Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » Sonstiges » USA-Geographie Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


26.02.2012 00:56
USA-Geographie Zitat · antworten

Manche machen sich ja gern darüber lustig, dass gar ungebildete Amerikaner zuweilen Polen und Tschechien oder Ungarn verwechseln.
Hier ist die andere Seite der Medaille: http://www.ilike2learn.com/ilike2learn/unitedstates.html
Tja, diese ungebildeten Europäer ...


"Manuel Neuer, nach dem 0:1 ist es in der Kabine laut geworden. Was war da los?"
"Ja wir haben uns alle gefreut, dass wir verloren haben."

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.495


26.02.2012 12:31
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Dazu muss -natürlich- was gesagt werden.
Ich erwarte von dem US-Amerikaner nicht, dass er Sachsen von Bayern unterscheidet, noch nicht einmal, dass er weiß wo "sein" Raketenabwehrschild installiert wird.
Aber.
Ich verlange von ihm, dass er nicht lange überlegt, wo sein Land gerade Krieg, ob unberechtigt oder nicht, führt.
Und da liegt das Problem, viele US-Amerikaner können noch heute nicht sagen, wo Afghanistan oder der Irak liegt, geschweige denn, wohin Bagram (immerhin das Hauptqartier) gehört.

Natürlich bin ich bei diesem Test voll abgekackt, ich habe noch nicht einmal ein Problem dies zuzugeben, führt doch Deutschland keinen Krieg in Michigan oder Colorado.
Ich war auch noch nie in den USA, wenn ich auch schon seit vielen Jahren eine Brieffeundschaft mit einer Studentin der UCF pflege.
Daher weiß ich auch, dass nicht alle Amis total verblödet sind, ich kann da schon differenzieren.
Aber trotzalledem zieht es mich keine 10Pferde in ein Land, was die Welt schon immer(!) mit endlosen Konflikten übersät hat und keinen deut dazugelernt hat.


„Ick kann jar nich soville fressen, wie ick kotzen möchte.“

Max Liebermann

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


26.02.2012 13:07
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Zitat von Pavel
Aber trotzalledem zieht es mich keine 10Pferde in ein Land, was die Welt schon immer(!) mit endlosen Konflikten übersät hat und keinen deut dazugelernt hat.

Ja - "natürlich" - mussten diese Statements kommen. Es ist wirklich eine Krux mit diesen kriegsgeilen Amis, die den 1. WK angefangen, sich in Pearl Harbor selbst und schon vorher halb Europa überfallen, als Kommies getarnt Südkorea und -vietnam angegriffen, Kuwait okkupiert und von Afghanistan aus den 9/11 geplant haben. Und natürlich hat Obama nichts dazugelernt, als er die Truppen aus dem Irak abzog. Sie hätten wohl dableiben sollen.


"Manuel Neuer, nach dem 0:1 ist es in der Kabine laut geworden. Was war da los?"
"Ja wir haben uns alle gefreut, dass wir verloren haben."

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.495


26.02.2012 15:29
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Das ist ja das Verrückte, bis 45 waren sie noch sehr nett, aber dann hatt sie irgendetwas gebissen, vielleicht waren sie nicht ausgelastet, hatten zu viel Kriegsgerät auf Stapel liegen, oder hatten keine Verwendung für die sauteuren Atombomben.
Da haben sie sich gesagt, "lass uns doch eine Runde Weltmacht spielen", "wir waren doch wohl lang genug die Guten"...
Ich weiß auch nicht, die nordamerikanische Geschichte ist sehr widersprüchlich.


„Ick kann jar nich soville fressen, wie ick kotzen möchte.“

Max Liebermann

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


26.02.2012 15:54
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Zitat von Pavel
Ich weiß auch nicht, die nordamerikanische Geschichte ist sehr widersprüchlich.

Nicht nur die nordamerikanische Geschichte, und deine Ausführungen erst recht. Vier meiner Beispiele sind aus der Geschichte nach 45, Weltmacht wollten auch andere spielen, was zum Glück auf Dauer nicht geklappt hat, und wo bitte sind die "sauteuren Atombomben" nach 45 eingesetzt worden?


"Manuel Neuer, nach dem 0:1 ist es in der Kabine laut geworden. Was war da los?"
"Ja wir haben uns alle gefreut, dass wir verloren haben."

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.495


26.02.2012 16:27
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Sie sind eingesetzt worden, jeden Tag, psychologisch, Tag für Tag.
Die Rüstungspirale wurde nicht von den Russen in Gang gesetzt!
Und was ist das eigentlich für ein blöder Gedankengang "Hilfe der Sputnik piept über uns", aber wenigstens haben die Amerikaner die Russen totgerüstet, jetzt haben wir unsere "Freiheit und Demokratie", totrüsten auf Kosten aller unserer Nerven, Ost wie West.
Die Amerikaner haben die Büchse der Pandora geöffnet und nicht die UDSSR.
Im übrigen war Einstein auch der Meinung und er gilt nicht als ausgemachter Kommunist.

Ich weiss es wirklich nicht, was die Amis nach 45 "geritten" hat, sie haben sich wohl tatsächlich von der ungeheueren Power der Atombombe verführen lassen.


„Ick kann jar nich soville fressen, wie ick kotzen möchte.“

Max Liebermann

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


26.02.2012 16:34
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Ja, wenn du so schwache Nerven hast ...
Die atomare Abschreckung hat doch - beiderseitig - prima funktioniert und Europa die längste Friedensperiode seit Menschengedenken beschert.


"Manuel Neuer, nach dem 0:1 ist es in der Kabine laut geworden. Was war da los?"
"Ja wir haben uns alle gefreut, dass wir verloren haben."

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.495


26.02.2012 16:45
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Schwache Nerven,...du hast Nerven, -weißt du was eine SS-18 Satan MultiMIRV ist?
Zu so einem Mist habt ihr die Russen gedrängt.
Und jetzt soll ich auch noch Nebraska und Iowa unterscheiden, ich sch.... drauf.


„Ick kann jar nich soville fressen, wie ick kotzen möchte.“

Max Liebermann

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


26.02.2012 17:43
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Zitat von Pavel
Zu so einem Mist habt ihr die Russen gedrängt.

Ich kann mich zwar nicht erinnern, die Russen zu etwas gedrängt zu haben, aber ich entschuldige mich gern nachträglich bei der friedliebenden UdSSR ( ) dafür, dass die Amis Jahrzehnte lang Osteuropa blutig (DDR, Ungarn, CSSR) unterdrückt haben.

P.S.: Bin jetzt beim US-Staaten-Quiz bei 98%.


"Manuel Neuer, nach dem 0:1 ist es in der Kabine laut geworden. Was war da los?" "Ja wir haben uns alle gefreut, dass wir verloren haben."

Etzel
Literaturmajor
Beiträge: 1.033

28.02.2012 15:36
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

jo peinlich peinlich mein ergebnis, aber manchmal lag ich knapp daneben ... netter link, da gilt es wohl für mich ein wenig bildung nachzuholen, allerdings hatten wir das in der schule auch nicht, bin ja froh wenn ich die bundesländer mit hauptstädten zusammenkriege, in meinem atlas war alles westlich der elbe irgendwie grau


cu etzel

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


28.02.2012 16:36
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Entweder die Karte ist zu klein, ich brauche ne neue Brille oder ich werde alt...
Nachdem ich jetzt zum 4. mal daneben geklickt habe (nicht falsch; einfach daneben), habe ich aufgegeben.

Das Spielchen kann man ja für jedes Land treiben. Und das Ergebnis würde bei der Mehrzahl wohl katastrophal aussehen...
Aber Etzels Ausrede ist gut. Gilt ja dann auch für mich!


hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.533


28.02.2012 17:43
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

na mit ein bißchen Übung erkennt man wenigstens Texas und Florida und als Pacific General auch Hawaii und das mit der Brille ist nur ne bequeme Ausrede ( der Oldie)

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


28.02.2012 17:49
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Normalerweise sehe ich mit meiner Brille ganz gut. Aber das war extrem nervig. Vorallem bei den "Winzlingsstaaten".


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


28.02.2012 18:20
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Zitat von Clu
Entweder die Karte ist zu klein, ich brauche ne neue Brille oder ich werde alt...

Wie wär's mit 'Grobmotoriker'?
Wenn ich weiß, wo ein Staat liegt, habe ich nie ein Problem mit dem Anklicken, selbst bei Mini-Staaten wie Rhode Island, Delaware und Connecticut. Übrigens hatte ich in der Schule keine DDR-Geographie. Trotzdem weiß ich, dass gegenüber von FFO auf dem anderen Weichselufer Weißrussland liegt!


"Manuel Neuer, nach dem 0:1 ist es in der Kabine laut geworden. Was war da los?"
"Ja wir haben uns alle gefreut, dass wir verloren haben."

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.080


28.02.2012 18:34
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Etwas off-topic, aber doch auch ganz passend: Es gibt da ein Autokennzeichen NVP = Nordvorpommern. Wir sagen immer Noch Vor Polen...


Galland
Verbalkanonier
Beiträge: 589


01.03.2012 10:49
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Zitat von Clu
Etwas off-topic, aber doch auch ganz passend: Es gibt da ein Autokennzeichen NVP = Nordvorpommern. Wir sagen immer Noch Vor Polen...

Ein noch besserer Hinweis auf die östlichen Nachbarn an der "Oder-Neiße-Friedensgrenze" ist das Kennzeichen OVP = Ostvorpommern - oder anders Ort vor Polen

Im Übrigen war mein Abschneiden beim Quiz auch nicht so berauschend mit 46% - aber immerhin. Manchmal hat man ja schon Probleme unsere "17" Bundesländer aus dem Stand geografisch richtig zuzuordnen.


"Nemo sibi tantummodo errat, sed alieni erroris et causa et auctor est." ( Seneca d.J.)
"Niemand irrt für sich allein. Er verbreitet seinen Unsinn auch in seiner Umgebung."

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.790


01.03.2012 13:07
RE: USA-Geographie Zitat · antworten

Zitat von Galland
Im Übrigen war mein Abschneiden beim Quiz auch nicht so berauschend mit 46% - aber immerhin. Manchmal hat man ja schon Probleme unsere "17" Bundesländer aus dem Stand geografisch richtig zuzuordnen.

1. Ist das Wasser der Oder und / oder der Neiße wirklich so blau, oder wie ist das zu interpretieren? Und warum sollte an jener Grenze kein Frieden herrschen?
2. http://www.derweg.org/deutschland/laender/index.html
http://userpage.chemie.fu-berlin.de/adre...deslaender.html


"Manuel Neuer, nach dem 0:1 ist es in der Kabine laut geworden. Was war da los?"
"Ja wir haben uns alle gefreut, dass wir verloren haben."

«« Google
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » Sonstiges » USA-Geographie
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz