Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 558 mal aufgerufen
  
 Buchbesprechungen
Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.760

12.07.2010 11:35
Tiger der Division das Reich Antworten

Tiger der Division das Reich; Wolfgang Schneider; Verlag Wolfgang Schneider; ISBN: 3-935107-04-8; 608 Seiten mit div. Kartenmaterial, Fotos und umfangreichen Anhang; Im Anhang KStN, Panzerbestände, Werturteile, Verluste, Kommandanten, Verleihungen, usw.
Klappentext: Truppengeschichte der Tiger-Kompanie der SS-Division DAS REICH und der aus ihr hervorgegangenen schweren SS-Panzerabteilunug 102 (Später 502).
Mit Hilfe von zahlreichen Erlebnisberichten ehemaliger Angehöriger, vielen Karten und Abbildungen wird der Weg dieser Truppenteile detailliert dargestellt. Es betrifft u.a. die Kämpfe um Charkow, während des Unternehmens "Zitadelle", an der Normandiefront, an der Oder und im Kessel von Halbe bis zum bitteren Ende im Mai 1945.

Ich bin von der gut beschriebenen Faktenlage und den abwechslungsreichen Gefechstberichten wirklich begeistert. Zusammen mit den markierten Kartenmaterial und heutigen Geländefotos entsteht ein lebendiges Bild von den beschriebenen Gefechten. Der wirklich umfangreiche Anhang rundet das gelungene Bild in hervorragender Weise ab. Gerade auch die Geschehnisse vom Kriegsende und dem Chaos, z.B. um Halbe, wird durch die Gefechts- u. Erlebnisberichte eindrucksvoll geschildert. Hierbei wird auch auf Fehler in anderen Publikationen eingegangen, die zuvor einmal verbreitet, immer wiederholt wurden.

Note: 1+

Logik ist die Kunst, zuversichtlich in die Irre zu gehen!

Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

12.07.2010 11:49
#2 RE: Tiger der Division das Reich Antworten

Wie genau sind denn die Karten? Oft fehlen insbesondere die sowj. Einheiten.

Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.760

13.07.2010 19:54
#3 RE: Tiger der Division das Reich Antworten

Hallo!
Es sind meist Karten mit nachträglichen MArkierungen der einzelnen Panzer, damit den beschriebenen Weg auf der karte besser verfolgen kann. Mit russ. Einheiten wirst du da kein Glück haben.

Logik ist die Kunst, zuversichtlich in die Irre zu gehen!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Kampagne: DAK 21. Panzer Division
Erstellt im Forum Kampagnen von GeneralLascar
201 14.07.2019 10:44
von mob • Zugriffe: 8357
Tiger Light
Erstellt im Forum Historie und Politik von Rayydar
0 29.03.2017 14:06
von Rayydar • Zugriffe: 942
Tiger
Erstellt im Forum Sonstiges von Gerd
7 26.10.2013 23:10
von Gerd • Zugriffe: 497
Panther vs. Tiger
Erstellt im Forum Verbesserungsvorschläge von Pavel
27 22.02.2017 20:22
von Parabellum • Zugriffe: 3932
Tiger im Schlamm
Erstellt im Forum Buchbesprechungen von Gerd
2 28.03.2011 10:07
von Gerd • Zugriffe: 787
Tiger der Division Totenkopf
Erstellt im Forum Buchbesprechungen von Gerd
0 23.08.2010 17:45
von Gerd • Zugriffe: 474
Die Tiger kommen! Ostfront 1943-45
Erstellt im Forum Buchbesprechungen von Gerd
4 24.04.2004 13:00
von nobody • Zugriffe: 583
Tiger oder Panther
Erstellt im Forum Historie und Politik von Harlekin
7 29.09.2006 20:19
von nobody • Zugriffe: 1261
SS.Polizei Division
Erstellt im Forum Verbesserungsvorschläge von stonewall
16 08.07.2007 12:12
von nobody • Zugriffe: 1084
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz