , 298 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 7 kill , 0 pp (U:024)
    , ISU-122 , 5 bars , 558 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , Ausgezeichnetes Manöver - Kann Kont , 8 kill , 420 pp (U:034)
    , 76mm ZiS-3 ATG [S][M2A1 (trac.)] , 5 bars , 500 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 2 kill , 264 pp (U:039)

    Artillerie
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 4 bars , 462 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 7 kill , 504 pp (U:004)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 5 bars , 566 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 8 kill , 504 pp (U:005)
    , 122mm M30[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 3 bars , 329 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Straßenkämpfer - Ignoriert Verschan , 1 kill , 312 pp (U:019)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 5 bars , 514 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 5 kill , 504 pp (U:029)
    , 76mm F-22 Div. Gun[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 3 bars , 393 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 3 kill , 216 pp (U:033)
    , 122mm A-19[AEC Matador] , 4 bars , 485 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 5 kill , 504 pp (U:035)
    , 122mm M30[ZiS-6 Truck (Trac.)] , 3 bars , 325 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 5 kill , 312 pp (U:037)

    Luftabwehr
    , 37mm[GAZ AA] , 1 bars , 182 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 180 pp (U:020)
    , 37mm[GAZ AA] , 3 bars , 301 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 0 kill , 180 pp (U:021)
    , 85mm M39[AEC Matador] , 5 bars , 583 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Brücke bauen - Flüsse werden als ra , 2 kill , 348 pp (U:027)
    , 37mm , 2 bars , 227 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 3 kill , 144 pp (U:028)

    Jagdflugzeug
    , Yak-1B Aces [C] , 5 bars , 709 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 21 kill , 960 pp (U:008)
    , LaGG-3 , 5 bars , 598 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , 13 kill , 456 pp (U:018)
    * , La-9bis , 0 bars , 98 exp , UdSSR , 10 base , 7 curr , 2 kill , 0 pp (U:023)
    , YaK-9T , 5 bars , 775 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , Munitionsbeschränkung - Benutzt Mun , 26 kill , 600 pp (U:030)
    , Hurricane Mk IIA , 4 bars , 496 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 9 kill , 444 pp (U:031)
    , LaGG-3 , 4 bars , 470 exp , UdSSR , 10 base , 8 curr , 11 kill , 456 pp (U:036)
    , Hurricane Mk IIA , 4 bars , 476 exp , UdSSR , 10 base , 5 curr , 4 kill , 444 pp (U:041)
    , Hurricane Mk IIA , 3 bars , 349 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , 2 kill , 444 pp (U:042)

    Taktischer Bomber
    * , IL-2M3/37 , 5 bars , 663 exp , UdSSR , 10 base , 10 curr , Aggressives Manöver - Bewegungsradi , 5 kill , 0 pp (U:001)
    , Tu-2 , 5 bars , 794 exp , UdSSR , 10 base , 9 curr , Aggressives Manöver - Bewegungsradi , 14 kill , 624 pp (U:009)

    Killed: AD 38 , AT 114 , ATY 98 , INF 280 , REC 43 , TK 113 , FTR 33 , TB 42 , Total: 761
    Lost : AD 1 , AT 10 , ATY 4 , INF 40 , REC 3 , TK 19 , FTR 2 , TB 0 , Total: 79

    BV 9
    V 1
    TV 5
    L 0

    Infanterie * 2 Units * 1 Leaders
    Total : 1446 exp, 30 kill, 624 pp
    Average: 723 exp, 15 kill, 312 pp

    Panzer * 9 Units * 4 Leaders
    Total : 6905 exp, 388 kill, 3480 pp
    Average: 767 exp, 43 kill, 387 pp

    Spähfahrzeug * 3 Units * 1 Leaders
    Total : 1478 exp, 34 kill, 720 pp
    Average: 493 exp, 11 kill, 240 pp

    Panzerabwehr * 7 Units * 4 Leaders
    Total : 4056 exp, 65 kill, 1788 pp
    Average: 579 exp, 9 kill, 255 pp

    Artillerie * 7 Units * 1 Leaders
    Total : 3074 exp, 34 kill, 2856 pp
    Average: 439 exp, 5 kill, 408 pp

    Luftabwehr * 4 Units * 1 Leaders
    Total : 1293 exp, 5 kill, 852 pp
    Average: 323 exp, 1 kill, 213 pp

    Jagdflugzeug * 8 Units * 1 Leaders
    Total : 3971 exp, 88 kill, 3804 pp
    Average: 496 exp, 11 kill, 476 pp

    Taktischer Bomber * 2 Units * 2 Leaders
    Total : 1457 exp, 19 kill, 624 pp
    Average: 729 exp, 10 kill, 312 pp

    Summary * 42 Units * 15 Leaders
    Total : 23680 exp, 663 kill, 14748 pp
    Average: 564 exp, 16 kill, 351 pp

    Player 1 has 42 units total:
    Infanterie : 2
    Panzer : 9
    Spähfahrzeug : 3
    Panzerabwehr : 7
    Artillerie : 7
    Luftabwehr : 4
    Jagdflugzeug : 8
    Taktischer Bomber : 2

    Player 2 has 1 units total:
    Infanterie : 1

    * <- original core or experienced prototype
    pp <- prestige points

  • Thema von Parabellum im Forum Fernseh-Tipps
  • Thema von Parabellum im Forum Fernseh-Tipps
  • Thema von Parabellum im Forum Fernseh-Tipps
  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #74
    Angriff auf Karelien, BV -3

    Das war wieder sehr einfach. Die JS-2 überrollen so gut wie alles! Ich habe mir sogar den Luxus erlaubt, die unerfahrenen Panzer und Panzerjäger aufzustellen und die Hexe im Osten erobern zu lassen. Ich denke, in dem Szenario kann ich ruhig noch was am Zeitlimit drehen.
    ...


    BV-3 ist ein wirklich gutes Ergebnis ! Ich wäre aber vorsichtig mit dem Zeitlimit, denn es setzt voraus, dass ausschließlich schnelle Einheiten mit ausreichend Kraftstoffvorrat eingesetzt werden. In meinen beiden Testversuchen hatte ich (mit Absicht) jeweils auch mehrere ISU-152 und SU-152 im Einsatz, weil ich bei den Panzern noch nicht auf Range-2 umgerüstet hatte. Denen geht jedenfalls zwischendurch der Tank leer. Deinen JS-2 müsste es eigentlich auch so gehen, falls Du nicht eine Überroll-Aktion für Nachschub nutzen kannst.
    Für den östlichen Kartenteil habe ich wenig schweres Gerät eingesetzt - einen T-34/76B, eine Infanterie, eine 76mm ZiS-3 ATG und einen Aufklärer. Sie erledigten ihre Aufgabe auch am schnellsten und konnten dann zum nördlichen Flugplatz abschwenken. Die Infanterie eroberte das nord-östliche VH (Befestigung/Bunker) allein im zweiten Anlauf.
    Alles in allem will ich damit sagen, dass es für mich jeweils knapp mit dem BV war, ich aber für mich Reserven in der Auswahl der Marschroute und ggf. bei der Aufstellung/Zusammensetzung der Einheiten sehe. Diese Erfahrung macht man aber erst zum Ende des Szenarios. Dann könnte es für einen BV schon zu spät sein.

  • Vorwärts, Genosse Para! 2. TestDatum09.01.2019 21:07
    Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zhitomir - bv erster Zug

    Tja Patrick, dass hattest Du Dir sicher so nicht gedacht, aber Du must dringend die Aufstellung am dt. Sieghex überarbeiten. Nur eine billige Motorradstreife voranstellen ist nicht die genialste Idee. Bring den Elefant in die erste Reihe und gib den vordersten dt. Einheiten Ari-Deckungsdeuer - dann ist alles wieder paletti.
    Der Plan war simpel: Da nur vier Aufstellhex zur Verfügung stehen, habe ich die vier Anführer-Panzer auf T-34/85 (zwei mit Inf.) aufgerüstet und sofort angegriffen. Der erste knallt das Motorrad um mehr als die hälfte runter, der zweite überrollt sie und hat einen Schuss auf die Flak frei, der dritte zwingt die Flak endgültig in die Knie und der vierte (Ausgezeichnetes Manöver, geht auch mit einem Aufklärer) fährt den Sieg vorzeitig ein . Ich verschenke zwar Rundenprestige, aber das war mir der Spaß wert.

    [[File:Zhitomir BV 1.Zug.JPG|none|auto]]

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #71
    ...Deshalb achte ich häufig (häufig vergesse ich aber auch drauf zu achten) auch drauf, dass ich die Panzer nicht komplett leer überrolle, sondern immer noch einen Schuss als Notvorrat habe. ...
    Wenn ich erst einmal im Blutrausch bin, dann achte ich auf nichts mehr


    Zitat von Major Heinz im Beitrag #71
    ... In der nächsten Runde sind sie ja voll. ...
    Naja, aber nicht am Anfang der nächsten Runde, denn Du musst sie in dieser Runde entweder selbst aufmunitionieren oder sie stehen lassen, damit sie dies selbst tun. Auf jeden Fall verschenkt man gegenüber OpenGen eine Spielrunde, in der man sie nicht bewegen kann .

    Du schreibst von einer OpenGen-Variante von dieser Kampagne - hast Du Dich inzwischen für ein E-File entschieden oder möchtest Du (wie PikAs2) das RSF als konvertierte Version benutzen?

  • Foren-Beitrag von Parabellum im Thema

    Zitat von Major Heinz im Beitrag #69
    @Parabellum Es gibt ja noch mehrere Texte, die so kurz sind und vorher sind mir diese Fehler noch nicht aufgefallen. Vielleicht passieren diese Fehler rein zufällig
    Ich habe auch nicht beständig danach geschaut, weshalb die Fehlermeldung recht spät kam. Früher hatten wir in diesem Forum mal einen Admin. Der kannte sich gut mit sowas aus. Aber irgendwie ist er uns abhanden gekommen .

Inhalte des Mitglieds Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3440
Ort: Chemnitz
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen