Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 709 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Tiger 3 sichtradius Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
DukevanHudde
Schreibstubenhengst
Beiträge: 53

09.01.2005 23:23
Tiger 3 sichtradius Zitat · antworten
Hallo!

Da ich neu bin was spiele gegeneinander angeht wolte ich mal sagen was mir nicht gefaelt.Ich finde das dieser panzer eh schon super ist reichweite angrifswerte usw das ich nicht verstehe warum der auch noch 3 felder weit schauen kann dann brauchen die deutschen mit dem panzer nicht mal mehr aufklaerer wenn sie diesen panzer haben .Alles in allen ist dieser panzer zu stark meiner meinung und man solte den sichtradius auf 2 begrenzen wie bei den meisten panzer (ausser mein liebling 2d panzer).

Gruss Duke




09.01.2005 23:46
Tiger 3 sichtradius Zitat · antworten
Keine Bange. Dieses "überzüchtete" Monster wird im RSF2 deutlich abgeschwächt, bzw teurer.
Bin selbst auch gar kein Fan davon.


Fennek
Stabsschreiber
Beiträge: 792

10.01.2005 00:26
Tiger 3 sichtradius Zitat · antworten
Also ich muss sagen, ich finde den Tiger 3 so wie er ist schon ganz lustig, und man sollte ihn so lassen. Ist halt ein "moderner" und kein WWII Panzer. Allerdings ist der Preis ein Witz! Bei der Kampfkraft sollte er mindestens das doppelte kosten. Und dann regelt sich der Einsatz von selber, wenn man ihn sich nicht mehr leisten kann...


HPS
Forumsgrenadier
Beiträge: 264


11.01.2005 04:54
Tiger 3 sichtradius Zitat · antworten
Hehe, Dukes Posting waere echt was fuer die Abteilung von "Verschlechterungsvorschlaegen", aber Recht hat er. Im Verhaeltnis zu anderen Nationen hat kein anderer Panzer diese Weitsehfaehigkeiten(oder hab Ich was uebersehen), und ihn im RSF2 einfach nur teuer machen ist auch nicht die Loesung. Gut er hat mehr Feuerkraft wie der alte KT, etwas bessere Panzerung, aber sollte auch nur 2Hexe weit sehen und fuern koennen, natuerlich unabhaengig von seiner Dekorierung. Wenn er da Aufklerereigenschaften hat, sieht er wieder 3 Hexe weit, aber alle anderen so ja auch. Langsamer sollte er auch sein. Der fetzt da teilweise mit 8 Hexen durch die Gegend. Alles Bloedsinn. Baut da bloss nicht zu viel dummes Zeug ins RSF2 rein. Es war ist, und soll auch in Zukunft wein WW2 Spiel bleiben, und Ich will mich nicht ploetzlich bei Operation Desertstorm wiederfinden. Dann kann Ich gleich auf andere Games umsteigen, und PG3D wieder ins Regal stellen.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


11.01.2005 14:35
Tiger 3 sichtradius Zitat · antworten
Die Eigenschaft 'Aufklärung' bewirkt keinen erweiterten Sichtradius, sondern ermöglicht mehrfaches Bewegen der Einheit.
Im übrigen lass den ollen Rayy mal machen ...


HPS
Forumsgrenadier
Beiträge: 264


12.01.2005 07:31
Tiger 3 sichtradius Zitat · antworten
Yoo, dat stimmmt zur Abwechslung mal. Ein Panzer ist ja kein Aufklaerer, aber bei dem waeren es gleich +2 Felder zusaetzliche Sichtweite.


Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » Tiger 3 sichtradius
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz