Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 143 mal aufgerufen
  
 Kampagnen & AARs
Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.032

15.10.2019 11:33
CC39 - Japanische Kampagne 1937-45 with Pacific efile Antworten

Vor einigen Tagen hat randowe seine erste Kampagnen-Herausforderung erfolgreich zum Abschluss gebracht .
Seinen AAR (engl.) könnt ihr hier nachlesen: http://forum.open-general.com/viewtopic.php?f=55&t=114

Davon inspiriert habe ich mich kurzfristig der Kampagne angeschlossen. Sie steht kurz vor dem Abschluss.
Meinen AAR (engl.) könnt ihr hier nachlesen: http://forum.open-general.com/viewtopic.php?f=13&t=129

Wer mit dem Begriff Banzai Charge nichts anfangen kann: A banzai charge is the term used by the Allied forces to refer to Japanese human wave attacks and swarming mounted by infantry units... https://en.wikipedia.org/wiki/Banzai_charge



Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.032

28.10.2019 09:04
#2 RE: CC39 - Japanische Kampagne 1937-45 with Pacific efile Antworten

Ich schloss die Kampagne vor einigen Tagen ab.
Fazit: Mit knapp 20 Szenarien hat sie eine vertretbare Größe und ist in relativ kurzer Zeit absolvierbar. Sie hat einen angenehmen Mix aus Land- und Luftoperationen unter Verwendung maritimer Einheiten.
Das Arsenal der Japaner bietet in einigen Bereichen keine Aufrüstungsoptionen. Bei Infanterie und Artillerie entscheidet man sich einmal und das für alle Zeit. Etwas inflationär kommen dagegen die vielen untauglichen Panzertypen daher. Gegen Ende der Kampagne, als sie sich auf fiktive Pfade begibt, besteht für kurze Zeit die Möglichkeit sich bei deutscher Militärtechnik zu bedienen, die bei verbündeten arabischen Staaten verfügbar ist.
Etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass viele Landeinheiten über geringe aktive Luftverteidigung verfügen. Fast jeder Luftangriff endet im Gegenfeuer und die Bomber/Jäger verlieren permanent an Kampfkraft.



Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
CC76 - US KOREAN WAR CAMPAIGN v.4.0 for Open Gen with Gustlik’s Efile
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
5 Gestern 10:12
von Parabellum • Zugriffe: 105
CC64 - Polish Great War 1914-1920 with Kaiser General II V.10/11/15
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
1 20.12.2019 18:46
von Parabellum • Zugriffe: 62
CC21 - Dennis Felling’s Dutch Campaign v. 2.0 with Leon’s 2000 E-File
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
2 19.12.2019 13:23
von Parabellum • Zugriffe: 114
CC19 - Band of Brothers 3.0 with custom BoB Efile
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
1 04.11.2019 09:15
von Parabellum • Zugriffe: 95
CC1 - Graig Millers Blitzkrieg! with Oronzo R1-Efile
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
2 28.10.2019 09:06
von Parabellum • Zugriffe: 130
Konvertierung Kampagne 21. Panzer-Division
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von randowe
36 03.06.2019 19:33
von randowe • Zugriffe: 1496
Kampagne WK2 mit OpenGeneral und 75%
Erstellt im Forum Kampagnen von reloadmaster
105 09.01.2014 23:39
von James Font • Zugriffe: 10181
Kompatibilität der efiles
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Guderian
3 16.02.2005 02:15
von nobody • Zugriffe: 595
Adlerkorps EFile
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Schwarzenegger
23 06.09.2007 23:05
von nobody • Zugriffe: 2912
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz