Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 426 mal aufgerufen
  
 Fernseh-Tipps
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

18.07.2009 09:54
Das Jahrhundert von Verdun, 29.07.2009, Arte, 21.00 Uhr Antworten

In Antwort auf:
Mittwoch, 29. Juli 2009 um 21.00 Uhr
Wiederholungen:
01.08.2009 um 14:45
Das Jahrhundert von Verdun
(Frankreich, 2006, 56mn)
ARTE F
Regie: Antoine Prost, Patrick Barberis


Die Schlacht um Verdun gilt als Wendepunkt im Ersten Weltkrieg und in der Geschichte der Menschheit. Während der von Februar bis Dezember 1916 andauernden Schlacht wurde ein bislang unbekanntes Maß an Grausamkeit erreicht. Mehr als 90 Jahre später hat sich die Landschaft noch immer nicht von dem grauenvollen Kampf erholt. Die "Hölle von Verdun" bleibt sichtbar.
Die Schlacht um Verdun während des Ersten Weltkriegs markierte einen Wendepunkt in der Geschichte. Von Februar bis Dezember 1916 lieferten sich Franzosen und Deutsche einen erbitterten Stellungskrieg von ungeahnter Grausamkeit.
Wer den "Mythos Verdun" betrachtet, blickt auf ein ganzes Jahrhundert sowie eine sehr widersprüchliche Geschichtsaufarbeitung zurück. Der Dokumentarfilm geht auf Spurensuche in Frankreich und Deutschland und nimmt den "Mythos Verdun" unter die Lupe. Zu sehen sind Archivaufnahmen, Fotos und Presseartikel während und nach der Schlacht, aus den Jahren zwischen den beiden Weltkriegen, der Besatzungszeit und der deutsch-französischen Versöhnung nach dem Zweiten Weltkrieg.
Mit Gerd Krumeich, Professor an der Universität Düsseldorf, Antoine Prost, Spezialist für Zeitgeschichte in Orléans, und Pierre Laborie, emeritierter Professor der Universität Toulouse, kommen drei Historiker und Verdun-Spezialisten zu Wort. Sie wollen die Zuschauer zum Nachdenken über die unterschiedlichen Ansichten zu Verdun anregen. Der Dokumentarfilm erzählt keine lineare Geschichte, sondern versucht, die vielfältigen Bilder, die im Laufe der Zeit von Verdun und seinem Vermächtnis entstanden sind, zu deuten.



Allerdings sehe ich Verdun nicht als Wendepunkt des 1. WK.

Over there, over there, / Send the word, send the word over there / That the Yanks are coming, the Yanks are coming / The drum's rum-tumming everywhere / So prepare, say a prayer, / Send the word, send the word to beware / We'll be over, we're coming over / And we won't come back till it's over, over there
-George M. Cohan-

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.802

18.07.2009 13:10
#2 RE: Das Jahrhundert von Verdun, 29.07.2009, Arte, 21.00 Uhr Antworten

Zitat von Clu
Allerdings sehe ich Verdun nicht als Wendepunkt des 1. WK.
Nicht? Was dann? Oder gab es gar keinen, d.h. es war ein schleichender Prozess?

Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.802

20.07.2009 14:26
#3 RE: Das Jahrhundert von Verdun, 29.07.2009, Arte, 21.00 Uhr Antworten

Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vom Digitalangriff zum Cyberkrieg, 07.06.2011, Arte, 20.15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Clu
0 28.05.2011 17:18
von Clu • Zugriffe: 386
Das letzte Aufgebot, 16.07.2008, Arte, 21.00 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Clu
1 07.07.2008 12:43
von nobody • Zugriffe: 578
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz