Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 870 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Fernseh-Tipps » Fernseh-Tipps » Freitag, 25.11.; 00.10Uhr - 22.15Uhr Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.760


23.11.2005 14:11
Freitag, 25.11.; 00.10Uhr - 22.15Uhr Zitat · antworten
00:10 NTV Das blutige Ende der Zaren
[Sender: NTV] [Beginn: 00.10] [Dauer: 50 Min.] [Ende: 01.00] [SV: 4-245-854]

01:05 N24 War Birds - Tod aus der Luft
B-52 Bomber, F-14 Tomcat, F-A-18F Hornet: Diese Kampfflugzeuge der US-Armee zählen zu den bekanntesten 'War Birds' (Kriegsvögel). Die Dokumentation gewährt einen einzigartigen Blick ins Cockpit dieser Kampfjets, begleitet die Piloten beim Training und sogar beim Luftkrieg in Afghanistan. Außergewöhnlich sind vor allem die Bilder von der Hornet ('Hornisse') - der neuesten Wunderwaffe auf den Flugzeugträgern der US-Navy.
[Sender: N24] [Beginn: 01.05] [Dauer: 40 Min.] [Ende: 01.45] [SV: 23-108-458]

04:15 ZDFdoku Hitlers Frauen
"Eva Braun - Die Freundin"
Vier Teile, dienstags
"Der Führer hat kein Privatleben", lautete die Parole der Nazis. Seine Liebesbeziehung zu Eva Braun musste geheim bleiben. Auf dem Berghof in Berchtesgaden, wo Hitler über Völkermord und Krieg entschied, lebte Eva Braun in einer trügerischen Scheinwelt. Die Ahnung von den Nazigräueltaten verdrängte sie.
[Sender: ZDFdoku] [Beginn: 04.15] [Dauer: 45 Min.] [Ende: 05.00]

04:35 N24 War Birds - Tod aus der Luft
[Sender: N24] [Beginn: 04.35] [Dauer: 40 Min.] [Ende: 05.15] [SV: 20-587-090]

05:45 ZDFdoku Hitlers Frauen
"Eva Braun - Die Freundin"
[Sender: ZDFdoku] [Beginn: 05.45] [Dauer: 45 Min.] [Ende: 06.30]

07:30 Phoenix Staatsfeinde hinter Gittern
"Politische Häftlinge in der DDR"
[Sender: Phoenix] [Beginn: 07.30] [Dauer: 45 Min.] [Ende: 08.15] [SV: 505-476-922]

14:00 Phoenix Staatsfeinde hinter Gittern
"Politische Häftlinge in der DDR"
[Sender: Phoenix] [Beginn: 14.00] [Dauer: 45 Min.] [Ende: 14.45] [SV: 505-640-545]

16:20 N24 An Bord von 'U31
Dieses U-Boot bewegt sich lautlos und sondert keine Hitze ab. Dadurch ist es für den Feind nahezu 'unsichtbar', also kaum zu orten. Zudem kann es mehrere Wochen unter Wasser kreuzen, ohne auftauchen zu müssen. All das funktioniert nur mittels einer Antriebstechnik, die erstmals in ein U-Boot eingebaut wurde: Der Brennstoffzelle. N24-Reporter Mick Locher durfte das deutsche Hightech-Boot 'U31' der Klasse 212 exklusiv auf einer Testfahrt von Eckernförde nach Norwegen begleiten.
[Sender: N24] [Beginn: 16.20] [Dauer: 40 Min.] [Ende: 17.00] [SV: 12-578-903]

16:45 ZDFdoku Hitlers Frauen
"Eva Braun - Die Freundin"
[Sender: ZDFdoku] [Beginn: 16.45] [Dauer: 45 Min.] [Ende: 17.30]

17:05 N24 Luftkrieg über Deutschland
Um Deutschland zu besiegen, schickten die USA mehr als 12.000 B-17-Bomber in die Schlacht. Ab 1943 wurde die 'fliegende Festung', wie der sechsstrahlige Kampfbomber genannt wurde, eingesetzt, um Hitler zu Fall zu bringen. Ehemalige B-17-Piloten erinnern sich an ihre riskanten Einsätze, die mit der Bombardierung Hamburgs begannen und mit der totalen Zerstörung Dresdens endeten. Archivaufnahmen ergänzen die Erinnerungen an den Kampf der Alliierten gegen Deutschland im 2. Weltkrieg.
[Sender: N24] [Beginn: 17.05] [Dauer: 55 Min.] [Ende: 18.00] [SV: 23-532-038]

18:30 Phoenix Hitlers Stellvertreter
"Der Fall des Rudolf Hess"
Rudolf Heß - er gibt bis heute die meisten Rätsel auf. War er der eigenmächtige Einpeitscher hinter den Kulissen oder nur der ergebene Diener seines Herrn? War er wahnsinnig? Wollte er mit seinem spektakulären Englandflug den Frieden retten oder nur seinen geliebten Führer beeindrucken? Und sein Tod - Mord oder Selbstmord? Rudolf Heß ist die unumstrittene Kultfigur alter und neuer Nazis weltweit. Außer Hitlers Geburtstag ist ihnen nichts heiliger als der Todestag seines Stellvertreters. Während andere in Vergessenheit geraten sind, lebt Rudolf Heß in diesen Kreisen als Vorbild weiter. Jedes Jahr pilgern Verehrer und Epigonen ins oberfränkische Wunsiedel, ein Wallfahrtsort der Rechten. Insgesamt hat er 46 Jahre in Haft verbrach, erst in England, nach 1945 in Deutschland, und in der ganzen Zeit nicht ein Wort der Reue geäußert. Sein legendäres Bekenntnis "ich bereue nichts" im Nürnberger Kriegsverbrecherprozess ist zum Kampfruf der rechten Szene geworden. Aber wer war dieser Mann wirklich? Welche Rolle spielte er im Nationalsozialismus? Und wie war sein Verhältnis zu Hitler? In einer neuen zweiteiligen Dokumentation stellt der Hessische Rundfunk den Legenden und Mythen neue Erkenntnisse gegenüber. Bis heute wird Rudolf Heß, der Stellvertreter Adolf Hitlers, als "guter Nazi" und "Friedensbote" verklärt. Aufgrund von bislang teils unveröffentlichten Dokumenten und Filmmaterial, Originalaufnahmen von Rudolf Heß, Zeitzeugeninterviews und eigener Recherche zeichnen die Autorinnen ein neues Bild.

In "Der Fall des Rudolf Heß', den zweiten Teil der Dokumentation, hat sich Ulrike Bremer auf Spurensuche nach England begeben. Rund um Eaglesham, der Kleinstadt bei Glasgow, hat sie Augenzeugen getroffen, die sich noch an die Nacht erinnern, als dieser merkwürdige Deutsche mit dem Fallschirm landete. Im Gepäck hatte er "Friedensangebote', die er dem Herzog von Hamilton unterbreiten wollte. Noch heute rätseln die Söhne des Herzogs, warum Heß sich ausgerechnet an ihren Vater w
[Sender: Phoenix] [Beginn: 18.30] [Dauer: 45 Min.] [Ende: 19.15] [SV: 500-999-477]

22:15 Das Vierte MacArthur - Held des Pazifik
Vor einer Klasse einer Militärakademie erzählt der Fünf-Sterne-General Douglas MacArthur, der im Zweiten Weltkrieg Oberbefehlshaber der Alliierten war, aus seinem bewegten Leben. Er berichtet vom Fall der Philippinen, seinem Einsatz als Kommandant der UN-Truppen im Korea-Krieg und seiner Entlassung aus der Armee durch Truman im Jahr 1951, nachdem er empfohlen hatte, China anzugreifen.
[Sender: Das Vierte] [Beginn: 22.15] [Dauer: 155 Min.] [Ende: 00.50] [SV: 21-764-090]


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.789


25.11.2005 14:52
Freitag, 25.11.; 00.10Uhr - 22.15Uhr Zitat · antworten
20:30 NDR (in miener Zeitung steht allerdings 20:15!)

Versunken im Oslo-Fjord
Die Todesfahrt der "Blücher"

http://kriegsende.ard.de/pages_std_lib/0,3275,OID1913242,00.html


Raiders-PG-Forum » Fernseh-Tipps » Fernseh-Tipps » Freitag, 25.11.; 00.10Uhr - 22.15Uhr
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz