Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.154 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Equipment & Patches » Panzerliga und RSF - geht das? Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.889


23.06.2014 22:33
Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Hier nun der versprochene Extra-Thread.

@Rayy: Ich will nicht lange um den heißen Brei herumreden. Mein Anliegen ist, ob und wie wir eine (gemeinsame) Lösung finden können, um das RSF in seiner letzten Ausbaustufe 3.6 nebst aller vorhandenen Szenarien und Kampagnen für die Panzerliga zugänglich und nutzbar zu machen. Ich meine damit nicht, sich in Deine E-Mail-Liste für Updates etc. einzutragen, sondern ggf. alles im Downloadbereich der PL zu installieren.
Wir sind uns weitgehend darüber einig, dass das PL 2.5 E-File in die Jahre gekommen ist und Aktualisierungen nicht in Sicht sind. Andererseits existieren einige RSF-Szenarien, für die es keine PL-Version gibt.
Warum also die RSF-Perle in der Schublade schmoren lassen? Warum sie nicht einem breiteren Publikum wieder zugängig machen?
Die Panzerliga hat sich nicht darauf limitiert nur das PL-E-File zum spielen zuzulassen (aktuelle Ausnahme: Meisterschaften und Manöver - ich glaube aber, auch das wäre verhandlungsfähig). Wenn man sich mit seinem Gegner auf eine andere Version / ein anderes E-File einigt, so ist das kein Problem.

Ich brauch aber mit meinem Vorschlag bei der PL gar nicht aufschlagen, wenn Du prinzipiell dagegen bist. Ich habe mit Matze Kessler persönlich darüber gesprochen. Er sieht bei der PL kein Problem. Inwieweit der Vorschlag bei den altgedienten PL-Helden auf Gegenliebe stößt bliebe abzuwarten. Da bin ich kein Hellseher. Und eh ich mit Dir hier nicht unter einen Hut gekommen bin, brauche ich die Vorzüge des RSF in der PL nicht anzupreisen.
Dasulza hat im PL-Forum / Konstruktionsabteilung ja schon seinen Wunsch nach einem neuen RSF geäußert. Er will vor allem mehr [C]-Einheiten für ein komplexeres Spiel.

Das ist erst einmal ein Anfang...

VG von P aus C


*** IN METAL WE TRUST ***

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.225


24.06.2014 12:30
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

jetzt bin ich aber sowas von gespanntoder

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


24.06.2014 15:38
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Ja gut, ich sach ma: Das ist richtig!
Aber was? Schon mal nicht, dass ist.
Dass er aber "leidet wie ein Hund", weil er nicht mehr mit dem RSF spielt, und zwar weil er nicht mehr mit dem RSF spielt, ist für mich nicht wirklich nachvollziehbar.

Ich bin immer davon ausgegangen, dass RSF-Szens in der PL zugelassen sind. Von wo deren Download erfolgt, finde ich zweitrangig. Eigentlich wäre es mir sogar lieber, wenn die PL meine Originale anbietet, weil bei einer Konvertierung aufgrund der E-File-Unterschiede zwangsläufig die historischen und spieltechnischen Details etwas auf der Strecke bleiben. Im Gegenzug könnte man vielleicht einen Link auf dieses Forum setzen.

Jedoch bin ich nicht bereit, sämtliche Readmes zu aktualisieren oder sonst irgendwie Zeit zu investieren. Das Schöne an der Mailing-List ist ja, dass alle Abonnenten sich mit dem Kram auskennen und ich nichts dokumentieren muss. Andererseits habe ich mir eh vorgenommen, mit / nach dem RSF#3.7 sämtliche Downloadlinks hier im Forum zu veröffentlichen. Ob das nun alternativ oder kumulativ zu einer PL-Veröffentlichung geschieht, ist mir wurscht.

Nun jedoch das liche Aaaaaaaaaaaaaaaber:
Es war ja bisher schon möglich, RSF-Szens in der PL zu spielen. Es gibt dort doch genug Ex-Raiders und Mailing-Abonnenten, die das RSF#3.6 und Zubehör haben! Trotzdem spielt das keiner, nicht mal in Partien Ex-Raider gegen Ex-Raider. Durch Auto-Installer verweichli ... äh verwöhnte PL-Spieler werden sich erst recht nicht die unsägliche Mühe von 15 Minuten RSF-Installation machen.

Da frage ich mich: Was soll sich jetzt eigentlich ändern? Gilt hier nicht dasselbe Motto wie für unsere Tretballer?

Gefällt mir


Das wird alles böse enden!

Major Heinz
Literaturmajor
Beiträge: 1.187

24.06.2014 16:41
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Da ich ja gegen einige Raiders schon gespielt habe (also in der Raiders Liga), glaube ich zu wissen wo das Problem liegt. Wenn man eine Partie am Laufen hat, ist das Wechseln oder Upgraden des E-Files ja keine Problem und man kann sich schon während der Partie mit der Person einigen. Wenn man allerdings mehrere Partien spielt hingegen schon. Zum Beispiel mit dem RSF und gleichzeitig auch gegen Leute, die gar kein RSF haben.
Dennoch frage ich mich, wo das Problem liegt. Ihr macht einfach zwei verschiedene PG Ordner. In dem einen installiert ihr das PL File und in dem anderen das RSF. Und je nach Bedarf ruft ihr das eine oder das andere auf. Dann braucht ihr beides nur einmal zu installieren und nicht zu wechseln. Das dürfte dann doch kein Problem sein.
So hab ich das auch immer gemacht, wenn ein neues RSF rauskam, oder ich ein neues getestet habe. Das neue habe ich schon für mich benutzt, mit dem alten habe ich noch laufende Spiele beendet.
Letztlich kann ich Parabellums Anliegen aber auch irgendwie verstehen, weil es so die bequemste Lösung wäre und so am ehesten Leute, die kein RSF benutzen, damit anfangen würden.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


24.06.2014 16:54
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Hektische RSF-Versionswechsel wird es nicht mehr geben. Maximal kommt irgendwann noch 3.7 zusammen mit PG3DE300.exe und einer Panzer3.dat, um endlich die PNGs verarbeiten zu können, auf welche die OpenGen-Separatisten alle Icons umgestellt haben.

Zitat von Major Heinz im Beitrag #4
Dennoch frage ich mich, wo das Problem liegt. Ihr macht einfach zwei verschiedene PG Ordner. In dem einen installiert ihr das PL File und in dem anderen das RSF. Und je nach Bedarf ruft ihr das eine oder das andere auf. Dann braucht ihr beides nur einmal zu installieren und nicht zu wechseln. Das dürfte dann doch kein Problem sein.

Eben. Aber wenn das schon zuviel der Mühe ist, gilt halt: ...


Das wird alles böse enden!

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.889


24.06.2014 20:01
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #3
... Eigentlich wäre es mir sogar lieber, wenn die PL meine Originale anbietet, weil bei einer Konvertierung aufgrund der E-File-Unterschiede zwangsläufig die historischen und spieltechnischen Details etwas auf der Strecke bleiben. Im Gegenzug könnte man vielleicht einen Link auf dieses Forum setzen.
Das ist die von mir insgeheim erhoffte Aussage. Danke. Einen Link zum Forum, wenngleich auch nur selbstgefällig zu meinem Profil, habe ich bereits in meinen PL-Posts platziert. Da lässt sich aber sicher noch ein werbewirksameres Plätzchen finden. Zum Beispiel könnte man auf der PL-Startseite den Partner-Link zum WPC ersetzen, die sind ja eh .
Zitat von Rayydar im Beitrag #3
Jedoch bin ich nicht bereit, sämtliche Readmes zu aktualisieren oder sonst irgendwie Zeit zu investieren.
Völlig OK! Ich gehe in bewährter Art und Weise davon aus, dass die Readmes wenig strapaziert und eventuell enthaltene "Mängel" nicht auffallen werden.
Zitat von Rayydar im Beitrag #3
Andererseits habe ich mir eh vorgenommen, mit / nach dem RSF#3.7 sämtliche Downloadlinks hier im Forum zu veröffentlichen. Ob das nun alternativ oder kumulativ zu einer PL-Veröffentlichung geschieht, ist mir wurscht.
Sehr schön. Doppelt hält aber sicher besser.
Zitat von Rayydar im Beitrag #3
Nun jedoch das liche Aaaaaaaaaaaaaaaber:
Es war ja bisher schon möglich, RSF-Szens in der PL zu spielen. Es gibt dort doch genug Ex-Raiders und Mailing-Abonnenten, die das RSF#3.6 und Zubehör haben! Trotzdem spielt das keiner, nicht mal in Partien Ex-Raider gegen Ex-Raider.
Aus meiner beschränkten Sichtweise heraus bin ich ehrlich gesagt noch nicht auf die Idee gekommen in der PL unter Verwendung des aktuellen RSF gegen einen Ex-Raider zu spielen. Warum auch. Wenn ich in Meisterschaften + Manövern gut abschneiden will, dann muss ich mich mit dem dafür vorgeschriebenen E-File vertraut machen. Und Vertrautheit gewinnt man nicht, in dem man mit dem RSF fremdgeht. Ich habe auch keinen meiner Gegenspieler danach gefragt, ob er eventuell Mailing-Abonnent bei Dir ist. Das war für mich nicht wichtig. Meine Gegenspieler kommen zum überwiegenden Teil nicht von den Raiders. Warum soll ich ausgerechnet von ihnen den Blick über den Tellerrand zu einem alternativen E-File erwarten. Sie haben ja etwas Funktionierendes vor der Nase und wissen nicht, dass nebenan noch etwas (aus meiner Sicht besseres) wartet.
Ich male ein wenig in der Zukunft: Sicher kann man keinen altgedienten PL'er zum RSF zwingen. Aber hat die PL das RSF erst einmal offiziell im Angebot, so kann ich mir gut vorstellen, dass z.B. ein Manöver oder später eine ganze Meisterschaft nur mit dem RSF und RSF-Szenarien gespielt wird. Das wäre für mich sogar kurzfristig eine echte Alternative, weil die PL für M&M immer händeringend nach neuen Themen sucht, die sicher in den RSF-Szenarien zu finden sind.
Dann lass es mich mal bei Gelegenheit im PL-Forum vortragen. Mal sehen, ob es überhaupt jemanden während der Fussbal-WM und mitten im Sommerloch interessiert .

Gefällt mir


*** IN METAL WE TRUST ***

Matze das Orayykel
Forumsgrenadier
Beiträge: 343


25.06.2014 22:13
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Moin - ich hab das hier jetzt erst entdeckt.

Tenor meinerseits:
1. Spielen darf in der PL jeder jedes E-File. Natürlich werden die Events, die von uns durchgeführt werden in unserem E-File gespielt -> und das ist richtig -> das mal wieder aktualisert werden müsste. Es spricht aber nichts gegen das Spielen anderer Files. Insbesondere, da das RSF entsprechend ausgetüftelt ist.

2. Ich würde vorschlagen ein vollständiges Patch zu machen -> Vollversion von RSF... und diesen Link dann als einfache Installation zu verbreiten -> auf einen Knopf drücken - und sich durch die Installation leiten lassen und dann geht das Spiel muss heutzutage Standard sein.

3. Events mit dem RSF, sollten sie organisiert werden, dürfen gerne in der PL als Einzelspiele gewertet werden, ggf. auch mit Lametta (Orden) dat müsste ich absprechen im Ligarat.

4. Klar -> konvertiere Geschichten haben immer einen Hacken - Originale sind immer am besten.


Immer wenn du lügst wird Jesus Blut weinen
(Todd Flanders zu seinem Vater)

U47
Nachschubgefreiter
Beiträge: 27

26.06.2014 10:24
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Wenn das hier schon das Sommerloch ist, was gibt es dann nach dem Sommerloch für Neuigkeiten??
Ist ja jetzt schon spannender wie Fußball!
Gefällt mir.
Gruß
U47

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.889


24.07.2014 22:00
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Die Diskussion in der Panzerliga wurde eröffnet. Mal schauen was daraus wird....


*** IN METAL WE TRUST ***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


24.07.2014 22:43
RE: Panzerliga und RSF - geht das? Zitat · antworten

Sehr schön beschrieben. Wenn ich das RSF nicht rein zufällig schon kennen würde, würde ich es jetzt haben wollen!


IN CAYYSARE VERITAS

Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Equipment & Patches » Panzerliga und RSF - geht das?
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen