Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 141 Antworten
und wurde 7.304 mal aufgerufen
  
 Historie und Politik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.760

05.06.2008 00:00
Atomstrom Antworten
Nachricht, eben auf t-online gelesen:
EU löst europaweiten Atom-Alarm aus
Bei einem Zwischenfall im slowenischen Atomkraftwerk Krsko ist Kühlflüssigkeit ausgelaufen. Es soll keine Radioaktivität entwichen sein.
-------------------------------------------------------------------------------
Ja, "prima" das wir (bald) keine eigenen AKWs haben!
Da können wir mit "guten Gewissen" diese Nachricht lesen?!
Das kann doch keiner wollen, oder?!
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

05.06.2008 08:26
Atomstrom Antworten
Eigentlich ist es doch egal, in welchem KKW nichts gefährliches passiert ist. Die EU-Meldevorschriften sind halt so, dass auch informiert wird, wenn jemand in einem KKW auf einer Bananenschale ausrutscht. Man erinnere sich an den Trafobrand vor einem deutschen KKW letztes Jahr.

Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.760

05.06.2008 23:56
Atomstrom Antworten
Ich meinte dein Eintrag auch eher ironisch, von wegen, die Nachbarn verosrgen uns und die Grenzen werden uns bei einem Unfall "sicherlich" schützen!
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.544

06.06.2008 07:18
Atomstrom Antworten
und wenn man jetzt den Presserummel verfolgt dann wird deutlich, wie die dumpfe Angst der Bevölkerung weiter geschürt wird. Ahnungslose und böswillige Journalisten schreiben, dass da was verschleiert wird und unser Umweltminister Gabriel versteigt sich gar zu der Feststellung: Alle KKW sind unsicher! Das ist trivial richtig, weil auf der Welt nichts sicher ist, aber die Assoziation ist, die KKW sind besonders unsicher und das nach einem Nichtvorfall.
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

21.07.2008 08:49
Atomstrom Antworten
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

21.07.2008 15:59
Atomstrom Antworten
und noch ein unbedeutender Unfall aus Frankreich...

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,566654,00.html
Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.760

21.07.2008 21:53
Atomstrom Antworten

Quote:
Strahlendes Erbe der Geisterstadt

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,566501,00.html



Du möchtest jetzt aber gernell auf die Gefahren der Atomkraft hinweisen und das nicht 1:1 auf die dt. AKW ummünzen?!
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

22.07.2008 10:00
Atomstrom Antworten
das habe ich auch nicht getan Gerd...

in D-land haben wir erstmal das Endlagerproblem... der "Test" ging ja schief... und die strahlende Lauge verteilt sich inzwischen gottweiswohin...
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

07.08.2008 08:06
Atomstrom Antworten
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

08.08.2008 15:02
Atomstrom Antworten
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

08.08.2008 15:08
Atomstrom Antworten
Ich weiß gar nicht, warum du auf Zwischenfällen in Frankreich rumreitest.
Angeblich wird doch die Welt durch die Deutschen gerettet, indem in Deutschland die Atomenergie abgeschafft wird!
Und Merkel beharrt ja immer noch auf dem Atomausstieg.
Demzufolge ist es also völlig wurscht, was jenseits unserer Grenzen passiert.
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

08.08.2008 15:20
Atomstrom Antworten
Hallo Rayy,

erneut etwas unsachlich und ziemlich substanzlos möcht ich meinen... das Deutschland die Welt rettet habe ich nie behauptet... aber habe nicht vor auf Deine Äusserungen weiter einzugehen... wollen wir uns nicht vieleicht darauf einigen das ich Deine Meinung ohne Kommentare lasse und Du meine? Zumindest was das Thema anbelangt? Wollte halt nur die Pressemitteilungen hier einstellen die zum Thema einflattern... völlig ohne kommentar... aber nicht minder gewichtig und voller Argumente...

Gruss

Winter
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

08.08.2008 19:18
Atomstrom Antworten

Quote:
... das Deutschland die Welt rettet habe ich nie behauptet...

Du nicht (das habe ich auch nicht behauptet) - aber in den Hirnen maßgeblicher Politiker scheint sich diese Vorstellung festgesetzt zu haben; sonst wäre der Ausstieg seiner letzten Begründung beraubt.

Im übrigen ist das hier ein Diskussionsforum. Wenn du nur deine Meinung durch das Posten von Links manifestieren möchtest, kannst du auch ein Blog aufmachen.
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.544

08.08.2008 22:23
Atomstrom Antworten
Liebe Freunde der Diskussion über Atom glaubt einem alten Fahrensmann.
Das ist inzwischen Ideologie und Glaubenskrieg und da gibt es keine Einigung.
Die Zukunft wird über uns lächeln
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

09.09.2008 17:12
Atomstrom Antworten
ERNEUTE PANNE
Reaktor in Tricastin evakuiert

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,577089,00.html
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.544

09.09.2008 17:35
Atomstrom Antworten
siehe Glaubenskrieg: Technokraten gegen zurück auf die Bäume,ihr Affen!!

( das ist J.J.Rousseau, er sagte, glaube ich zurück zur Natur)
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

09.09.2008 19:50
Atomstrom Antworten

Quote:
... festgestellt, dass zwei Brennstoffelemente eine unnormale Position hatten.

- Link s.o.

Ich wache manchmal morgens auf und habe ebenfalls eine unnormale Position. Vorsichtshalber wird dann das Bett evakuiert!
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

10.09.2008 09:27
Atomstrom Antworten
Hat der alte Hexenmeister
sich doch einmal wegbegeben!
Und nun sollen seine Geister
auch nach meinem Willen leben.
Seine Wort und Werke
merkt ich und den Brauch,
und mit Geistesstärke
tu ich Wunder auch.

Walle! walle
Manche Strecke,
daß, zum Zwecke,
Wasser fließe
und mit reichem, vollem Schwalle
zu dem Bade sich ergieße.

Und nun komm, du alter Besen!
Nimm die schlechten Lumpenhüllen;
bist schon lange Knecht gewesen:
nun erfülle meinen Willen!
Auf zwei Beinen stehe,
oben sei ein Kopf,
eile nun und gehe
mit dem Wassertopf!


Walle! walle
manche Strecke,
daß, zum Zwecke,
Wasser fließe
und mit reichem, vollem Schwalle
zu dem Bade sich ergieße.

Seht, er läuft zum Ufer nieder,
Wahrlich! ist schon an dem Flusse,
und mit Blitzesschnelle wieder
ist er hier mit raschem Gusse.
Schon zum zweiten Male!
Wie das Becken schwillt!
Wie sich jede Schale
voll mit Wasser füllt!


Stehe! stehe!
denn wir haben
deiner Gaben
vollgemessen! -
Ach, ich merk es! Wehe! wehe!
Hab ich doch das Wort vergessen!

Ach, das Wort, worauf am Ende
er das wird, was er gewesen.
Ach, er läuft und bringt behende!
Wärst du doch der alte Besen!
Immer neue Güsse
bringt er schnell herein,
Ach! und hundert Flüsse
stürzen auf mich ein.


Nein, nicht länger
kann ichs lassen;
will ihn fassen.
Das ist Tücke!
Ach! nun wird mir immer bänger!
Welche Mine! welche Blicke!

O du Ausgeburt der Hölle!
Soll das ganze Haus ersaufen?
Seh ich über jede Schwelle
doch schon Wasserströme laufen.
Ein verruchter Besen,
der nicht hören will!
Stock, der du gewesen,
steh doch wieder still!


Willst am Ende
gar nicht lassen?
Will dich fassen,
will dich halten
und das alte Holz behende
mit dem scharfen Beile spalten.

Seht da kommt er schleppend wieder!
Wie ich mich nur auf dich werfe,
gleich, o Kobold, liegst du nieder;
krachend trifft die glatte Schärfe.
Wahrlich, brav getroffen!
Seht, er ist entzwei!
Und nun kann ich hoffen,
und ich atme frei!


Wehe! wehe!
Beide Teile
stehn in Eile
schon als Knechte
völlig fertig in die Höhe!
Helft mir, ach! ihr hohen Mächte!

Und sie laufen! Naß und nässer
wirds im Saal und auf den Stufen.
Welch entsetzliches Gewässer!
Herr und Meister! hör mich rufen! -
Ach, da kommt der Meister!
Herr, die Not ist groß!
Die ich rief, die Geister
werd ich nun nicht los.


"In die Ecke,
Besen, Besen!
Seids gewesen.
Denn als Geister
ruft euch nur zu diesem Zwecke,
erst hervor der alte Meister."


Johann Wolfgang von Goethe
Scipio Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.812

10.09.2008 20:09
Atomstrom Antworten
Hi,
mit dem Zauberlehrling hast Du aber ein Eigentor geschossen. Denn der HexenMEISTER ist schließlich in der Lage, den Besen zu beherrschen.

In die Praxis übersetzt heißt das:
ein paar Ingenieure, Elektriker etc. beherrschen ein AKW. Ein Bande von 2 Soziologen, 3 Öko-Aktivisten und einem Psychologen wird dagegen auf dem Leitstand relativ schnell in Schwierigkeiten kommen.

Gruß
Scipio
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.799

10.09.2008 22:43
Atomstrom Antworten

Quote:
Eine Bande von 2 Soziologen, 3 Öko-Aktivisten und einem Psychologen wird dagegen auf dem Leitstand relativ schnell in Schwierigkeiten kommen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
«« Drohnen
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fragen über Fragen...
Erstellt im Forum Historie und Politik von Scipio
2 25.09.2009 18:20
von Rayydar • Zugriffe: 434
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz