Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 5.875 mal aufgerufen
  
 Kampagnen
Seiten 1 | 2
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

06.05.2015 16:21
KnK 4.0 Antworten

Generäle, frohlocket! Der westfälische Cayysar hat mal wieder ernsthaft an KnK 4.0 am Basteln gefangen! Allerdings zunächst mit Konsolidierungsarbeiten, d.h. Szenario-Nummerierungen, Texten, Verzweigungen usw..

Im afrikanischen Zweig habe ich schon lange 3 Szens:
- Unternehmen Sonnenblume: Landung des DAK in Nordafrika mit fiktiven Kampfhandlungen
- Bewaffnete Aufklärung: Rommel-like, aber fiktiv
- Op. Crusader: Angepasstes Raiders-Einzelszen.

Aber da liegt schon der Hase im Pfeffer, denn neben der Abwehr der brit. Kreuzritter erobert man 'nebenbei' schon Tobruk, was de facto erst viel später geschah. Irgendwie liefen auch die historischen dt. Offensiven alle gleich ab: Rommel umkurvt die brit. der Front im Süden.

Wie soll's weitergehen?
- Historisch korrekt, was bisher das Markenzeichen von KnK war? Mit den dt. Rückzugsgefechten?
- Oder fiktiv, aber abwechslungsreicher? Vorstoß bis Kairo?

Ich bitte um Senf!
Der auf dem Schlauch Stehende

IN CAYYSARE VERITAS

Pavel Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.501

06.05.2015 16:55
#2 RE: KnK 4.0 Antworten

Warum nicht zwei KnK`s?
Eine historisch korrekte und eine fiktive-vielleicht auch bis 46 gehende.
So wie Sommer und Winterfile.

"Bitte die Wertung nicht falsch verstehen.
Die Musik ist toll, sonst hätte ich das Album ja nicht bestellt.
Aber leider habe ich nur die Hülle mit Booklet aber ohne CDs erhalten. Deswegen ist für mich das Gesamtprodukt unbrauchbar.
Ich bin mal gespannt, wie sich das entwickelt"

Amazon, 2015.

Kampfpanzer Offline

Rekrut

Beiträge: 2

06.05.2015 18:25
#3 RE: KnK 4.0 Antworten

Hallo,
ich denke auch, dass zwei KnK's die Lösung wäre. Aber bitte bei der fiktiven Version nicht überziehen. Die Eroberung der ganzen Welt müsste aus meiner Sicht nicht unbedingt sein...

Vorab schon mal vielen Dank für die Arbeit!

PAK Offline

Rekrut


Beiträge: 8

06.05.2015 19:40
#4 RE: KnK 4.0 Antworten

2 KnK Kampagnen würde ich auch klar favorisieren, bei einer wäre mal eine fiktive Variante toll. Im Gegensatz zu meinem Vorredner hätte ich auch absolut nichts dagegen bis zum Kaukasus vorzurücken (naja wenn ich`s denn schaffen täte .
Egal, ich bin so oder so sehr gespannt.

Gruss PAK

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

06.05.2015 20:26
#5 RE: KnK 4.0 Antworten

Zitat von Pavel im Beitrag #2
Warum nicht zwei KnK`s?

Weil nicht zwei Rayys! Wer soll denn eine zweite Kamp. von diesem Kaliber erstellen? Kaum reicht man euch als PG-Rentner den kleinen Finger, reißt ihr einem den Arm aus.

Ein Vorstoß zum Kaukasus wäre übrigens nicht fiktiv.

Aber nun bitte Vorschläge zu Afrika!

IN CAYYSARE VERITAS

Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

07.05.2015 08:24
#6 RE: KnK 4.0 Antworten

eine Verzweigung ( bei/ nach El-Alamein?) sollte reichen

http://www.facebook.com/artistclu

Kampfpanzer Offline

Rekrut

Beiträge: 2

08.05.2015 16:42
#7 RE: KnK 4.0 Antworten

Ja genau. Über El Alamein an den Kaukasus. Und den Arm nähen wir wieder an.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

08.05.2015 17:31
#8 RE: KnK 4.0 Antworten

Zitat von Kampfpanzer im Beitrag #7
Ja genau. Über El Alamein an den Kaukasus. Und den Arm nähen wir wieder an.

Gefällt mir

IN CAYYSARE VERITAS

PikAs2 Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 244

11.04.2016 15:04
#9 RE: KnK 4.0 Antworten

Moin Generale
Hm..,ist die Kampagne noch in Arbeit,oder ist das Projekt verworfen worden?
mfg

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

11.04.2016 21:59
#10 RE: KnK 4.0 Antworten

KnK 4.0 ruht zwar - und ich fürchte, das bleibt auch noch ein paar Monate so - aber verworfen ist die Kamp. sicher nicht. Dafür habe ich schon zuviel Arbeit reingesteckt. Es fehlen nur noch ein paar vernünftige Afrika-Szens.

Das wird alles böse enden!

PikAs2 Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 244

12.04.2016 14:51
#11 RE: KnK 4.0 Antworten

Ok,danke für's Statement.
mfg

noosers Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 46

12.04.2016 18:34
#12 RE: KnK 4.0 Antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #10
Es fehlen nur noch ein paar vernünftige Afrika-Szens.


Kongo Müller - die frühen Jahre!

Larve Offline

Rekrut


Beiträge: 4

12.05.2016 12:40
#13 RE: KnK 4.0 Antworten

Hallo Rayydar, ich war jetzt leider schon lang nicht mehr im Forum hier. Aber ein - drei kleine fiktive Szenarios in Afrika täten der KNK-Kampagne nicht schaden. Hauptsache es hat keinen Einfluss auf den Hauptstrang der im Osten weiterläuft.

Gruss Larve

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

12.05.2016 14:04
#14 RE: KnK 4.0 Antworten

Naja, mindestens 6 AfriSzens sollten es schon sein. Und natürlich hätten die einen Einfluss auf den Hauptstrang in Russland, denn man kann ja nicht überall gleichzeitig sein. Außerdem kann ich auch manche 100mal gespielte Barbarossa-Szens nicht mehr sehen.

SAPIENTIAE CAYYSARIS

hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.678

13.05.2016 10:07
#15 RE: KnK 4.0 Antworten

das geht mir genauso, also dann bastel mal schön

schwermetallica Offline

Rekrut

Beiträge: 6

22.08.2017 01:06
#16 RE: KnK 4.0 Antworten

Darf ein nichtswürdiger Gemeiner es wagen, sich beim hochmögenden Cayysar nach der so gnädig in Aussicht gestellten KNK 4.0 zu erkundigen, sintemal dem Erscheinungstermin derselben?
Ich ertrinke in Ergebenheit
S.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

22.08.2017 07:44
#17 RE: KnK 4.0 Antworten

Werter Unterthan,

Ihro Anfrage ist sehr hübsch, d.h. in adäquatem Sprachduktus, formuliert.
Nichtsdestotrotz wurde sie Unsererseits bereits irgendwo beantwortet:
Die Arbeiten an KnK 4.0, gleichsam der BER-Edition,
offenbaren derzeit ähnlich überwältigende Fortschritte wie die Wehrmacht vor Moskau.
Grund: Des Cayysars alter Fenster-Rechenknecht verweigert die Fronarbeit,
d.h. er präsentiert seinem Herrn und Meister lediglich Ansichten,
die an ein ausgespieenes Kilogramm Mehl gemahnen.

Weitere Siegesmeldungen entnehme er bitte dem Rayymachtsbericht.

i.A. Steve J. MaciPad, Cayysarenchefsekretär

LVFTHOHEIT IST NICHT ALLES. ABER OHNE LVFTHOHEIT IST ALLES NICHTS!

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.846

22.08.2017 08:29
#18 RE: KnK 4.0 Antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #17
...Des Cayysars alter Fenster-Rechenknecht verweigert die Fronarbeit, ...
Die Untertanen erwägen die Einrichtung eines Spendenkontos zu Gunsten ehemaliger Eigner von aus Fenstern gestürzten Knechten bei der Bill Gayyt Es Noch Bank Bielefeld. Überweisungen bitte unter dem Kennwort "Uns rayycht's noch lange nicht - Prestige für KnK4.0" vornehmen. Auch Sachspenden in Form von Grafikkarten, Tastaturen, Laufwerken, Arbeitsspeicher, Festplatten, Gehäuseteile etc. etc. nimmt jede KnK3.7-Außenstelle im Rayychsgebiet dankend entgegen und wird die unverzügliche Weiterleitung an den Begünstigten veranlassen.

Parabellum, i. V. für das Oberkommando der Sächsischen Radinfanterie


Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

22.08.2017 12:51
#19 RE: KnK 4.0 Antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #18
... aus Fenstern gestürzten ...

Genau. Nur noch ein kleiner Dreißigjähriger Krieg, und schon geht's weiter.

Von Einzelteilspenden bittet der Cayysar indes abzusehen - es sei denn, ein Mechanicus wird mitgeliefert.

LVFTHOHEIT IST NICHT ALLES. ABER OHNE LVFTHOHEIT IST ALLES NICHTS!

schwermetallica Offline

Rekrut

Beiträge: 6

23.08.2017 12:14
#20 RE: KnK 4.0 Antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #17
Des Cayysars alter Fenster-Rechenknecht verweigert die Fronarbeit, ...


Hochmögender Cayysar!
Erbitte unterthänigst Kunde, ob Er dem gewitzten, wiewohl fußlahmen und mithin unbotmäßigen Knechte nicht doch noch Beine machen könne, sey es durch ein geheimes Tränklein vom Medicus, sey es durch Peitschenhiebe auf dem Richtplatze, die zu thätigen sich anerbietet
Euer ergebener Diener
S.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz