Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 835 Mitglieder
51.249 Beiträge & 4.187 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Wie das Gesetz es befahlDatum19.07.2018 11:14
    Thema von Gerd im Forum Buchbesprechungen

    Wie das Gesetz es befahl -Sechs Berichte von der äußersten Grenze des Krieges-; DVG Verlag; ISBN 3-920722-69-8; 248 Seiten; Einige Bilder.
    Die 6 Berichte spielen sich an unterschiedlichen Frontabschnitten und Jahren des Russlandfeldzuges ab.
    Hier geht es nicht um die Geschichte von Einheiten oder Schlachten, sondern um die Soldaten und deren Leidensgeschichte, auch wenn die Unternehmen und Einheiten dort mit aufgeführt sind.
    Ein schlichtweg kurzweiliges und interessantes Buch.
    Note: 3

  • Zwischen Nichts und NiemandslandDatum20.03.2018 09:49
    Thema von Gerd im Forum Buchbesprechungen

    Zwischen Nichts und Niemandsland, ISBN: 978-3938271476, 648 Seiten, mit einigen Fotos, von Jürgen Hartmann

    Artikelbeschreibung von Amazon:
    Autorenkommentar

    Sehr geehrter Leser, nach der Veröffentlichung meines Buches tauchten speziell im Internet mehrfach Fragen nach den Namen meiner Wehrmachteinheiten auf. Ich hatte beim Schreiben nicht erwartet, dass meine Leser so akribisch nachforschen würden, um meine Erlebnisse virtuell mitzuverfolgen. Deshalb habe ich noch mal meine Unterlagen durchgesehen und füge als Ergänzung die folgenden Angaben über meine Einheiten hier hinzu: - Während des Krieges war ich nur in zwei verschiedenen Infanterie-Divisionen, und zwar in der 294. und 342. - In der 294. war ich zunächst Fahrer im Stab des Regimentes 514; wenige Monate später wurde ich zu 14.Kompanie des Regiments 514 versetzt (s. Seite 7 des Buches) und machte dort auch den Vormarsch nach Osten sowie den 13. Fähnrichs-Lehrgang in Hannover mit. Danach bis Anfang November 1943 wurde ich wieder nach Osten in Marsch gesetzt und kam dort zu einer mir fremden Infanterie-Division, der 342., und zwar zur 1. Kompanie (Schwadron) des Divisions-Bataillons (s. Seite 291). - Infolge dieses Einheitenwechsels erlosch auch meine Zugehörigkeit zur 294. Inf. Div., und ich wurde Angehöriger der 342.Inf.Div. bis zu meiner Gefangennahme durch die Amerikaner in Worms am 26.3.45 (s. Seite 615). - Worms war meine letzte Station und das dortige Ersatzbataillon war meine letzte Einheit. Nach Worms kam ich durch meine 4. Verwundung an der Ostfront (s. Seite 607 - 613). Mit meiner Gefangennahme erlosch auch meine aktive Zugehörigkeit zur deutschen Wehrmacht. Mit freundlichen Grüßen Hans Jürgen Hartmann

    Mein Kommentar:
    Ich habe das Buch als Kindle Version gekauft, das es teilweise nicht als Buch zu bekommen war und außerdem so günstiger war.
    Leider sind die Bilder in der Kindle Version nicht so gut zu sehen, da sehr klein.
    Das Buch und die Schreibweise sind sehr gut gelungen und lassen den Leser an den Ereignissen teilhaben, wie der Soldat hier immer tiefer in den Strudel von Tod und Vernichtung gerät. Ein spannendes Buch mit der Geschichte eines Soldaten, der sein Glück in einigen Situationen kaum fassen kann. Hier wird das Leid, die Grauen des Krieges deutlich und in welch auswegloser Lage die Soldaten ihre Pflicht trotzdem erfüllt haben. Nach Kriegsende werden nur einige Erlebnisse behandelt u.a. die Informationen über die KZ in der Gefangenschaft, was die Vorstellungskraft in dieser Lage einfach überstieg, den Menschen geradzu fassungslos zurückgelassen hat.

    Resultat: 1

  • Tippspiel 17. SpieltagDatum13.12.2017 10:10
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 15.12.2017 20:30
    Borussia Mönchengladbach -:- Hamburger SV 3:1

    Sa. 16.12.2017 15:30
    VfB Stuttgart -:- FC Bayern München 0:3
    SV Werder Bremen -:- 1.FSV Mainz 05 3:2
    FC Augsburg -:- SC Freiburg 1:0
    1.FC Köln -:- VfL Wolfsburg 0:2
    Eintracht Frankfurt -:- FC Schalke 04 1:0

    18:30
    Borussia Dortmund -:- TSG 1899 Hoffenheim 0:1

    So. 17.12.2017 15:30
    Hannover 96 -:- Bayer 04 Leverkusen 2:1

    18:00
    RasenBallsport Leipzig -:- Hertha BSC 2:0

    Zusatzspiel 1:
    Fr. 15.12.2017 18:30
    1.FC Union Berlin -:- FC Ingolstadt 04 2:1

    Zusatzspiel 2:
    So. 17.12.2017 21:00
    Olympique Lyon -:- Olympique Marseille 1:1

  • Tippspiel 16. SpieltagDatum12.12.2017 13:40
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Di. 12.12.2017 18:30
    VfL Wolfsburg -:- RasenBallsport Leipzig 2:1

    20:30
    SC Freiburg -:- Borussia Mönchengladbach 2:0
    Hamburger SV -:- Eintracht Frankfurt 0:3
    1.FSV Mainz 05 -:- Borussia Dortmund 1:0

    Mi. 13.12.2017 18:30
    TSG 1899 Hoffenheim -:- VfB Stuttgart 2:2

    20:30
    FC Bayern München -:- 1.FC Köln 4:0
    FC Schalke 04 -:- FC Augsburg 1:2
    Hertha BSC -:- Hannover 96 1:3
    Bayer 04 Leverkusen -:- SV Werder Bremen 2:0

    Zusatzspiel 1:
    Mi. 13.12.2017 20:45
    FC Southampton -:- Leicester City 0:1

    Zusatzspiel 2:
    Mi. 13.12.2017 20:45
    Newcastle United -:- FC Everton 0:1

  • Tippspiel 15. SpieltagDatum08.12.2017 19:24
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 08.12.2017 20:30
    VfB Stuttgart 2:1 Bayer 04 Leverkusen

    Sa. 09.12.2017 15:30
    Borussia Dortmund 2:2 SV Werder Bremen
    Hamburger SV 1:3 VfL Wolfsburg
    RasenBallsport Leipzig 2:0 1.FSV Mainz 05
    Eintracht Frankfurt 0:3 FC Bayern München

    Sa. 09.12.2017 18:30
    Borussia Mönchengladbach 1:2 FC Schalke 04

    So. 10.12.2017 13:30
    1.FC Köln 0:3 SC Freiburg

    So. 10.12.2017 15:30
    Hannover 96 1:1 TSG 1899 Hoffenheim

    So. 10.12.2017 18:00
    FC Augsburg 1:0 Hertha BSC

    Zusatzspiel 1:
    Mo. 11.12.2017 20:30
    Fortuna Düsseldorf 2:0 1.FC Nürnberg

  • Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Peter der Bosz
    jetzt ist er fällig

  • Auswertungsthread 2017 / 18Datum05.12.2017 06:38
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Moin!

    Trotz eines 3 Tagessieg bleib ich auf dem (real) letzten Tabellenplatz.

    Gruß
    Gerd

  • Tippspiel 14. SpieltagDatum29.11.2017 09:58
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 01.12.2017 20:30
    SC Freiburg -:- Hamburger SV 2:0

    Sa. 02.12.2017 15:30
    FC Bayern München -:- Hannover 96 2:0
    Bayer 04 Leverkusen -:- Borussia Dortmund 2:2
    TSG 1899 Hoffenheim -:- RasenBallsport Leipzig 1:2
    SV Werder Bremen -:- VfB Stuttgart 2:2
    1.FSV Mainz 05 -:- FC Augsburg 0:2
    18:30
    FC Schalke 04 -:- 1.FC Köln 3:1

    So. 03.12.2017 15:30
    Hertha BSC -:- Eintracht Frankfurt 1:3
    18:00
    VfL Wolfsburg -:- Borussia Mönchengladbach 2:1

    Zusatzspiel 1:
    Sa. 02.12.2017 13:00
    Holstein Kiel -:- Fortuna Düsseldorf 1:0

  • Tippspiel 13. SpieltagDatum22.11.2017 09:45
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 24.11.2017 20:30
    Hannover 96 : VfB Stuttgart 2:2

    Sa. 25.11.2017 15:30
    Borussia Dortmund : FC Schalke 04 1:3
    SC Freiburg : 1.FSV Mainz 05 1:1
    FC Augsburg : VfL Wolfsburg 0:1
    RasenBallsport Leipzig : SV Werder Bremen 3:0
    Eintracht Frankfurt : Bayer 04 Leverkusen 2:1
    18:30
    Borussia Mönchengladbach : FC Bayern München 0:3

    So. 26.11.2017 15:30
    Hamburger SV : TSG 1899 Hoffenheim 1:3
    18:00
    1.FC Köln : Hertha BSC 1:2

    Zusatzspiel 1:
    So 26.11.2017 21:00
    AS Monaco : Paris St. Germain 0:4

  • Tippspiel 12. SpieltagDatum16.11.2017 06:40
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 17.11.2017 20:30
    VfB Stuttgart : Borussia Dortmund 1:1

    Sa. 18.11.2017 15:30
    TSG 1899 Hoffenheim : Eintracht Frankfurt 2:2
    VfL Wolfsburg : SC Freiburg 2:0
    Bayer 04 Leverkusen : RasenBallsport Leipzig 0:2
    FC Bayern München : FC Augsburg 4:0
    1.FSV Mainz 05 : 1.FC Köln 3:1
    18:30
    Hertha BSC : Borussia Mönchengladbach 0:1

    So. 19.11.2017 15:30
    FC Schalke 04 : Hamburger SV 3:0
    18:00
    SV Werder Bremen : Hannover 96 1:2

    Zusatzpiel 1:
    Sa. 18.11.2017 13:00
    1. FC Nürnberg : Holstein Kiel 0:1

  • Tippspiel 11. SpieltagDatum01.11.2017 16:07
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 03.11.2017 20:30
    Eintracht Frankfurt : SV Werder Bremen 2:1

    Sa. 04.11.2017 15:30
    SC Freiburg : FC Schalke 04 1:0
    FC Augsburg : Bayer 04 Leverkusen 1:0
    RasenBallsport Leipzig : Hannover 96 1:1
    Borussia Mönchengladbach : 1.FSV Mainz 05 2:2
    Hamburger SV : VfB Stuttgart 0:3
    18:30
    Borussia Dortmund : FC Bayern München 1:2

    So. 05.11.2017 15:30
    1.FC Köln : TSG 1899 Hoffenheim 1:3
    18:00
    VfL Wolfsburg : Hertha BSC 1:0

    Zusatzspiel 1:
    Sa. 04.11.2017 20:45
    CFC Genua : Sampdoria Genua 0:2

  • Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Peter Bosz
    wenn er seiner Linie treu bleibt, führt die geradewegs ins Aus.

  • Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Es läßt sich also prima über Entscheidungen diskutieren und umso höher schätze ich die Leistung der Schiedsrichter ein, unter welchen Bedingungen diese ihre Entscheidungen treffen. Im Sekundenbruchteil soll eine Entscheidung gefällt werden, dann kommen die Spieler an und belagern den Schiri, was ja leider schon zur Gewohnheit wird. Die Spieler schauspielern was das Zeug hält und dann wird spätestens, wenn es auch falsche Entscheidungen gab, in der Presse am grünen Tisch usw. darüber berichtet/geschimpft.
    Da hilft es auch nicht wenn man argumentiert, sind ja Profis das ist der Beruf usw usw . Bei den "Hilfen" in der Bundesliga sieht es ja auch leider nicht sehr rosig aus, weil es keine festen Regeln mehr zu geben scheint. Video ja oder nein und wer gibt den Tipp, traut sich das einer?
    Da sollte man nachbessern, z.B. hat jedes Team 2x die Möglichkeit den Videobeweis zu fordern, dann gibt es nicht mehr dieses hin und her. Als Schiri mit seinem Armband den Ohrhörer würde es die Arbeit wohl erleichtern. Diskutieren macht ja auch Spaß und gehört einfach auch dazu, schließlich kann nicht alleine die favourisierte Mannschaft Schuld an einer Niederlage haben.

  • Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Ich denke da irrst du, taktisches foul = gelb. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

  • Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Stimmt es ist kein Argument, so war es da aber wohl, ist doch nun einmal so. Erst wird viel laufen gelassen und dann ist Schluß und alles gepfiffen.
    Das Keita das dann mit gelb/rot abbekommen hat war Pech und hätte man aber auch erahnen können. Trikotzupfen? Also entweder foul oder nicht aber ein bischen darf man und wer soll/darf das dann entscheiden? Wie gesagt im 11m Schießen hatten Ie es ja noch immer in der eigenen Hand, aber eben verloren. Werner war auch frisch, war eben Pech. 11m schießen hat immer was mit Glück zu tun, ist nun eben so.

  • Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Moin!
    Irgendwie war der Schiri beim Spiel von Werder auch nicht ganz auf der Höhe, bzgl. 11m.
    Keita war zu dusselig, muß man auch mal sagen. Das konnte doch jeder sehen, wie behämmert der da die Sense macht und Lewandowski dann auch noch attackiert. Unnötig und selbst verschuldet, m.M. .
    Tolisso hatte schlicht und ergreifend Glück, da die Szenen auch recht früh waren und der Schiri offensichtlich keine Karten geben wollte. Als er sich das dann anders überlegt hat war Keita dran und auch nicht das erste mal. Diese Reaktionen kennt man doch auch von anderen Spielen, wo der Gefoulte dann selbst hinlangt und dafür abgetraft wird.
    Da war der Auftritt von Rangnick auch mehr als peinlich.
    Hätte wenn und aber hilft hier auch nix, im 11m Schießen hat Leipsch einfach Pech gehabt, Ende.
    In Erwartung der

  • Tippspiel 10. SpieltagDatum25.10.2017 10:01
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 27.10.2017 20:30
    1.FSV Mainz 05 : Eintracht Frankfurt 0:2

    Sa. 28.10.2017 15:30
    TSG 1899 Hoffenheim : Borussia Mönchengladbach 2:1
    FC Schalke 04 : VfL Wolfsburg 2:0
    Hannover 96 : Borussia Dortmund 1:0
    Hertha BSC : Hamburger SV 0:
    Bayer 04 Leverkusen : 1.FC Köln 3:0
    18:30
    FC Bayern München : RasenBallsport Leipzig 2:0

    So. 29.10.2017 15:30
    SV Werder Bremen : FC Augsburg 0:1
    18:00
    VfB Stuttgart : SC Freiburg 1:0

    Zusatzspiel 1:
    Sa 28.10.2017 13:00
    SV Darmstadt 98 : Holstein Kiel 2:1

    Zusatzspiel 2 (für Etzel und Gerd):
    Sa 28.10.2017 13:00
    Jahn Regensburg : 1. FC Kaiserslautern 1:2

  • Tippspiel 9. SpieltagDatum16.10.2017 20:34
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 20.10.2017 20:30
    FC Schalke 04 : 1.FSV Mainz 05 0:1

    Sa. 21.10.2017 15:30
    Eintracht Frankfurt : Borussia Dortmund 0:3
    RasenBallsport Leipzig : VfB Stuttgart 2:2
    Borussia Mönchengladbach : Bayer 04 Leverkusen 2:1
    FC Augsburg : Hannover 96 0:1
    18:30
    Hamburger SV : FC Bayern München 0:4

    So. 22.10.2017 13:30
    1.FC Köln : SV Werder Bremen 0:2
    15:30
    SC Freiburg : Hertha BSC 1:0
    18:00
    VfL Wolfsburg : TSG 1899 Hoffenheim 2:1

    Zusatzspiel 1:
    Sa. 21.10. 20:45
    SSC Neapel : Inter Mailand 0:2

  • Tippspiel 8. SpieltagDatum03.10.2017 12:38
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Fr. 13.10.2017 20:30
    VfB Stuttgart : 1.FC Köln 2:0

    Sa. 14.10.2017 15:30
    1.FSV Mainz 05 : Hamburger SV 1:0
    Hannover 96 : Eintracht Frankfurt 2:0
    TSG 1899 Hoffenheim : FC Augsburg 0:1
    FC Bayern München : SC Freiburg 3:1
    Hertha BSC : FC Schalke 04 2:2
    18:30
    Borussia Dortmund : RasenBallsport Leipzig 3:2

    So. 15.10.2017 15:30
    Bayer 04 Leverkusen : VfL Wolfsburg 0:1
    SV Werder Bremen : Borussia Mönchengladbach 2:0

    Zusatzspiel 1:
    Sa. 14.10.2017 13:00
    Arminia Bielefeld : Fortuna Düsseldorf 1:2

    Zusatzspiel 2 (für Gerd):
    So 15.10. 16:30
    Sturm Graz : Austria Wien 0:1

  • Angriff auf Polen, Rolle der UdSSRDatum29.09.2017 00:18
    Foren-Beitrag von Gerd im Thema

    Ich werde es versuchen:
    Stalin und Hitler paktierten in vielen Bereich und nutzten dabei jeweils die gegenseitige Unterstützung, z.B. im diplomatischen und Bereich der Medien, bei der Durchsetzung der eigenen Ziele.
    Hier ein paar Beispiele, die in den Ausführungen ausführlicher behandelt werden.
    - Zusammenarbeit im Bereich der Rüstung, Bezug wichtiger Rohstoffe und vielseitige Zusammenarbeit im Bereich der Marine.
    - Man steckte die eigenen Interessengebiete bei mehreren Treffen ab.
    - Die Sowjetunion stellte den Einmarsch in Polen als Sicherung und Schutz der Bevölkerungsgruppe im östlichen Polen dar. Es wurde argumentiert, das der polnische Staat bereits nicht mehr existent war und es deshalb keine kriegerische Handlung war. Es wird von der Befreiung, der von Polen 1920 anektierten Gebiete, geredet.
    - Die Angaben hierzu werden völkerrechtlich betrachtet und kommen zu einem anderen Ergebnis. Hierbei spielen auch ältere Beistandspakte völkerrechtlich eine Rolle.
    - Stalin hat es durchaus für möglich erachtet das der Sowjetunion der Krieg durch die Westmächte erklärt werden könnte und hätte diesen Kampf auch geführt.
    - Offensichtlich war man auf westlicher Seite besorgt und wollte nicht beide Staaten als Kriegsgegner gegen sich haben. Daher hat man das "Spiel" um Neutralität und der vorgeschobenen Erklärungen mitgetragen. Aus Angst, Unwissenheit oder aus Berechnung ist hier nicht ganz eindeutig.
    Bis hierher meine kurze Zusammenfassung.
    Sicherlich nicht viel Neues aber in der Komplexität und an den genannten Beispielen, sehr interessant und mir so nicht bekannt.

Inhalte des Mitglieds Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2757
Ort: Winsen/Aller
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen