Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.134 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Equipment & Patches » Diskussion über neue Anführereigenschaften Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
reloadmaster
Forumsgrenadier
Beiträge: 377

27.04.2005 14:39
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hi,

auf JP's Panzers gibt es eine interessante Diskussion über neue Anführereigenschaften, die die bisher nicht nutzbaren 'Tarnung in Waldgebieten' und 'Erweiterte Front' ersetzen.

Wer gute Ideen hat oder mitdiskutieren möchte:

http://p090.ezboard.com/fjpspanzersfrm16.showMessage?topicID=1853.topic


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

27.04.2005 18:57
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hallo,

Danke an reloadmaster für den guten Hinweis!

Die diskutierten, noch fiktiven, Anführereigenschaften sind hochinteresant.
Da fällt einem die Wahl sehr schwer, aber ich freue mich jetzt schon auf jede Umsetzung.

Letztendlich geht es dabei darum, zwei ursprünglich im Spiel angelegte, aber ungenutzte Anführereigenschaften mit neuen Werten zu belegen und zu aktivieren.

Welche Anführereigenschaften könntet Ihr euch zusätzlich vorstellen?


MfG,
slowstep


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


27.04.2005 20:24
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Von den vorgeschlagenen finde ich 'Blitzer' von Pzmaniac am besten. 'Überrollen' auch mit anderen Einheiten als Kampfpanzern hat was.

Auch nicht schlecht: 'Mobile / Elastic Defense'. Manchmal ist halt auch Flucht die beste Verteidigung (gell, RS? ).

Eigenschaften, die andere Eigenschaften aufheben, muss m.E. man nicht unbedingt haben.


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

27.04.2005 21:59
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hallo,

Da stimme ich voll zu.

elastic/moblile defense, also etwa "schneller Rückzug" finde ich auch sehr interessant.
Solche Einheiten hätten eine sehr gute Überlebenschance und wären auch auf KI-Seite schwer zu knacken.

Allgemein bin ich auch mehr für Eigenschaften, die nicht nur eine Verbesserung bringen, wie man sie auch durch Aufrüsten erreichen kann.

Auch sollten möglichst viele Einheitenklassen in den "Genuß" der Eigenschaften kommen können, also z.B. nicht nur Infanterie.

MfG,
slowstep


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

27.04.2005 22:57
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hallo,
aus aktuellem Anlass:

Fragen zu den Anführereigenschaften (AE):

1.):
Wie hoch ist die maximale Anzahl der Stammeinheiten, die Anführereigenschaften erringen können?

m.W. sind 15 Einheiten das Maximum in Kampagnen.
Ich habe aber in Foren aufgeschnappt, dass diese Zahl durch die bei der Auszeichnung vergebenen „Namen“ der Einheiten (der Offz.) begründet ist.
Bei Namensgleichheit könnten mehr als das Limit vergeben werden.
Auch werden in Szenarios hinterlegte Hilfstruppen mit AE über das Limit hinaus zugelassen.


2.):
Könnte diese max. Anzahl „aufgebohrt“ werden?

Also ähnlich der momentanen Entwicklung der Transporteinheiten.


3.):
Könnten Anführereigenschaften für Transporteinheiten umgesetzt werden?

Bei Luft und Seetransport uninteressant, aber für Landtransporteinheiten, die einer Einheit fest zugeordnet sind, vielleicht möglich!? Hier wären dann spezifische Transport-AE zu schaffen, z.B.:
schnelles Abladen (für arty und at), wachsamer Fahrer (keine Surprise), geschickter Fahrer (halbierter Spritverbrauch), tollkühner Fahrer (ignoriert angrenzende Einheiten), MG an Bord (Verteidigungswerte und evtl. Angriffswerte werden gegeben oder erhöht), schneller Fahrer (Move: +2), amphibische Ausstattung (Fahrzeug auch amphibisch), usw…
Diese Werte währen dann nur (!) im „Aufgeladenen Modus“ gültig.


4.):
Könnten mehr als zwei zusätzliche AE geschaffen werden?

Momentan sind zwei vorgegebene AE im Spiel ungenutzt.
Wenn die „Plätze“ für diese beiden AE als „Platzhalter“ für jeweils mehrere differenzierte AE genutzt werden könnten, wären noch mehr als zwei AE möglich.
Also nach zufälliger Zuordnung einer AE eine weitere zufällige Zuordnung einer „Unter-AE“.


Habt Ihr dazu Meinungen?

Mit freundlichen Grüßen,
slowstep


Scipio
Literaturmajor
Beiträge: 1.812


27.04.2005 23:27
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hi,
eine Eigenschaft, die insbesondere in Kampagnen sinnvoll wäre, wäre die "Ausbilder". Die Einheit würde so schneller Erfahrung bekommen (nicht nur für Jäger sinnvoll!).
Gruß
Scipio


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

27.04.2005 23:51
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hallo scipio,

"Ausbilder" klingt sehr gut!
Also z.B. Erfahrungspunkte x 2, da kommt gut was zusammen.
Wäre auch sofort im scen wirksam.
Auch würden alle Klassen von so einer Eigenschaft profitieren.

Tolle Idee,
slowstep


reloadmaster
Forumsgrenadier
Beiträge: 377

28.04.2005 09:58
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hi,

'Ausbilder' ist wirklich nicht schlecht.

Aber ich fände es noch besser, wenn der Ausbilder sich nicht nur selbst, sondern auch die angrenzenden Einheiten ausbildet, so im Stile von 'Kampfunterstützung'. Wobei hier nicht 'Erfahrungsbalken' kurzzeitig ausgeliehen, sondern durch Angriff und Abwehr erhaltene Erfahrungspunkte an die angrenzenden Einheiten weitergegeben werden. Müssen ja nicht die vollen Punkte sein, die Hälfte würde m.E. genügen. Dadurch könnten neu gekaufte Einheiten schneller an Erfahrung gewinnen.

Obwohl, so ein Anführer wird von den Puristen bei JP's wahrscheinlich als 'way too powerful' abgelehnt. Na, mal sehen. Ich poste Scipios Idee und meine Verdrehung dieser Idee.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


28.04.2005 20:05
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
@Slowstep:
Deine Idee bzgl. Anführereigenschaften für Transporteinheiten sind zumindest originell, z.T. sogar gut - und die Bezeichnungen sogar im Original-SSI-Stil!

Aber grundsätzlich gehen alle deine Fragen und Vorschläge in Richtung Patch-Programmierung, und die machen nicht wir, sondern '008' und sein Team. Also so was am besten in den einschl. internationalen Foren posten (lassen).


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

01.05.2005 20:51
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hallo,

@Rayydar:

Hmm, also dann muß ich wohl ran, und das bei meinem "exzelenten" Englisch.

Na, mal sehen.

Gruß,
slowstep


Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


16.04.2007 22:05
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hallo Leute,

Rayy hat mich auf diesen Themenbereich verwiesen. Echt interessant sind die Vorschläge des Kollegen Slowstep. In einem anderen Thema über Befehlshaber, explizit zu Bunkern und Schiffen, stellt sich die Frage:

Wer ist in der Lage, solche Befehlshaberfähigkeiten auch techmisch umzusetzen?
reloadmaster
Forumsgrenadier
Beiträge: 377

17.04.2007 12:45
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Hi,

da ist schon was in der Pipeline:

http://panzercentral.com/forum/viewtopic.php?t=36590

Anführer auf Bunkern wird es aber wohl nicht geben. Die neue .exe war mal grob für Weihnachten 2006 angekündigt.

Änderungswünsche an 008 - versuchs mal via Email über Adler, der hat ab und zu Kontakt. Aber erwarte nicht zuviel. 008 macht nur was, wenn er richtig Bock drauf hat. Und drängen kann man ihn nicht.
Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


17.04.2007 17:42
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Über 008 habe ich auch schon was gehört. Muß wohl eine besondere Größe in der Szene sein. Wenn es neue Befehlshaber gibt, werden wir es auch erfahren.

Rubberduck
Stabsschreiber
Beiträge: 912


15.06.2007 08:09
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
So, um das ganze hier einmal wiederzubeleben folgende Fragen:

-Woran kann ich sehen, dass die genannten 2 Anführereigenschaften tatsächlich inaktiv sind? In der Suite kann ich diese anwählen und habe sie auch probehalber vergeben. Allerdings spiele ich gerade in Scenarien, wo z.B. die Tarnung in Waldgebieten nix bringt. Ist in Nordafrika auch schwierig Hinweise?

- Eine Frage wurde m.E. nicht ausreichend beantwortet. Wenn ich die Anzahl der Anführernamen erhöhen würde, was ja nun wirklich einfach zu realisieren wäre, könnten mehr als 15 Einheiten Anführereigenschaften erhalten?

Zusätzliche Anführereigenschaften, also für andere Einheitenklassen, halte ich nur für den Seebereich für angebracht. Bunker und Befestigungen sind nur auf den ersten Blick interessant. Nämlich für die "Dora" und die "V1+V2". Da diese ja unter dieser Klasse zu finden sind. Was soll ich mit einer rein defensiven nicht beweglichen Einheit wie einem Bunker, der a) in keinster Weise zu einem beweglichen Kampf beiträgt und b) auch noch einen fest vorgegebenen Anführer wegnimmt (solange wir von 15 reden) ?

Gibt es Neuigkeiten hinsichtlich der erwähnten aufgebohrten .exe ?
Clu
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.919


15.06.2007 09:23
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten
Anzahl der Anführernamen erhöhen funktioniert nicht. Sieht man schon daran, dass manche Namen einfach immer wieder auftauchen. Das geht wohl nach Zufall. Immer wenn eine Einheit dekoriert wird, wird einfach irgendein dem Land zugeordneter Name aus der names.txt (heißt die so?) rausgenommen.

Zu Bunkern: Warum nicht combat support? Aber letztlich hängt es ja auch am eFile, in welcher Klasse du die Dora, V1, V2 etc. hast. Du kannst die ja auch in die Ari packen.

Gruß, Clu
Rubberduck
Stabsschreiber
Beiträge: 912


15.06.2007 17:48
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten

Quote:
Anzahl der Anführernamen erhöhen funktioniert nicht. Sieht man schon daran, dass manche Namen einfach immer wieder auftauchen. Das geht wohl nach Zufall. Immer wenn eine Einheit dekoriert wird, wird einfach irgendein dem Land zugeordneter Name aus der names.txt (heißt die so?) rausgenommen.

Zu Bunkern: Warum nicht combat support? Aber letztlich hängt es ja auch am eFile, in welcher Klasse du die Dora, V1, V2 etc. hast. Du kannst die ja auch in die Ari packen.

Gruß, Clu



Schade, aber dass hatte ich befürchtet. Das mit der Klassenänderung für die Dora und V's muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen

Weisst Du was über die neue .exe ?
Clu
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.919


16.06.2007 08:22
Diskussion über neue Anführereigenschaften Zitat · antworten

Quote:
Weisst Du was über die neue .exe ?





Wenn du Fragen zur Grundprogrammierung hast, ist hier wohl der falsche Ort. JP's Panzerforum/panzercentral oder so scheint da näher an der Quelle zu sein.

Clu
Soundproblem »»
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Equipment & Patches » Diskussion über neue Anführereigenschaften
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen