Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 724 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Historie und Politik » Historie und Politik » „Putins Dreistigkeit beleidigt meinen Verstand“ Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


06.03.2015 15:55
„Putins Dreistigkeit beleidigt meinen Verstand“ Zitat · antworten

Kluge Analyse der rumänischstämmigen, d.h. diktatur-erprobten Nobelpreisträgerin Herta Müller über einen Ewiggestrigen an der Spitze eines potenziell zivilisierten Landes:
http: //hd.welt.de/ausgabe_a/kultur/article138096948/Putins-Dreistigkeit-beleidigt-meinen-Verstand.html
Edit: Broken Link. Unimatrix hat dankenswerterweise einen funktionierenden gepostet.

Natürlich kann man mit Putin reden - mit Hitler und Stalin konnte man das auch! Bloß sind solche Tatmenschen nun mal nicht sonderlich interessiert an Worten, an ihren eigenen von gestern schon gar nicht. Vielleicht wachen unsere Kuschelpolitiker eines Tages auf, wenn die baltischen Staaten zum dritten Mal plattgemacht sind und der Russe vor Warschau und Dresden steht?


IN CAYYSARE VERITAS

Unimatrix One
Rekrut
Beiträge: 9


13.03.2015 21:30
RE: „Putins Dreistigkeit beleidigt meinen Verstand“ Zitat · antworten

http://www.welt.de/kultur/article1380872...n-Verstand.html

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


14.03.2015 09:35
RE: „Putins Dreistigkeit beleidigt meinen Verstand“ Zitat · antworten

Interessant, aber auch nichts Neues für mich.


http://www.facebook.com/artistclu

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


14.03.2015 11:31
RE: „Putins Dreistigkeit beleidigt meinen Verstand“ Zitat · antworten

Zitat von Clu im Beitrag #3
Interessant, aber auch nichts Neues für mich.

Nicht für Cluge wie dich, aber für die Querfront der Putin-Versteher von der Linken bis zu Pegida. Entweder
a) lassen die sich gern beleidigen oder
b) sie haben keinen Verstand.
Die Vermutung geht in Richtung b)

Nochmals Dank an Unimatrix für den korrekten Link.


IN CAYYSARE VERITAS

Raiders-PG-Forum » Historie und Politik » Historie und Politik » „Putins Dreistigkeit beleidigt meinen Verstand“
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz